Für Foto-Freunde: HDR Fusion noch kurze Zeit kostenlos

Mit Blick auf das Ergebnis gefallen uns die kontrastreichen HDR-Aufnahmen der Foto-App PRO HDR (1,59 Euro) zwar wesentlich besser, als die des alternativen Angebotes HDR-Fusion (1,59 Euro), die letztgenannte App lässt sich gerade jedoch kostenlos aus dem App Store laden und empfiehlt sich somit zumindest für einen kleinen Test. UPDATE: … | Weiter →


Apple veröffentlicht iTunes 10.5.3

Kurz nach dem Bildungs-Event hat Apple jetzt das iTunes-Update auf Version 10.5.3 zum Download freigegeben und beliefert euch wahlweise auf iTunes.com oder aber direkt über Apples Software-Aktualisierung mit der gut 100MB großen Aktualisierung. Das Update kümmert sich in erster Linie um die Kompatibilität zu den heute vorgestellten Schulbuch-Werkzeugen. … | Weiter →


iBooks 2: Auch ohne deutsche Lern- und Lehrbücher ein Pflicht-Download

ibooks

Mit dem erwartungsgemäßen Fokus auf den US-Markt hat Apple sein Bildungs-Event vor wenigen Minuten beendet und neben der Textbuch-Offensive in den Staaten – die jetzt angebotenen, interaktiven Lehrbücher kosten knapp $15 und sollen sich zukünftig durch ein Autoren-Werkzeug einfach erstellen lassen – auch eine neue iPad-App zum Zugriff auf … | Weiter →


Last-Minute Gemunkel zum Bildungs-Event, CoverFlow im iPhone Dock

bookevent

Update: Das Event läuft. „The Verge“ bietet einen Liveticker an. In einer Stunde startet Apples Bildungs-Event in New York und dürfte – so die Annahmen bislang – nicht nur Bewegung in den US-Amerikanischen Schulbuchmarkt bringen, sondern im besten Fall auch für die Ausgabe neuer eBook-Autoren-Werkzeuge sorgen. Doch auch frische Mac- … | Weiter →



Zeiterfassung für Freelancer: „TimeStamps“ kostenlos

timestampsicon

Gerade aktualisiert und zudem für kurze Zeit kostenlos. Die 7MB-App zur (Arbeits-)Zeiterfassung „TimeStamps“ (AppStore-Link) ist in Version 1.1 im AppStore angekommen und kann aktuell für 0€ geladen werden. Georg Graf, einer der beiden Timestamps-Entwickler aus Aachen beschreibt seinen AppStore-Download gegenüber ifun.de: Wie viel Zeit man für … | Weiter →


Grafik-Leckerbissen „Smash Cops“ meldet sich zurück – Gameplay-Videos

smashcops

Das Universal-Spiel „Smash Cops“ (AppStore-Link) konnte erstmals vor gut einer Woche im App Store erworben werden, zog sich nur wenige Stunden nach seinem Verkaufsstart jedoch wieder aus Apples Software-Kaufhaus zurück. Seit heute geht das iPhone- und iPad-optimierte Auto-Spiel mit der außergewöhnlichen Steuerung wieder über den Tresen. … | Weiter →


Neues Leben für alte iOS Geräte: Whited00r-Aktualisierung für iPhone classic und Co.

ios5features

Am 12. April 2010 stellte Apple den Software-Support für das iPhone classic ein. Version 3.1.3 des damals noch „iPhone OS“ genannten Betriebssystems ist seitdem die letzte offizielle Geräte-Firmware. Auch die zwischenzeitlich gesichteten Sicherheitslücken konnten Apple nicht zur Freigabe kleinerer Security-Updates überreden. Mit etwas Mut zum Abenteuer können Besitzer älterer iPhone-Generationen das … | Weiter →


Spiele-Donnerstag: ASH II Shadows, Greedy Penguins, Soulcalibur und erneutes Sonderangebot für FIFA 12

Konami hat mit „ASH II: Shadows“ eine Fortsetzung des bekannten RPG-Titels ASH in den App Store gebracht. Das Spiel ist in zwei verschiedenen Varianten jeweils als Universal-App erhältlich: Die GOLD-Edition zum Preis von 3,99 Euro beinhaltet alle zukünftigen Kapitel komplett, wer sich die SILVER-Edition für 2,39 Euro zieht, bekommt … | Weiter →




„Kinotopic“ erstellt ausschnittsweise animierte GIF-Bilder

Ganz so poliert wie die am Rechner erstellten Animationen sehen die „Kinotopic„-Ergebnisse (AppStore-Link) zwar nicht aus, doch auch die auf dem iPhone zusammengeklickten, lebendigen Fotos haben ihren Charme. Kinotopic erstellt Bewegtbilder in denen nur Teilbereiche eures Fotos mit einer sich wiederholenden Animation versehen sind, ist … | Weiter →



Basics: Kalender-Einträge mit Gesten verschieben und erstellen

kalender

Per eMail fragt ifun-Leser Dominik: „Wusstet ihr schon, dass man den/die Zeitraum/Position von Kalendereinträgen schnell bearbeiten kann, indem man den Eintrag länger gedrückt hält?“ und erinnert uns damit an einen der iOS 5 Feature-Neuzugänge den wir fast schon wieder vergessen hatten. Die Gedächtnisstütze: In der Kalender-App lassen sich … | Weiter →



„AntiCrop“ im Video: Intelligente Bildauffüllung für das iPhone

anticrop

Solltet euch das Photoshop-eigene Stempel-Werkzeug ein Begriff sein, ist der App Store-Neuzugang „AntiCrop“ (0,79€ – App Store-Link) schnell beschrieben: Die 11MB-Anwendung liefert ähnliche Ergebnisse, nur weitgehend automatisiert und auf dem iPhone. Wer das Stempel-Werkzeug nicht kennt, wirft einen Blick auf das unten eingebettete Youtube-Video. Ist … | Weiter →


495 von 1.0071020493494495496497500510
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2006 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 16133 Artikel in den vergangenen 2894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2006-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS