Strahlenwerte im AppStore: Die Reaktor-Katastrophe als Verkaufsargument

strahlekarte

Nach wie vor sorgen die Ereignisse in Japan für Schlagzeilen, solidarische Spendenaktionen und (mit Blick auf die Reaktor-Katastrophe) ratlose Gesichter bei den TEPCO-Verantwortlichen. Das Thema Kernenergie polarisiert momentan wieder so sehr wie zuletzt vielleicht vor 25 Jahren und sorgt auch im AppStore für eine Flut mehr oder weniger brauchbarer … | Weiter →



Mac: Pflicht-Download “Mediathek” mit Abo-Verwaltung

sokowien

Die spendenfinanzierte Mac-Anwendung “Mediathek” steht mittlerweile in Version 2.0.4 zum Download bereit und gehört nach wie vor zu einem unserer favorisierten Inhalte-Lieferanten für das eigene iTunes Video-Archiv. Der vor kurzem aktualisierte Gratis-Download kümmert sich in seiner aktuellen Version um kleine Optimierungen und Stabilitätsverbesserungen, unterstützt nun auch … | Weiter →


“Schnüffel-Applikationen”: US-Staatsanwaltschaft ermittelt

Ein leidiges Thema. Smartphone-Applikationen die “nach Hause” telefonieren, Geräte-Kennung und Kontakt-Informationen an Werbepartner übertragen und eure Bewegungsdaten speichern haben es in den vergangenen Monaten fast schon zu oft in die Schlagzeilen geschafft: Neugierige iPhone-Applikationen: Forscher der TU Wien widmen sich schnüffelnden Apps Datenübertragung: Welche iPhone-Applikationen … | Weiter →


Octiv 650: App-gesteuertes Soundsystem von Altec Lansing

Mit der Lautsprecher-Dockingstation “Octiv 650″ (Amazon-Link) stellen die Audio-Spezialisten von Altec Lansing heute ein neues Soundsystem für iPhone-Besitzer vor. Das Octiv ist mit zwei 3-Zoll Breitbandlautsprechern und einem Subwoofer ausgestattet (Flickr-Galerie), kommt mit einer Fernbedienung und lässt sich bei Bedarf auch mit dem eigenen Fernseher … | Weiter →


Nachrichten aus Korea: iPhone 5 Ende Juni

Glaubt man den Angaben der südkoreanischen Nachrichtenseite ETNews, bleibt Apple nun doch seinem sommerlichen iPhone-Generationswechsel treu und plant die Einführung der 5. iPhone-Generation im Laufe der 4. Juni-Woche. Eine Prognose die zwar punktgenau zu den zuletzt veröffentlichten Vorhersagen passen würde, wonach Apple die diesjährige WWDC Entwickler-Konferenz allein … | Weiter →


Version 3.4: Facebook-Update liefert Karten-Ansicht und mehr

Nach einer etwas längeren Update-Auszeit wurde im Laufe der Nacht auch die iPhone-Applikation des sozialen Netzwerks Facebook aktualisiert (AppStore-Link) und lässt sich aktuell in Version 3.4 aus dem AppStore laden. Der 5MB große Download – immerhin auf Platz 3. der populärsten iPhone-Apps in Deutschland – integriert nun eine Karten-Ansicht für die im August vorgestellte  … | Weiter →


EyeTV-Aktualisierung: TV-App versteht sich jetzt auf “AirPlay”

eyetv

Die jetzt über den AppStore zu beziehende Aktualisierung der EyeTV-Applikation (AppStore-Link) lässt sich in Sachen Alltagsnutzen in etwa in die gleiche Kategorie einordnen wie ein Kühlschrank im Auto. Nett, wenn er eingebaut ist – wirklicher Bedarf besteht allerdings nur selten. So haben wir die 3,99€ teure … | Weiter →


Für den Mac: “TunesTEXT” Widget erweitert iPod-Songs um Liedtexte

tunesdashboard

Das kostenlose TunesTEXT-Widget für den Mac ist nicht neu, liefert heute jedoch eine Aktualisierung aus, die die erneute Erwähnung des Standard-Downloads für Musik-Liebhaber unumgänglich macht. Ist der Gratis-Download in eurem Dashboard installiert, sucht TunesTEXT im Hintergrund nach Liedtexten für den gerade spielenden iTunes-Song. Wird TunesTEXT fündig – die Rate der richtig erkannten … | Weiter →


Neu im AppStore: Fernbedienungen für Yamaha-Anlagen, Panasonic-TVs und Winamp am Rechner

fernbedienungyamaha

Drei kostenlosen AppStore-Neuveröffentlichungen die euch das Aufstehen vom Sofa ersparen. Zum einen stattet der Hi-Fi Hersteller Yamaha seine Netzwerk-kompatiblen Verstärker und Blu-ray Player mit dem 8MB großen “Yamaha AV-Controller” (AppStore-Link) aus und ermöglicht so den Komplett-Zugriff auf Equalizer und Lautstärke sowie die Radio- und Grund-Konfigurationen seiner RX  … | Weiter →


Telekom-Aktion auf Facebook: 4000 generalüberholte iPhones ab Mittwoch

Wer momentan noch auf der Suche nach einem preiswerten iPhone-Modell ist, sollte am Mittwoch auf der Facebook-Seite des “Telekom Hilft”-Teams vorbeischauen. Insgesamt 4000 generalüberholte iPhones werden am 6. April um bis zu 50% reduziert abgegeben – ein Rabatt der zudem durch einen 10% Nachlass auf den gewählten Vertrag ergänzt wird. … | Weiter →


Absatz-Auswahl, Bilder-Zoom und mehr: Tipps und Tricks für den iPhone-Alltagseinsatz

iPhone-Tipps soweit das Auge reicht. Tipps zum richtigen Scrollen, Tipps für die Tastatur und für Hintergrund-Applikationen, Anleitungen und Hinweise für iPhone-Neueinsteiger, kostenlose Lern-Applikationen für den iPhone-Alltagseinsatz – so langsam könnten wir eine eigene Seite aufmachen die sich ausschließlich den iPhone-Basics annimmt. Bis es soweit ist, verweisen wir einfach hier auf dem Ticker weiter auf lesenswerte Zusammenstellungen der besten iPhone-Tipps. Der heutige Link zum … | Weiter →


Haptisches iPhone-Spielvergnügen: Noch mehr Klebe-Steuerkreuze (Video)

steuerkreuz

Langsam wird uns der sichtbare Teil des iPhone-Displays zu klein. Während sich die Anfang Januar vorgestellte Saugnapfsteuerung “Fling” auf dem großen iPad-Display noch sehen lassen konnte, verschwindet unter dem nun von Akihabaranews gesichteten Klebe-Steuerkreuz für iPhone-Besitzer leider ein Großteil des sichtbaren Retina-Displays. Das umgerechnet $12 teure Set besteht aus zwei Steuerkreuz-Stickern … | Weiter →


Unplggd: Zahnpasta gegen Display-Kratzer ?

zahnpasta

Das Technik-Magazin “Unplggd” erweitert seine drei Haushaltshilfsmittel “mit denen sich alles reinigen lässt” – Zitronensäure, Soda und Essig – in diesem Artikel auch um Zahnpasta und empfiehlt die weiße Creme aus der Tube gegen kleine Kratzer im iPhone-Display. Ein Erbsen-großer Tropfen, ein Stück trockenes Baumwolltuch und langsam kreisende Polier-Bewegungen sollen … | Weiter →



iBGStar: Marktstart für erstes iPhone-Blutzuckermessgerät

blut

Mit dem Ende September von uns vorgestellten “iBGStar” hat das Pharmaunternehmen Sanofi-Aventis nun das erste iPhone-betriebene Blutzuckermessgerät auf den deutschen Markt geworfen und bietet den 60€ teuren Dock-Adapter nun sowohl in einer “mmol/l” als auch in einer “mg/DL”-Variante an. Das Blutzuckermessgerät kommt mit 10 Teststreifen, 10 Lanzetten und einer Stechhilfe, archiviert die Blutzuckerwerte der … | Weiter →


495 von 9031020493494495496497500510
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14468 Artikel in den vergangenen 2643 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS