Konkurrenz für den AppStore: App-Baukästen von Google (Video) & Abwerbe-Versuche von Microsoft

Um einfache Applikationen auf Googles Smartphone-Betriebssystem “Android” zu bringen, braucht es zukünftig keine Programmierkenntnisse mehr.  Dies dürfte die Kernaussage des jetzt von Google vorgestellten Software-Baukastens “App-Inventor” sein. Hier im Youtube-Video demonstriert, sucht Google sich sein Alleinstellungsmerkmal mehr und mehr im freien Umgang mit den für  ... | Weiter →


Für Windows und Mac: Einfache Video-Konvertierung mit Miro

Web-Videos, Youtube-Clips und Film-Downloads in ein iTunes-, iPhone-, oder iPad-freundliches Format zu konvertieren bedarf heutzutage keiner großen Anstrengungen mehr. Sei es mit einem der sieben hier vorgestellten Gratis-Werkzeuge für Windows-Nutzer, oder Mac-Downloads wie Evom, Handbrake, Adapter, TubePod und VideoMonkey. Dennoch freuen wir uns über jede Erweiterung des Software-Angebotes in diese Richtung. So scheint auch  ... | Weiter →


Noch 12 Tage: Telekom-Schutzbrief für frische iPhone-Besitzer

Vorneweg: Wir sind grundsätzlich keine Freunde von Garantieverlängerungen und kostenintensiven Elektronik-Versicherungen. Der von der Telekom angebotene Schutzbrief-Premium scheint uns jedoch – nicht nur mit Blick auf das eigene Ungeschick und die Zeichnungsfrist von maximal bis zu 30 Kalendertage nach dem iPhone-Kauf – erwähnenswert. (iPhone 4-Käufer die sich  ... | Weiter →


rRootage: Neuauflage des kostenlosen Retro-Shooters

rrootage

Im April 2008 – und damit knapp zwei Monate vor dem Start des AppStores – konnten wir das erste mal über rRootage berichten. Jetzt steht eine Neuauflage des japanische Weltraum-Shooters mit den verwirrenden Retro-Grafiken zum kostenlosen Download im AppStore bereit. rRootage Online (AppStore-Link) ist iOS 4.0-optimiert, iAd-finanziert und  ... | Weiter →


360° Zeitraffer-Aufnahmen mit iPhone und Eieruhr (Videos)

iphoneeieruhr

In seinem Artikel “360 degree rotational timelapse” kombiniert der Regisseur, Filmemacher und Fotograf Philip Bloom ein iPhone mit einer drei Euro teuren Eieruhr und der AppStore-Applikation iZeitraffer (AppStore-Link). Das Ergebnis lässt sich unter anderem in diesem Youtube-Video begutachten. Bloom, der die Eieruhr – dieser Anleitung folgend – mit einem Stativ-Adapter versehen  ... | Weiter →


Real Camera: Kamera-Applikation mit Unterstützung für iPhone Hardware-Tasten

realcam

Entweder ist die AppStore-Freigabe der 0,79€ teuren Applikation Real Camera (AppStore-Link) ein Versehen, oder Apples interne Richtlinien zur Annahme der tagtäglich eingereichten Anwendungen unterscheiden sich drastisch von den bislang geltenden Vorgaben. So bietet Real Camera nicht etwa wieder eine Hand voll neuer Bild-Effekte, der 0,2MB  ... | Weiter →



Das WM-Finale auf dem iPhone: Streaming-Link für 15 Deutsche TV-Sender [Upd.]

Nachdem wir in den vergangenen Monaten durchweg schlechte Erfahrungen mit den zumeist aus der Schweiz und Österreich stammenden Links auf die Streaming-Kanäle des iPhone-kompatiblen TV-Angebotes unserer Nachbarn gemacht haben – zumeist überlebten die TV-Links nach unseren Artikeln keine zwei Tage mehr – wollen wir euch zum  ... | Weiter →


iMovie fürs iPhone: Einführungsvideo, FAQs und Tipps

Mit Apples Videoschnittprogramm iMovie (3,99 Euro) lassen sich direkt auf dem iPhone 4 anspruchsvolle Videoclips mit effektvollen Übergängen, Texteinblendungen und eigenem Soundtrack erstellen. Das Programm erschließt sich, wenn man ein wenig damit herumspielt zwar auch ohne Handbuch weitgehend von allein, dennoch denken wir dass es kein Fehler ist,  ... | Weiter →


Alternative Twitter-App “Osfoora” heute kostenlos

Wir haben es gestern schon kurz über unseren Twitter-Account verlauten lassen – liest man hier eigentlich mit wenn man die ifun|news-App installiert hat – wollten den Gratis-Tipp aber auch hier nicht unter den Tisch fallen lassen. Osfoora (AppStore-Link), der Anfang des Jahres für $2,99 eingeführte Twitter-Client, lässt sich aktuell  ... | Weiter →



Apps für iPhone 4-Nutzer: IncrediBooth & iChatr

ip4frontcam

Nach den am Donnerstag freigegebenen iPhone 4-Applikationen zur Ansteuerung des auf der Geräte-Rückseite verbauten LED-Blitzes, machen sich mit “IncrediBooth” und “iChatr” nun auch die ersten Applikationen im AppStore breit die exklusiv auf die Frontkamera des iPhone 4 setzen. iChatr (AppStore-Link) ist kostenlos erhältlich und will das Konzept des zufälligen  ... | Weiter →


Navigon 1.6 mit neuem Kartenmaterial für alle Pakete verfügbar

navigon_update

Mit etwas Verzögerung wurden nach der Select-Variante nun auch sämtliche kostenpflichtigen Navigon-Apps, darunter MobileNavigator Europe (69,99 Euro) und EU 10 (74,99 Euro) auf Version 1.6 aktualisiert und damit voll kompatibel zu iOS 4. Das Update bringt Unterstützung für Multitasking und den schnellen Programmwechsel sowie neuestest NAVTEQ-Kartenmaterial, Wetteranzeige für den Zielort, die  ... | Weiter →


Fünf Zweizeiler: Bumper im freien Fall, Hörbücher am Mac, Droptext, Jailbreak, Bilder

fuenfzweizeiler2

Apples Bumper im freien Fall: Am 24. Juni haben die Jungs von iFixYouri demonstriert (Youtube-Link) wie viel Stürze es aus etwa einem Meter Höhe bedurfte, um die Glas-Front des iPhone 4 zu brechen. Den gleichen Test gibt es jetzt noch mal (Youtube-Link), diesmal sind jedoch Apples Bumper-Cases mit von  ... | Weiter →


USB oder Netzteil: Der Lade-Vorgang des iPhone 4 im Vergleich

ip4chargetime

Um ein komplett leeres iPhone 4 zwei mal voll aufzuladen und die aktuelle Füllstandsanzeige im 5-Minuten-Takt abzulesen bedarf es einer gehörigen Portion Selbstdisziplin. Freuen wir uns also über die Auswertung des WWA-Blogs und widmen uns den zusammengetragenen Fakten: Verglichen wurden die Lade-Leistungen des iPhone 4 am 120V-Netzteil, sowie an dem  ... | Weiter →


495 von 8171020493494495496497500510
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13089 Artikel in den vergangenen 2427 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS