iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 149 Artikel

Erste Beta erhältlich

Apple schickt iOS 14.4 ins Rennen

82 Kommentare 82

Wir hatten eigentlich erwartet, dass sich Apples Entwickler nach der weitgehend fehlerfreien Ausgabe von iOS 14.3 am vergangenen Montag erst mal in die Weihnachtspause verabschieden würden – dem ist jedoch nicht so.

Update 14 4

Apple hat den Mittwochabend soeben zur Bereitstellung der ersten Beta von iOS 14.4 genutzt und bereitet damit erneut die Ausgabe eines größeren Betriebssystem-Updates vor.

Neuerungen noch unklar

Noch ist unklar welche Veränderungen iOS 14.4 mitbringt, sobald sich diese jedoch abzeichnen, liefern wir entsprechende Fundstücke in gewohnter Manier nach.

Was in der Auslage des Apple Online Stores derzeit noch fehlt, aber schon länger erwartet wird sind Apples Sachen-Finder, die sogenannten AirTags. iOS 14.4 könnte deren Markteinführung vorbereiten.
Eine .4-Version wurde bislang nur von iOS 8, iOS 11, iOS 12 und iOS 13 angeboten. iOS 13 nutzte die .4-Version zur Einführung des Apple Arcade-Tabs im App Store, mehrerer CarPlay-Verbesserungen und dem Ausbau der Memoji-Unterstützung.

Neue Betas auch für Watch und Apple TV

Neben der neuen Beta für das iPhone hat Apple zudem die ersten Vorabversionen für tvOS 14.4, watchOS 7.3 und iPadOS 14.4 ausgegeben. Diese wurden von Cupertino, zusammen mit den jeweiligen Build-Nummern auf der offiziellen Release-Seite in Apples Entwickler-Portal veröffentlicht.

Betas 1500

Ausgabe wohl erst 2021

Es ist unwahrscheinlich, dass Apple Ausgabe 14.4 des Mobil-Betriebssystem noch im laufenden Jahr veröffentlichen wird. Punkt-Update werden typischerweise mit mindestens fünf Vorabversionen auf ihre Marktreife hin abgeklopft und benötigen zwischen den einzelnen Beta-Versionen mindestens 7 Tage, häufig aber zwei Wochen.

Sollte sich auch iOS 14.4 an diesen Takt halten, wäre eine Freigabe um den Monatswechsel Januar/Februar 2021 wahrscheinlich. In Stein gemeißelt ist jedoch nichts. iOS 13.7 wurde nur 6 Tage nach Ausgabe der Beta 1 zum Download freigegeben.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Dez 2020 um 19:11 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    82 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    82 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33149 Artikel in den vergangenen 5374 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven