iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

33 408 Artikel
113 Artikel
In der Nachrichten-App

iOS 13.3 führt neuen Spam-Schutz ein: Falsch-Erkennungen möglich

Noch vor der für heute Abend erwarteten Freigabe von iOS 13.3. hat Apple einen frischen Hilfe-Artikel veröffentlicht, der auf eine neue Funktion des mittlerweile achten Betriebssystem-Updates eingeht. Das Support-Dokument #HT210756 („Wenn ein Hinweis angezeigt wird, dass deine Nachricht als Spam zugestellt wurde“). So enthält die Nachrichten-App von iOS 13.3 „Verbesserungen zur Minimierung von Spam-Nachrichten“. Die eigentlich begrüßenswerte Erweiterung ...

Dienstag, 10. Dez 2019, 14:37 Uhr 39 Kommentare 39
Das siebte Update von iOS 13

Apple veröffentlicht iOS 13.2.3

Nur 11 Tage nach der Ausgabe von iOS 13.2.2 am 7. November hat Apple heute iOS 13.2.3 und damit das nunmehr siebte Update der aktuellen iOS-Version zum Download bereitgestellt. Das Update kümmert sich hoffentlich erneut um die noch immer nicht ganz ausgeräumten Multitasking-Probleme der vorhergehenden Betriebssystemversionen, durch die Anwendungen im Hintergrund geschlossen wurden. Darüber hinaus listet Apple ...

Montag, 18. Nov 2019, 19:00 Uhr 215 Kommentare 215
Auch watchOS, tvOS und iPadOS neu

iOS 13.3 in Beta 2: Das siebte Update rollt an

Seit dem 5. November bereitet Apple die nächste Aktualisierung von iOS 13 und iPadOS 13 vor. iOS 13.3 wird, wenn Apple nichts mehr davor schiebt, das mittlerweile siebte Update von iOS 13 sein – der fehleranfälligsten System-Version bislang . Zählt man das nachgereichte HomePod-Update mit, sogar das achte. Seit wenigen Minuten können Entwickler nun die jeweils zweiten Testversionen von iOS 13.3 und iPadOS 13.3 ...

Dienstag, 12. Nov 2019, 19:22 Uhr 72 Kommentare 72
Wie vor der Multitasking-Ära

Apps im System-Hintergrund: iOS 13.2 greift (zu hart) durch

Über Apples Pläne, strenger mit Anwendungen umzugehen die iPhone-Ressourcen im Systemhintergrund für sich beanspruchen, haben wir im Vorfeld der Freigabe von iOS 13 mehrfach berichtet. Im August etwa über die gravierenden Änderungen in der System-Schnittstelle „PushKit VoIP“, die dafür sorgten, dass Apps wie der Facebook Messenger und WhatsApp ihre Hintergrund-Aktivitäten einschränken mussten und nicht mehr kontinuierlich wachgehalten wurden. Während ...

Donnerstag, 31. Okt 2019, 18:52 Uhr 91 Kommentare 91
Update-Ausrufezeichen immer aktiv

Falsche Update-Hinweise: HomeKit verwechselt Hersteller

Unter iOS 13 ist Apples Smart Home-Lösung in der Lage HomeKit-Komponenten im Netzwerk ausfindig zu machen, für die der Hersteller eine aktualisierte Firmware anbietet. Wurden infrage kommende Geräte gefunden, macht die Home App mit einem Ausrufezeichen darauf aufmerksam, dass die Firmware von Lampe, Steckdose oder Thermostat veraltet ist und verweist auf die Hersteller-App zur Durchführung des Wartungseingriffs. ...

Mittwoch, 30. Okt 2019, 12:45 Uhr 32 Kommentare 32
Feiner als mit den Seitentasten regulieren

iOS 13: Lautstärkeregler mit dem Finger ziehen

Mit dem neuen, unter iOS 13 seitlich angezeigten Lautstärkeregler ist Apple dem Wunsch vieler Kunden nach einer dezenteren Platzierung nachgekommen. Zuvor wurde ja stets ein Großteil des Bildschirms verdeckt, wenn man die seitlichen Lautstärketasten betätigt hat. Was zumindest nicht alle iPhone-Nutzer wissen: Bei dem seitlich eingeblendeten Balken handelt es sich nicht nur um eine grafische Darstellung der ...

Montag, 28. Okt 2019, 15:22 Uhr 41 Kommentare 41
Löschen da, wo bislang Antworten war

iOS 13: Verärgerung über neue E-Mail-App hält an

Der E-Mail-App und ihrer unter iOS 13 neugestalteten Menüleiste haben wir uns auf ifun.de bereits kurz nach der Freigabe des aktuellen iPhone-Betriebssystems gewidmet . Inzwischen ist der Unmut über Apples Entscheidung, die bislang gesondert angebotenen Icons zum Archivieren, Markieren und Verschieben hinter dem Antworten-Pfeil zu verstecken auch im Mainstream angekommen. Aktuell hat der US-Nachrichtensender NBC News einer Begleiterscheinung der neu ...

Montag, 28. Okt 2019, 10:32 Uhr 109 Kommentare 109
Alte Fehler weniger wichtig

Neue und alte Bugs: Zur Software-Qualität von iOS 13

David Shayer arbeitete fast 20 Jahre als Software-Entwickler für Apple. Auf tidbits.com hat der Programmierer jetzt sechs Gründe aufgeführt, die seiner Meinung nach dazu führen, dass sowohl iOS 13 als auch macOS Catalina so fehleranfällig sind. Eine der Beobachtungen Shayer: Während Regressionen in den Betriebssysteme umgehend behoben werden, werden ältere Bugs eher ignoriert. […] Wenn ein Ingenieur versehentlich ein funktionierendes Feature ...

Donnerstag, 24. Okt 2019, 9:28 Uhr 71 Kommentare 71
iPhone 11 Pro betroffen

Ultra Wideband Update Failed: Neuer iOS 13-Fehler irritiert

Obgleich Apple selbst die bevorstehende Einführung eines „Sachen-Finders“ bereits verraten hat , erfüllt der in den neuen iPhone-Modellen integrierte Ultrabreitband-Chip, der Apple U1, bislang nur einen offiziellen Zweck. Die Eigenentwicklung soll das „räumliche Bewusstsein“ des iPhone verbessern und sich beim Aufbau von AirDrop-Übertragung positiv bemerkbar machen. Apple schreibt: Der neue U1 Chip von Apple nutzt Ultrabreitband-Technologie, um andere Apple ...

Mittwoch, 23. Okt 2019, 16:59 Uhr 15 Kommentare 15
Richtig gut: Die Perspektiv-Korrektur von iOS 13

Richtig gut: Die automatische Perspektiv-Korrektur von iOS 13

Die geradezu „magischen“ Foto-Funktionen, die Apples iPhone-Betriebssystem inzwischen anbietet sind fantastische wenn sie funktionieren, frustrieren jedoch besonders, wenn dies nicht der Fall ist. Etwa die automatische Motiv-Erkennung , die ermittelt ob ein Foto einen Spielplatz, ein Schiff, einen Hund oder eines von 5000 anderen Objekten zeigt und dieses dann entsprechend verschlagwortet, um dafür zu sorgen, dass dieses einfacher über ...

Montag, 21. Okt 2019, 19:09 Uhr 35 Kommentare 35
Dunkle Displays halten länger durch

Auf OLED-iPhones: Dunkelmodus sorgt für längere Akkulaufzeit

Dass sich der mit iOS 13 eingeführte, systemweite Dunkelmodus auf iPhone-Modellen mit OLED-Bildschirm positiv auf die Akkulaufzeit auswirken sollte, ist bekannt. Da sich die OLEDs in vollschwarzen Bereichen schlicht „ausschalten“ und hier entsprechend auch auf die Displaybeleuchtung verzichten (dem größten Stromfresser moderner Smartphones) sollten dunkle Bildschirm-Inhalte für längere Laufzeiten sorgen. Dass dies auch wirklich der Fall ist ...

Montag, 21. Okt 2019, 14:17 Uhr 63 Kommentare 63
Apple nennt offizielle Zahlen

iOS 13 auf der Hälfte aller iPhones installiert, iPadOS verbreitet sich langsamer

Wenngleich der Start von iOS 13 im Vergleich zur Einführung früherer Systemversionen sehr zerfahren war , iPhone-Besitzer installieren das neue Betriebssystem vergleichsweise zügig. Nur 26 Tage hat es gedauert, bis das Update die Hälfte aller iPhones erreicht hat. Der iOS-12-Start im vergangenen Jahr verlief ähnlich. Nimmt man nur die in den letzten vier Jahren vorgestellten Geräte so darf sich Apple ...

Donnerstag, 17. Okt 2019, 7:30 Uhr 40 Kommentare 40
Spracherkennung teils kontraproduktiv

Autokorrektur unter iOS 13: Fehlende Umlaute sind ein „Feature“

Die Beschwerden über die Autokorrektur von iOS 13 reißen auch nach mittlerweile vier Updates nicht ab. Offenbar ist einem Großteil der Anwender nicht bewusst, dass viele der von ihnen wahrgenommenen „Fehler“ mit einer generellen Umstellung der Funktion zusammenhängen und somit quasi erwünscht sind. Insbesondere mit Blick auf die Verwendung von Umlauten scheint iOS 13 auf den ersten Blick schlechter als sein ...

Mittwoch, 16. Okt 2019, 18:06 Uhr 113 Kommentare 113
Fünf Versionen im ersten Monat

Dauer-Updates für iOS 13: Noch fehleranfälliger als iOS 11?

Mit satten 14 Updates galt iOS 11 bislang als fehleranfälligstes Mobil-Betriebssystem Apples. Nach seiner Ausgabe im Herbst 2017 musste der Konzern hier so häufig nachbessern, wie bei bislang noch keiner anderen Version des iPhone-Betriebssystems. So verabschiedete sich iOS 11 nicht nur bei der ungewöhnlichen hohen Versionsnummer 11.4.1, sondern führte auch zu einem Umdenken in Cupertino . iOS 12 verzichtete auf die ...

Mittwoch, 16. Okt 2019, 8:59 Uhr 135 Kommentare 135
Schon das 4. Update

Noch mehr Fehlerbehebungen: Apple veröffentlicht iOS 13.1.3

Apple hat den angebrochenen Dienstag-Abends zur Freigabe der nunmehr vierten Aktualisierung von iOS 13 genutzt und nach iOS 13.1, iOS 13.1.1 und iOS 13.1.2 das Punkt-Update auf iOS 13.1.3 ausgegeben. iOS 13 tritt damit in die Fußstapfen der fehleranfälligen und häufig aktualisierten Version iOS 11. Die System-Aktualisierung lässt sich über die Geräte-Einstellungen installieren. iOS 13.1.3 beinhaltet zahlreiche ...

Dienstag, 15. Okt 2019, 19:10 Uhr 212 Kommentare 212
Standard mit iOS 13

iOS 13 Dateien-App: Zip-Dateien erstellen und entpacken

Der Apple Support erinnert im unten eingebetteten (nicht auf Deutsch verfügbaren) Video an die in der Dateien-App vorhandene Möglichkeit, Dateien oder Verzeichnisse auf einfache Weise zu komprimieren oder zu entpacken. Wenn ihr den Finger auf eine eurer bei iCloud Drive gespeicherten Dateien oder auch ein Verzeichnis legt, stehen über ein Auswahlmenü diverse Aktionen zur Auswahl. Am unteren ...

Dienstag, 15. Okt 2019, 12:59 Uhr 21 Kommentare 21
Hersteller auf Fehlersuche

Fitbit-Nutzer kämpfen weiterhin mit iOS-13-Problemen

Fitbit kämpft weiterhin mit Problemen im Zusammenspiel mit iOS 13. Wie der Anbieter von Fitnessarmbändern und smarten Armbanduhren mitteilt, wird intensiv daran gearbeitet, die Inkompatibilitäten zu beseitigen. Bei den meisten Nutzern scheinen sich die Probleme auf die Anzeige von Push-Mitteilungen zu beschränken. Allerdings finden sich auch Berichte von Anwendern, die ihre Fitness-Tracker nicht mehr mit dem iPhone koppeln ...

Dienstag, 15. Okt 2019, 10:38 Uhr 23 Kommentare 23
Verschoben oder verworfen?

Fehlt in iOS 13: Aufmerksamkeitskorrektur und Kommunikations­limits

Über die Verzögerung der iCloud-Ordnerfreigabe, die Apple initial mit iOS 13 ausliefern wollte, dann eine nachträgliche Freigabe „später im Herbst“ ankündigte und nun auf den kommenden Frühling vertagt hat, konnte ifun.de bereits berichten . Nach einer Betaphase, die für zahlreiche Nutzer mit einem plötzlichen Datenverlust einherging , ist Apples Entscheidung, sich bei der Bereitstellung der Dropbox-ähnlichen Funktion zum Teilen ganzer ...

Montag, 14. Okt 2019, 12:29 Uhr 10 Kommentare 10
Vergessene und untergeschobene Abos

App-Löschung unter iOS 13: Abo-Nachfrage drückt Umsätze

iPhone-Nutzer, die eine ihrer Applikationen löschen, werden unter iOS 13 nun erstmals auch auch auf noch laufende Abos hingewiesen. Wer eine Abo-Anwendung löscht, deren zugehörige Monats- oder Jahresabbuchungen noch nicht storniert wurden, wird nun mit einem zusätzlichen Texthinweis daran erinnert, dass weiterhin Kosten anfallen und bekommt einen Direkt-Link zum entsprechenden Kontobereich vorgesetzt, um das Abo direkt stornieren ...

Montag, 14. Okt 2019, 10:54 Uhr 45 Kommentare 45
Apples Karten im Vorteil

CarPlay mit iOS 13: Ausbaufähige Dashboard-Ansicht

Mit iOS 13 hat Apple auch CarPlay ordentlich umgekrempelt. Mit Blick auf die neue Dashboard-Ansicht darf man von einer Verbesserung sprechen, wenngleich deren Verwendung mit einem für viele Nutzer großen Manko einhergeht. Im Hauptfenster lässt sich (bislang) keine Alternativen zu Apples Karten-App anzeigen. Dabei wäre hier beispielsweise Waze mit seinen Warnhinweisen ein Traum. Wer also nicht mit ...

Freitag, 11. Okt 2019, 9:39 Uhr 83 Kommentare 83
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 33408 Artikel in den vergangenen 5416 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven