iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 307 Artikel
Schon das 4. Update

Noch mehr Fehlerbehebungen: Apple veröffentlicht iOS 13.1.3

215 Kommentare 215

Apple hat den angebrochenen Dienstag-Abends zur Freigabe der nunmehr vierten Aktualisierung von iOS 13 genutzt und nach iOS 13.1, iOS 13.1.1 und iOS 13.1.2 das Punkt-Update auf iOS 13.1.3 ausgegeben. iOS 13 tritt damit in die Fußstapfen der fehleranfälligen und häufig aktualisierten Version iOS 11.

Ios 13 1 3

Die System-Aktualisierung lässt sich über die Geräte-Einstellungen installieren. iOS 13.1.3 beinhaltet zahlreiche Fehlerbehebungen und Verbesserungen für das iPhone.

Neu in iOS 13.1.3

Dieses Update:

  • Behebt ein Problem, bei dem ein Gerät bei eingehenden Anrufen möglicherweise nicht mehr klingelt oder vibriert
  • Behebt ein Problem, bei dem Einladungen zu Terminen in Mail nicht geöffnet werden können
  • Behebt ein Problem, bei dem Daten in der App „Health“ nach Anpassungen für die Sommerzeit möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden
  • Behebt ein Problem, bei dem Sprachmemos nach der Wiederherstellung von einem iCloud-Backup nicht mehr geladen werden können
  • Behebt ein Problem, bei dem Apps bei der Wiederherstellung von einem iCloud-Backup nicht mehr geladen werden können
  • Behebt ein Problem, bei dem die Apple Watch nicht mehr erfolgreich gekoppelt werden kann
  • Behebt ein Problem, bei dem Mitteilungen nicht mehr auf der Apple Watch empfangen werden können
  • Behebt ein Problem, bei dem bei bestimmten Fahrzeugen Bluetooth-Verbindungen abbrechen können
  • Verbessert die Zuverlässigkeit der Verbindung von Bluetooth-Hörhilfen und -Headsets
  • Verbessert die Leistung beim Start von Apps, die Game Center verwenden
Dienstag, 15. Okt 2019, 19:10 Uhr — Nicolas
215 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Ruckelt der Homescreen noch immer , bei iPhones 8 und X ??
      Bitte nur antworten wenn das Problem bei 13.1.2 bestanden hat.
      Danke.

      • Playlist Titel nicht mehr weiter klickbar mit 13.1.3
        Gerät getrennt > neu koppeln nicht möglich
        Tolles Update!

    • Hat noch Jemand das Problem, dass Termin Notizen nicht vollständig heruntergeladen werden?

      Etwas blöd, wenn unten im Termin die Telefonnummer zur Telko steht, aber von Apple direkt abgeschnitten wird..

      • Bei mir gibt es unter „Notes“, wo nur der Anfang zu sehen ist, noch „Show All Notes“. Dort sieht man den gesamten Inhalt.

    • Es läuft noch immer gar nichts rund.

      * Wecker, die per Automation erstellt werden, haben einen anderen Klingelton (Radar) als den, der ursprünglich verwendet wird.
      * Enthalten Whatsapp-Nachrichten am Ende einen Emoji und man klickt auf Senden, wartet man teils 5 Sekunden
      * Das Hinzufügen von Kalendereinträgen hangar nach dem Klick auf Hinzugefügen teilweise fast 20 Sekunden, bis der Eintrag übernommen wird und die Tagesübersicht wieder erscheint

      Was Apple hier abgeliefert hat, ist, trotz der vielen schnellen Updates, eine Sauerei.

      • Kann Punkt 2 absolut nicht bestätigen. iPhone 7.

      • Hast du eventuell den Batteriesparmodus an? Da sind mir schon mal Sachen passiert, die dem ähnlich klingen.

        Dass man z.B. auf eine App geht und 1-2 Sekunden erstmal nichts passiert. Aber ansonsten habe ich das mit den Emojis wie gesagt noch nicht gehabt.

      • Danke für die Rückmeldung. Das ist interessant; woran kann das liegen? Batteriesparen ist nicht aktiv (iPhone11Pro)

      • Komisch. Warum hast DU diese Probleme, aber andere nicht? Liegt es vielleicht gar an DIr und Deinem iPhone und nicht an Apple?? Aber klar, dem Hersteller die Schuld zu geben ist ja einfacher.
        Mach doch mal einen CleanInstall und dann schau mal, ob Du die Probleme noch hast.
        Wenn nicht, lag es wohl nicht an Apple. Aber das wäre ja Arbeit.

      • Start dein iPhone mal neu!

      • @Frank65: deine Reaktion ist ohne Nutzwert für den Rest von uns.

      • Besten Dank für Euren Input! Neustart bereits mehrfach durchgeführt.
        Kurioserweise tritt der Fehler mit dem Kalender auch auf dem iPad auf. Liegt vielleicht am Exchange-Account?
        Warum WhatsApp dann aber ebenfalls hängt ist mir schleierhaft…

    • Und keine Abhilfe für den flackernden Bildschirm beim 11 Pro? :(

  • Ich bin gespannt ,bitte Apple lasst das Bluetooth endlich ordentlich funktionieren!!!!!

    • Behebt Behebt Behebt…. nur noch Fehler?

      • Wieso?
        Nur noch Fehler hieße ja, nichts ginge…
        Was für ein Quatsch.
        Prima, dass die, die auftreten, schnell behoben werden :)

      • Würdest Du lieber lesen ‚behebt nicht Fehler abc, behebt nicht Fehler xyz, behebt nicht …‘? ;-)

      • Beheben von Problemen bedeutet u.a. auch, dass Apple sich angeschaut hat, wo es Probleme im Zusammenhang mit anderer Software oder vielleicht auch mit Bauteilen im iPhone gibt. Während einer Produktionsphase werden auch immer mal wieder Bauteile gewechselt, weil der eine Lieferant nicht liefern kann, und ein anderer einspringt. Dadurch kann es aber eben zu Problemen kommen, die dann angepast werden müssen.
        Sei doch froh, dass Apple sich kümmert. Ich kenne andere Anbieter, denen gehen die Probleme der Nutzer am Arsch vorbei. Wäre Dir das lieber?

    • IPhone 7 nach Update alle SMS weg nachdem ich es abends ausgeschaltet hatte.

  • Fehlt ja quasi nur noch eine Option um die Memoji-Sticker dauerhaft und in allen Apps auszublenden…

  • MemoAnMichSelbst

    Und wieder kein Patch für den unmenschlich hohen Datenverbrauch für HomeKit in den Deinstallierten APPs wie es aussieht :/

  • Bin ich der Einzige, der nicht mehr aus der Kamera App kommt, wenn ich sie direkt vom Lockscreen aus öffne? Sehr nervig.

    Ah, auch noch wichtig: Liebevoll behandeltes, zum Markstart direkt bei Apple gekauftes iPhone 11 Pro Spacegrau 256 GB in roter TPU-Hülle und vollflächiger Schutzfolie mit iOS 13.1.2. ;-)

  • Hoffentlich haben sie auch noch mal etwas bezüglich des hohen Akkuverbrauchs unternommen. Seit 13.1 ist dieser enorm gestiegen.

  • Hat zufällig irgend jemand schon mal davon gehört, dass seit dem Update iOS 13 alle Notizen auf dem iPhone/etc gelöscht wurden?
    Wenn ja, was kann man da (noch) machen? Geht einem Familienmitglied leider so…
    sind auch leider – trotz Cloud Sync – nicht in der iCloud vorhanden.

  • Keine Ahnung, ob es ein Bug oder ein Feature sein soll, aber seit iOS 13 wird bei mir beim Schreiben auch oft das Wort eins vor dem welches ich gerade aktuell schreibe geändert.

    Beispiel, ich schreibe: „Ich bin Zuhause!“ Und sobald ich Zuhause geschrieben habe, ändert sich das Wort „bin“ zu „war“ -.-

    Und das, obwohl ich in den Einstellungen der Apple Tastatur Auto-Korrektur ausgeschaltet habe.

    Kennt jemand das Problem?

    • Ich glaube, mit dem Problem stehst du so ziemlich alleine da…

    • Sowas passiert bei mir manchmal. Aber nicht erst seit iOS 13. Und eigentlich auch immer genau dann, wenn es passt. Also für mich eindeutig ein Feature :D

      • Bei mir springt öfters mal die Rechtschreibprüfung an, obwohl ich sie deaktiviert habe. Es wird auch nur hinzugefügter Text unterstrichen. (13.1.2)

    • Kommt bei mir auch ab und zu vor, aber wie ein anderer Kommentar bereits bemerkte, war dass schon vor iOS 13 so.
      Ist mir oft mit Gab’s zu Hab’s oder so passiert.

      Aber am allermeisten nervt mich, wenn man etwas verrutscht, dass aber zu Acer korrigiert wird. Kann man Wörter irgendwie löschen?
      Ich brauche dieses taiwanische Computerunternehmen nicht, sondern möchte lediglich einen Nebensatz einleiten!

    • Das iPhone erkennt aufgrund der GPS-Koordinaten erkennen, dass Du gar nicht zu Hause bist und ersetzt deshalb „ist“ durch „war“. Machine Learning, nennt man das, glaube ich.

  • Hallo an alle

    Für den MacOS gibts auch eine update

  • Das optimierte Laden der Batterie, dass nach 13.1.2 auf meinem iPhone X nicht mehr funktionierte, wird wohl weiterhin auch jetzt nicht mehr funktionieren -oder!? Haben noch andere dieses Problem?

    • Ich habe das Problem, das seit iOS 13 das wireless laden im Auto nicht mehr geht. Es läuft ca. 1-5 min. und dann bricht es ab. Irgendwann fängt es wieder an.

      Ich denke es hängt mit dem optimierten Laden zusammen.

  • Hoffentlich funkt endlich „optimiertes Laden“
    ging in einer Version dann nie mehr, auch nur bei normalem Laden, wurde auch nicht kommuniziert

    • Wie prüfst Du das? Stehst Du nachts auf und schaust drauf? Das funktioniert doch bis vor 2 Stunden vor dem aufwachen, das der Akku bei 80% bleibt, dann erst lädt er komplett auf. Stehst Du also morgens auf, ist der Akku voll. Du müsstest also in der Nacht draufgehende ob er bei 80% geblieben ist

      • Indem morgens nach einer ganzen Nacht laden nur auf 80% geladen wurde statt voll. Die „Optimierung“ stoppt also einfach in der Nacht und lädt ab 80% nicht weiter

      • IchSchreiGleich

        Sollte man das nicht prima unter „Batterie“ in den Einstellungen sehen? ;)

      • Nein, du kannst es sehen , wenn du dir unter Batterie den Verbrauch des letzten Tages ansiehst. Dann siehst du die Kurve bis 80% nachts und ab ca. 4.00h dann auf 100% steigend.

    • Wie hast Du das optimierte Laden denn festgestellt?

      • Usambara Veilchen

        In den Einstellungen unter Batterie – Letzte 24 Stunden.
        Wochentags geht mein Wecker um 5:30h los; die letzten 20% werden erst nach drei Uhr geladen.

      • Da seht ihr in der Ladestatistik

    • Wenn optimiertes Laden stattgefunden hat, steht es im Sperrbildschirm als Nachricht.

      • Das siehst du in der Batterie Kurve, funktioniert beim meinem X wieder nicht , beim XS geht es nun erstmals

        Die sind sooo unfähig

  • So viel zum Thema das sie alles besser machen wollen in der Softwareabteilung. Apple wollte doch alles besser machen. Vielleicht sollten die sich wirklich mal mehr Zeit lassen……

  • Leider immer noch hoher Akkuverbrauch bei Safari Nutzung

  • Wie jetzt?! Apple behebt nicht den Punkt, dass man per mobile Daten deren App Store erreicht, sondern weiterhin nur per WLAN?

    Oder kann einer der betroffenen etwas positives nach dem Update berichten?

    • Wieso soll das nicht gehen? Hast Du mal unter Mobile Daten nachgesehen ob da der AppStore zufällig ausgeschaltet ist? Dann geht es nicht. Ansonsten nämlich schon. Bis zu 200mb kannst Du so herunterladen. Empfehle ich aber keinem mit kleinem,Datenvertrag

    • Das war doch nur eine Sache von 1-2 Tagen. Ist wieder alles tutti.

    • Wie meinst du das? Ich komme auch von unterwegs ist LTE in den AppStore. Oder verstehe ich dich falsch? Hab ein iPhone X.

      Bei mir ist eher das Problem, dass SMS nicht auf der Watch ankommen, iMessage schon.

      • Ich habe das Problem, dass ich per LTE zB. nicht den App Store aufrufen kann. Ich müsste das iPhone aus- und wieder einschalten. Danach geht´s für ca. 1-2 Stunden. Danach klappt es per LTE nicht mehr. Erst nach dem ich WLAN aktiviere, dann geht´s nur darüber.

    • Und da bist Du nicht allein! Selbst Vodafone hat keine Antwort darauf…

      • twiggyramirez25

        Habe das gleiche Problem. Vodafone kennt das Problem aber nicht.
        Das Problem ist aber auch in Telekomnetz.
        Seltsam, es betrifft aber nur das LTE. Im 3g kommt man in der App Store.
        Kurz mal den Flugmodus rein, dann kann es kurzzeitig im LTE gehen. Aber es ist nicht von Dauer.

      • Funktioniert jetzt wieder. Hatte auch das Problem den AppStore ohne wlan nicht zu erreichen. 8 plus Vodafone Netz …

  • Kann mich immer noch nicht mit meiner Apple Watch Serie 3 koppeln … muss ich doch meine Uhr bei Apple einschicken. Schade

  • warum muss ich mehrmals am Tag mein Passwort gut die apple ID eingeben?
    und warum ist das noch nicht behoben?

  • hielfe mei iphone 11 pro geht nicht mehr an

  • Ist jetzt vielleicht das „Zeitzonenproblem“ in der Fotos-App gefixed? Zum Beispiel: In Kanada um 10:00 morgens Bild gemacht, in die iCloud geladen – zurück in DE steht dann in der Fotos-App 19:00 Uhr (angepasst auf die lokale Zeitzone). Sehr ärgerlich. Wie ist das jetzt?

  • Wie siehts mit den Bugs bei geshareten Erinnerungslisten aus?

  • Ich hoffe auf eine Verbesserung meines Akkus. Seit 13.1.1. ist mein Akku grottenschlecht

  • Hat es noch jemand, dass beim öffnen einer E-Mail Notification (egal ob im Toast oder im Lockscreen) nicht die entsprechende Mail geöffnet sondern die zuletzt ausgewählte angezeigt wird?

  • Darf man von der ungewöhnlich schlechten Startphase von iOS13 darauf schliessen, dass etwas anderes grosses (iOS14 oder ähnliches) parallel läuft und viele Ressourcen verschlingt?

  • Warum meckern alle rum? Bei Android würden die Updates erst nächstes Jahr kommen

    • Was für eine Frage!
      Warum wohl?
      Man kann ja wohl verlangen, dass bei der reichsten Firma der Welt Leute sitzen, die ein korrektes Update hinbekommen. Oder welche Erwartungen hast Du selbst?
      Bist schon zufrieden, wenn der Bildschirm wenigstens leuchtet, oder was?
      Der Vergleich mit der (ach so schlechten Konkurrenz) ist hier fehl am Platze.
      Soll das die Probleme mindern?
      So nach dem Motto, „mein neuer Wagen springt nicht mehr an, weil er Elektroprobleme hat, aber wenigstens ist die Kiste meines Nachbarn ja noch unzuverlässiger“.

  • Es ist so ein Müll-Betriebssystem haha
    Hab mich mit 13.1.2 dran gewagt und es ist echt mörder buggy. Auf dem 6S meiner Freundin startet es jetzt regelmäßig neu bei 18-20% (Akku Leistungsfähigkeit: 96% – von Apple 12/18 getauscht). Auf meinem 8er stürzt Mail regelmäßig ab (empfange am Tag circa 20-30 Mails also vielleicht Heavy User Problem) oder es zeigt gar keine Mails an. Gerne kommt auch ne Notification dass eine neue Mail da ist – in der Mail App ist sie dann nicht.

    Wollte vorgestern zu 12.4.1 zurück – wird nicht mehr gesigned. Falls noch jemand auf die Idee kommt…

    • Akku btw. in 12h von 100% auf 5% – vorher waren am Abend 20-30% da.

      • Gehe bitte in die Grundeinstellung und deaktiviere den ganzen nutzlosen Stromfressenden Kram. Anleitungen gibt es genug im Netz. Habe auch letztlich wieder mal richtig ausgemistet und neu eingestellt, jetzt hat sich mein Akku wieder im Griff

    • Ja würde auch gerne zurück auf 12. Ehrlich ich habe iOS 11 gehasst und dachte, die bekommen das nie in den Griff. Wollte schon mein Xer verkaufen, aber dachte ich warte bis iOS 12 und siehe da, geht doch. Es lief so gut und ich war wieder mega begeistert. Dann dachte ich wow ios13 läuft bestimmt noch besser. Jetzt läuft es fast wieder iOS 11.
      Ich verstehe es nicht, weil es ja schon mal sehr gut lief, warum passiert das?

      Ach und der Akku war unter iOS12 viel besser als unter 11. und 13 gleicht wieder 11.
      Echt schade sowas, weil man weiß ja das es besser geht.

    • Eingehende Mails werden mir gar nicht mehr gemeldet. Spam-Ordner zeigt gar keinen Eingang an, hat aber reichlich Mails. Merkwürdig.

    • Wenn ich eine neue Mail über die Notification öffne, lande ich immer im jeweiligen Postfach und nicht im „Alle“-Sammelpostfach. Dadurch übersehe ich irgendwie ständig neue Mails in den anderen Postfächern. Total nervig.

    • Das Akku-Problem hatte ich auf dem 6s auch. Ich bin aber rechtzeitig zurück auf 12.4.1

  • Noch jemand Probleme mit dem 11 Pro und Siri? Auf 2 Geräte bekommt Siri angeblich keine Netzwerkverbindung

  • Oh Gott…. ich lese ja hier nur Probleme :D gut das ich auf iOS 12.4 bin :) läuft alles super ;)

  • Insgesamt diesmal ein echtes Trauerspiel so ein miserables Rollout auf allen Devices habe ich noch nie erlebt und ich bin schon lange vor ios dabei…

  • Die fehlerhafte Autokorrektur bzgl Umlaute ist immer noch nicht behoben.

  • Immer noch nicht behoben:

    a) Die Mail-App öffnet mal die Gesamtübersicht (Eingang, Gesendet, Archiv etc.), mal eine zuvor geöffnete E-Mail.
    b) In der Kontakte-App das gleiche Problem. Mal wird die Gesamtübersicht aller Kontakte angezeigt, mal irgendein zuvor geöffneter Kontakt.

    Wieso bekommt Apple das nicht auf die Reihe?
    Es kann doch nicht so schwer sein, die vom
    Nutzer zuletzt geöffnete Ansicht wiederherzustellen.
    Mannomann!

    • Richtig! Ferner haben sich die Akkulaufzeiten erheblich verkürzt und sind die Bluetooth-Probleme ebenfalls nicht vollständig gelöst – das Durchsuchen der Musik bzw. das Aufrufen von Playlists dauert in meinem Auto noch immer mehrere Sekunden! Mit iOS 12 funktionierte alles perfekt.

  • Bloß nicht installieren!!!
    Mein Akku ist in einer Stunde um 80% gefallen und das iphone wird extrem warm!

  • Nope. Bluetooth-Probleme bleiben bei mir bestehen. iPhone X an einem R-Link 2 V3.3…

    Langsam bin ich dann doch genervt.

  • Hatte mein iPhone im Flugmodus und nachdem ich diesen wieder ausgeschaltet hatte wurde mir in Apps immer noch das Symbol oben in der Leiste angezeigt. Ging alles ganz normal aber war komisch hab mich gewundert wieso der Flugmodus wieder an ist und ich trotzdem surfen kann. Aufm Homescreen wurde mir alles ganz normal angezeigt nur ein Neustart hat geholfen.

  • Ich habe so langsam das Gefühl als ob da nur noch Praktikanten in dem Apple Raumschiff arbeiten… verlässlich war früher! Bitte sorgt wieder für Qualität.
    Mein XR und meine AW3 sind langsamer geworden.
    Teilweise hängt die Watch , teilweise die Kontakte App. Etc….
    Nervt!

  • Kann mir wer sagen, wo ich unter Catalina wenn ich mein iPhone Update , sehen kann wie der Status ist? Also Zeit und GB…
    Im voraus schon mal Danke!

  • Hat mir alle Fotos gecrashed und stellt diese gerade wieder her. Woher? Aus der iCloud? Keinen Plan. Ist gerade sehr beschäftigt…oh man!

  • Bei meinem Bluetooth Headset bricht noch immer die Verbindung ab.

  • Mein Ärger über Apple hält sich dieses Mal wirklich in Grenzen, denn ich bin es mittlerweile gewöhnt, durschnittliche Hardware zu überhöhten Preisen zu kaufen und bei der Software als Betatester zu fungieren. Was mich durchaus beschäftigt ist die Tatsache dies im Jahre 2019 der „Standard“ sein soll den keine andere Firma hinbekommt?!? Alle reden von Digitalisierung, während weder die Geräte noch die Software von Apple funktionieren. Schöne neue Welt!

  • Hallo und guten Abend,

    Im Apple Store HH kennt man nicht mal diese aufgezählten Probleme.
    Leider bin ich gezwungen den Menüpunkt Mobile Daten aufgrund des Fehlers zu deaktivieren. Nur fallweise aktiviere ich diesen für einen kurzen Augenblick, um zum Beispiel Mails zu bekommen. Unter deinstallierte Apps kommen sonst viele verbrauchte MB pro Tag zusammen. Auch der Akku hält nicht den ganzen Tag durch.
    Aber die Hoffnung stirbt ja zum Schluss. Es gibt sonst ja zum Glück noch tolle Produkte von anderen Herstellern. Hoffentlich liest hier ein kompetenter Apple Mitarbeiter mit und hat die Macht etwas zu verbessern. Vielleicht ja in IOS 19………

  • Hat einer noch das Problem seit iOS13? Ich habe unter dem Hotmail Email Account 2 Geister emails?! Nicht die Standard Dinger mit dem 70izger Jahre Datum sondern: Kein Datum, kein Betreff, kein nichts… in der gesamt Ansicht (Liste) werden mit 2 Felder (emails) angezeigt, die ich nicht einmal Löschen kann, weder verschieben noch markieren. Die roten Löschenbuttons werden zwar angezeigt dennoch kann ich sie nie löschen. Habe schon Telefon neu aufgesetzt, kommen immer wieder nach ein Tagen.

    Kalender Einträge sind auch einige doppelt! Unter Catalina werden HEC Fotos in der gesamt Ansicht in Fotos nur verzehrt angezeigt. Alles ganz schön schlecht geworden was Apple z.Z abliefert.

  • Endlich wieder ein Update. Danke Apple, ich hatte schon Entzugserscheinungen.

  • Wenn man in der Notizen App eine Skizze macht kann man unter iOS 13 nicht mehr wie unter iOS 12 rein zoomen. Ist das ein Bug oder geht das unter iOS 13 nicht mehr. Ist glaub unter iOS 13 die gleiche Zeichenpalette wie nach einem Screenshot. Nur so wie es jetzt ist kann man die Skizzen Funktion auf einem iPhone ohne Stift nicht mehr vernünftig nutzen.

  • Ach sp, Winterreifen nicht vergessen

  • Seid gestern klappt es nicht mehr mit qi laden?

  • Sorry an die Pechvögel hier :-/

    iOS 13 funktioniert seit Anbeginn astrein bei mir.

    Und manche Sachen dürfen sich auch mal etwas einpendeln, vor allem wenn Millionen Geräte und Usersetups bedient werden müssen. Wer da keine Geduld hat sollte wirklich mal n Monat mit dem Update warten und die News verfolgen, das war schon immer so Menschenskinder, werdet erwachsen und seid einfach clever.

    Hätte zwar gerne auch die verbesserte Siristimme gehabt, aber das ist scheinbar noch niemandem in der Presse aufgefallen, dass es dir nur In Englisch gibt, man findet nichts dazu.

    Aber der, der sich hier über die Memojis beschwert hat, der war gut xD haha

    • Kann ich so unterschreiben. IOS13.1.3 läuft.
      Natürlich gibt es noch Verbesserungspotential, nanonaned (=natürlich, für meine deutschen Freunde :)), aber es ist auch kein Wunder, dass viele jammern. Wollen immer das Neueste und wenn möglich sofort, haben aber meist ein komplett verschraubtes Iphone und wundern sich dann, dass nix mehr gescheit funzt.

  • iOS 13 = Windows Vista

    Mehr sage ich nicht dazu!

  • Bin kein Freund autoritärer Führungsstile, jedoch hoffe ich, dass eine Art Kapitän dort mal auf den Tisch haut und ruft: „Was ist hier eigentlich los, so geht es nicht weiter“.
    Und das mindeste, dass ich von einem Unternehmen erwarte, das vor Geld kaum gehen kann ist ein wenig Kompetenz und keine Sonntagsreden und Wellness-Blabla.
    Ich verwende ihre Sachen seit über 20 Jahren und mittlerweile sehr angepisst (Entschuldigung für den Ausdruck).

    • Geld spielt hier vermutlich keine so große Rolle. Apple muss hier einfach von diesem strikten Jahres Rhythmus weg, der ist das Problem.

      Bei Software können eben immer kleine Probleme auftauchen, die sich als komplizierter heraus stellen, als man anfangs dachte. Mehr Geld bringt hier auch wenig, weil mehr Personal hier nicht wirklich etwas bringt, es schafft eher mehr Probleme.

  • Immer dieses Gejammer…. man muss doch zugeben: die Grundfunktionen tun was sie sollen und niemand muss das Update (vorerst) durchführen.
    Beim Süßigkeiten Betriebssystem gehören Probleme zum Alltag und meist gibt es keine Hoffnung auf Nachbesserung.
    Meiner Meinung nach alles jammern auf hohem Niveau.

    • Die meisten Nörgler haben das neueste Gerät von Apple und waren die ersten im Apple Store….schwebend und weihräuchernd über dem großem Logo.

      Wer schon mal ein defektes Gerät von Apple (neu) geliefert bekommen hat weiß wo die grundsätzlichen Probleme dieses Mega-Konzerns liegen.

  • Warten auf iOS 73853.4.8 im Jahr 3856 da geht alles bestens. Stümperbude A…

  • um 07:00 Uhr fährt man mit 100 % Akku zur Arbeit.
    Ein Telefonat und 4 WhatsApp Nachrichten später ist man um 10:30 bei 4 %
    Modell 6S plus

  • Das Bluetoothproblem ist immer noch nicht behoben.
    Mein iphone Xs max ist gekoppelt mit einem Audi TT 8S.
    Ich kann Playlists auswählen aber keine einzelnen Lieder überspringen. Es wird stumpf die Playlist „abgearbeitet“

    iphone neustart, neu koppeln und reset des Audi MMI haben keine Abhilfe geschaffen.

  • Endlich klappt CarPlay mit meinem Sony Radio !!!!!!

  • Brechen bei euch (iPhone 11) die Telefonate immer mal wieder ab, obwohl voller Empfang besteht?

    Gruß

    Chris

  • …alles funktioniert, soweit ich das beurteilen kann als sogenannter Normalo, jedoch funktioniert beim Versenden von Mails das Tonsignal zBsp. Rauschen nicht mehr. Stelle es immer wieder ein, dann funktioniert es einmal und dann tuts wieder nicht. Naja ich kann damit leben…..

  • Wie kann das sein das manche Probleme haben und manche nicht?
    Liegt das mit dem Updaten zusammen?
    Meine über iTunes oder direkt.
    Hängt das damit zusammen?
    Gruß Stefan

  • Apple ist halt Premium da kann so was schon mal passieren mit den vielen Fehlern da sollte man bei dem günstigen Preis doch drüber stehen.

  • Seit Update 13.1.2 entlädt sich mein Akku innert stunden, habe alles ausgeschaltet, was der Akku beansprucht. Ich hoffte, dass es nach 13.1.3 wieder funktioniert, leider Nein.
    Hat jemand auch das gleiche Problem?

  • Schweren Herzens werde ich mich vom iPhone trennen und zu Android wechseln. Seit iOS 13 bekomme ich keinen Zugriff zu unserem exchange server mehr und somit kann ich nicht mehr mit dem Telefon arbeiten….

  • Seit der Aktualisierung kann ich keine mails mehr empfangen. Senden geht, nur Empfang geht nicht.
    Account ist bei t-online. Habe schon Neustart probiert und auch den Account gelöscht und neu installiert. Trotzdem bekomme ich sei 1,5 Tagen keine emails mehr… Weder auf dem Iphone noch auf dem Ipad…
    Weiß jemand eine Lösung? Vielen Dank schon jetzt. Und bitte nicht per mail melden….

  • Bekomme keine Mitteilungen mehr wenn eine neue WhatsApp kommt
    Wird erst angezeigt wenn ich die App öffne

  • Ich habe mir eine Drillisch E-Sim geholt und auf der Watch 4. Gen. aktiviert. Mobile Daten klappen, Telefonate leider nicht. Weiß irgend jemand was hier los ist? Das aktuelle Update behebt mein Problem leider nicht…

  • Seit der Aktualisierung laufen alle Geräte im Schneckentempo

  • Da muss Apple noch viel updaten.
    Warum dreht man eigentlich immer an funktionierendem herum.
    Die lernen halt nie dazu!
    Bluetooth ist wieder defekt selbst nach dem 2 Update geht es nicht richtig.
    Abbrüche mit Hardware die vor Ios 13
    Funktioniert hat.
    Was ich nie verstehe, warum finden die solche Fehler nie in den Betas.
    Also wird in Betas nicht Alles geprüft.
    Sonst würde das Auffallen!

  • Hab auch immer noch die selben Probleme im Auto mit Bluetooth. Das kann ehrlich gesagt doch nicht so schwer sein. Seit Wochen nun keine Verbindung mehr länger als 30 sek. Jedes Mal steht im Update, dass wäre jetzt aber nun wirklich gefixt. Pustekuchen. Langsam wird es echt peinlich.

  • Hoher Stromverbrauch auch wenn das iPad aus ist 13.1.3

  • Ich habe ein iPhone SE – und seit dem neuen Software-Update einen viel höheren Stromverbrauch. Der Akku hält gerade mal zwei Stunden. Der Speicherplatz ist stark reduziert. Das ist ziemlich nervig.

  • Seit heute IOS 13.1.3 auf iPhone SE installiert. iTunes erkennt das iPhone nicht. Hab schon Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt. Wieder angesteckt alles. Frage nach vertrauen, ja, vertraue.
    Erkennt das iPhone trotzdem nicht. Bei meinem 6er ist alles normal…

  • Yvonne Schäpper

    geladen und seit da habe ich kein WLAN mehr. Auch im Shop konnten sie nicht helfen, auch der IT Spez. nicht. Es bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als zurückzusetzen. wenn das nicht funktioniert, kaufe ich ein Samsunf!!!

  • Das Problem der Hotspot Verbindung im Auto wurde auch mit 13.1.3. nicht behoben. Jedes Mal muss das Passwort neu eingegeben und verbunden werden. Mit 12…… lief alles super!
    Beim nächsten Update warte ich erstmal ab ob auch alles läuft !
    Armes Apple …….

  • Bei mir geht seit 13.1.3 in HomeKit auf iPad und iPhone fast nichts mehr, Geräte fehlen, Räume sind leer, keine Verbindung zu den Geräten und auf dem Mac ist alles i.O.
    HomeKit ist sowas von Buggy, toll wenn man ohne Schlüssel vor der Tür steht und HomeKit mal wieder alle Geräte vergessen hat (Danalock) und neu initialisiert werden muss und man erst mal auf die Verwandtschaft warten muss, die zur Sicherheit nen Schlüssel hat…
    Da lob ich mir meine Rasberry mit openhab2 – da kann ich die Konfiguration wenigstens ordentlich sichern.
    Macht in HomeKit echt keinen Spaß immer wieder über 100 Geräte neu einzusortieren und die ganzen Szenen und Automationen neu anzulegen. Mit 13.1.2 hat es auf den iOS geraten noch funktioniert,
    jemand ne Idee?!?
    Von Siri fang ich garnicht erst an, kann Alexa deutlich besser, man Apple, was ist nur aus dir geworden…

  • Seit dem neusten Update hält der Akku meines IPhone 6s keine 6 Stunden, dann ist es bei 20%. Ansonsten hat es keine Macken! Aber mit dem Akku reicht schon!

    • Geht mir genauso, plötzlich ist der Akku dauernd bei niedrigen Prozentzahlen und beim Einstecken des Ladekabels geht es runter statt hoch!
      Wer weiß Abhilfe?

  • kann nach wie vor nicht via Bluetooth im Auto telefonieren. Mein Telefonbuch wird nicht geladen, kann keine Anrufe entgegen nehmen. :-(

  • Bei meinem 6s ist seit 13.1.3 Der Akku unterirdisch.
    Man kann den Prozentzahlen schon beim fallen zusehen. Heute morgen nach dem aufladen vom Ladekabel genommen, da ist es erstmal selbstständig neu gestartet und hatte dann nur noch 10%. Nach einem anschließenden von mir gewollten Neustart war es dann bei 100%.
    Dann lag es neben mir ohne Benutzung und mit deaktiviertem Bildschirm und hat innerhalb von 30 Minuten 20% verloren.
    Das ständige voll. leer, voll, leer ist doch sicher nicht gut für den Akku, oder?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26307 Artikel in den vergangenen 4463 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven