iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 362 Artikel
Hersteller auf Fehlersuche

Fitbit-Nutzer kämpfen weiterhin mit iOS-13-Problemen

23 Kommentare 23

Fitbit kämpft weiterhin mit Problemen im Zusammenspiel mit iOS 13. Wie der Anbieter von Fitnessarmbändern und smarten Armbanduhren mitteilt, wird intensiv daran gearbeitet, die Inkompatibilitäten zu beseitigen.

Fitbit Meldung

Bei den meisten Nutzern scheinen sich die Probleme auf die Anzeige von Push-Mitteilungen zu beschränken. Allerdings finden sich auch Berichte von Anwendern, die ihre Fitness-Tracker nicht mehr mit dem iPhone koppeln können. Hier hat offenbar teilweise für Besserung gesorgt, wenn die Fitbit-App komplett gelöscht und neu installiert wurde.

Mit Blick auf die ausbleibenden Benachrichtigungen, kann Fitbit zufolge diese Schritt-für-Schritt-Anleitung für Abhilfe sorgen. Zudem hat der Hersteller bereits Softwareupdates für die Produktfamilien Versa und Ionic veröffentlicht, die offenbar zumindest teilweise für Verbesserungen sorgen.

Für eine Problemlösung könnte auch ein erneutes iOS-Update sorgen. Wie bereits berichtet, machen Bluetooth-Verbindungen auch in anderen Produktbereichen Probleme. So klagen weiterhin unzählige Nutzer über Fehler im Zusammenhang mit der Verwendung von iOS-13-Geräten in Autos.

Dienstag, 15. Okt 2019, 10:38 Uhr — chris
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wieso? WR ganz einfach…FiBot verkauft und sich ne Apple Watch gekauft. Endlich was vernünftiges

  • Nicht nur Fitbit hat Probleme auch die Zahnbürste von Oral-B

  • Die Benachrichtigungen kommen an, allerdings bleibt bei meinem regelmäßig das Display dunkel und geht nicht mehr an, außer man startet es komplett neu am Ladegerät. Denke aber nicht, dass das mit iOS 13 zusammen hängt…

  • Meine Apple Watch 4 ist seit iOS 13 und dem neuen WatchOS auch signifikant träger geworden. Ich kann jedem nur von einem WatchOS-Update abraten.

  • ZemanJannik1991
    • Anzunehmen. Große Probleme gibt es ja auch mit der BT-Verbindung im Auto, BMW-Titelanwahl über HUD z.B. Hoffentlich bringt das nächste iOS generell Abhilfe!

  • Was ich ja immer nicht verstehe: die Beta-Phase eines iOS-Betriebssystems ist doch – zumal für Entwickler – wirklich sehr lang. Wieso gibt es immer wieder Hersteller, die scheinbar von einem neuen iOS-Release „kalt erwischt“ werden?

  • Es ist bemerkenswert wie sich der Hersteller sträubt endlich eine Anbindung zu Apple Health einzubauen, dann bräuchte man die FitBit App praktisch nicht mehr. Aber lieber eine eigene App haben, welche dann nicht vernünftig funktioniert :(

  • Ich frage mich warum, es stehen doch seit gefühlt Ewigkeiten die Betas zur Verfügung dass man seine Produkte anpassen kann?
    Bei MacOS das gleiche, scheinbar fallen die Softwareanbieter im Herbst aus allen Wolken „Oh ÜBERRASCHUNG Apple bringt ein OS Update raus, damit konnte KEINER rechnen, wir brauchen jetzt erst einmal 3 Monate für ein Update“ ,
    echt nervig.

  • Also garmin App, verliert öfter mal die Verbindung zur Uhr, ansonsten funktioniert sie trotzdem gut!

  • Nicht nur die, auch meine Garmin Uhr zickt rum. Mit der neusten GC App werden keine Daten mehr synchronisiert. Fängt kurz an und bricht ab.

  • Tut mir leid, aber meine FitBit Ionic läuft problemlos mit allen iOS Versionen des iPhone X und auch dem kürzlich installiertem FitBit Update auf Version 68.9.15. Das synchronisieren Uhr/App funktioniert problemlos und die Mitteilungen kommen, so wie sie konfiguriert sind, durch.
    Das hilft vielen Usern hier nicht , aber ich wollte eben mal schreiben, das es auch gut geht.
    Grüße

  • Fitbit One User

    Den FitBit One halte ich auf Version 60, die App auf 2.95 (839), und jetzt macht iOS auch noch Probleme?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28362 Artikel in den vergangenen 4772 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven