iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 243 Artikel
27 Artikel
Neue Einsatzgebiete

Video: ARKit 2 beim Einkauf und in der Tageszeitung

In Sachen ARKit 2 muss noch immer die Frage beantwortet werden, wie viel praktischen Nutzen Apples Augmented Realitity-Schnittstelle im Alltag der meisten iPhone-Anwender haben wird. Dass das Programmier-Gerüst hervorragende Demo-Funktionen bietet, die stets genau so futuristisch wie brauchbar anmuten, steht außer Frage. Die Beispiele der vergangenen Monate konnten sich immer über viel Zuspruch und Applaus freuen. Selbst ...

Mittwoch, 27. Jun 2018, 8:02 Uhr 12 Kommentare 12
AR-Anwendungen mit praktischem Nutzen

Sehenswerte ARKit-Demos: Währungsrechner und Visitenkartenscanner

Dass sich Apples ARKit nich nur für Spielereien eignet, sondern durchaus auch praktische Einsatzzwecke vorstellbar sind, deuten die folgenden Beispiele an. In beiden Fällen haben sich Entwickler mit den neuen Möglichkeiten von ARKit 2 auseinander- und ihre Gedanken dazu praktisch umgesetzt. Morten Just hat sich daran gemacht, einen Währungsscanner zu entwickeln. Im Kamerabild erkannte Banknoten werden automatisch in die ...

Donnerstag, 21. Jun 2018, 12:42 Uhr 18 Kommentare 18
Neu mit iOS 12

ARKit 2 lädt zum Spielen: Nette Objekterkennungs-Demo

Mit iOS 12 stellt ARKit 2 Entwicklern eine Reihe neuer Möglichkeiten beiseite. Apple hat es sich auf die Fahnen geschrieben, die weltweit größte AR-Plattform zu erschaffen. iOS-Entwickler sollen hierzu möglichst innovativste Apps beisteuern. Ein Beispiel für die erweiterten Möglichkeiten mit ARKit 2 hat der Entwickler Nathan Gitter veröffentlicht. Sein kurzes Demo-Video zeigt die neuen Bilderkennungsfunktionen gepaart mit ...

Montag, 18. Jun 2018, 16:33 Uhr 18 Kommentare 18
Augen-, Blick- und Zungenerkennung

ARKit 2: Apple baut Gesichts-Tracking massiv aus

Schon zu seinem Debüt in iOS 11 verfügte Apples Augmented Reality-Framework ARKit über umfangreiche Gesichts-Tracking-Funktionen. Sind die iPhone-Sensoren beim Einsatz entsprechender Apps scharf geschaltet, erkennt ARKit schon jetzt ganze 50 Gesichtseigenschaften, aus denen sich Gesichtsausdrücke extrapolieren lassen. Ist das linke Auge geöffnet? Ist der rechte Mundwinkel angezogen? Funktionen die Apple zuletzt Kritik von Snowden eingehandelt und dafür gesorgt haben, dass ...

Donnerstag, 14. Jun 2018, 18:26 Uhr 14 Kommentare 14
Vorgeschmack auf ARKit 2.0?

Google-App „Just a Line“: AR-Experimentiert mit mehreren Nutzern

Die Programmierschnittstelle ARKit , die Apple mit iOS 11 eingeführt und mit der Ausgabe von iOS 11.3 bereits auf Version 1.5 aktualisiert hat, greift Entwickler, die eigene „Augmented Reality“-Anwendungen programmieren wollen, gehörig unter die Arme. Developer mit spannenden Ideen (nehmen wir das Klopapier-Lichtschwert ) brauchen nicht mehr das Rad neu zu erfinden, um ihre AR-Konzepte zu realisieren, sondern können ...

Montag, 04. Jun 2018, 15:45 Uhr 3 Kommentare 3
Den Mars im Wohnzimmer

New York Times: Mars-Artikel integriert ARKit vorbildlich

Ein Paradebeispiel für die gelungene Einsatz neuer Technologie: Die New York Times setzt Apples Augmented Reality-Framework „ARKit“ in ihrem Artikel NASA’s Latest Mission to Mars nicht als dominierendes Highlight, sondern lediglich als kleines Feature ein, das die ebenfalls vorhandenen Info-Grafiken und Fotos einfach nur ergänzt. Die Times unterstreicht: ARKit muss nicht immer als Basis für mehr oder weniger brauchbare Augmented-Reality-Anwendungen herhalten – ...

Donnerstag, 03. Mai 2018, 13:54 Uhr 4 Kommentare 4
Die Zukunft im Video

Beeindruckende AR-Demo: iPhone-Einkaufshelfer

Videos wie die unten eingebettete Vorab-Demonstration des Einkaufshelfers Dent Reality machen klar, warum Apple-Chef Tim Cook keine Gelegenheit verstreichen lässt darauf hinzuweisen , dass Apples ARKit-Technologie den Mobil-Bereich revolutionieren wird. Zwar werden bis zur Allgegenwärtigkeit entsprechender Anwendungen noch einige Jahre ins Land streichen, an dem Mehrwert, den entsprechende Applikation im Alltagseinsatz haben dürften gibt es jedoch schon heute nichts zu rütteln. ...

Freitag, 06. Apr 2018, 19:37 Uhr 49 Kommentare 49
Beinahe die Hälfte davon sind Spiele

ARKit-Apps: 13 Millionen Downloads in sechs Monaten

ARKit, Apples Augmented-Reality-Erweiterung für iOS, beschert Entwicklern mittlerweile erfreulich hohe Download-Zahlen. In den sechs Monaten seit dem offiziellen Start wurden den Marktforschern SensorTower zufolge mehr als 13 Millionen Apps mit ARKit-Funktionalität geladen. Die beliebteste Kategorie sind dabei erwartungsgemäß Spiele. SensorTower hat sich auf die Analyse vom App-Nutzung spezialisiert und ermittelt seine Daten mithilfe in Apps integrierter Tracking-Funktionen. ...

Donnerstag, 29. Mrz 2018, 17:43 Uhr 8 Kommentare 8
Tonkontrolle über die Mundwinkel

Steuern per Gesichtsausdruck: Das GarageBand-Update im Video

Am Dienstagabend hat Apple nicht nur neuen Versionen der iWork-Apps und der Kurzfilm-Anwendung Clips veröffentlicht, auch die Musikinstrumente-App GarageBand steht seit zwei Tagen in Version 2.3.3 zum Download bereit. Wie berichtet bringt das Update von GarageBand unter anderem speziell auf die Gesichtserkennung des iPhone X abgestimmte Funktionen mit. Zur Gesichtserfassung verwendet GarageBand dabei die ARKit-Funktionen Apples, um die Gesichtsausdrücke seiner Anwender zur Steuerung ...

Donnerstag, 29. Mrz 2018, 9:28 Uhr 15 Kommentare 15
Konzept-Studie im Video

Eindrucksvolle ARKit-Demo: iPhone als IKEA-Aufbauhelfer

IKEAs Einkaufshelfer, die Augmented Reality-Applikation IKEA Place habt ihr vielleicht schon mal ausprobiert. Die Konzept-Idee AssembleAR des Designers Adam Pickard geht jetzt einen Schritt weiter. Pickard hat sich Gedanken darüber gemacht, wie man nicht nur die Bemusterung und den Bestellvorgang, sondern auch die anschließende Aufbau-Phase neuer IKEA-Möbel durch den Einsatz der von Apple bereitgestellten Augmented Reality-Schnittstelle ARKit optimieren könnte. Herausgekommen ist ...

Freitag, 23. Mrz 2018, 12:20 Uhr 22 Kommentare 22
Eindrucksvolle Demo

Mit iOS 11.3: ARKit- und Schlüsselbund-Verbesserungen kommen

Wie viel Wert Apples Führungsetage auf die Augmented Reality-Kapazitäten seines iPhone-Betriebssystems legt, hat nicht nur Tim Cooks Monolog im Anschluss an die Quartalszahlen-Bekanntgabe vom vergangenen Donnerstag gezeigt, auch Apples Vorschau auf iOS 11.3 hat die anstehenden ARKit-Updates bereist gesondert hervorgehoben. Mit iOS 11.3, die Freigabe des nächsten iOS-Updates dürfte noch vor Anfang April erfolgen, wird Apple ARKit 1.5 einführen und will Entwicklern ...

Montag, 05. Feb 2018, 12:26 Uhr 11 Kommentare 11
Soll im Frühjahr erscheinen

Apple kündigt iOS 11.3 an: Mehr Animoji, YouTube-Konkurrenz und ARKit-Update

Apple gibt uns einen Ausblick auf iOS 11.3 und kündigt mit dem für das Frühjahr geplanten Update umfangreiche Verbesserungen unter anderem für ARKit, Apple Music und die Nachrichten-App an. Falls ihr euch Letzeres betreffend einen Hinweis auf die noch ausstehende Funktion Messages in iCloud erhofft, liegt ihr allerdings daneben. Apple will euch mit neuen Animoji-Funktionen beglücken. Neue Animoji: Löwe, Bär, Drache und Totenkopf Mit ...

Mittwoch, 24. Jan 2018, 16:09 Uhr 68 Kommentare 68
Regelmäßige "Community Days"

Pokémon Go: Apples ARKit-Aushängeschild will Nutzer binden

Pokémon Go gehört zu den Aushängeschildern von Apples Augmented-Reality-Offensive. Als das Unternehmen Anfang des Monats einen Statusbericht zum Erfolg der mit iOS 11 eingeführten Erweiterung ARKit veröffentlicht hat, fand der seit Sommer 2016 erhältliche Erfolgstitel besondere Erwähnung. Neue Augmented Reality-Funktionen hätten dazu geführt, dass das von Niantic veröffentlichte Spiel am 21. Dezember an die Spitze der App-Store-Charts zurückgekehrt sei. Apple ...

Montag, 15. Jan 2018, 8:54 Uhr 7 Kommentare 7
Bis zu 2000 Apps verfügbar

Statusbericht ARKit: Besonders erfolgreich bei Spielen

Apptopia , ein auf die Analyse von App-Nutzung spezialisiertes Unternehmen, sieht die Akzeptanz von Apples ARKit ernüchternd. Nur knapp 1.000 der mehr als 3 Millionen im App Store erhältlichen Apps würden die Augmented-Reality- Erweiterung bislang nutzen. Seine beste Zeit hätte ARKit bislang zumindest direkt nach der Freigabe von iOS 11 im September gesehen, als rund 300 Apps mit der Erweiterung im ...

Freitag, 05. Jan 2018, 10:27 Uhr 14 Kommentare 14
Parkplatz- und Sitzplatz-Finder

PinDrive findet wieder zurück: Freie ARKit-App mit Mehrwert

Die kostenfreie iOS-Anwendung PinDrive gefällt uns ausgesprochen gut. Minimalistisch gestaltet und mit einer einfachen Benutzeroberfläche ausgestattet übernimmt der App Store-Neuzugang lediglich eine Aufgabe: Die App führt euch zu einer festgelegten Location zurück. PinDrive bewirbt sich dabei als Parkplatzfinder. Nach dem Start der App lokalisiert ihr euer Auto und sichert den Parkplatz mit einem Tastendruck. Einen halben Einkaufstag später ...

Mittwoch, 06. Dez 2017, 15:33 Uhr 17 Kommentare 17
Virtuelle Bauklötze

Playground AR: Physics Sandbox mit ARKit

Solltet ihr seit dem Start von iOS 11 schon mal mit iOS-Anwendungen experimentiert haben, die Gebrauch von den beiden neuen Apple Frameworks ARKit und CoreML machen, dann wisst ihr: 95 Prozent der Applikation, die Apples neue Technologien umsetzen, sind zum aktuellen Zeitpunkt nicht viel mehr als eine Technikdemonstration. Und wenn ihr kein Problem damit habt, euch eine Technikdemonstration auch ...

Dienstag, 14. Nov 2017, 19:25 Uhr 1 Kommentar 1
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 23243 Artikel in den vergangenen 3977 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven