iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 443 Artikel

Ab 10. August

AR auf Teufel komm raus: Apple startet Kunst Sessions

25 Kommentare 25

Wie oft haben wir dem Apple-Chef Tim Cook in den vergangenen Jahren dabei zugehört, als uns dieser vom Potenzial der Augmented Reality-Apps vorgeschwärmt hat? Wie häufig waren die Demos ausgesuchter Augmented Reality-Apps prominenter Bestandteil vergangener Apple Events? Und: Wie viele wirklich tolle AR-Konzepte durften wir bereits bestaunen?

Bestimmt zehn Mal. Zu oft. Und: So viele, dass es schwer ist den Überblick zu behalten.

Ar Karussel

Und dennoch: Im Alltag dürften sich wohl nur die wenigsten iPhone-Nutzer auf eine Augmented Reality-App verlassen, die regelmäßig gestartet wird. Wir nutzen keine, haben im Freundes- und Bekanntenkreis niemanden der auf eine AR-App schwört und kennen außer „Pokemon Go“ und Apples „Maßband“ zudem keine wirklich weit verbreiteten Vertreter dieser Gattung.

Dies scheint Apple nicht weiter zu stören. Per Pressemitteilung informiert das Unternehmen heute über seine neuen Augmented Reality Kunst Sessions, die in Zusammenarbeit mit dem New Museum kuratiert wurden und Werke führender zeitgenössischer Künstler zeigen.

Der Projekt-Titel: [AR]T Safari.

Apple hat heute die Anmeldephase für eine Reihe von neuen kunstbasierten Today at Apple Augmented Reality (AR)-Erlebnissen namens [AR]T gestartet, die in Apple Stores auf der ganzen Welt angeboten werden. Zu den drei neuen Sessions gehören eine interaktive Safari mit Werken einiger weltweit führender zeitgenössischer Künstler, eine In-Store-Session, die die Grundlagen der Erstellung von AR mittels Swift Playgrounds vermittelt und eine AR-Kunstinstallation, die in jedem Apple Store weltweit zu sehen sein wird.

  • [AR]T Safari: Augmented Realities kuratiert in Zusammenarbeit mit dem New Museum – Diese Erlebnissafaris nehmen Teilnehmer mit auf Touren durch San Francisco, New York, London, Paris, Hongkong und Tokio, in deren Rahmen sie auf Werke von weltberühmten Künstlern treffen, von denen die meisten zum ersten Mal mit AR arbeiten. Werke von Cave, Djurberg und Berg, Cao, Giorno, Höller und Rist stellen eine Verbindung zwischen Teilnehmern und öffentlichen Räumen wie dem Londoner Trafalgar Square, den Yerba Buena Gardens in San Francisco oder dem New Yorker Grand Army Plaza im Central Park her.
  • [AR]T Lab: AR-Erlebnisse – In Zusammenarbeit mit Sarah Rothbert, der New Yorker Künstlerin, Mitglied des NEW INC (Kultureller Inkubator des New Museum) und Pädagogin, entstand diese kostenlose Today at Apple-Session in allen Apple Stores, die Teilnehmer mit skurrilen Objekten und immersiven Sounds, die von Rothberg geschaffen wurden, vertraut macht. Mit Swift Playgrounds kann jeder in diesem kostenlosen 90-minütigen [AR]T Lab lernen, wie man seine eigenen AR-Erlebnisse gestaltet.
  • [AR]T im Apple Store: Nick Caves „Amass“ – Besucher können in jeden Apple Store auf der Welt kommen und das AR-Stück „Amass“ des Künstlers Nick Cave erleben. Mit dem [AR]T Viewer in der Apple Store App können Nutzer die interaktive Installation von Cave starten, die den Betrachter auf eine Reise zum Ansehen und Sammeln von „Ikon Elements“ und zum Erleben eines Universums positiver Energie mitten in einem Apple Store mitnimmt.

Alle drei Sessions werden ab dem 10. August angeboten. Weitere Informationen und Anmeldung für eine Session unter apple.com/today.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
30. Jul 2019 um 15:27 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    25 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31443 Artikel in den vergangenen 5261 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven