iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 347 Artikel
   

Dolphin Browser: Version 7 der Safari-Alternative gleicht sich mit Chrome, Firefox und Safari ab

Der kostenlose Dolphin Browser – erhältlich ist die App in zwei Versionen für iPhone und iPad – ist heute in Version 7.0 erschienen und bietet seinen Nutzern jetzt Erweiterungen für die Desktop-Browser Chrome , Firefox und Safari an, mit denen sich sowohl die offenen Tabs zwischen Mobilgerät und Desktop synchronisieren lassen, per Knopfdruck aber auch die gerade angezeigte Webseite direkt an das ...

Donnerstag, 17. Jan 2013, 15:58 Uhr 11 Kommentare 11
   

Kunst: Vom Transport digitaler Touchscreen-Gesten in die analoge Welt

Eine Bildergalerie die euren Besuch verdient hat. Gabriele Meldaikyte hat das jedem iPhone-Nutzer bekannte Gesten-Repertoire aus „Pinch-to-Zoom“, „Swipe“ und „Tap“-Geste in fünf 3D-Installationen aus Holz und Acryl übertragen und setzt auch hier das vom Smartphone gewohnte Feedback um. „Pinch-to-Zoom“ vergrößert den angezeigten Text, die „Swipe“-Geste scrollt sich durch eine gedruckten Artikel. „There are five multi-touch gestures forming the language ...

Donnerstag, 17. Jan 2013, 15:32 Uhr 12 Kommentare 12
   

Für iPhone-Profis: OpenVPN im Store, Video-Vorschau auf Write, Updates für Textastic und Mactracker

Textastic ( 8€ – AppStore-Link ): Der Code-Editor für iPhone und iPad – hier könnt ihr euch unsere Videovorstellung noch mal anschauen, hier die Besprechung der iPhone-App – behebt mit der jetzt ausgegebenen Version 4.3 mehr als 10 oft und weniger oft aufgetretene Fehler, ergänzt die Anwendung um Adobes neue Monospace-Schriftart „Source Code Pro“, aktualisiert die Netzwerk-Bibliotheken auf libcurl, libssh2 und OpenSSL auf die neuesten Versionen und ...

Donnerstag, 17. Jan 2013, 14:10 Uhr 35 Kommentare 35
   

Bastel-Projekt: Schlüsselanhänger für euren Lightning-Adapter

Wer viel unterwegs ist, wird bereits mehrfach über den momentan noch größten Nachteil des neuen Lightning-Ports im iPhone 5 gestolpert sein: Fehlende Lademöglichkeiten. Wenn ihr die eigenen vier Wände nicht grundsätzlich mit einem zusätzlichen Lightning-Kabel in der Hosentasche verlasst, ist es derzeit noch schier unmöglich die Docks im Büro, beim Besuch im Freundeskreis oder im Hotel zu nutzen. Ladekabel ...

Donnerstag, 17. Jan 2013, 13:01 Uhr 21 Kommentare 21
   

Fingerabdruck-Erkennung bereits im „iPhone 5S“?

Ein kurzer Nachtrag zur gestern veröffentlichten Apple Roadmap, der erst beim zweiten Überfliegen der Analysten-Prognosen ins Auge fällt, hier aber ruhig noch mal angesprochen werden kann: Bereits der für 2013 erwartete iPhone 5 Nachfolger könnte nach Einschätzungen der Marktbeobachter KGI Securities mit einem Fingerabdruck-Sensor ausgestattet sein. Ein Thema, dass uns bereits seit dem vergangenen Sommer beschäftigt . Damals hatte Apple den Fingerabdruck-Spezialisten AuthenTec für 356 ...

Donnerstag, 17. Jan 2013, 11:35 Uhr 86 Kommentare 86
   

Outbank 2 jetzt universal: Alle Funktionen der iPhone-App im Video

Die Renovierungsarbeiten sind abgeschlossen, der Nachfolger der in Deutschland erfolgreichsten iPhone-Applikation zum HBCI Online-Banking steht seit heute im AppStore zum Download bereit. Gut zwei Jahre nach der Erstveröffentlichung, folgt die Online-Banking-Applikation jetzt dem Beispiel von 1Password, stellt die Ausgabe der bislang getrennt angebotenen Anwendungen für iPhone und iPad ein und bietet mit Outbank 2 ( AppStore-Link ) zukünftig ...

Donnerstag, 17. Jan 2013, 9:34 Uhr 88 Kommentare 88
   

Updates für Tickets-App der Bahn und Facebook Messenger

Die Bahn hat ihrer Tickets-App neue Funktionen verpasst. Endlich lassen sich darüber auch Karten für die Hin- und Rückfahrt in einem Kaufvorgang erwerben. Zudem kann die App nun Push-Nachrichten bei Verspätung verschicken. Ihr müsst für diese Option allerdings bei bahn.de registriert sein, dort könnt ihr bis zu sechs Bahnverbindungen für diesen Service hinterlegen. Zudem lassen sich über die ...

Donnerstag, 17. Jan 2013, 9:03 Uhr 40 Kommentare 40
   

Temple Run 2: Der Top-Endless-Runner geht in Runde zwei

Temple Run 2 ist da. Die Mutter aller Endless-Runner für iOS ist in einer Neuauflage im App Store vertreten. Während sich am Spielgeschehen selbst nicht allzu viel ändert, wurden der Titel mit neuen, detailreicheren Grafiken ausgestattet, die wiederum auch neue Hindernisse mit sich bringen. Zudem lässt sich nun per Doppeltipp ein temporäres Schutzschild aktivieren. ( Direktlink zum Video ) Temple Run 2 kommt als 48 MB ...

Donnerstag, 17. Jan 2013, 7:39 Uhr 8 Kommentare 8
   

Angetestet: JBL SoundFly Air – Der kompakte AirPlay-Lautsprecher für die Steckdose

Mit dem SoundFly Air hat JBL einen einen bemerkenswerten AirPlay-Lautsprecher im Programm. Das Ding ist gerade mal 20 x 9 cm groß und lässt sich damit in so gut wie jeder Wandsteckdose unterbringen. Am besten in Bodennähe, denn genau dafür sind die beiden integrierten 10-Watt-Lautsprecher sowie die gesamte Klangakustik des Geräts ausgelegt. Und so kann sich der kleine Lautsprecher ...

Mittwoch, 16. Jan 2013, 18:16 Uhr 40 Kommentare 40
   

Kurz notiert: Die GEMA-Alternative C3S, Amazons iPhone 5 Hüllen für 1 Cent, Universal-App „Sunshine“ gratis

Universal-App „Sunshine“ gratis: Kostenlos darf die Universal-Applikation „Sunshine“ ( AppStore-Link ) momentan aus dem AppStore-geladen werden. Das Spiel für iPhone und iPad ist 40MB groß, wurde gestern aktualisiert und kommt mit 60 Leveln, 12 Welten und 19 Achievements auf euer Gerät. Das etwas hektische Gameplay ist mit Wörter schlecht zu beschreiben, wird in diesem Youtube-Video aber binnen weniger Sekunden erklärt. ...

Mittwoch, 16. Jan 2013, 16:04 Uhr 20 Kommentare 20
   

„Misfit Shine“ gnadenlos überfinanziert: Der nächste Bewegunstracker kündigt sich an und verblüfft

Der Run auf die iPhone-kompatiblen Bewegungstracker hält weiterhin an und dürfte, dies demonstriert die unglaublich erfolgreiche Vorfinanzierung des Startup-Projekts „Shine“ , seinen Peak noch lange nicht erreicht haben. $100.000 sollten für den auf dem Community-Portal Indigogo vorgestellten Bewegungstracker eingesammelt werden; die Aluminium-Oblate ist inzwischen bei $737.000 angekommen und kann noch satte 19 Stunden unterstützt werden. Wie die FitBit-Angebote und das hier im Video getestete Nike Fuelband wird ...

Mittwoch, 16. Jan 2013, 13:54 Uhr 48 Kommentare 48
   

Rechen-Spiel „Quento“: Anspruchsvoller als auf den ersten Blick erkennbar

Das Rechen-Spiel Quento ( 0€ – AppStore-Link ) folgt dem flachen iOS Design-Trend der in den letzten Tagen durch Hundrets und Letterpress geebnet wurde und bietet sich als kostenloser Download an, der jedoch erst dann anfängt Spass zu machen, wenn das Spiel durch den 89 Cent teuren In-App-Kauf zur Vollversion aufgewertet wurde. Nach dem Start zeigt die Rechen-App ein 3×3 Blöcke großes ...

Mittwoch, 16. Jan 2013, 12:32 Uhr 7 Kommentare 7
   

Für und von Entwicklern: Automatische Screenshots, die ersten Ubuntu-Apps & 10 Einsteiger-Tipps

Automatische Screenshots: Um sich keinen unnötigen Stress mit Apples neuen Richtlinien für die Einstellung von Bildschirmfotos im App Store zu machen ( ifun.de berichtete ), sollten die Freigabe-Vorbereitungen zu den eigenen Applikation schon im Vorfeld der Veröffentlichung wesentlich strategischer angegangen werden als bislang. Die Screenshots müssen bereits bei der Erst-Einreichung der eigenen App sitzen und können nicht mehr im ...

Mittwoch, 16. Jan 2013, 11:14 Uhr 3 Kommentare 3
   

Über das zweite Halbjahr verteilt: Apples mögliche Produkt-Neuvorstellungen im Überblick

Ein „Good Educated Guess“ ist das was Markt-Analysten machen, wenn sie einen Überblick der aktuellen Produktfamilien Apples vor die Dartscheibe im Büro hängen und mit den Pfeile auf das 3. und 4. Quartal zielen. Aktuell versucht sich Ming-Chi Kuo des Branchen-Institues KGI Securities an eben jenem und visualisiert auf sechs Pastellfarbenen Reihen seine Prognose für Apples mögliche Launch-Termine im ...

Mittwoch, 16. Jan 2013, 9:49 Uhr 33 Kommentare 33
   

Tipp für iPhone-Fotografen: ProCamera für 89 Cent

Muss man zu ProCamera noch viel sagen? Die inzwischen in Version 4.0.1 vorliegende Kamera-App für das iPhone gehört für uns zu den Besten der Besten und hält eine Vielzahl an Funktionen, die wir bei der von Apple mitgelieferten Kamera-Anwendung vermissen parat: Verwackelungsschutz, Selbstauslöser, manuelle Fokus- und Belichtungsoptionen, Weißabgleichsperre, erweitertes Geotagging oder RapidFire… Momentan wird die sonst 2,69 Euro ...

Mittwoch, 16. Jan 2013, 9:40 Uhr 12 Kommentare 12
   

„Dots“ für Pixelzeichner

Mit der iPhone-Applikation „Dots“ ( AppStore-Link ) lassen sich kleine Pixel-Kunstwerke erstellen, die im Anschluss gespeichert oder weiter gegeben werden können. Ein Download der zum Kreativsein einlädt, heute auf die bis gestern geforderten 89 Cent verzichtet und sich durchgängig mit einfach zu merkenden Finger-Gesten bedienen lässt.

Dienstag, 15. Jan 2013, 17:53 Uhr 10 Kommentare 10