iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 842 Artikel
   

Download-Tipp: Offline-Karten-App Maps-Me

Noch haben wir ja Urlaubszeit, aber auch außerhalb der Feriensaison schadet es sicher nicht, eine App mit guten Offline-Karten auf dem iPhone zu haben – wenngleich wir an dieser Stelle nochmal daran erinnern wollen, dass sich auch Googles Karten-App offline nutzen lässt . Jedenfalls bieten die Entwickler von Maps.Me die Vollversion ihrer App momentan kostenlos an und laden somit zum unverbindlichen ...

Sonntag, 17. Aug 2014, 12:34 Uhr 26 Kommentare 26
   

Video: Flirten per App

Flirten per App. Das ZDF-Verbrauchermagazin „ Volle Kanne “ liefert heute einen weiteren 5-Minuten-Beitrag im bekannten Format ab und erfüllt (wie gewohnt) alle Kriterien, die einen öffentlich rechtlichen App-Test auszeichnen. Die junge, schüchterne Studentin, der während ihrer Probier-Phase über die Schulter geschaut wird. Die autoritäre Flirt-Expertin, mit freundlich-substanzlosen Tipps. Eine App-Checkliste, die die positiven und negative Eigenschaften der geprüften ...

Freitag, 15. Aug 2014, 17:59 Uhr 40 Kommentare 40
   

BTL Explorer: Such-App findet verlorene Bluetooth-Geräte wieder

Verlegte Bluetooth-Geräte. Vor allem FitBit-Nutzer werden das Problem kennen. Nach dem Sport geht der Großteil eures Rucksack-Inhaltes in die Wachsmaschine, wenn sich die Augen überhaupt noch offen halten lassen, dann nur, um beim obligatorischen Kühlschrankstopp nicht die falsche Getränke-Flasche zu greifen, der FitBit (bzw. das Sport-Accessoire eurer Wahl) bleibt irgendwo zwischen Bad, Wohnzimmer und Kühlschrank auf der ...

Freitag, 15. Aug 2014, 16:14 Uhr 9 Kommentare 9
   

4x Gratis: OCR-Scanner, Packliste und Blueprint

Nicht nur das schon seit mehreren Jahren im App Store erhältliche Blueprint 3D -Spiel – eine App, die euch mit manipulierbaren Bild-Perspektiven zum Grübeln bringt – lässt sich momentan kostenlos aus dem App Store laden, auch ein PDF-Scanner mit Texterkennung, Daily Goals und iPacking gibt es derzeit gratis. iPacking hilft dabei Packlisten für Reisen und Geschäftliche Auslands-Aufenthalte zu erstellen und ...

Freitag, 15. Aug 2014, 15:16 Uhr 14 Kommentare 14
   

iPhone 6: Bilder zeigen Schmuggel-iPhone, neues Lightning-Kabel

Endlich kommen wir wieder ein bisschen weg von den handwerklich hervorragend gezeichneten 3D-Skizzen des neuen iPhone 6 – in diesem Zusammenhang ist übrigens die neue Galerie von Martin Hajek sehenswert – und besinnen uns zurück auf die guten alten Spionage-Fotos. Mit diesen macht heute das US-Klatschmagazinen T.M.Z auf und berichtet über einen iPhone 6, das aus einem der Foxconn-Werke in China entwendet ...

Freitag, 15. Aug 2014, 14:00 Uhr 122 Kommentare 122
   

Trotz Verbot: Uber will iPhone-App weiter anbieten

Die New Economy pfeift auf staatliche Einwände. Ähnlich der schulterzuckenden Reaktion , mit der die Hamburger Wundercar-Macher auf die Ansage der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation reagierten, will sich auch Uber vorerst nicht den Einwänden der Berlin Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt beugen. Das Landesamt für Bürger und Ordnungsangelegenheiten Berlin (LABO) hatte Uber gestern – ifun.de berichtete – eine Untersagungsverfügung zugestellt und ...

Freitag, 15. Aug 2014, 12:42 Uhr 22 Kommentare 22
Editors Choice
   

Genialer Taschenrechner: “Tydlig” kostenlos

Wir steigen diesmal am besten mit einer kurzen Anleitung ein. Irgendwie scheinen Apples Gratis-Angebote über die Apple Store App noch immer für Verwirrungen zu sorgen. Also: Besorgt euch als erstes die kostenlose Apple Store App . Öffnet die Anwendung und wählt in der Menuleiste unten den Punkt „Stores“ aus. Hier klickt ihr euch zu einem Store, etwa der Berliner Dependance ...

Freitag, 15. Aug 2014, 10:52 Uhr 48 Kommentare 48
   

Apple-Karten: Torsten Krenz wechselt von Nokia zu Apple

Apple fokussiert sich weiter stark auf die Verbesserung des hauseigenen Kartenangebotes. Nach den gestrigen Hinweise, Cupertino würde das Einsammeln neuer Geo-Daten zukünftig selbst in die Hand nehmen und der seit Wochen zu beobachtenden, schnelleren Korrektur von Fehlermeldungen aus der Nutzer-Community, hat Cupertino mit Torsten Krenz jetzt einen Karten-Experten von Nokia abgeworben. Der Deutsche, der nicht nur für die Finnen, sondern auch für den Branchen-Riesen Navteq gearbeitet ...

Freitag, 15. Aug 2014, 10:13 Uhr 9 Kommentare 9
   

EyeEm: App des Instagram Mitbewerbers mit kleinem Update

Bereits im März haben wir über „EyeEm“ berichtet, der Fotocommunity, die sich an Instagram orientiert, aber durchaus eigene Wege geht. Seit kurzem ist ein Update der EyeEm-App verfügbar, die sich mit neuem Design noch etwas mehr von Instagram abheben möchte. Wer sich durch die weiten von Instagram wühlt, stößt immer wieder auf Fotos von Essen, den Haustieren ...

Freitag, 15. Aug 2014, 8:54 Uhr 6 Kommentare 6
   

Zu viel verraten: Apple empört über thailändische Behörde

Die voranschreitende Expansion des iPhone-Universums konfrontiert Apple derzeit mit neuen Probleme die vor wenigen Jahren so noch nicht denkbar gewesen wären. Aktuelles Ärgernis: Die Transparenz der thailändischen Rundfunk und Telekommunikations-Kommission NBTC. Das asiatischen Pendant zur amerikanischen FCC, die in Thailand für die Freigabe von Funkfrequenzen und die staatliche Zulassung neuer Endgeräte zuständig ist, hatte sich am 11. ...

Donnerstag, 14. Aug 2014, 18:02 Uhr 65 Kommentare 65
   

SimsMe: Satte Startprobleme und neues Video und beim Post-Messenger

Mit einer kurzen Stellungnahme auf der offiziellen Webseite des gestern eingeführten und hier von uns vorgestellten Messengers SimsMe ( AppStore-Link ) entschuldigt sich die Post zur Stunde für die immer noch anhaltenden Server-Probleme mit denen der WhatsApp-Konkurrent seit gestern zu kämpfen hat. Die Infrastruktur der Post, die sich mit dem Verweis auf „über 500 Jahren Erfahrung in der Übermittlung ...

Donnerstag, 14. Aug 2014, 16:51 Uhr 54 Kommentare 54
   

Promotion-Push: Twitter verärgert zahlreiche Nutzer

Nicht schlecht gestaunt haben vor wenigen Minuten zahlreiche Twitter-Nutzer, die von der iOS-Anwendung des Kurznachrichtendienstes auf ein neues Michael Jackson Video hingewiesen wurden. Der Hinweis tauchte nicht einfach nur im Twitter-Stream, zwischen den Nachrichten des Freundes- bzw. Follower-Kreises auf, sondern erreichte etliche iPhones als Push-Mitteilung. Prominent platziert auf dem Sperrbildschirm des iPhones. Dabei, so viel kann aus ...

Donnerstag, 14. Aug 2014, 15:59 Uhr 34 Kommentare 34
   

Selfie-App „B612“ verdient sich eine Empfehlung

Selfies, auch so ein Fluch unserer Zeit. Geschenkt. Da die am Smartphone erstellten Selbstporträts ohnehin schon Teil der Alltagskultur geworden sind, freuen wir uns natürlich trotzdem auf einen App Store-Kandidaten hinweisen zu können, der einen guten Job dabei macht, euch in Szene zu setzen. Die kostenlose iPhone-Applikation „B612“ ( AppStore-Link ) – übrigens ein Produkt der gleichen Entwickler, ...

Donnerstag, 14. Aug 2014, 14:14 Uhr 41 Kommentare 41
Editors Choice
   

25.000€ Strafe für Privat-Taxis: Berlin verbietet Uber-App

Natürlich, die Berlin Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt spricht nicht von einem Verbot, sondern (im besten Beamtendeutsch) von einer „Untersagungsverfügung zum Schutz des Fahrgastes“ – an den Folgen der Entscheidung für den privaten Taxi-Vermittler Uber ( AppStore-Link ) ändert sich unterm Strich jedoch nichts. Das Landesamt für Bürger und Ordnungsangelegenheiten Berlin (LABO) hat der Uber B.V. eine Untersagungsverfügung ...

Donnerstag, 14. Aug 2014, 12:50 Uhr 50 Kommentare 50
   

«Ich will es haben» Vodafone registriert iPhone 6-Interessenten

Nur wenige Tage nach dem Start des Telekom-eigenen Registrierungsservices am 7. August – ifun.de berichtete – können sich inzwischen auch Vodafone-Kunden für das iPhone 6 vormerken lassen . „Halten Sie immer als einer der Ersten die neuesten Smartphone-Highlights in den Händen.“ Der Vodafone Smartphone-Newsletter wirbt in diesem Jahr mit dem Claim «Ich will es haben» um iPhone 6-Interessenten und ...

Donnerstag, 14. Aug 2014, 12:09 Uhr 32 Kommentare 32
   

Sicherheitsreport 2014: Telekom unterstellt „Digitale Schizophrenie“

Die Deutsche Telekom hat ihren Sicherheitsreport 2014 vorgelegt. Die im Auftrag des Netzbetreibers vom Institut für Demoskopie Allensbach angefertigte Studie setzt sich vor allem mit den Sicherheitsbedenken deutscher Online-Nutzer auseinander und führt zwei auf den ersten Blick widersprüchliche Zahlen an. Demnach sieht jeder Dritte (31 Prozent) Datenbetrug im Internet als großes persönliches Risiko. Fast 90 Prozent der ...

Donnerstag, 14. Aug 2014, 11:14 Uhr 32 Kommentare 32