iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 814 Artikel
Neue versteckte Bedienungshilfe

iOS 14: Das iPhone durch Tippen auf die Rückseite bedienen

75 Kommentare 75

Mit der in den Bedienungshilfen von iOS 14 versteckten Funktion „Auf Rückseite tippen“ gibt Apple dem iPhone eine Bedienmöglichkeit mit, die Android-Nutzer in ähnlicher Form teils als „Fingerabdruck-Aktionen“ kennen. Durch doppeltes oder dreifaches Tippen auf die Rückseite können vordefinierte Aktionen ausgelöst werden.

Die Funktion lässt über die Einstellungen „Bedienungshilfen“ aktivieren. Ihr müsst hier auf „Tippen“ gehen und dann die Funktion „Auf Rückseite tippen“ einschalten. Daraufhin könnt ihr auswählen, was bei doppeltem und/oder dreifachem Tippen auf die Geräterückseite geschehen soll.

Iphone Ios 14 Tippen Auf Rueckseite

Apple stellt hierfür eine festgelegte Liste von Aktionen bereit, dazu zählen Dinge wie das Ändern der Lautstärke ebenso wie das Aufrufen von Kontrollzentrum, der Mitteilungszentrale oder Kurzbefehlen.

Auf eine Einschränkung in diesem Zusammenhang sei hingewiesen. Allem Anschein nach setzt die Funktion ein iPhone mit vollflächigem Bildschirm, also ohne Home-Taste voraus. Nutzer mit älteren Modellen wie dem iPhone 6s werden die entsprechende Einstellung vergeblich suchen.

Danke Rene

Dienstag, 23. Jun 2020, 19:33 Uhr — chris
75 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • nutzer mit home button können diesen ja konfigurieren, was er bei dreifach-klick machen soll. schön, dass es nun für iphones ohne home button ein vernünftiges pendant dazu gibt.

  • Oh sehr schön, sowas habe ich noch vermisst. Warum die „älteren“ Generationen – dazu gehört dann wohl auch das neue SE – ausgenommen werden verstehe ich nicht. Der trigger wird sicherlich über das Gyroskop ausgelöst.

  • Ich frage mich gerade ob das auch mit einer Hülle funktioniert, denn das wäre ja unsinnig wenn man diese ständig abnehmen müsste.

  • Geht das auch bei gesperrten iPhone? Lauter / Leise während handy in der Hosentasche ist wäre toll.

  • Bei meinem Pro Max gibt es den Punkt „auf Rückseite tippen“ nicht …

  • Was ist an der Funktion bitte nützlich ?
    Ausser ich bin tatsächlich auf „unterstützende BedienungsHilfen“ angewiesen .

  • Ist zwar ot: Wenn das iPhone lautlos ist, redet Siri nicht mehr, sondern blendet nur was ein. Endlich.

  • Wie findet man ausgeblendete Apps, die nur noch in der „App Library“ auftauchen?

    • Was meinst du genau? Die sind doch in der App-Mediathek.

      • Ja, aber die ist ja trotz „intelligenter“ Sortierung dennoch unübersichtlich. Ich habe Mal testweise ein paar Apps „ausgeblendet“ und dachte, in dieser Mediathek gibt es dann vielleicht eine entsprechende Rubrik für diese Apps. Leider nicht. Weiß man jetzt nicht mehr genau den Namen der App (gerade Apps, die man selten nutzt, ab und zu aber dennoch benötigt), sucht man sich wie bisher auch einen Wolf. Gäbe es eine entsprechende Rubrik „ausgeblendete Apps“ könnte man diese leichter wieder finden.
        So ist mein bisheriges System, solche Apps auf den letzten Bildschirm ggf. noch in Ordnern zu verbannen wesentlich übersichtlicher.

      • Ah, okay, verstanden. :D Ich habe so ziemliche alle Einstellungen abgegrast. Ich finde da nix zu.

      • Aber vllcht schraubt der ROP ja was dafür zusammen. :)

      • Völlig nichtsahnend überfliege ich gerade hier den Kommentarbereich – und siehe da: Mein Name!!! :D

      • ROP, wie so oft liegt die Hoffnung in dir :D

      • Die stirbt ja bekanntlich zuletzt. :D Nun, ich muss euch allerdings gänzlich enttäuschen. Ich steige frühestens bei der Public Beta ein. Sooorry. ;)

      • Wobei diese erste Beta meines Erachtens erstaunlich gut und flüssig läuft, soweit man das schon beurteilen kann.

      • Dauert ja auch nicht mehr lange. :p Die beta ist bislang sehr solide. Bis auf die „Corona-Schnittstelle“ habe ich keine Einschränkungen wahrgenommen.

      • Das glaube ich gern. Ein paar Kollegen nutzen bereits die Beta und ich höre auch fast nur Gutes. :)

  • In dem man danach sucht -> App Library nach unten ziehen.

  • iOS 15: 4 x m.d. linken Auge u. 3 x m.d. rechten Auge zwinkern, während man 3 x a.d. Rückseite tippt. Alles innerhalb von zwei Sekunden. Ersetzt das Doppeltippen auf dem Homebutton… :‘-D

  • Für Kontrollzentrum ist’s doch super. Oben links komme ich meinst nie ohne Probleme mit dem Finger hin.

  • Fehlt euch auch die Funktion über das Kontrollzentrum die Vibration direkt zu aktivieren bzw. Zu deaktivieren? Das zwingend über die settings machen zu müssen ist so mühselig…

  • Scheint bei iPhone 10 nicht zu gehen

  • Tolle Funktion – jetzt bitte noch eine Mute Funktion und lauter leiser für die Apple Watch und die Airpods integrieren..

  • Ich versteh die Funktion nicht. Auf der Rückseite ist doch kein Sensor, der das Tippen wahrnehmen kann. Wie soll das technisch funktionieren?

    • Das Phone hat so viele Sensoren.Vermutlich nimmt das Mikrofon das 3fache Klopfgeräusch am Gehäuse wahr,und reagiert dann dementsprechend.Oder der Gyrosensor erkennt die Struktur des 3 maligen klopfens.Jedenfalls wird Samsung das ziemlich bald abgucken und nachmachen.

  • Klappt das auch mit Schutzhülle, bzw ist es dadurch vielleicht schwerer zu tippen?

  • Ich freu mich schon ein bisschen auf das iOS 14 wenn es final draußen ist.

  • Deshalb liebe ich diese Community!

  • Das klappt bestimmt gut, bei einem Telefon, das nur mit Schutzhülle betrieben werden kann, weil die Kamera sonst absteht und das Gerät nicht plan auf dem Tisch liegt.

    • Es scheint mit Hüllen auch ohne Probleme zu funktionieren.

      Dazu ist es bei Handys wohl eher nebensächlich, ob diese plan auf dem Tisch liegen. Das Handy wird doch meist in der Hand bedient.

  • Wie läuft die erste Beta von iOS 14?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27814 Artikel in den vergangenen 4693 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven