iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 104 Artikel
852 Artikel
   

DiskAid 6 führt Wi-Fi Zugriff auf iPhone und iPad ein (Video)

Seit dem letzten großen Update im Februar 2012 , damals integrierten die Macher der Mac-Software den Zugriff auf iCloud-Dokumente, ist es um DiskAid eher ruhig geworden. Die Anwendung zum Zugriff auf die Nutzer-Partition des eigenen iPhones bot und bietet sich für iOS-User an, die am Rechner nicht nur den SMS und iMessage-Nachrichtenverlauf einsehen möchten, sondern auch Musik zurück übertragen und vom direkten Datentransfer ...

Dienstag, 08. Jan 2013, 10:03 Uhr 10 Kommentare 10
   

Automatische Bildschirmsperre: Mac-App „Keycard“ nutzt iPhone als Bluetooth-Schlüssel

Ist es wirklich schon drei Jahre her, dass wir mit Phoenixfreeze, Blueproximity, Airlock und BlueLock vier Mac, Linux und Windows-Applikationen vorgestellt haben , die euren Rechner sperren und sogar Arbeitsabläufe starten, sobald ihr euch mit eurem iPhone vom Schreibtisch entfernt bzw. nähert? Ja, wirklich. Zuletzt konnten wir uns dem Thema im Januar 2010 annehmen , die ersten Video-Selbstversuche haben wir ...

Montag, 07. Jan 2013, 10:52 Uhr 34 Kommentare 34
   

Die Sache mit den Netzbetreiber-Logos, gibt’s da auch eine Windows-App? Ja, CustomCarrierLogo.

Mit dem kostenlosen Download „CustomCarrierLogo“ ( Direkt-Link ) hat der iOS-Entwickler Dany Lisiansky inzwischen eine Windows-Version des Anfang des Monats von uns vorgestellten und hier im Video besprochenen Mac-Downloads zum Austausch der in der iPhone-Statusleiste angezeigten Netzbetreiber-Logos zum Download zur Verfügung gestellt und macht den Wechsel der angezeigten Grafiken damit auch unter Windows 8 und Co. zum Kinderspiel. Der 5MB große Download orientiert sich am ...

Sonntag, 06. Jan 2013, 16:08 Uhr 63 Kommentare 63
   

Betreiber-Logo ersetzen: Deutsches Erklär-Video für den einfachen Einsatz des „CarrierEditor“

Auf knapp drei Minuten beschreibt Bernd Jaeger, der auf Youtube den Benutzernamen Rosenkrieger360 gewählt hat, die Anfang des Monats von uns vorgestellte Mac-Applikation „CarrierEditor“ noch mal mit einem Erklär-Video und vereinfacht damit auch Einsteigern den Einsatz des 16MB großen Downloads. Der „CarrierEditor“ erlaubt es, die in der iPhone-Statusleiste angezeigten Netzbetreiber-Logos durch beliebige Grafiken zu ersetzen, kann kostenlos geladen werden und erstellt eine Backup-Datei, die ...

Freitag, 04. Jan 2013, 9:59 Uhr 72 Kommentare 72
   

Mac-App „CarrierEditor“ tauscht Netzbetreiber-Logos auf dem iPhone

Mit etwas mehr als 400 Kommentaren ausgestattet, gehört unser Nachrichten-Eintrag vom Mai „ Betreiberlogos statt Text in der iPhone Statusleiste “ immer noch zu den aktiv diskutierten Artikeln und unterstreicht den Nutzer-Wunsch, die eher triste iPhone-Statusleiste durch kleine Bildchen aufzufrischen. Ein Hobby, das mit der Mac-Anwendung „ CarrierEditor “ nun deutlich vereinfacht wird. Der kostenlose Download hilft euch beim Editieren der Netzbetreiber-Einstellungen und erlaubt es, ...

Mittwoch, 02. Jan 2013, 10:11 Uhr 92 Kommentare 92
   

Apples 2012 im 3-Minuten-Rückblick: iOS 7 taktet sich bereits ein

iOS 6 wurde im vergangenen Jahr am 19. September unters Volk geworfen und auch iOS 7 dürfte in diesem Jahr wieder mit einem spätsommerlichen Termin aufwarten. Spuren des nächsten Betriebssystem-Updates finden sich bereits in den ersten Server-Statistiken unabhängiger App-Entwickler […] One developer showed us that Apple has been testing hardware relating to a new ‘iPhone6,1′ identifier, powered by ...

Mittwoch, 02. Jan 2013, 9:27 Uhr 46 Kommentare 46
   

„Sync iOS“ statt iTunes: Alternative iPhone Verwaltung für Windows-Nutzer

Auch in Version 11 bleibt Apples iTunes-Jukebox beim Anschluss mobiler Geräte noch kurz hängen, verheddert sich manchmal in der Darstellung von Wiedergabeliste (merken: CMD+L zeigt immer den gerade spielenden Song im Kontext an) und ist leider nicht mit dem erwarteten erhofften Performance-Plus auf unseren Rechnern eingelaufen. Das von langer Hand angekündigte Update hat die Oberfläche des kombinierten Musik-Management-Tools, ...

Samstag, 29. Dez 2012, 14:50 Uhr 63 Kommentare 63
   

Für Entwickler: „Location Debugger“ simuliert Geo-Position des iPhones am Mac

Je nachdem an welcher iPhone-Applikation ihr gerade programmiert, kann euch die Mac-Anwendung „ Location Debugger “ vielleicht unter die Arme greifen. Der Gratis-Download simuliert beliebige GPS-Koordinaten, die an den iOS-Simulator weitergegeben werden und ermöglicht so das Testen eurer App mit wechselnden Geo-Positionen. Die Liste eurer Orte kann in der Mac-Menuleiste abgelegt und um beliebig viele Kombinationen aus Längen- und ...

Donnerstag, 27. Dez 2012, 14:55 Uhr 7 Kommentare 7
   

Neuer Look für Video-Konverter „Miro“ – Kleines Update beim Backup-Betrachter „iBackup Viewer“

Großer Update-Tag. Nachdem ihr wahrscheinlich schon den Mactracker und WhatsApp , vielleicht sogar Instacast aktualisiert habt, könnt ihr euch jetzt noch die überarbeiteten Version der Desktop-Anwendungen „ Miro “ und „ iBackup Viewer “ aus dem Netz laden. Miro , erstmals hier von uns vorgestellt, ist ein einfacher Video-Konverter, der fast alle Quelldateien in ein iPhone- und iTunes-kompatibles Format umrechnet und dabei keine Grundkenntnisse zu Auflösungen, ...

Freitag, 07. Dez 2012, 14:39 Uhr 5 Kommentare 5
   

Runderneuert: Apple veröffentlicht iTunes 11

Zur Vorstellung des iPhone 5 erstmals präsentiert, hat Apple jetzt Version 11 der Musikverwaltung iTunes zum Download freigegeben. Die für Windows- und Mac-Nutzer erhältliche Aktualisierung stattet die Apple Jukebox mit einer komplett überarbeiteten Oberfläche aus und will mit der deutlich vereinfachten Ansicht, einem wieder eingezogenen Fokus auf die Musik-Darstellung und mit einer an iOS 6 angelehnten Integration ...

Donnerstag, 29. Nov 2012, 19:03 Uhr 235 Kommentare 235
   

Songs vom iPhone auf einen Rechner kopieren: DeTune für den Mac – Sharepod für Windows

Mit der bevorstehenden Veröffentlichung von iTunes 11 nimmt eine Frage im ifun.de Posteingang wieder zu: „Wie lassen sich auf dem iPhone gespeicherte Tracks zurück auf einen Windows- oder Mac-Rechner kopieren?“ Ein Problem, das sich mit dem Verweis auf zwei Freeware-Anwendungen lösen lässt. DeTune und Sharepod. DeTune : Nach dem Start wartet DeTune auf den USB-Anschluss eines iPhones und präsentiert die dort gespeicherten ...

Donnerstag, 29. Nov 2012, 16:03 Uhr 10 Kommentare 10
   

iDisplay Mini: Macher des IM+ Messengers machen iPhone zum Zweit-Monitor

Die Shape GmbH ist im App Store vor allem durch ihren Multiprotokoll Messengers IM+ ( AppStore-Link ) bekannt. Das Portfolio der Stuttgarter hat aber noch mehr zu bieten. Unter anderem die aktuell kostenlos angebotene iPhone-Applikation „iDisplay Mini“ ( AppStore-Link ). Ebendso wie die iPad-Version „ iDisplay “ macht „ iDisplay Mini “ das iPhone zum zweien PC oder Mac-Monitor. Die beiden Voraussetzungen: ...

Freitag, 23. Nov 2012, 16:50 Uhr 29 Kommentare 29
   

DVDs aufs iPhone bringen: DVD-Ripper für Mac und Win kostenlos und in neuer Version

Da wir uns gerade bei Desktop-Software-Paketen aufhalten (das neue Maclegion-Bundle ist wirklich sehenswert), sei uns der kurze Hinweis auf Version 4.0 des DVD-Rippers MacXDVD gestattet. Das in unregelmäßigen Abständen kostenlos angebotene Programm ist seit heute komplett überarbeitet erhältlich und gibt sich unter OS X mit einem neu gestalteten User-Interface die Ehre. Der DVD-Ripper konvertiert eure Silberscheiben in ein iTunes- ...

Montag, 19. Nov 2012, 10:58 Uhr 38 Kommentare 38
   

Schneller Aufgaben-Abgleich: Die „Clear“-Synchronisation im Video

Noch gehören iOS-Anwendungen mit einem Desktop-Pendant und der integrierten Daten-Synchronisation über Apples iCloud zu den Paradiesvögeln in beiden Filialen der App Stores. Die im April besprochene To-Do-Applikation Clear hat jetzt vorgemacht, wie sich ein perfekt umgesetzter Datenabgleich anfühlen muss und bekommt von uns das „Daumen hoch“-Siegel. Wir haben die heute zum Einführungspreis von 6€ ausgegebene Desktop-App im Verbund mit der ...

Donnerstag, 08. Nov 2012, 16:02 Uhr 13 Kommentare 13
   

Eine Mediathek App für Windows-Nutzer: Film und Serien-Downloads bei ARD, ZDF und Co.

Eine Frage die im Rahmen unseres gestrigen Ausfluges unter die Haube der Mac-Anwendung Mediathek aufgekommen ist: Gibt es das Programm, mit dem sich die Inhalte der öffentlich-rechtlichen Mediatheken durchsuchen, herunterladen und anschließend auf dem iPhone konsumiert werden können auch für Windows-Nutzer? Jein. Vom gleichen Entwickler gibt es leider keine Windows-Version der schlanken Mediathek-App, die ebenfalls kostenlose Java-Alternative „ MediathekView “ lässt sich ...

Mittwoch, 07. Nov 2012, 9:26 Uhr 16 Kommentare 16
   

Rechner-Fernwartung per iPhone und iPad: TeamViewer mit Windows 8-Support und neuen Funktionen

Das Geschäftsmodell der kostenlos erhältlichen TeamViewer-Applikationen ( AppStore-Link ) für iPhone und iPad sollten wir zum Einstieg noch mal kurz erläutern: Die Fernwartungs-Apps für Windows und Mac werden für Privatverbraucher komplett kostenlos angeboten und nur beim professionellen Einsatz in Rechnung gestellt. Der Deal: Wer in der Familie oder im Freundeskreis aushelfen möchte, kann dies mit den TeamViewer-Werkzeugen kostenlos ...

Montag, 05. Nov 2012, 11:48 Uhr 18 Kommentare 18
   

Interface-Konzepte, Siri gegen Google und sechs weitere Video-Tipps [Update]

Update 15:30 Uhr: Das iOS Interface Konzept-Video von Max Rudberg gesellt sich zu den untern versammelten Clips und zeigt skalierbare Widgets auf dem iOS-Homescreen die praktisch sein könnten, leider aber die von Apple gewohnte Eleganz vermissen lassen. Dass sich iOS 7 etwas einfallen wird lassen müssen ist klar – die Interaktion mit Apples iPhone-Betriebssystem ist abgesehen von den bisherigen ...

Donnerstag, 01. Nov 2012, 15:10 Uhr 37 Kommentare 37
   

Für Entwickler: „Status Magic“ kümmert sich um einheitliche App Store-Screenshots

Die Mac-Anwendung „Status Magic“ (4,49€ Mac App Store-Link ) richtet sich an iOS-Entwickler, die nach der Konzept-Phase, dem Programmier-Aufwand und der abschließenden App-Freigabe durch Apple wert auf einheitliche AppStore Screenshots legen und sich bei der Photoshop-Arbeit unter die Arme greifen lassen wollen. Die Mac-Applikation nimmt eure App-Screenshots entgegen und verziert die Bildschirmfotos anschließend mit einer einheitlichen und frei konfigurierbaren Status-Leiste. ...

Montag, 29. Okt 2012, 10:29 Uhr 9 Kommentare 9
   

Zu Halloween erneut kostenlos: MacX DVD Ripper Pro konvertiert DVDs iPhone-freundlich (Win & Mac)

In unregelmäßigen Abständen ermöglicht der Software-Anbieter MacX den kostenlosen Download seines DVD-Konverters „ MacX DVD Ripper Pro “ und verzichtet auf die sonst veranschlagten ~$40. Für die kommenden 10 Tage wurde nun wieder eine Gratis-Phase angesetzt. Von heute bis zum 2. November können sich sowohl Mac- als auch Windows Nutzer einen kostenlosen Lizenzschlüssel des Desktop-Werkzeuges abgreifen, das die eigenen Silberscheiben in ...

Montag, 22. Okt 2012, 13:07 Uhr 37 Kommentare 37
   

„iTools“ für Win & Mac: Umfangreiche iPhone-Verwaltung für den Desktop im Video

Gestern haben wir auf das Update der Desktop-Suite iFunbox hingewiesen, heute können wir mit den iTools 2012 einen ebenfalls kostenlos angebotenen Mitbewerber vorstellen, auf den uns Marc (Danke!) aufmerksam gemacht hat. Die iTools-Anwendung für Windows und Mac ist 15MB groß und zeigt alle iPhone-Inhalte von der Musik, über eBooks, Apps, Kalender und Kontakt-Einträge bis hin zur Home-Bildschirmsortierung und den eigenen ...

Donnerstag, 18. Okt 2012, 15:20 Uhr 17 Kommentare 17
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 26104 Artikel in den vergangenen 4434 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven