iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

33 996 Artikel
17 Artikel
Umsatzbeteiligung wird beibehalten

Maximal unattraktiv: Apple-Ausnahme für Korea erlaubt In-App-Käufe per Paypal und Co.

Nach mehrmonatigem Streit mit der koreanischen Marktaufsicht hat Apple heute über das Angebot informiert, mit dem der Konzern den Forderungen des „Telecommunications Business Act“ nachkommen will. Zur Erinnerung: Die südkoreanischen Gesetzgeber hatten rechtliche Weichen gestellt, die von Apple die Freigabe alternativer Bezahl-Systeme für verfügbare In-App-Käufe erzwingen sollten. Statt diese ausschließlich über das hauseigene In-App-Bezahlsystem abzurechnen, sollte Apple den im ...

Donnerstag, 30. Jun 2022, 9:59 Uhr 62 Kommentare 62
Wenig aussagekräftige Zahlen

Apple Music vs. Spotify: Apple vergleicht Streaming-Minuten pro Tag

Bei dem Ende letzter Woche von Apple veröffentlichten Bericht zum „weltweiten Erfolg von Drittanbieter-Apps im App Store“ handelt es sich um klassische Lobby-Arbeit. Apple liefert Argumente, die der interessierten Öffentlichkeit, den Marktwächtern und Gesetzgebern erklären sollen, warum der App Store nicht reguliert werden muss und ein Eingreifen von Kartellrechtlern und Wettbewerbshütern nicht notwendig ist. Der Markt floriert, ein Wettbewerb ist ...

Montag, 11. Apr 2022, 11:10 Uhr 38 Kommentare 38
Nach 50 Millionen Euro Strafe

App-Streit in den Niederlanden: Apple plötzlich mit Zugeständnissen

Zehn Strafzahlungen in Höhe von jeweils 5 Millionen Euro hat Apple in den Niederlanden inzwischen dafür kassiert, die Auflagen der niederländischen Behörde für Verbraucherschutz und Marktaufsicht (ACM) zu ignorieren. Diese hatte Apple mehrfach dazu aufgefordert, rechtliche Vorgaben für Dating-Apps umzusetzen, um diesen die Möglichkeit einzuräumen, die Monatsbeiträge ihrer Nutzer auch über alternative Bezahlverfahren außerhalb des App Stores ...

Freitag, 01. Apr 2022, 19:22 Uhr 41 Kommentare 41
Nur für "Reader"-Apps

Nur auf Antrag: Apples gönnerhafte Link-Erlaubnis

Im Herbst des vergangenen Jahres , kurz nachdem sich die japanische Wettbewerbsbehörde JFTC genauer mit dem App-Store-Regelwerk Apples auseinandergesetzt und Cupertino dazu aufgefordert hatte in Sachen Abonnements noch mal nachzubessern, lies sich Apple auf ein Zugeständnis an die Wettbewerbshüter ein. Wie der Konzern damals verkündete , werde man eine Möglichkeit für die Entwickler-Community schaffen, aus App-Store-Applikationen heraus auf die eigenen Online-Auftritte zu linken. ...

Donnerstag, 31. Mrz 2022, 7:28 Uhr 12 Kommentare 12
Pilotprogramm mit Spotify

Google prescht vor: Alternative App-Bezahlungen werden eingeführt

In mehreren Ländern Europas, Asiens und in den USA setzen sich regionale Marktwächter seit Monaten kritisch mit der nahezu totalen Kontrolle auseinander, die Google und Apple über ihre jeweiligen Software-Kaufhäuser ausüben. Die beiden Mega-Konzerne bestimmen in Eigenregie welche Apps in ihre App Stores aufgenommen werden, legen verpflichtende Umsatzbeteiligungen nach Lust und Laune fest und kontrollieren so effektiv ...

Donnerstag, 24. Mrz 2022, 8:48 Uhr 21 Kommentare 21
Überzogene Forderungen

Außerhalb des App Stores gekauft? Apple will 27% vom Umsatz

Dass Apple die Hand aufhalten und eine Umsatzbeteiligung auch von all jenen Entwicklern einfordern würde, denen es wegen neuer Regulierungen endlich gestattet ist ihre Apps auch außerhalb des App Stores zu verkaufen, zeichnete sich bereits ab . Wie hoch der Anteil ausfallen würde, den Apple von außerhalb des App Stores erwirtschafteten Umsätzen verlangen würde, blieb bis vor kurzem jedoch unklar. Auf ...

Freitag, 04. Feb 2022, 17:50 Uhr 126 Kommentare 126
Apple soll nicht weiter verzögern

Holland ist sauer: Wöchentliche Apple-Strafzahlung beträgt 5 Mio. Euro

In zahlreichen Regionen weltweit sieht sich Apple derzeit mit Untersuchungen von Markt- und Kartellwächtern konfrontiert, die die marktbeherrschende Stellung des Konzerns, insbesondere die Position Apples als Torwächter im eigenen Software-Kaufhaus, genauer unter die Lupe nehmen. In Südkorea und in den Niederlanden haben die Untersuchungen im Laufe der vergangenen Wochen erstmals zu konkreten Forderungen geführt: In beiden Regionen ...

Montag, 24. Jan 2022, 16:32 Uhr 71 Kommentare 71
Untypisch offensiver Auftritt

Im Video: Apple poltert gegen App-Downloads aus dem Netz

Apple hat einen Auftritt seines Software-Chefs Craig Federighi auf der jährlich stattfindenden Technologiekonferenz WebSummit dafür genutzt, gegen die Möglichkeit freier App-Installationen auf iPhone und iPad zu argumentieren. Der im eingebetteten Video festgehaltene Auftritt des beliebten Apple-Managers ist untypisch offensiv und nutzt Googles konkurrierendes Android-Betriebssystem als Negativ-Beispiel für die Zukunft, gegen die Apple mit einer vollständigen Überwachung der zum ...

Donnerstag, 04. Nov 2021, 10:11 Uhr 81 Kommentare 81
Keine Pflicht-Abgaben, keine Bezahl-Vorgaben

In-App-Zahlungen: Südkorea bricht Apple-Monopol per Gesetz

Weltweit beschäftigen sich Kartellwächter, regulierende Behörden und Verbraucherschützer derzeit mit der massiven Marktmacht, die Apple als Plattform- und Marktplatzbetreiber auf sich vereint. Zum einen zeichnet Apple für iPhone-Anwendungen wie „Musik“ und Dienste wie „Apple Arcade“ verantwortlich, tritt zum anderen aber auch als Betreiber des App Stores auf, dessen Nutzung für alle App-Anbieter verpflichtend ist, und kassiert hier ...

Dienstag, 31. Aug 2021, 15:29 Uhr 76 Kommentare 76
Link-Erlaubnis als Kompromiss?

Apple rückt vom Maulkorb ab: Entwickler dürfen Spar-Abos bewerben

Um Apples Anti-Steering-Policy zu erklären, also die App-Store-Regel die es Entwicklern ausdrücklich untersagt auf Kaufmöglichkeiten außerhalb des App Store hinzuweisen, eignen sich spezifische Beispiel am besten. Nehmen wir etwa den Video-Streaming-Dienst Netflix: Als sich dieser Ende 2018 dafür entschied , seine Abos nicht mehr über den App Store zu vertreiben sondern ausschließlich über die eigene Webseite gegen Angabe der persönlichen Kreditkarten-Nummer ...

Montag, 30. Aug 2021, 12:09 Uhr 25 Kommentare 25
Open App Markets Act

US-Gesetzentwurf könnte Apples App Store aufbrechen

Jetzt wird es eng für Apple und Google. In den Vereinigten Staate haben die drei Senatoren Richard Blumenthal (Demokraten), Amy Klobuchar (Demokraten) und Marsha Blackburn (Republikaner) einen Gesetzentwurf vorgelegt , der erstmals konkrete Regelungen für die mobilen Software-Kaufhäuser von Google und Apple formuliert. Der sogenannte „Open App Markets Act“ ( PDF-Download ) setzt mehrere Forderungen um, die in den vergangenen ...

Donnerstag, 12. Aug 2021, 7:06 Uhr 109 Kommentare 109
Auch Spotify, Google und Tile werden befragt

Wie viel Macht haben die App Stores? Apple sagt live vor US-Senat aus

Update vom 21. April: Die Anhörung vor dem Unterausschuss für Wettbewerbs-, Kartell- und Verbraucherrechte des US-Kongress, an denen Vertreter von Apple, Google, Tile und Spotify teilnehmen werden, wird in wenigen Minuten starten und lässt sich auf dieser Webseite live mitverfolgen. Das Live-Video-Feed haben wir zudem ganz unten in diesem Eintrag eingebettet. Original-Eintrag vom 20. April: Am morgigen Mittwoch, also quasi ...

Dienstag, 20. Apr 2021, 16:40 Uhr 19 Kommentare 19
Parallelen zur App-Store-Kritik

EU-Kommission: Amazon hat Marktplatz-Daten ausgenutzt

Margrethe Vestager, Europäische Kommissarin für Wettbewerb und Digitales, hat auf dem Kurznachrichten-Portal Twitter in zwei Sätzen verschriftlicht, was die EU-Kommission selbst auf drei PDF-Seiten zu Papier gebracht hat. Nach dem Ende der vorläufigen Untersuchungen ist man der Auffassung, dass Amazon seine marktbeherrschende Position zum Nachteil von Kunden und Mitbewerbern ausgenutzt hat. Die Kommission ist sich sicher: Amazon verstößt mit ...

Dienstag, 10. Nov 2020, 13:53 Uhr 20 Kommentare 20
Monopol-Vorwürfe

Ehemaliger App-Store-Direktor: „Apple verstößt gegen eigene Regeln“

Der ehemalige Apple-Mitarbeiter Philip Shoemaker fährt schwere Geschütze gegen seinen einstigen Arbeitgeber auf. Die App-Store-Regeln seien nicht nur willkürlich und strittig, sondern würden zudem als Waffe gegen die Konkurrenz eingesetzt. Zudem verstoße Apples eigenes Spiele-Abo Apple Arcade gegen eben jene Regeln, die Angebote wie Xbox Game Pass und Google Stadia von iOS-Geräten fern halten. Die Aussagen Shoemakers finden sich ...

Donnerstag, 08. Okt 2020, 17:59 Uhr 42 Kommentare 42
Kauf-Tricks, Rauswurf, Klage

Kalkulierter Eklat: Apple und Epic im öffentlichen Schlagabtausch

Apple und der Spiele-Publisher Epic Games haben den Wochenausklang beide dazu genutzt Exempel zu statuieren, die ohne den Hintergrund der laufenden Monopol-Untersuchungen so wohl nicht zustande gekommen wären. Im Mittelpunkt des heute öffentlich ausgetragenen Schlagabtausches steht einmal mehr die Umsatz-Beteiligung von 30 Prozent, die Apple allen im App Store aktiven Entwicklern abverlangt. Um eben jene würde sich Epic ...

Donnerstag, 13. Aug 2020, 22:06 Uhr 97 Kommentare 97
Die App Store-Abgabe im Verhör

Monopol-Untersuchung: Tim Cooks Auftakt-Statement im Wortlaut

Im Vorfeld der heutigen Tim Cook-Anhörung vor dem Monopol-Untersuchungsausschuss des US-Repräsentantenhauses hat sich nicht nur Apples Marketing-Chef Phil Schiller zu Wort gemeldet , auch der das Auftakt-Statement des Apple-CEO Tim Cook liegt inzwischen vor und lässt sich im Volltext lesen. Gleiches gilt für das Statement des Amazon-CEO Jeff Bezos. Die deutsche Fassung des dreiseitige PDFs haben wir im Anschluss (minimal gekürzt) abgedruckt, ...

Mittwoch, 29. Jul 2020, 11:15 Uhr 20 Kommentare 20
Neue Sonderseite soll erklären

App Store-Monopol: Apple beginnt sich zu rechtfertigen

Apple hat mit der Veröffentlichung einer neuen Sonderseite auf den zunehmenden rechtlichen Druck gegen die Monopolstellung des App Stores reagiert. Zuletzt hatten Vorwürfe gegen Cupertino unter anderem dafür gesorgt, dass die Europäische Kommission Ermittlungen gegen Apple aufgenommen hat ( der Fall Spotify ) und dass das oberste amerikanische Gericht die Klage gegen die Monopolstellung des App Stores zugelassen hat ( der Fall Pepper ). Auf ...

Freitag, 31. Mai 2019, 7:29 Uhr 102 Kommentare 102
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 33996 Artikel in den vergangenen 5510 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven