iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

34 371 Artikel
216 Artikel
   

Bitte zu­rück­ge­ben: Personalisierte Sperrbildschirm-Hintergründe

Wer keinen großen Wert auf künstlerisch gestaltete Bildschirmhintergründe legt und auch das Foto der eigenen Nichte nicht bei jeder Geräte-Nutzung sehen will, kann sich auf der iPhone-freundlichen Webseite MyiPhone5Wallpaper eine personalisierte Grafik im iCloud-Stil erstellen und im Fall eines Geräte-Verlustes darauf hoffen, an einen ehrlichen Finder zu gelangen. Der auf MyiPhone5Wallpaper abgelegte Online-Generator erstellt nach Eingabe eurer Wunsch-Beschriftung zwei Sperrbildschirm-Hintergründe mit einer ...

Sonntag, 30. Dez 2012, 13:34 Uhr 62 Kommentare 62
   

Wochenend-Projekt: Mit dem „Raspberry Pi“ zum selbstgebauten AirPlay-Empfänger (Video)

Die deutsche Wikipedia braucht nur 16 Wörter um den $25 teuren Raspberry Pi zu beschreiben : „Der Raspberry Pi ist ein kreditkartengroßer Einplatinen-Computer, der von der Raspberry Pi Foundation entwickelt wurde.“ Der Mini-Computer mit seinen 512MB RAM, den zwei USB-Ports und einem Ethernet-Adapter wird hierzulande für 47€ verkauft und lässt sich für alles Mögliche einsetzen. Zur Haussteuerung , als schick verpackter Ein-Knopf-Hörbuchplayer , als ...

Freitag, 28. Dez 2012, 17:18 Uhr 22 Kommentare 22
   

iPhone-Profildateien für den Silvester-Besuch: Selbstgeklickte QR-Codes für den Gästezugang zu eurem W-Lan

Die Webseite Getonmywifi bietet euch eine interessante Lösung an, euren Gästen den Login ins heimische W-Lan zu vereinfachen. Füllt man das Formular auf der Webseite aus, generiert die Seite einen QR-Code der sich in der Wohnung aufhängen lässt und von euren Gästen anschließend mit Gratis-Applikationen wie etwa „RedLaser“ ( AppStore-Link ) abgescannt werden kann. Der QR-Code beinhaltet euren Netzwerknamen, ...

Freitag, 28. Dez 2012, 15:06 Uhr 48 Kommentare 48
   

Philips HUE: Die Hacker Community schießt sich auf die iPhone gesteuerten LED-Lampen ein

Noch immer sind die iPhone-gesteuerten LED-Lampen von Philips schwer zu bekommen. Die HUE-Familie , die exklusiv über den Apple Online Store vertrieben wird, soll erst im März wieder in ausreichender Stückzahl verfügbar sein und lässt sich bis dahin nur vorbestellen. ifun.de gegenüber bedauert ein Philips-Sprecher die aktuelle Liefersituation, verspricht jedoch Besserung: Die Nachfrage zu HUE als innovative neue Lichtlösung ist international unerwartet hoch. ...

Dienstag, 18. Dez 2012, 16:34 Uhr 24 Kommentare 24
   

Viel Spass beim Falten: 2. Papier-Dock für iPhone und iPad

Die Anwendungs-Programmierer des App-Studios Lightpillar frischen die Idee vom selbstgebastelten iPhone-Dock mit einer neuen Schablone auf und bieten ihr „PaperDock“ zum selber Schneiden und Falten auf dieser Sonderseite zum Download an. Die Vorlagen für iPhone ( PDF Link ) und iPad ( PDF Link ) sind je nur knapp 2MB groß, lassen sich ohne den Einsatz von Klebstoff aufstellen und setzten nur ein DIN A4-Blatt ...

Montag, 26. Nov 2012, 8:53 Uhr 17 Kommentare 17
   

Passbook Spielereien: Passmagnet für Nutzer – Passbookmed für Ärzte und Patienten

Passend zu den willkommenen Änderungen der letzten iOS 6.1 Vorabversion zwei kurze Links, mit denen ihr euren Passbook-Bestand auch dann etwas auffüllen könnt, wenn ihr weder mit der Lufthansa noch mit AirBerlin oder Sixt unterwegs sein solltet. Auf der deutschsprachigen Webseite Passmagnet.com lassen sich Passbook-Einträge mit wenigen Klicks selbst erstellen und anschließend an den persönlichen Mail-Account senden. Anders als unsere Oktober-Vorstellung PassSource kann Passmagnet auch ohne all ...

Mittwoch, 14. Nov 2012, 13:25 Uhr 26 Kommentare 26
   

1500er Sandpapier gegen zerkratzte iPhone 5 Kanten

Das Foto unten zeigt eines unserer iPhone 5 Modelle. Gekauft zum deutschen Marktstart, täglich im Einsatz, täglich in der Hosentasche und ganz ordentlich zerkratz. Nichts was uns den Tag vermiesen würde – aber auch kein optisch einwandfreier Alu-Rücken. Was tun? Der Youtube-Nutzer mit dem Spitznamen „iPhoneTy“ schlägt in folgendem Video den Einsatz von 1500er Sandpapier vor und ...

Montag, 12. Nov 2012, 19:01 Uhr 80 Kommentare 80
   

Kurz notiert: 360° iPhone-Zeitraffer, Handy-Weitwurf, App Store-Betrug und Googles gesunder Menschenverstand

360° iPhone-Zeitraffer: Der Foto-Store Photojojo bietet mit dem $45 teurem „ Camalapse “ nun auch einen 360° Zeitraffer für iPhone-Nutzer an. Dem Bundle, ein Video haben wir unten eingebettet, liegt eine Glif-Stativ-Halterung ( hier in den News ) bei, mit der sich das iPhone auf dem mechanischen Standfuß befestigen lässt und anschließend 90° in 15 Minuten zurücklegt. Ein Gadget, das sich auch selber bauen ...

Dienstag, 21. Aug 2012, 15:38 Uhr 19 Kommentare 19
   

Mit dem iPhone in der Küche: Inselhaube iHood, der Pringles-Trick und der DIY-Stylus aus Alufolie

Drei schräge Leser-Tipps aus der fittesten iPhone-Community Deutschlands. Peter macht uns auf den iHood des Küchen-Ausstatters Gutmann aufmerksam. Die iHood, eine Dunstabzugshaube im iPhone-Look, kommt nicht nur mit „Ambient Light“ und LED-Funktionsbeleuchtung, die 105cm x 50cm große Inselhaube hat auch eine integrierte Lade- und Abspielstation für iPhone und iPod mit an Bord. Robert schlägt ausgediente Pringles Verpackungen als DIY-Alternative ...

Donnerstag, 09. Aug 2012, 12:31 Uhr 29 Kommentare 29
   

Die persönliche Cloud aufsetzen: Owncloud veröffentlicht iOS-Anwendung

Das Owncloud-Projekt haben wir im Mai vorgestellt, inzwischen steht die iPhone-Applikation ( AppStore-Link ) zur selbstbetriebenen Datenwolke zum Download im AppStore bereit. Der mobile Kompagnon des Open Source-Angebotes kann auf iPhone, iPad und Android-Geräte geladen werden, kostet 79 Cent und ermöglicht nicht nur den Zugriff auf die in der persönlichen „Cloud“ abgelegten Daten, sondern nimmt auch Video- und Foto-Uploads entgegen. Die Kalender- und Kontakt-Synchronisation ist ...

Donnerstag, 02. Aug 2012, 12:15 Uhr 14 Kommentare 14
   

Hardware-Modifikation: Bastler integriert Induktionsladegerät in iPhone 4S (Video)

Bereits im Dezember 2009 konnten wir einen ersten Blick auf die induktive iPhone-Ladestation von Powermat werfen – unseren Video-test könnt ihr euch hier noch mal ansehen . Damals wie heute besteht Powermat aus einer Basisstation in Skateboard-Optik und speziellen iPhone-Cases, die den drahtlos übertragenen Ladestrom an das iPhone weitergeben. Praktisch für iPhone-Besitzer denen das Einstecken des eigenen Gerätes in ein dediziertes Lade-Dock noch zu ...

Freitag, 06. Jul 2012, 18:20 Uhr 54 Kommentare 54
   

Selbst zugeschnittene SIM-Karten können am iPhone-Akku nagen

iPhone-Nutzer die ihren Mobilfunkanbieter bislang noch nicht um eine Micro-SIM gebeten haben, sondern auf selbst zurechtgestutzte SIM-Karten im Gerät setzen, sollten den Griff zur derzeit kleinsten SIM vielleicht doch noch nachholen. Die in iPhone 4, iPhone 4S und dem iPad eingesetzten Micro-SIM-Karten können sich unter Umständen positiv auf die Akkulaufzeit des eigenen Gerätes auswirken. Dies berichtet Elisabeth Holtkamp und schreibt: ...

Montag, 11. Jun 2012, 15:50 Uhr 55 Kommentare 55
   

Der persönliche Cloud-Speicher in Eigenregie: ownCloud-Projekt mit eigener iOS-App ab Anfang Juni

Erst vor einer Woche konnte das ownCloud-Projekt mit der Ausgabe von Version 4.0 der quelloffenen Cloud-Speicher-Lösung seinen letzten großen Meilenstein feiern. Im Laufe der nächsten Woche soll nun eine iPhone-Applikation für den Zugriff auf die private Wolke veröffentlicht werden. ownCloud lässt sich kostenlos auf der eigenen Domain installieren und betreiben und kann am besten als funktionsreiche Dropbox-Alternative beschrieben werden. Mit Synchronisationshelfern für Mac, Linux und ...

Donnerstag, 31. Mai 2012, 15:53 Uhr 31 Kommentare 31
   

Passive iPhone-Klangverstärker: Gute Noten für den Pappbecher

Ihr erinnert euch noch an den Wasserglas-Artikel ? Sehr gut. Mit seinem semi-wissenschaftlichen Versuchsaufbau hat Thorin Klosowski nun sieben weitere , passive Klangverstätker getestet und die Pegelzunahmen mit der iPhone-Applikation „ Decibel Meter “ dokumentiert. Das Fazit: Unter den durch und durch passiven Audio-Boostern setzte sich der Pappbecher gegen Müsli-Schale und Papier-Megaphon durch und verstärkte das Signal der iPhone-Speaker von initial 59dB auf ...

Donnerstag, 24. Mai 2012, 14:32 Uhr 24 Kommentare 24
   

Kurz notiert: iPhone Akku-Hack im Selbstbau, Online-Zugriffe vom Mobilgerät, Siri im Radio

Akku-Hack im Selbstbau: Der Foren-Nutzer „OSUengineer“ hat die Rückseite seines iPhone 4 höher gelegt und so einen zweiten, internen Akku im Gerät befestigt. Nach eigenen Angaben immer noch schmäler als ein Otter Box-Case , kommt das modifizierte Gerät jetzt auf satte 2840mAh und lässt sich nach wie vor über den normalen USB-Anschluss des Rechners laden. Für den Extra-Akku hat „OSUengineer“ $5 bezahlt. „The battery ...

Donnerstag, 10. Mai 2012, 15:40 Uhr 29 Kommentare 29
   

Selber machen: Defekte Rückseite beim iPhone 4/4S tauschen (Video)

Bloß keine Scheu vorm Schraubenzieher. Das iPhone 4/4S kann, die richtigen Anleitungen vorausgesetzt, erstaunlich einfach repariert werden. Ein Punkt den wir bei Gelegenheit immer wieder gerne unterstreichen und uns heute – aus gegebenen Anlass – kurz um die Geräte-Rückseite, das sogenannte Backcover, der aktuellen Geräte-Generationen kümmern. In unserem Fall hat es ein iPhone 4 getroffen, das nach dem Kopfsteinpflaster-Besuch eine gesprungene ...

Mittwoch, 11. Apr 2012, 14:38 Uhr 49 Kommentare 49
   

Glasbruch und kaputte Displays beim iPhone: Selber reparieren lohnt sich

Nach der Verkaufspreis-Analyse von mehr als fünf Millionen iPhone-Einheiten auf Webseiten wie eBay, Amazon und Co. ist sich das Preisvergleichs-Portal Priceonomics sicher: Ein gebrochenes Smartphone-Display schmälert den Wiederverkaufspreis um 30%-50%. Beim iPhone 4S können nach einem Glasbruch ziemlich genau $150 vom aktuellen Marktpreis abgezogen werden. Was bleibt ist erwähnenswert. Auch mit gebrochenen Display (bzw. zerstörter Rückseite) hält das ...

Montag, 12. Mrz 2012, 10:18 Uhr 54 Kommentare 54
   

Neues Leben für alte iOS Geräte: Whited00r-Aktualisierung für iPhone classic und Co.

Am 12. April 2010 stellte Apple den Software-Support für das iPhone classic ein. Version 3.1.3 des damals noch „iPhone OS“ genannten Betriebssystems ist seitdem die letzte offizielle Geräte-Firmware. Auch die zwischenzeitlich gesichteten Sicherheitslücken konnten Apple nicht zur Freigabe kleinerer Security-Updates überreden. Mit etwas Mut zum Abenteuer können Besitzer älterer iPhone-Generationen das Update-Aus aber zumindest Teilweise umgehen. So steht die Alternativ-Firmware „Whited00r“ inzwischen in ...

Donnerstag, 19. Jan 2012, 9:57 Uhr 40 Kommentare 40
   

28C3: Der 28. „Chaos Communication Congress“ tagt in Berlin und streamt auch aufs iPhone

Unter dem Motto „ Behind Enemy Lines “ tagt auch in diesem Jahr wieder der vom Chaos Computer Club organisierte „Chaos Communication Congress“ in Berlin und ergänzt die kommenden vier Tage um ein vollgepacktes Vortragsprogramm in drei Sälen. Von heute 11:30Uhr bis Freitag Abend wird es in mehr als 70 Vorträgen um Netzpolitisches, Technisches und Soziales gehen – eine Themenauswahl die sich im Kongress-Fahrplan einsehen lässt und, wie ...

Dienstag, 27. Dez 2011, 11:28 Uhr 2 Kommentare 2
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 34371 Artikel in den vergangenen 5570 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven