iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 013 Artikel
65 Artikel
   

„Who Viewed Your Profile – InstaAgent“ spioniert Nutzer aus, App von Apple entfernt

Falls ihr „Who Viewed Your Profile – InstaAgent“ auf eurem iPhone installiert habt, sollte ihr die App schleunigst löschen und danach am besten euer Instagram-Passwort ändern. Eigentlich sollte die App anzeigen, wer euer Instagram-Profil besucht hat, wie sich nun herausstellt, hat die Anwendung unter anderem Anmeldedaten an einen fremden Server übertragen. „Who Viewed Your Profile – InstaAgent“ ...

Mittwoch, 11. Nov 2015, 7:48 Uhr 12 Kommentare 12
   

Boomerang-Geheimtipp: Versteckte Einstellungen aktivieren

Die vor sechs Tagen von uns vorgestellte Boomerang-Applikation – Instagrams Antwort auf Apples „Live Photos“ – besitzt ein verstecktes Menü, mit dessen Hilfe sich grundlegende Einstellungen der Foto-Applikation festlegen lassen. Das von George Perez entdeckte Feature erinnert an ein ähnliches Menü innerhalb der Hyperlapse-Anwendung, das im September 2014 auftauchte und bietet euch den Zugriff auf zahlreiche EInstellungen. Um die versteckten ...

Donnerstag, 29. Okt 2015, 12:01 Uhr 11 Kommentare 11
   

Boomerang: Instagrams Antwort auf „Live Photos“

Die Facebook-Tochter Instagram reagiert auf Apples neues Fotoformat „Live Photos“ mit einer eigenen Lösung für Bewegtbilder und hat jetzt die erste Ausgabe der kostenlose Foto-App Boomerang in den App Store eingestellt. «It’s not a photo. It’s not a gif. It’s a Boomerang.» Instagram betont, dass Boomerang weder Fotos noch konventionelle GIF-Bilder erstellt, sondern eine Reihenaufnahme auslöst und die ...

Freitag, 23. Okt 2015, 11:38 Uhr 20 Kommentare 20
   

Kein Quadrat-Zwang mehr: Instagram wird Mainstream

Im Jahr 2010 wurde Christian Wulff Bundespräsident, Lena Meyer-Landrut gewann beim Eurovision Song Contest mit „Satellite“ den ersten Platz und mit Instagram landete eine Anwendung im App Store, welche den Quadrat-Zwang als markantes Alleinstellungsmerkmal hatte. Das waren noch Zeiten, oder? Überall konnte man Fotos im Hoch- und Querformat posten, teilen, liken, kommentieren. Doch auf „Insta“, da war das ...

Montag, 31. Aug 2015, 17:44 Uhr 14 Kommentare 14
   

Die Großen aktualisieren: Instagram, Periscope, Google Kalender

Gleich mehrere Online-Giganten haben heute ihre mobilen Angebote überarbeitet. Der Video-Streaming-Service Periscope des Kurznachrichten-Dienstes Twitter etwa, bietet seinen Besuchern nun endlich die Möglichkeit an, bereits beendete Live-Streams noch ganze 24 Stunde nach der Ausstrahlung anzuschauen. Die Option zum zeitversetzten Zugriff steht damit nun auch im Web zur Verfügung und bietet sich für alle Arbeitnehmern an, die interessante Live-Ausstrahlungen ...

Mittwoch, 24. Jun 2015, 15:27 Uhr 6 Kommentare 6
   

Instagram startet Werbung jetzt auch in Deutschland

Schon seit längerem ist bekannt, dass das defizitäre Unternehmen Instagram, das zum Facebook Konzern gehört, endlich mit Werbung Geld verdienen möchte. In den letzten Stunden wurde daher vom User „instagram“ eine Foto-Nachricht gepostet, die darüber informiert, dass Instagram in den kommenden Wochen schrittweise mit der Einführung von Werbung in Deutschland beginnt Weiter heißt es, man wolle mit ...

Freitag, 17. Apr 2015, 17:22 Uhr 21 Kommentare 21
   

Trim: Querformat-Fotos ganz einfach in Instagram nutzen

Manchmal ist es ärgerlich – da möchte man ein Foto auf Instagram veröffentlichen und muss interessante Teile abschneiden, weil die Instagram-App ja alles auf die quadratische Form zurechtschneiden möchte. Mit der einfachst möglichen App Trim kommen auch Querformat-Fotos richtig zur Geltung. Nach dem Ihr Trim Zugriff auf die Fotos gewährt habt, wählt Ihr das gewünschte Foto aus. Es ...

Freitag, 13. Feb 2015, 14:45 Uhr 9 Kommentare 9
   

Hyperlapse-App: Versteckte Einstellungen und 1080p-Modus aktivieren

Die Hyperlapse-Applikation des Foto-Portals Instagram haben wir Ende August vorgestellt. Durch die neuen Kameras des iPhone 6 und des iPhone 6 Plus sind die intelligenten Zeitraffer-Filme, die sich mit der Gratis-App erstellen lassen, nun noch einen Zacken atemberaubender geworden. Dies zeigt unter anderem das im Anschluss eingebettete 3-Tage-Experiment der Werbefilmer von „Uncage the Soul“. Versteckte Einstellungen: Hyperlapse Labs Auch diese setzten bei ...

Dienstag, 23. Sep 2014, 12:13 Uhr 18 Kommentare 18
   

Kurz angetestet: Hyperlapse App von Instagram

Gestern haben wir auf das Erscheinen von Instagrams App Hyperlapse hingewiesen, die erstaunlich ruhige Videos aus bewegtem Video-Material erstellen soll. Wir haben Hyperlapse heute einmal ausprobiert und kommen zu folgendem Ergebnis: Mit unserem iPhone 5 und Hyperlapse haben wir einen kurzen Spaziergang durch unser Schwimmbad gemacht, mit einigen Schwenks, extrem wechselnder Beleuchtung (mal Gegenlicht durch die Sonne, mal im Schatten) ...

Mittwoch, 27. Aug 2014, 18:18 Uhr 21 Kommentare 21
   

Hyperlapse: Neues Video-Tool von Instagram im AppStore

Heute hat Instagram seine erste App außerhalb von Instagram veröffentlicht – genannt Hyperlapse . Hyperlapse ist eine Video-App, die sich darauf spezialisiert hat, Kamerafahrten zu perfektionieren und mit Spezialwerkzeugen zu bearbeiten und Effekten zu versehen. Dazu greifen die Macher ganz tief in die Trickkiste und nutzen die Fähigkeiten von Prozessor und Betriebssystem des iPhone konsequenter aus, als es andere ...

Dienstag, 26. Aug 2014, 18:06 Uhr 20 Kommentare 20
   

Vine: Neue Bearbeitungsoptionen und Verarbeitung vorhandener Videos

Der Twitter-Ableger Vine hat sich als das Instagram für Videos positioniert und mehr als 100 Millionen Menschen pro Monat sehen sich die Kurzklips nach Angaben von Vine monatlich an. Mit dem neuesten Update der App seid ihr nun nicht mehr darauf angewiesen, nur mit den Videoschnipseln zu arbeiten, die ihr mit Vine aufnehmt, sondern greift auch auf ...

Donnerstag, 21. Aug 2014, 8:32 Uhr 7 Kommentare 7
   

EyeEm: App des Instagram Mitbewerbers mit kleinem Update

Bereits im März haben wir über „EyeEm“ berichtet, der Fotocommunity, die sich an Instagram orientiert, aber durchaus eigene Wege geht. Seit kurzem ist ein Update der EyeEm-App verfügbar, die sich mit neuem Design noch etwas mehr von Instagram abheben möchte. Wer sich durch die weiten von Instagram wühlt, stößt immer wieder auf Fotos von Essen, den Haustieren ...

Freitag, 15. Aug 2014, 8:54 Uhr 6 Kommentare 6
Die gekauften Kinder:

Wie Facebook Instagram, Moves & Co. verschlechtert

Mit Blick auf die morgendliche Auszeit des inzwischen zu Facebook gehörenden Messengers WhatsApp, wollen wir euch kurz auf die negativen Veränderungen in einer anderen Facebook-Tochter hinweisen. Doch ehe wir zu Instagram kommen, erlaubt uns die kurze Erinnerungen an die Umstellungen der Moves-Geschäftsbedingungen. Entgegen anders lautender Ankündigungen, änderte der Aktivitäts-Tracker kurz nach seiner Facebook-Übernahme die eigenen AGB und räumt sich nun ...

Donnerstag, 15. Mai 2014, 10:33 Uhr 30 Kommentare 30
   

EyeEm der Instagram Mitbewerber plant Verkauf von Fotos

EyeEm macht zunächst einmal den Eindruck eines Instagram Klones. Es gibt eine kostenlose App, mit der ihr Fotos aufnehmen könnt und eine dazugehörige Community, in der ihr die Fotos präsentiert. Da die App Filter und Rahmen bietet, haben die Fotos noch dazu einen ähnlichen Look, wie die bekannten Instagram-Fotos und natürlich könnt ihr Fotos liken, kommentieren und den ...

Dienstag, 04. Mrz 2014, 16:07 Uhr 5 Kommentare 5
   

Instagram: „Werbebilder“ sollen Geld bringen – So ladet ihr Zeitlupenvideos des 5s hoch

Es war klar, dass auch Instagram ( App-Link ) früher oder später schwarze Zahlen schreiben muss. Seit Anfang September wissen wir auch schon wie: Facebook als Inhaber des Fotosharing-Dienstes hat sich dafür entschieden, Instagram mittels Werbung zu monetarisieren. In einem Blogpost geht das Instagram-Team nun etwas detaillierter auf die kommenden Änderungen ein. Künftig werdet ihr in eurem Instagram-Feed auch Fotos und ...

Freitag, 04. Okt 2013, 10:10 Uhr 13 Kommentare 13
   

150 Mio Nutzer: Instagram schielt auf Werbeeinnahmen

Die per App mit Filtern und Rahmen geschmückten Instagram-Fotos haben einen neuen Fotografie-Stil definiert. Selbst auf der mit klassischen Digitalkameras aufgewachsenen Fotoplattform Flickr machen die charakteristischen quadratischen Bilder inzwischen einen nicht unbedeutenden Teil der täglich hochgeladenen Fotos aus. Die mit dem iPhone groß gewordene Foto-Community ist aber auch nicht ohne Grund beliebt und erfolgreich. Zum angenehmen Nutzererlebnis trägt ...

Montag, 09. Sep 2013, 8:21 Uhr 19 Kommentare 19
   

Lieber Landcam: Instagram pöbelt gegen „Insta..“ und „..gram“-Apps

Instapaper, Instamessage, InstaBooth, InstaRahmen. Eine Liste, die wir problemlos bis zum Ende eures Rechner-Monitors fortsetzen könnten, ohne dabei auch nur ansatzweise all jene Apps aufzulisten, die sich für den Prefix „Insta…“ in ihrem Namen entschieden haben. Ein Trend, den die Facebook-Tochter Instagram jetzt zu unterbinden versucht . Wow, @instagram is getting strict on its guidelines. Looks like it will be ...

Dienstag, 20. Aug 2013, 10:43 Uhr 31 Kommentare 31
   

Was kaufen mit einer Milliarde? 15 Sekunden Video

Nach der spektakulären Facebook-Übernahme des Foto-Sharing Dienstes Instagram, hat das weltgrößte soziale Netzwerk heute die Zukunft der Bild-Filer-App ( AppStore-Link ) präsentiert : Einen optionalen Video-Upload. Clips mit einer Länge von mindestens drei und maximal 15 Sekunden lassen sich mit 13 Filtern manipulieren und anschließend – hier will jemand Vine Konkurrenz machen – über das Instagram Online-Portal mit Freunden oder auch mit ...

Donnerstag, 20. Jun 2013, 20:34 Uhr 37 Kommentare 37
   

Vine ist im App Store: Twitter startet „Instagram für Videos“

Twitter hat mit Vine eine Art „Instagram für Videos“ gestartet. Die kostenlose iPhone-App erinnert auch vom Aufbau an den bekannten Fotodienst, beim Start seht ihr eine Timeline mit aktuellen Videos und ihr könnt schnell und einfach eigene Clips erstellen. Vine-Videos lassen sich taggen und nach Tags durchsuchen, ebenso könnt ihr anderen Vine-Nutzern über die App folgen. Für die Aufzeichnung gibt ...

Freitag, 25. Jan 2013, 7:55 Uhr 4 Kommentare 4
   

Fotofilter-Schlagabtausch: Facebook entfernt Twitter-Karten, Twitter führt eigene Filter ein, Instagram zieht nach

Ihr kennt die Fotovorlieben der Instagram Nutzer: Katzen, Lebensmitten & Duckface-Spiegel-Selbsporträts . Wahlweise mit Vintage-Filtern oder Lenseflare -Effekten versehen und wenn die Zeit reicht, mit einem knackigen Zweizeiler gepostet. Zumindest Twitter-Nutzer sind vor den Ergebnissen der inzwischen in den Facebook-Besitzt übergegangenen Schnappschuss-App für jedermann jetzt sicher. So unterbindet das weltgrößte soziale Netzwerk seit Sonntag die direkte Anzeige der Instagram-Fotos in den Timeline-Ansichten der Twitter-Nutzer. ( Direkt-Link ) ...

Dienstag, 11. Dez 2012, 9:41 Uhr 14 Kommentare 14
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 28013 Artikel in den vergangenen 4722 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven