iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 872 Artikel
96 Artikel
   

Neuer Look für Video-Konverter „Miro“ – Kleines Update beim Backup-Betrachter „iBackup Viewer“

Großer Update-Tag. Nachdem ihr wahrscheinlich schon den Mactracker und WhatsApp , vielleicht sogar Instacast aktualisiert habt, könnt ihr euch jetzt noch die überarbeiteten Version der Desktop-Anwendungen „ Miro “ und „ iBackup Viewer “ aus dem Netz laden. Miro , erstmals hier von uns vorgestellt, ist ein einfacher Video-Konverter, der fast alle Quelldateien in ein iPhone- und iTunes-kompatibles Format umrechnet und dabei keine Grundkenntnisse zu Auflösungen, ...

Freitag, 07. Dez 2012, 14:39 Uhr 5 Kommentare 5
   

iCloud Backup eingespielt und euer Gerät fragt nach fremden Apple-IDs? Hinweise zur Musik-Sicherung

Die Option neue iOS-Geräte mit dem in den iCloud gesicherten Backup zu bespielen ist nach Reparaturen, und beim Neukauf frischer Geräte-Generationen Gold wert. Gerät starten, Apple ID eingeben, warten, fertig. Unter Umständen fragen die soeben wiederhergestellten iPhone- und iPad-Einheiten jedoch nach Passwörtern für völlig fremde Benutzernamen. Eine etwas verwirrende Meldung, der sowohl in Foren als auch auf Apples offizieller ...

Freitag, 07. Dez 2012, 13:29 Uhr 18 Kommentare 18
   

„iBackup Viewer“ aktualisiert: Gratis Mac-App zeigt und exportiert Inhalt eures iPhone-Backups

Auf die kostenlose Mac-Anwendung „ iBackup Viewer “ haben wir zuletzt im April hingewiesen. Nach der bereits zweiten Aktualisierung im laufenden Monat, bietet sich ein erneuter Besucht auf der Webseite des Gratis-Werkzeuges jedoch allemal an. Mit Hilfe des „iBackup Viewer“ lässt sich ein Blick auf den Inhalt bereits erstellter Geräte-Sicherungen werfen. Ausgewählte Informationen (etwa eure Kontakte, der Anruf-Verlauf, die Lesezeichen und die Fotos) ...

Montag, 15. Okt 2012, 10:38 Uhr 16 Kommentare 16
   

Basics: Lokale iPhone-Backups mit aktiver Verschlüsselung sichern auch Passwörter

Neben der Möglichkeit, den Inhalt des eigenen iPhones in Apples iCloud zu sichern, bietet iTunes seinen Nutzern auch die Option an lokale Backups des persönlichen Smartphone-Inhalts zu sichern. Die im Benutzer Ordner „…MobileSync/Backup“ abgelegte Sicherung – hier haben wir das Löschen alter Backups beschrieben – lässt sich bei Bedarf mit einem Passwort verschlüsseln, das beim Zurückspielen der Geräte-Sicherung eingegeben werden muss, ...

Sonntag, 08. Jul 2012, 12:30 Uhr 41 Kommentare 41
   

Bastelstunde: HTML-Signaturen in der iPhone Mail-App – Ohne Zusatzapp und ohne Jailbreak

Von Haus aus geht das iPhone eher konservativ mit seinen eMail-Signaturen um. Von dem voreingestellten „Von meinen iPhone gesendet“ abgesehen, erlaubt die Eingabemaske in den iPhone-Einstellungen zwar das setzen von Zeilenumbrüchen, bietet jedoch keine Möglichkeit den hinterlegten Text zu gestalten, mit eigenen Links oder kleinen Grafiken zu ergänzen. Über Umwege lässt sich auf dem eigenen Gerät dennoch ...

Donnerstag, 03. Mai 2012, 10:37 Uhr 64 Kommentare 64
   

iBackup Viewer: Kostenloses Mac-Tool extrahiert, visualisiert und verwaltet iPhone-Backups

Auch wenn ihr die Datensicherung eures iPhones automatisch in Apples iCloud ablegt, iTunes erlaubt die Erstellung manueller Backups auf dem eigenen Rechner nach wie vor. Ein Klick auf das iPhone in der iTunes-Seitenleiste reicht dafür bereits aus. Wählt ihr im Kontext-Menu den Unterpunkt „Sichern“, speichert iTunes ein aktuelles iPhone-Backup auf eurer Maschine. Abgelegt werden die Notfall-Sicherungen in ...

Montag, 23. Apr 2012, 13:25 Uhr 17 Kommentare 17
   

Erhöhter iPhone-Stromverbrauch durch Akku-Packs und Zusatz-Batterien

Zusatz-Batterien wie etwa Mophies Juicepack oder externe Akkus wie unser Favorit, der hochkapazitäre Gum Pro , können unter Umstanden zu einem erhöhten Stromverbrauch des eigenen iPhones führen. Was sich wenig intuitiv anhört, ist ein Resultat der Apple-eigenen Verbrauchsrichtlinien. So warten sowohl die täglichen iCloud-Backups als auch die WLAN-Synchronisation mit iTunes geduldig auf den Anschluss des iPhones an eine Stromquelle bevor der automatische ...

Montag, 02. Apr 2012, 13:33 Uhr 21 Kommentare 21
   

iOS-Geräte auslesen und sichern: Windows-Werkzeug iTwin in neuer Version

Die Desktop-Anwendung iTwin – kostenlos in der leicht eingeschränkten Version, 24€ in der Vollversion – bietet euch die Möglichkeit die auf dem iPhone abgelegten Daten und Dokumente auf einem Windows Rechner auszulesen und mit einem iPhone-ähnlichen Look & Feel darzustellen. Seit heute steht Version 3.3 der 2MB-Software zum Download bereit. Die neue Version bietet eine vollständige iOS 5 ...

Donnerstag, 15. Mrz 2012, 16:49 Uhr 14 Kommentare 14
   

Plextor PlexEasy: iPhone-kompatibler DVD-Brenner

Noch keinen iCloud-Account? Für die zukünftige Sofort-Sicherung der mit dem iPhone aufgenommenen Fotos bietet sich mit dem tragbaren DVD-Brenner „ PlexEasy “ jetzt eine Rechner-freie Alternative an. Ausgezeichnet mit einem Verkaufspreis von 100€ , bietet Plextor mit dem „PlexEasy“ den ersten DVD-Brenner, der ohne PC brennt und auf Knopfdruck das gesamte Foto/Video-Archiv von iPhone und iPad sichern kann. Der kompakte stand-alone ...

Montag, 20. Feb 2012, 10:37 Uhr 14 Kommentare 14
   

Basics: iCloud – Speicherplatz auf dem iOS Gerät verwalten

Apples iCloud Service bietet dem Benutzer eine einfache und komfortable Möglichkeit, die persönlichen Daten in der Wolke abzuspeichern. Das Wiederherstellen oder Neuaufsetzen eines Geräts wird dadurch zum Kinderspiel. iCloud bietet in der kostenlosen Variante 5 Gigabyte an Speicherkapazität. Wer mehrere iOS Geräte mit dem gleichen iCloud Account einsetzt, könnte früher oder später an die Grenzen stoßen. Falls man ...

Donnerstag, 09. Feb 2012, 16:33 Uhr 15 Kommentare 15
   

iClouds Speicherplatz-Warnung: Apple meldet sich per E-Mail

Solltet ihr euren initialen iCloud-Speicherplatz von 5GB bislang noch nicht mit einem der kostenpflichtigen Zusatzpakete aufgestockt haben, dürfte langfristig auch in eurem Postfach Apples iCloud Speicherplatz-Warnungen aufschlagen. Der kurze Text informiert über die automatische Abschaltung der iCloud-Backups und empfiehlt den Zukauf eines der drei verfügbaren Speicherplatz-Pakete:

Donnerstag, 24. Nov 2011, 10:05 Uhr 27 Kommentare 27
   

Mac-Download: iPhone Backup Extractor mit iOS 5-Support

Der iPhone Backup Extractor , die hier beschriebene, kostenlose Mac-Applikation zum Zugriff auf die von iTunes erstellten iPhone-Backups lässt sich jetzt in Version 1.2.4 herunterladen und kann nach wie vor kostenlos eingesetzt werden. Das aktuelle Update sorgt für die volle Kompatibilität zum iOS 5 und erlaubt den Zugriff auf die im iPhone-Backup abgelegten Dokumente und App-Dateien (wie z.B. gespeicherte Spielstände). Eine ...

Mittwoch, 21. Sep 2011, 16:30 Uhr 8 Kommentare 8
   

IFA 2011: Pogoplug Mobile als Low-Budget-Server

Für nur 59€ wird ab Oktober der jetzt vorgestellte Low-Budget-Server, Pogoplug Mobile , erhältlich sein. Die kleine schwarze Box lässt sich über ihren Ethernet-Anschluss in das eigene Heimnetzwerk einbinden und bietet dann sowohl einen USB-Anschluss als auch einen Slot für SD-Karten um mit beliebig viel Speicher ausgestattet zu werden. Ist der „Pogoplug Mobile“ konfiguriert, erlaubt die iOS-App den Zugriff ...

Freitag, 02. Sep 2011, 11:37 Uhr 16 Kommentare 16
   

Apple entfernt DVD-Backup aus iTunes 10.4

Apples letztes iTunes-Update, die am 20. Juli ausgegebene Version 10.4, verzichtete weitgehend auf neue Funktionen und konzentrierte sich hauptsächlich auf kleine Kompatibilitätsanpassungen für Lion. Gut drei Wochen nach dem Update macht das kürzlich aktualisierte Support-Dokument # HT1382 nun doch noch auf eine erwähnenswerte Änderungen der Music-Jukebox aufmerksam. Apple hat die Option, ein DVD-Backup der kompletten Musik-Bibliothek anzufertigen, aus dem Menü der aktuellen ...

Freitag, 19. Aug 2011, 12:19 Uhr 33 Kommentare 33
   

iPhone-App inklusive: Discounter Simyo startet kostenlose Sync-Dienst

Gerade im App Store angekommen, bietet der Mobilfunkdiscounter Simyo mit „ Simyo Sync “ nun einen Synchronisations-Service an, der sich nicht nur an die eigenen Kunden richtet, sondern auch von Telekom oder o2-Nutzern in Anspruch genommen werden kann und sowohl das Backup als auch die Synchronisation von Kontakt- und Kalender-Informationen ermöglicht. So sind Ihre Adressen und Daten immer sicher ...

Samstag, 30. Jul 2011, 20:37 Uhr 34 Kommentare 34
   

MyPhonebook: Telekom aktualisiert Sync-Service für Kontakte

Eine Telekom-Karte im iPhone? Dann gebt der relativ schlecht bewerteten iPhone-Applikation MyPhonebook ( AppStore-Link ) des magentafarbenen Mobilfunkanbieters heute noch mal eine Chance. Mit ihrer jetzt ausgegebenen Aktualisierung auf Version 2.5 erlaubt die Anwendung zum Synchronisieren und Speichern der eigenen Kontaktdaten ( wir berichteten ) nun auch den Abgleich über ein Wi-Fi Netzwerk, bewirbt eine verbesserte Sync-Geschwindigkeit und hat sogar ...

Dienstag, 19. Jul 2011, 12:32 Uhr 30 Kommentare 30
   

Mac: „Photo Rescue“ rettet Bilder aus iPhone-Backups

Muss das iPhone wegen eines Speicher-Defektes zum Service, sollten die meisten Informationen des Gerätes auf eurem Rechner gesichert sein. Die Kontakte stehen im Adressbuch, die Musik liegt in eurer iTunes-Bibliothek und die eMails dürften wahlweise bei Apple selbst, bei Google oder auf einem der hierzulande populären GMX, WEB & Co. Freemail-Konten abgelegt sein. Anders sieht es bei ...

Montag, 23. Mai 2011, 13:04 Uhr 7 Kommentare 7
   

Heute zum Sonderpreis: DiskAid speichert Kontakte, Notizen, Anrufliste und SMS-Nachrichten

Das für Mac und Windows erhältliche Tool DiskAid präsentiert sich in der aktuellen Version 4.6 als umfassendes Werkzeugpakte rund ums iPhone. Ursprünglich als kostenlose USB-Speicherlösung gestartet, wurde der Funktionsumfang der Anwendung nach und nach erweitert. Heute bietet DiskAid nicht nur die Möglichkeit, Dateien zwischen iPhone und Computer hin- und herzukopieren, sondern taugt auch zum Durchsuchen oder Erstellen von ...

Dienstag, 12. Apr 2011, 14:46 Uhr 28 Kommentare 28
   

Nach der iOS-Aktualisierung: Weitere Software-Updates, Backup Extractor, iTunes entrümpeln

Apple hat den gestrigen Mittwoch nicht nur zur Aktualisierung des iPhone-Betriebssystems , des Safari-Browsers, der Keynote Anwendung und der Entwicklungs-Umgebung Xcode genutzt, sondern wirft nun auch noch zwei Updates für die das iPhone-Konfigurationsprogramm und den iAd-Producer in den Ring. Der iAd Producer: Dieser Download steht nur für Mac-Anwender bereit und erlaubt das Erstellen interaktiver Werbe-Formate für das iPhone. Backup Extractor: Auch der hier vorgestellte iPhone Backup Extractor ändert seine Versionsnummer und ...

Donnerstag, 10. Mrz 2011, 11:02 Uhr 15 Kommentare 15
   

PhoneView für Mac heute im Angebot: Backups und Direktzugriff auf SMS-Nachrichten, Voicemails und mehr

Die Mac-Anwendung PhoneView haben wir bereits mehrfach als alternative Backuplösung für das iPhone empfohlen. Im Rahmen einer MacUpdate-Promo ist das Programm heute von 20 auf 12 Dollar reduziert. Ihr könnt mit PhoneView nicht nur SMS-Nachrichten, Voicemails, das Adressbuch oder die Anrufliste sichern, sondern habt vom Mac aus auch jederzeit Zugriff auf die archivierten Daten. Bei Bedarf lassen sich die ...

Mittwoch, 09. Mrz 2011, 15:49 Uhr 11 Kommentare 11
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 26872 Artikel in den vergangenen 4554 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven