iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 480 Artikel
Bereit für iOS 10?

iOS 10 kommt heute Abend: Ein zusätzlicher Backup kann nicht schaden

Artikel auf Google Plus teilen.
113 Kommentare 113

Voraussichtlich um 19 Uhr wird Apple heute Abend iOS 10 freigeben. Falls ihr die Zeit bis dahin nicht im Freibad verbringt, nutzt die verbleibenden Stunden doch, um eine zusätzliche Sicherungskopie eurer iOS-Geräte zu erstellen. Wenngleich das Update eigentlich nicht mir Problemen verbunden sein sollte, man fühlt sich besser.

Iphone Backup Itunes

Falls ihr noch einen Rechner mit iTunes zuhause habt, halten wir einen lokalen Backup weiterhin für empfehlenswert. Dies kann auch zusätzlich zu regelmäßigen iCloud-Backups geschehen, ihr seid dann doppelt abgesichert, zudem lässt sich eine lokale Datensicherung deutlich schneller erstellen und wieder zurückspielen, als ein Backup über iCloud. Wählt dabei auch die Option „Backup verschlüsseln“ an, dann kann iTunes alle Login-Daten und Passwörter für die installierten Apps mitspeichern und ihr müsst den Kram nach einer Wiederherstellung nicht komplett neu von Hand eingeben.

Und wenn ihr schon dabei seid, lohnt sich auch ein Blick in die iTunes-Einstellungen. Im Bereich „Geräte“ seht ihr dort alle verfügbaren Datensicherungen und oft werden hier Uralt-Backups mitgeschleppt, die unnötig Festplattenplatz beanspruchen. Hier könnt ihr also am besten auch gleich mit ausmisten und alte, nicht mehr benötigte Geräte-Backups löschen.

Itunes Backup Liste

Dienstag, 13. Sep 2016, 14:06 Uhr — chris
113 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hätte nie Probleme mit Updates. Ich glaube nicht, dass das so ein Problem ist, wie immer alle behaupten.

  • Habe die aktuelle Beta Version schon drauf…wird die dann überspielt oder bekomme ich keine neue offizielle Version?

  • Nett von euch geschrieben. Aber es ist auch empfehlenswert ein neues Telefon anzulegen. Alles wichtige ist ja bei vielen auch in der iCloud.

  • Freibad? Es gibt auch Leute die ARBEITEN!

  • iOS10 läuft sehr sauber und die Neuerungen sind z.Teil gut. Ein Problem habe ich, wenn ich mein 5s auflade. Es wird sehr heiß dabei. Wenn ich es aufgeladen abziehe wird es schnell „kalt“.

    • Gibt noch die ein oder andere Kinderkrankheit, z.B. bei Carplay (mit Seat Leon 2016 getestet). Hört man z.B. Musik über Amazon Music und wechselt dann auf das Radio zurück, kann es vorkommen, dass das Radio lautlos ist, obwohl der Pegel auf 50% steht. Ebenso werden keine Facetime-Anrufe angezeigt, wenn ich per Carplay verbunden bin. Manchmal kommt auch die Nachricht, dass Carplay nicht verbinden kann, weil das iPhone gesperrt wäre, ist es aber nicht.

    • Bei mir war das ein Zeichen für einen defekten Akku.

    • … kann ich bestätigen. Hatte auch die letzte Beta drauf und lief soweit einwandfrei. Bin aber zurück, da ich nur Probleme mit der TouchID hatte. Hat meine Daumen nicht mehr erkannt und hinzufügen ging gar nicht. Bin zurück auf 9 und warte lieber noch ein paar Wochen.

  • Hat jemand schon Erfahrungen mit der golden Master auf einem iPhone 5? Wird das Gerät vom Tempo her langsamer?

  • Genau, wie bei meiner Göttergattin

  • Mal ’ne Frage Off-Topic:

    Ab Samstag 17.September 08:00 AM kann man laut Apple wieder „reserve and pickup“ . Fein.
    Aber wenn ich das in den U.S.A. das machen möchte – welche Zeitzone ? Die des Stores ? Oder ?

    • Nein, jeweils die Zeitzone 430km weiter östlich

    • Du solltest immer die Zeitzone wählen in der die Klingonische Herrschaft regiert… die sind auch in den USA an der Macht. Ggf. ginge aber auch die Zeitzone von Kim Jong.. der hat anhand seiner Atomwaffentests das Zeitgefüge irreparabel beschädigt weshalb das auch klappen könnte. Wenn alles nichts hilft: Cerebro fragen. Dieser könnte es wissen… falls nicht weißt Du wenigstens wo die ganzen Mutanten sind..

    • Gibt es Infos dazu, ob es das auch hier in Deutschland geben wird?

  • Werde mich heute Abend zurücklehnen und geniessen, wie alle iOS 10 laden….

    Mein gepflegtes iPhone 5 mit den Geekbench Werten von
    761 (Single-Core Score) und 1212 (Multi-Core Score) wird wohl von iOS 10 verschont werden….

  • Was ist eigentlich mit dem Siri App-Support? Wird das erst die Tage kommen, dass mit die Funktion nutzen kann? Sprich, durch die Update von Whatsapp und Co.?

  • Eine Frage: Bin im Public Beta Programm. Wie komm ich da raus, so dass ich ganz normal heute Abend updaten kann?

  • Bekommt man iTunes irgendwie dazu im Backup auch die Apps zu sichern?
    Hatte mit updates schon ein paar mal probleme und es macht keinen Spaß den ganzen Kram tagelang wieder übers Netz zu laden.

  • Und die Lämmer begeben sich wieder freiwillig zur Schlachtbank. Hinterher wird dann geschimpft und gejammert wenn es dann nicht rund läuft.
    Auch bei Apple sollte man immer erst das erste Update abwarten bis man ein neues System installiert. Ist schon VOR iOS und OS X Zeiten so gewesen.

    • Bei einem Versionssprung ist mir dergleichen nicht bekannt. Bei Updates empfehle ich aber auch lieber zu warten.

    • Schon immer iOS und IMMER ohne Backup die neuste Version drauf. Noch NIE Probleme gehabt. Glückskind. Aber ich hab gelernt. Wer Fehler finden will, findet sie ganz sicher. Die EINSTELLUNG MANN DIE EINSTELLUNG.

  • Hallo,

    Ich habe bereits die IOS 10.0.1 letzte Woche geladen.
    Soweit keine Probleme mit iPhone 6 s Plus.
    Es war über 1,7 GB.
    Siri macht jetzt richtig „Spaß“

  • Mich interessiert ob ihr ab heute Abend DATEN AN APPLE SENDET? Da war doch was, dass es nun anonymer als anonym funktionieren soll. Ich bin mir noch nicht sicher.

  • Das würde mich auch interessieren. Hab mich bisher abreibest getraut zu fragen.

  • Samma, geht das iOS 10 über die beta 10.0.1? Oder muss ich zurück auf 9? Weis das einer/eine….? Dankeeeee

  • Guter Beitrag mit konstruktiven Tipps zur Verwaltung der Backups:-) Danke!

  • Achtung vor dem Update. Angeblich verschwindet bei älteren Modellen die Buchse für die Klinke.Also lieber Backup machen.

  • Weiß jemand wo man die manuellen Downloadlinks findet später?

  • Wenn ich jetzt ein Backup mit iOS 9 mache, kann ich das Backup dann auf dem iPhone 7 mit iOS 10 wieder aufspielen? Oder muss ich mein altes Phone vorher auf jeden Fall updaten?

    • Nein, da kommt eine Fehlermeldung, ich konnte mein Beta10 Backup auch nicht in 9 zurückspielen

      • Natürlich geht es ein Backup mit iOS 9 erstellen und unter iOS 10 zurückzuspielen. Er möchte sein altes iPhone mit iOS 9 Backupen und das Backup auf sein neues iPhone 7 mit iOS 10 zurückspielen.

    • Doch kannst du. Backup mit iOS 9 erstellt kann auf jedem iOS ab 9 geöffnet werden. Anders herum geht nur nicht, du kannst kein Backup was du mit iOS 10 gemacht hast (während einer Beta) auf einem iOS 9 Device einspielen.

  • Ich bin seit der Einführung des neuen Backup-Konzepts (Apps werden beim einspielen des Backups gänzlich neu aus dem Appstore geladen) sehr skeptisch und etwas sorglich. Seit dieser Einführung habe ich kein einziges Backup eingespielt. Meine Sorge beruht daher, weil ich bis heute weder von Apple noch von z.B. Threema eine verlässliche Auskunft darüber bekommen habe, ob all meine Chats inkl. Medien bei einem Backup wirklich wieder vorhanden sind! Früher wurde bei einem lokalen Backup die ganze App „lokal gespeichert“ aber wenn das nicht mehr der Fall ist, und die App neu geladen wird, wie sollen dann die Medien wieder hergestellt werden? Genau die selbe Befürchtung habe ich z.B. bei Keep Safe und One Safe. Wenn hier jemand was genaueres dazu sagen kann, bitte gerne! =)

    • Ich habe schon zwei- oder dreimal mein iPhone komplett gelöscht und dann aus dem iTunes-Backup wiederhergestellt, und anschließend waren sämtliche App-Daten (Einstellungen, Chat-Verläufe usw.) wieder da. Nur das Herunterladen der Apps selber dauert etwas.

  • Habe die letzte Betaversion runtergeladen ohne back up, und alle meine Dateien sind noch da. Ich denke also nicht das die offizielle Version Probleme machen wird. Viel Spaß mit iOS 10, bin echt begeistert.

  • Zu der zusätzlichen cloud Sicherung, wie geht das? Bei mir kommt die Meldung, dass es nur „entweder local oder über cloud“ funzt???
    Oder ist das schon wieder zu lange her und mittlerweile nicht richtig? Hab das schon länger nicht versucht…

  • Für mich ist das nach dem Betatest durch gefallen. Ich habe 6 Emailkonten, die lassen sich bei 10 nicht mehr händeln, weil der Rück Pfeil oben links fehlt.

  • Backup machen, Update auf iOS10, iPhone löschen und Daten aus Backup wiederherstellen. Glaubt mir, dann habt ihr ein sauberes gut funktionierendes System.

  • Das iPhone von meiner Frau verballert es öfters bei großen updates

    Naja i will nur hoffen das diese dumme Musik App endlich mal richtig funktioniert. 1500 Lieder drauf und spielt immer die gleichen Lieder

  • Muss ich auf mein jetziges 6S iOS 10 draufpacken um am Freitag das Backup auf das 7er aufspielen zu können. Oder kann das Backup mit 9.3.5 aufs 7er?
    Weiß das zufällig jemand?

    • Nein du musst dein iPhone 6 nicht auf iOS 10 updaten. Einfach jetzt ein Backup machen und bei deinem iPhone 7 das (ios9) Backup von deinem iPhone 6 aufspielen. Sind also kompatibel

  • Und könnte man auf das 6S wo iOS10 drauf war nach Löschung und Verkauf wieder ein Backup mit iOS 9 aufspielen?

  • Hallo, eine frage mir gefällt der Lockton und der Tastenton vom neuem Update überhaupt nicht kann ich die jeweiligen alten Töne irgendwie wieder bekommen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19480 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven