Suchergebnis
Suchergebnis
Patent (115)

Kurz notiert

Pay Aufkleber, Tracking Patente, Carplay-Firmware und iCracked

24.03.2015 wasser

Zum Signalisieren der Apple Pay-Zahlungsannahme können sich Einzelhändler, die über Apple Pay-kompatible Terminals verfügen, jetzt ein Marketing-Paket aus Cupertino ordern. Das kostenlose Set – die maximale Abgabemenge ist auf fünf Stück begrenzt – beinhaltet zwei Fenster- und zwei Kassen-Aufkleber sowie ein Werkzeug zur blasenfreien Befestigung. … | Weiter →


Apples Patente: Wasserdichtes iPhone – Funkloch-freie Routenführung

05.03.2015 modul

Die zehnte Kalenderwoche des noch jungen Jahres liefert uns zwei neuveröffentlichte, allerdings schon über 15 Monate alte Apple-Patente, die zwar nicht unmittelbar umgesetzt werden dürften, mit Blick auf die anstehenden Produkt-Neuerscheinungen aber zumindest eine Erwähnung finden sollten. Wasserdichtes iPhone: Nach der Ideen-Skizze zum Einsatz einer … | Weiter →


Apple Patent verlagert Fingerabdruck-Sensor unters Display

09.02.2015 touch

Befindet sich der Fingerabdruck-Scanner zukünftiger iPhone-Generationen unterhalb des Touchscreen-Displays? Auch wenn wir uns nur schwer vorstellen können, dass Apple langfristig auf seinen, inzwischen zum iPhone-Markenzeichen avancierten Home-Button verzichten wird – Cupertino experimentiert mit einer neue Anordnung der iPhone-Bedienelemente. Dies geht aus einer Ende der vergangenen … | Weiter →


“Apple startet Angriff auf GoPro”. Aha.

14.01.2015 kodak-icon

Die Nachrichtenagentur Reuters hat die Veröffentlichung eines aktuellen Apple-Patentes zum Anlass für eine Kurzmeldung genommen, die derzeit weite Kreise auch innerhalb der deutschen Medienlandschaft zieht. So titelt etwa die FAZ mit einem aufgeregten “Apple startet Angriff auf GoPro” und schreibt: Mit einem Patent für ein neues Kamerasystem … | Weiter →


Patentantrag enthüllt Details zu Apples beidseitigem USB-Stecker

21.08.2014 stecker

Ein neu veröffentlichter Patentantrag liefert detaillierte Informationen zu dem offenbar von Apple geplanten beidseitig verwendbaren USB-zu-Lightning-Kabel. Wer meint, Apple habe da einfach eine Plasktiklasche mittig platziert und beidseitig mit Kontakten ausgestattet, liegt falsch. Abgesehen von der erforderlichen Elektronik steckt in der Konstruktion der auf den ersten Blick simplen Steckverbindung dann … | Weiter →


Ganz aus Glas: Apple-Patent beschreibt neue Produktionsverfahren

09.07.2014 polish

Das US Marken- und Patentrechtsamt hat die Prüfung der 2013 von Apple eingereichten Ideen-Schrift “Fused Glass Device Housings” abgeschlossen und Cupertino jetzt das Patent mit der Kennziffer #8.773.848 zugesprochen, in dem die Fertigung kompletter Hardware-Komponenten aus Glas beschrieben wird. Zwar lässt die Bewilligung der Patentschrift noch … | Weiter →






Editor's choice

600 Seiten Mega-Patent: TouchID könnte Apps steuern, Nutzer unterscheiden

26.11.2013 touchid

In einer neuveröffentlichten Patentschrift – 612 Seiten stark und mit 464 einzelnen Patenten bestückt – erforscht Apple weitere Einsatz-Möglichkeiten für den im iPhone 5s verbauten Fingerabdruck-Scanner “TouchID”. Die Ideen-Skizzen, die momentan noch nicht im Archiv des US Patent- und Markenrechtsamtes hinterlegt ist, dafür aber in der WIPO-Datenbank eingesehen … | Weiter →


Editor's choice

Die Meldung im Original: Gekrümmte, große und gebogene Displays im iPhone 6

11.11.2013 Bildschirmfoto 2013-11-11 um 12.07.39

Ein Tweet der Nachrichtenagentur Bloomberg motiviert derzeit zahlreichen On- und Offline Journalisten dazu, ihr Fantasie-Zentrum zu aktivieren und blumige Konjunktiv-Artikel mit angestaubten Patent-Illustrationen zu kombinieren. Um euch dabei zu helfen den Wahrheitsgehalt der kurzen und sehr unverbindlich formulierten Meldung besser einschätzen zu können, reichen die beiden folgenden Auszüge … | Weiter →


Apple-Patent: iPhone erkennt Sturz und vibriert sich auf die Rückseite

10.10.2013 fall

Die Überschrift der am 2. April 2012 von Apple beim amerikanischen Patent und Markenrechtsamt eingereichten Patentschrift bringt den Kern der skizzierten Idee auf den Punkt: “Protecting An Electronic Device”. In dem 44-seitigen Papier mit der Kennziffer US2013/0257582 beschreiben drei Apple-Ingenieure die Nutzung des iPhone-eigenen Vibrationsmotors … | Weiter →



Apple Patent beschreibt flexiblen Kopfhörer-Stecker

16.08.2013 Bildschirmfoto 2013-08-16 um 17.26.29

Im Sommer 2011 beim amerikanischen Pantent- und Markenamt eingereicht, wurde Apples Ideen-Skizze mit der Kennziffer #20130210286 gestern bestätigt und ist nun offiziell in der Datenbank des USPTO eingetragen. Unter der Überschrift “Flexible TRS Connector” hatte Apple das Patent an einem flexiblen Klinkenstecker beansprucht und dürfte so … | Weiter →


Patentantrag beschreibt: Apple wünscht sich Nutzer-Feedback in der Karten-App

05.07.2013 rateme

In einem jetzt öffentlich gewordenen Patent-Antrag vom 28. Dezember 2011 beschreibt Apple ein System, mit dem die Inhalte der hauseigenen Karten-Applikation durch Rückmeldungen aus der Nutzer-Community verbessert werden könnten. Überschrieben mit “User-Specified Route Rating and Alerts” detailliert die Patentschrift ein Routing-System, das den Anstrengungen der Croudsource-App WAZE (AppStore-Link) gleicht … | Weiter →


1 von 812345
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2006 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 15296 Artikel in den vergangenen 2768 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2006-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS