iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 684 Artikel

Vier Verfahren allein in Deutschland

Patentstreit mit Ericsson: iPhone-Einfuhrverbot steht im Raum

31 Kommentare 31

Der wieder aufgeflammte Patentstreit zwischen Apple und dem schwedischen Mobilfunk-Zulieferer Ericsson weitet sich aus. Nach den initial in den Vereinigten Staaten angestrengten Verfahrne treffen sich die beiden Unternehmen nun auch in Deutschland, in den Niederlanden und in Brasilien vor Gericht.

Vier Verfahren allein in Deutschland

Allein in Deutschland treffen die beiden Konzerne dabei an vier Standorten aufeinander. So will Ericsson die Verletzung seiner 5G-Patente durch Apple in München, in Mannheim und in Düsseldorf feststellen lassen. Apple hat seinerseits eine Gegenklage in Mannheim angestrengt.

Bei der seit wenigen Tagen zu beobachtenden Eskalation geht es um Lizenzzahlungen von Apple an Ericsson für die Nutzung von Technologien, für die die Skandinavier die entsprechenden Patente halten. War hatten sich die beiden Unternehmen nach einem ähnlichen Rechtsstreit vor rund sieben Jahren auf eine Zahlung von um die $5 pro iPhone geeinigt, die damals getroffene Vereinbarung ist kürzlich jedoch ausgelaufen und hat abermals einen Streit über Rechtmäßigkeit und Umfang der Lizenzzahlungen entfacht.

Verfahren sollen Lizenzzahlungen beeinflussen

Beide Unternehmen fordern Importverbote für die strittigen Technologien. Während Ericsson den Verkauf von iPhone-Modellen mit 4G- und 5G-Komponenten zu verhindern sucht, die die eigenen Patente verletzen sollen, fordern Apples Anwälte den Importstopp von Mobilfunk-Basisstationen der Schweden in die Vereinigten Staaten zu erzwingen.

Branchenbeobachter gehen davon aus, dass die beiden Kontrahenten ihren Streit über kurz oder lang außergerichtlich beilegen werden und sich aktuell lediglich medienwirksam aufplustern, um die Höhe der noch auszuhandelnden Lizenzzahlungen in die für sie zuträgliche Richtung zu beeinflussen.

Das Fach-Portal JUVE Patents hat den aktuellen Stand der Auseinandersetzung hier zusammengefasst.

25. Jan 2022 um 08:15 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    31 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33684 Artikel in den vergangenen 5462 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven