iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

33 162 Artikel
1824 Artikel
Die deutschen Buzzfeed-Kopien

Weg vom Schmuddel-Image: Bento startet neu

Gehetzt vom damals erstaunlich erfolgreichen US-Vorbild Buzzfeed leisteten sich die etablierten deutschen Medienportale 2015 einen aggressiven Wettlauf darum, wer mit seiner Adaption eines inhaltsleeren Klicki-Bunti-Nachrichten-Portals die meisten Millennials ansprechen würde. Der Spiegel startete bento.de , die ZEIT baute ze.tt auf, die BILD setzt auf BYou , das Handelsblatt auf Orange , Axel Springer auf KMPKT und Burda auf das Videotainment-Portal BNow!. Die Rezeptur ...

Mittwoch, 16. Okt 2019, 13:13 Uhr 45 Kommentare 45
Fünf Versionen im ersten Monat

Dauer-Updates für iOS 13: Noch fehleranfälliger als iOS 11?

Mit satten 14 Updates galt iOS 11 bislang als fehleranfälligstes Mobil-Betriebssystem Apples. Nach seiner Ausgabe im Herbst 2017 musste der Konzern hier so häufig nachbessern, wie bei bislang noch keiner anderen Version des iPhone-Betriebssystems. So verabschiedete sich iOS 11 nicht nur bei der ungewöhnlichen hohen Versionsnummer 11.4.1, sondern führte auch zu einem Umdenken in Cupertino . iOS 12 verzichtete auf die ...

Mittwoch, 16. Okt 2019, 8:59 Uhr 135 Kommentare 135
Offener Brief an Craig Federighi

„Mit Apple anmelden“: OpenID Foundation begrüßt Änderungen

Die kurz nach der Vorstellung des Login-Dienstes „Mit Apple anmelden“ geäußerte Kritik der OpenID Foundation war durchaus berechtigt. Der Zusammenschluss von namhaften Herstellern (u.a. Google, Microsoft, PayPal und die Deutsche Telekom), der schon länger ein frei verfügbares Anmeldeprotokoll bereitstellt, lobte damals zwar die Tatsache, dass Cupertino bei „Mit Apple anmelden“ zu weiten Teilen auf das Protokoll OpenID Connect setzt. ...

Freitag, 04. Okt 2019, 11:00 Uhr 21 Kommentare 21
"Im App Store wird kuratiert"

Treffen mit Tim Cook: STERN verzichtet auf Nachfragen

Das exklusive STERN-Gespräch mit dem Apple-Chef ist enttäuschend ausgefallen. Anstatt sich auf zwei oder drei interessante Punkte zu konzentrieren und diese im direkten Dialog mit Tim Cook zu thematisieren, hat sich die Illustriert leider auf ein oberflächliches Geplänkel beschränkt. So reißt der hier abgedruckte Text vom App Store, über den Ausbau der Service- und Abo-Angebote bis hin zur amerikanischen Monopol-Kritik viele ...

Mittwoch, 02. Okt 2019, 9:15 Uhr 37 Kommentare 37
Über 2 Wochen dauersichtbar

Display getauscht? iPhone 11 „verpetzt“ Dritt-Reparaturen

Erst Ende August kündigte Apple an die Service-Optionen für seine Kunden mit einem neuen Programm für unabhängige Reparaturanbieter erweitern zu wollen. Zunächst auf die USA beschränkt, sollen auch unabhängige Reparaturdienstleister die Möglichkeit erhalten, die „gängigsten iPhone-Reparaturen“ mit dem Segen des Herstellers durchzuführen. Apple will für diese Unternehmen dabei die gleichen Originalteile, Werkzeuge, Schulungen, Reparaturanleitungen und Diagnosemöglichkeiten bereitstellen, wie dies bei ...

Donnerstag, 26. Sep 2019, 10:22 Uhr 43 Kommentare 43
Es geht wieder los

N26: Kunden kämpfen gegen wiederholte Lastschriften

Nach einem rabenschwarzen Jahresauftakt, sind die massiven Problemen mit denen die Kunden der Smartphone-Bank N26 in den ersten Monaten des Jahres konfrontiert waren, fast ebenso vergessen wie das dem Unternehmen aufgebrummte Datenschutz-Bußgeld und die BaFin-Ermittlungen. Offenbar kann der hoch dotierte FinTech-Konzern nicht nur Versicherungen verkaufen sondern hat auch ein Händchen für Krisen-PR – und eben jene dürfte ...

Donnerstag, 26. Sep 2019, 7:28 Uhr 188 Kommentare 188
Neun oft genannte Punkte

Leser-Hinweise zum Start von iPhone 11 und iOS 13 und watchOS 6

Seit gestern Abend glüht unser Posteingang und spült in etwa so viele Beobachtungen, Hinweise und Fehlerberichte zu iOS 13, dem neuen iPhone und dessen Auslieferung ein, wie Kommentare unter den entsprechenden Beiträgen auflaufen. Zuschriften die wir erwähnenswert fanden, und solche, die uns deutlich mehr als einmal erreichten haben wir im Anschluss abgedruckt und durchnummeriert um die Bezugnahme ...

Freitag, 20. Sep 2019, 10:55 Uhr 142 Kommentare 142
Nebelkerzen statt offener Kommunikation?

iOS-Schwachstellen: Apple-Stellungnahme im Kreuzfeuer der Kritik

Mit einer „ A Message about iOS Security “ überschriebenen Pressemitteilung hat Apple auf den Bericht über schwerwiegende Schwachstellen in iOS reagiert, mit deren Hilfe Apple-Nutzer unbemerkt ausgespäht werden konnten. Die Stellungnahme war als Schuss in Richtung Googles „Project Zero“-Team gedacht, ging jedoch kräftig nach hinten los. Apple hat sich durch eher unüberlegte Sätze massive Kritik auch aus den eigenen Reihen eingehandelt. Zur Erinnerung: Googles „Project Zero“-Team hat ...

Montag, 09. Sep 2019, 8:18 Uhr 75 Kommentare 75
Qualifizierte Apple-Kritik

Lese-Empfehlungen: iOS-Inkonsistenzen, iCloud Clusterfuck, Betas

Bevor wir euch in das bevorstehende Wochenende entlassen, wollen wir drei Lese-Empfehlungen aussprechen und verlinken, die ihr euch in einer ruhigen Minuten zu Gemüte führen könnte. Vor allem die Fleißarbeit von Josh Centers ist uns eine Herzensangelegenheit. Aktuell kämpfen wir nämlich mit einer ähnlichen Baustelle: Dem unzuverlässigen Verhalten von Siri. Diese hat hier über Monate hinweg problemlos ...

Freitag, 06. Sep 2019, 19:27 Uhr 38 Kommentare 38
Sonos entfernt "Auf diesem iPhone"

Ausgestreamt: Sonos unterbindet lokale Musikwiedergabe

Mit der jüngsten Aktualisierung seiner iOS-Applikation hat Sonos nun ausgeführt, was erstmals von einer vor zwei Monaten eingeführten Info-Meldung angekündigt wurde. Der Hersteller hat die Möglichkeit, lokal vorhandene Musik vom iPhone auf das Sonos-System zu streamen, vollständig aus der App entfernen. Die 2012 eingeführte Option gestattete bislang, das Streamen der lokalen Musik-Bibliothek auf Sonos-Boxen im gleichen Netzwerk und ermöglichte so ...

Donnerstag, 29. Aug 2019, 8:31 Uhr 110 Kommentare 110
Apple Pay-Anbieter

Fortan 5 Euro: Fidor-Girokonto wird kostenpflichtig

Dass neue AGB nur selten über positive Änderungen für die von den Geschäftsbedingungen betroffenen Verbraucher informieren, ist bekannt. Die Einführung monatlicher Gebühren für bislang ein kostenloses Dienstleistungs-Angebot hat jedoch noch immer Seltenheitswert. Dies gilt auch für die Fidor Bank AG . Diese hat ihre Kunden heute über die Einführung eines monatlichen Kontoentgelts informiert. Ab dem 1. November 2019 kostet das ...

Mittwoch, 28. Aug 2019, 18:10 Uhr 82 Kommentare 82
Etliche unzulässige Klauseln

Vorsicht, E-Scooter-Apps: JUMP, Circ, Lime und TIER abgemahnt

Gerade bei Städte-Touristen wird die Erstanmeldung in einer der hierzulande aktiven E-Scooter-Apps wohl eher spontan erfolgen, als gründlich überlegt zu sein. Wer bei heißen Temperaturen in einer der mit E-Scootern vollgestellten Metropolen unterwegs ist, dürfte vor seinen Erkundungstouren wohl keinen großen Marktvergleich anstellen, sondern schlicht die App der gerade verfügbaren E-Scooter laden, hier die Kreditkartendaten eingeben und ...

Dienstag, 27. Aug 2019, 12:45 Uhr 101 Kommentare 101
Mit Akkuschwäche zum Mülleimer

Wegwerfprodukt AirPods: Recycling-Kritik im Video

Bereits kurz nach dem Verkaufsstart der AirPods im Dezember 2016 stand fest : So angenehm die drahtlosen Bluetooth-Kopfhörer im Alltag auch sein mögen, die kleinen Stöpsel sind ein klassisches „Wegwerfprodukt“, das weder Reparaturen noch den Tausch von Komponenten vorsieht. Zudem würde sich das Recycling der drahtlosen Stecker gar nicht erst lohnen: Die Innereien der 179 Euro teuren Ohrhörer haben ...

Montag, 26. Aug 2019, 15:59 Uhr 52 Kommentare 52
Nach Drittanbieter-Tausch

„Wichtige Batterienachricht“: Apple rechtfertigt Akku-Warnung

Als Reaktion auf die massive Anwender-Kritik an der heimlich eingeführten iPhone-Bremse hat Apple das iOS-Betriebssystem im vergangenen April um eine detaillierte Übersicht zur Akku-Gesundheit erweitert. Diese irritierte kürzlich mit einer bis dato unbekannten Statusmeldung . Diese wird angezeigt, wenn der Akku zuvor durch einen externen Dienstleister getauscht wurde und weist darauf hin, dass der Batteriezustand nicht ermittelt werden kann. Eine ...

Donnerstag, 15. Aug 2019, 9:45 Uhr 59 Kommentare 59
"sexuellen Orientierung" nicht verraten

Nach BR-Recherche: Dating-App Loovoo bessert nach und dementiert

Die Dresdner Dating-Applikation Loovoo hat mit einer Software-Korrektur auf die Recherche-Ergebnisse des Bayerischen Rundfunks reagiert. Erst am Freitag hatten Datenjournalisten des „Netzmagazin“ den Machern der App vorgeworfen, zu wenig Wert auf die Privatsphäre ihrer Anwender gelegt zu haben – ifun.de berichtete . So ließ sich etwa der Aufenthaltsort von Nutzern der in Deutschland populären Dating-Applikation auf 30 bis 50 Meter genau ...

Samstag, 10. Aug 2019, 12:29 Uhr 26 Kommentare 26
15-20% weniger Umsatz

Bewertungsportal Yelp: App trickst mit Rufnummern

Das Bewertungsportal Yelp, ein wichtiger Apple-Partner und seit der Übernahme von Qype hierzulande nahezu konkurrenzlos, ist Geschäftsinhabern und Restaurant-Besitzern schon länger ein Dorn im Auge. Bislang kritisierten diese jedoch fast ausschließlich das undurchsichtige Bewertungssystem. Dieses stand in den zurückliegenden Jahren immer wieder in der Kritik und unter Beschuss. Berichte über Bewertungs-Erpressungen machten die Runde und wurden von ...

Freitag, 09. Aug 2019, 17:57 Uhr 20 Kommentare 20
Nach anfänglichem Schluckauf

PDF Expert 7: Pro-Version für Bestandskunden wird freigeschaltet

Vor zwei Tagen erschien die neue Version 7 des PDF-Werkzeugkastens PDF Expert für iPhone und iPad. Das Update führte nicht nur mehrere neue Funktionen, sondern auch ein neues Geschäftsmodell ein: Statt wie bislang als optionaler In-App-Kauf, werden die Profi-Funktionen der App fortan nur noch als Abonnement angeboten. ifun.de konnte im Vorfeld der Aktualisierung ausführlich über die anstehenden Änderungen berichten; ...

Freitag, 09. Aug 2019, 12:30 Uhr 30 Kommentare 30
Bei 3Fun noch genauer

Dating-Apps: Lovoo-Nutzer lassen sich orten

Gleich zwei Dating-App stehen kurz vor dem Wochenende in der Kritik und müssen sich vorwerfen lassen, zu wenig Wert auf die Privatsphäre ihrer Anwender gelegt zu haben. So lässt sich etwa der Aufenthaltsort von Nutzern der auch in Deutschland populären Dating-Applikation Lovoo auf 30 bis 50 Meter genau feststellen . Dies haben Datenjournalisten des Bayerischen Rundfunks für das „ Netzmagazin ...

Freitag, 09. Aug 2019, 9:57 Uhr 36 Kommentare 36
Zum Zuhören verdammt

Siri-Abhörerin berichtet: Von „bester Freundin“ bis „Fotze“ alles dabei

Angenehm unaufgeregt hat sich Tagesspiegel-Reporter Thorsten Mumme dem großen Thema der vergangenen Woche angenommen. Anstatt zu spekulieren, welche geheimen Gespräche die Qualitätssicherer von Alexa, Siri und Co. im Arbeitsalltag eventuell aufgeschnappt haben, hat sich Mumme mit einer Frau unterhalten, die es wissen muss. Die 55-jährige Renate F. gehört zu den „Siri-Abhörern“, die für den deutschen Sprachraum zuständig sind und bekommt ...

Donnerstag, 08. Aug 2019, 19:17 Uhr 47 Kommentare 47
500GB statt "unlimited"

Von wegen Flat: „freenet Funk“ kündigt Vielnutzern

Wer erinnert sich noch den App-basierten Mobilfunktarif „freenet Funk“? Das neuartige Angebot startete im Mai in den deutschen Markt – ifun.de berichtete – und bewarb damals die Möglichkeit zur täglichen Vertragsanpassung über die zugehörige App. Kunden sollten ihren Funk-Tarif bei Bedarf etwa tageweise pausieren können, ohne dass in dieser Zeit Kosten anfallen würden. Für viele Anwender noch spannender: Die „unlimited“, ...

Dienstag, 23. Jul 2019, 16:08 Uhr 123 Kommentare 123
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 33162 Artikel in den vergangenen 5376 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven