iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 282 Artikel
51 Artikel
   

WhatsApp: Kostenpflichtiges Abo-Modell für iOS steht bevor

Die Interview-Auszüge aus dem Gespräch des niederländischen Tech-Journalisten Alexander Klopping mit dem WhatsApp CEO Jan Koum überraschen. So wird auch die iOS-Version des populären Kurznachrichtendienstes „WhatsApp“ das im Android-Lager bereits eingeführte Abo-Modell übernehmen und seine Kunden langfristig um jährliche Zahlungen für die Nutzung des Messengers bitten. Laut Klopping könnte das Bezahl-Modell noch im Laufe des Jahres eingeführt werden, soll vorerst ...

Montag, 18. Mrz 2013, 10:13 Uhr 275 Kommentare 275
   

Nach den Quartalszahlen: Karten-Verbesserungen, automatische Abo-Stopps und 12% mehr für Entwickler

Einmal mehr konnte Apple mit seinen gestern ausgegebenen Quartalszahlen ( ifun berichtete ) Rekordwerte bei Umsatz und Gewinn vermelden. Cupertino schob in den zurückliegenden drei Monaten 26,9 Millionen iPhones über die Tresen und erzielte damit 58 Prozent mehr (!) Absatz als im vergleichbaren Vorjahresquartal. Peter Oppenheimer, Finanzchef von Apple, bringt die Zahlen auf den Punkt: „Wir freuen uns darüber ...

Freitag, 26. Okt 2012, 13:57 Uhr 34 Kommentare 34
   

Drittanbietersperren für Vodafone, o2 und Telekom: ZDF erinnert an den Abo-Fallen-Stopp

Mit dem kurzen HEUTE-Beitrag „ Abzockfalle durch Apps für Smartphones “ erinnert das Zweite Deutsche Fernsehen noch mal an das Setzen der Drittanbietersperre für die persönliche Mobilfunknummer. Die bei den meisten Mobilfunkanbietern durch eine formlose Anfrage mögliche Sperre unterbindet die Belastung eures Mobilfunk-Kontos durch die Klingelton-Mafia, die unter Umständen auch auf dem iPhone zuschlagen kann. In unserer Diskussion am 16. Januar haben wir den schnellsten Weg zur Aktivierung ...

Dienstag, 14. Aug 2012, 12:58 Uhr 37 Kommentare 37
   

Spiele-Verpflegung zum monatlichen Festpreis: Apple gestattet erste Game-Abos [Update]

Update: Apple hat das Abo-Spiel inzwischen aus dem AppStore entfernt . Ließen sich im AppStore, von einigen Ausnahmen abgesehen, bislang nur Magazine und Zeitschriften abonnieren, gehören zukünftig auch alle iOS-Spieler zur Zielgruppe der Abo-Anbieter. So wird die Spiele-Schmiede „BigFish“ zukünftig (als erster App Store-Abieter) auch eine kostenpflichtige Flatrate für iPhone-Games anbieten. Zur Einführung mit monatlichen Kosten von $4,99 bepreist, soll das BigFish-Angebot letztlich $6,99 kosten und ...

Mittwoch, 23. Nov 2011, 10:36 Uhr 15 Kommentare 15
   

In-App Käufe: Adressdaten gegen kostenlose Abo-Verlängerung [Umfrage]

Nur wenige Tage nachdem Apple Anfang des Jahres den In-App Kauf um eine zusätzliche Abo-Option erweiterte (wir berichteten: So funktioniert die automatische Bezahlung im iOS ) hagelte es Kritik aus der Verleger-Ecke. Apples Entscheidung die Adressdaten der Abo-Kunden nicht automatisch an die Magazin- und Zeitschriften-Anbieter weiter zu geben, sondern den Nutzer um seine explizite Erlaubnis zu bitten, sorgt für Unmut in der Branche. Zuletzt ...

Dienstag, 05. Jul 2011, 13:42 Uhr 39 Kommentare 39
   

In-App Abos: Apple entschließt sich zur Kehrtwende

Gute Nachrichten für Entwickler. Apple hat in der neuveröffentlichten Version seiner App Store-Richtlinien, die seit Anfang des Jahres geltenden Abo-Regelungen entschärft und zwingt Entwickler nun nicht mehr, Abo-Inhalte auch über den AppStore anbieten zu müssen. Wir erinnern uns an den Januar-Artikel „ In-App Käufe: Apple kündigt strengere Handhabe an „. Applikationen, so die Ansage damals, die auf Zusatzinhalte oder kostenpflichtige Abos setzen (Napster für Musik, die ...

Donnerstag, 09. Jun 2011, 12:42 Uhr 25 Kommentare 25
   

AppStore-Abos deaktivieren: Apple erklärt neues Subscription-System

In dem heute freigegebenen Hilfe-Artikel #HT4098 (eine deutsche Übersetzung lässt noch auf sich warten) fasst Apple noch mal die wissenswerten Informationen über die neue Abo-Funktion des AppStores zusammen. Wirklich Neues erklärt das Support-Dokument zwar nicht , die drei relevanten Eckpunkte sollte man jedoch im Hinterkopf behalten: AppStore-Abos lassen sich über die Account-Einstellungen des AppStores bearbeiten. Der entsprechende Menu-Punkt taucht jedoch nur dann auf ...

Donnerstag, 24. Feb 2011, 9:57 Uhr 15 Kommentare 15
   

Apples neue Abo-Option: So funktioniert die automatische Bezahlung im iOS – Stichtag: 31. März

Zur neuen Abo-Funktion des iOS-Betriebssystems wurde bereits gesagt was gesagt werden musste und kritisiert , was zu kritisieren war. Wirklich interessant ist jetzt nur noch die eigentliche Umsetzung. Im Rahmen der gestrigen „The Daily“-Ankündigung ( unser Berichtein Video ) erstmals gesichtet, haben alle iPhone-Nutzer die sich in den vergangenen 16 Stunden eine neuen Applikation aus Apples Softwarekaufhaus geladen haben, die neuen AGBs bereits abnicken müssen. ...

Donnerstag, 03. Feb 2011, 12:32 Uhr 37 Kommentare 37
   

DER SPIEGEL eReader jetzt kostenlos im App Store

Mit dem heute neu erschienenen Spiegel eReader (kostenlos) lässt sich das Nachrichtenmagazin bereits samstags ab 22 Uhr auf dem iPhone oder iPod touch lesen. Das einzelne Heft kann direkt über die App zum Einführungspreis von 2,99 Euro erworben werden (statt 3,80 am Kiosk), zusätzlich gibt es ein vergünstigtes Abo-Angebot. Abonnenten der Papierausgabe erhalten die PDFs vergünstigt. Pro Heft fallen ...

Freitag, 19. Feb 2010, 8:31 Uhr 69 Kommentare 69
   

Abo-Abzocke über Banner in werbefinanzierten Apps [Upd.]

Update: Spray Can ( AppStore-Link ) Entwickler Christian macht uns darauf aufmerksam, dass AdMob die Integration des „AddressBook.frameworks“ zwingend voraussetzt , will man Anzeigen des Vermarkters in die eigene Applikation einbinden. Danke. /Update Ende Das Thema ist zwar nicht neu, wie ein aktueller Eintrag im kLAWtext-Blog zeigt aber auch noch lange nicht durch: Teilweise finden sich in kostenlosen Apps wie auch ...

Donnerstag, 18. Feb 2010, 20:11 Uhr 83 Kommentare 83
   

GOLD-Version: Jetzt auch die Süddeutsche als iPhone-Abo

Nach „Bild“ und „Welt“ ist nun auch die Süddeutsche Zeitung im Monatsabo (1,59 Euro) fürs iPhone und den iPod touch erhältlich (Danke Sotto). Im Gegensatz zu den beiden vorgenannten wird hier wenigstens von Beginn an auch im App Store kommuniziert, dass man für die 1,59 Euro lediglich ein 30 Tage-Abo erwirbt, unsere Kritik aus dem letzten Monat trifft aber auch hier: Apps ...

Dienstag, 05. Jan 2010, 9:06 Uhr 26 Kommentare 26
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 25282 Artikel in den vergangenen 4307 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven