iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 22 667 Artikel
330 Artikel
   

Für Programmierer: TextTool App zur Textmanipulation – Web-App Framework Ionic

TextTool App zur Textmanipulation Die neu veröffentlichte TextTool-Applikation (4,49€) gestattet euch das Manipulieren reiner Texte mit 28 unterschiedlichen Text-Transformationen. Vom URL-Encoding angefangen, kann TextTool sortieren und ersetzen, Whitespace entfernen, Tabs durch Leerzeichen tauschen, die Groß- und Kleinschreibung ändern und sogar Regex-Ausdrücke anwenden. Die komplette Liste der Funktionen kann hier eingesehen werden. Die für iPhone und iPad vorbereitete Applikation beschränkt ...

Freitag, 22. Nov 2013, 18:55 Uhr 2 Kommentare 2
   

Youtube ohne Ballast: Die Webseite „FixYT“ und die iPhone-App „Clea.nr“

Youtube steht nicht erst seit Integration des Google+ Kommentar-Systems in der Kritik; mit dem Einbau der Wortmeldungen, die unter eurem realen Namen abgegeben werden müssen, hat der Web-weite Nutzeraufschrei aber neue Ausmaße angenommen . Das einst schlanke Video-Portal kämpft mit Ladefehlern, eine unübersichtlichen Oberfläche, merkwürdigen Video-Empfehlungen und zahlreichen Menu-Elementen, die den Ausflug auf die weltweit größte Clip-Plattform inzwischen ...

Montag, 18. Nov 2013, 12:36 Uhr 10 Kommentare 10
   

Die 90er grüßen: Yahoo will wieder Portal werden

Yahoo stellt in den USA eine der meistbesuchten Internetseiten. Jetzt will sich der Online-Gigant, der unter der Führung Marissa Mayers das Foto-Portal Flickr runderneuert , seine Wetter und seine Mail-App überarbeitete und eine Handvoll kleinerer Startups übernommen hat, auch in Deutschland wieder an die Spitze der Web-Startseiten hangeln. Dazu hat Yahoo heute sowohl die mobile als auch die Desktop-Startseite neu gestaltet . Netter ...

Mittwoch, 13. Nov 2013, 10:59 Uhr 19 Kommentare 19
   

Etymologische Suchergebnisse: Google informiert über Wortherkunft

Die mobile Google-Webseite informiert zukünftig auch über die Wortherkunft ausgewählter Begriffe. Die Zusatz-Funktion beschränkt sich momentan zwar noch auf englische Wörter, bietet aber bereits jetzt die deutsche Übersetzung des eingegebenen Begriffes an. Suchen, die durch den Begriff „ etymology “ eingeleitet werden, spucken auf der Google-Mobilseite jetzt die Herkunft des Begriffes in einem Origin-Diagramm aus und verweisen auf ...

Montag, 04. Nov 2013, 14:38 Uhr 5 Kommentare 5
Version 2 angekündigt

Jolicloud ausprobiert: Die eigenen Online-Dienste unter einem Dach

Wir brauchen ein paar Sätze um das Jolicloud-Angebot zu erklären. Leiht uns kurz eure Aufmerksamkeit, denn Jolicloud gehört nicht in die Riege der belanglosen Web-2.0 Schnulli-Angebote, sondern ist einer der unterschätzten Dienste. Einer von denen, die die heutzutage reflexhaft allergischen Reaktionen potentieller Nutzer (und ifun.de-Leser) zu Unrecht ernten. So unser Eindruck nach den ersten sieben Tagen. Anders formuliert: ...

Freitag, 25. Okt 2013, 18:55 Uhr 9 Kommentare 9
Zum Arbeiten und zum Entspannend

Web-App „Noisli“ versorgt euch mit Hintergrundgeräuschen

Der eine braucht klassische Musik zum Lesen, der andere das Rauschen eines Bächleins zum Einschlafen. Wenn auch euch die akustische Hintergrundbeschallung besser durch den Uni-Tag, durch die acht Stunden im Büro oder durch die Nacht manövriert, schaut euch die Webseite Noisli an. iPhone-optimiert, lässt sich Noisli bei Bedarf auf dem Homebildschirm des eigenen Gerätes ablegen und bietet 12 unterschiedliche ...

Dienstag, 08. Okt 2013, 12:02 Uhr 22 Kommentare 22
   

„Geldtransfer unter Freunden“: Vier Fragen an das iOS Start-Up Paymy

Zur Vorstellung des dänischen Smartphone-Bezahlsystems „ MobilePay “ haben wir Anfang Mai neidisch auf die skandinavischen Nachbarn geblickt. Mit Paymy arbeitet nun auch ein Deutsches Start-Up an einer iPhone-gestützten Lösung, die das Versenden von Geld ohne das Wissen um die Kontoverbindung des Gegenüber ermöglichen soll. Gebührenfrei, einfach und unabhängig von der persönlichen Bank bzw. dem Mobilfunkanbieter. Paymy ist mit einer iPhone-optimierten ...

Freitag, 05. Jul 2013, 11:58 Uhr 30 Kommentare 30
   

Reinschnuppern: iOS 7 im Browser antesten

Die Webseite Recombu hat ihre interaktive iPhone Online-Demonstration mit den Grafiken und Interface-Elemente der aktuellen iOS 7-Vorabversion versehen und ermöglicht interessierten Nutzern so den Spaziergang durch Apples Herbst-Update. Zwar fehlen der Online-Präsentation noch viele Untermenus, Einstellungs-Dialoge und Animationen; solltet ihr das neue Betriebssystem bislang jedoch noch gar nicht „live“ gesehen haben, sei euch der Abstecher als zusätzlicher Stopp nach ...

Mittwoch, 19. Jun 2013, 10:18 Uhr 52 Kommentare 52
   

Google Experiment „Roll It“: iPhone-Bewegungen steuern Chrome Spiel

Solltet ihr Googles Chrome-Browser sowohl auf dem Desktop als auch auf dem iPhone ( AppStore-Link ) installiert haben, klickt euch kurz zu dem 3D-Spieleexperiment „ Roll it “ durch. Über einen schnell eingegebenen Code verknüpft die Webseite euer Mobiltelefon mit dem Desktop und nutzt das iPhone anschließend als Wii-ähnlichen Controller, der das jetzt angezeigte Ballspiel mit den Geräte-Bewegungen eures iPhones ...

Donnerstag, 06. Jun 2013, 11:50 Uhr 7 Kommentare 7
   

ARD Mediathek kommt als App – Mobilversion mit Einslike bereits online

Einhergehend mit dem Start des neuen Jugendprogramm-Angebotes „ Einslike “ hat die ARD ihre Online-Mediathek nun auch für die Anzeige auf dem iPhone optimiert und bietet den Direktzugriff auf die Archiv-Inhalte des ARD TV-Programms und die Radiostreams aller ARD-Anstalten unter m.ardmediathek.de nun Touchscreen-freundlich zur Nutzung auf dem iPhone an. Die neue Rubrik „Einslike“ ist Teil der ARD Mediathek. In ...

Dienstag, 28. Mai 2013, 11:12 Uhr 11 Kommentare 11
   

Tipp: Web-Anwendung „7 Minuten Bewegung“

Eine Aufgabenstellung, für die es im App Store sicher auch eine passende Anwendung gibt: Wie sorgen wir nach einem langen Büro-Arbeitstag für ein paar Minuten Bewegung? Ein einfaches Workout für Computer-Arbeiter? Die Adresse 7-min.com zeigt, dass eine Web-Anwendung hier durchaus ausreicht. 7-min.com lässt sich vom Desktop oder direkt am iPhone aus aufrufen und führt durch knapp zehn unterschiedliche Fitness-Einheiten, ...

Freitag, 17. Mai 2013, 17:00 Uhr 7 Kommentare 7
   

Gruselige Locationhistory: Google Now speichert jeden Schritt

Ein zweischneidiges Schwert. Auf der einen Seite wird das gestern auch für iPhone-Nutzer bereitgestellte Google-Feature „ Google Now “ erst durch den riesigen Berg an persönlichen Daten, die ihr beim täglichen Streifzug durch Gmail, den Google Kalender, Googles Karten und im Browser-Verlauf hinterlasst, erst richtig nützlich, auf den anderen Seite wird der Suchmaschinenriese mit seiner Suchergebnis-Vorhersage zum nicht mehr ...

Dienstag, 30. Apr 2013, 18:15 Uhr 56 Kommentare 56
   

iPhone- und iPad-optimiert: Großer Relaunch der ARD-Angebote

Für den Abstecher auf das Nachrichtenportal der Tagessschau muss zukünftig nicht mehr zwingend auf die universelle iOS-Applikation ( AppStore-Link ) ausgewichen werden. Mit dem heutigen Relaunch des kompletten ARD-Onlineauftritts bietet unter anderem die Nachrichtenredaktion des Ersten Deutschen Fernsehens ihre Online-Inhalte nun auch für iPhone und iPad optimiert an. Die ARD hat dabei nicht nur an unterscheidliche Display-Größen, sondern auch an ...

Montag, 29. Apr 2013, 12:24 Uhr 11 Kommentare 11
   

ADN: Drei Link-Empfehlungen für App.net-Nutzer und Interessierte

Der Kurnachrichtendienst ADN, kurz für App.net (und in der deutschen Wikipedia noch ohne Erwähnung?) startete im Sommer 2012 als kostenpflichtiger Twitter-Nachbau und entwickelt sich seither, zwar nicht rasant, aber doch stetig weiter. Inzwischen erlauben die Macher ihren bereits registrierten Bestandskunden das Verteilen kostenloser Einladungen, haben einen $5-Account eingeführt und erweitern den werbefreien Twitter-Klon stetig um Zusatzfunktionen. Der einfache ...

Dienstag, 23. Apr 2013, 13:19 Uhr 12 Kommentare 12
   

Glimpse: Chrome-Erweiterung zeigt Mobilseiten im Browser an

Wenn ihr euch bereits so sehr an den mobilen Auftritt mancher Webseiten gewöhnt haben solltet, dass es in inzwischen vielleicht sogar schwer fällt, sich auf dem „richtigen“ desktop-Portal zurecht zu finden, schaut euch die Chrome-Erweiterung Glimpse an. In der Menu-Leiste des Google-Browsers abgelegt, arbeitet das Plugin als mobiler Mini-Browser im Browser und kann in seinem Extra-Fenster beliebige Mobilwebseiten auf Zuruf ...

Donnerstag, 18. Apr 2013, 12:43 Uhr 8 Kommentare 8
   

Upvote: Neue App für Reddit-Leser

Die US-Webseite Reddit ist ein klasse Zeitverschwender. Katzen-Bilder , witzige Videos, Tipps für Programmierer, politische Diskussionen. Reddit ist, was Digg einmal war und was Yigg (leider erfolglos) in Deutschland zu etablieren versuchte. Auf iPhone und iPad konnte man den Inhalt der schlicht gestalteten Webseite bislang mit den Alien Blue Anwendungen konsumieren – die iPad-Ausgabe haben wir hier im Video vorgestellt. Mit Upvote ( AppStore-Link ) ...

Donnerstag, 11. Apr 2013, 12:41 Uhr 1 Kommentar 1
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 22667 Artikel in den vergangenen 3886 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven