iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 461 Artikel
   

Webseite „Webnes“ bringt NES-Spiele in den iPhone-Browser

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Auf der Webseite webn.es lassen sich ältere NES-Spiele im Safari-Browser des iPhone spielen.

webnes

Die schnell ladende Web-Abwendung setzt keine Installation voraus, sondern bietet bereits nach dem Aufruf den schnellen Start von vier gemeinfreien NES-Spielen an. Solltet ihr über eigene NES-Roms verfügen, könnt ihr diese in eurer Dropbox ablegen und über den Plus-Knopf direkt in der Webnes-Seite laden lassen.

Webnes blendet ein Steuerkreuz, zwei Aktionstasten und sowohl einen Start als auch einen Select-Button ein. Gespielt werden kann im Hoch und im Querformat. Das unten eingebettete Video zeigt die Web-Applikation in Aktion. Solltet ihr die Seite auf einem eigenen Server ablegen bzw. bei ihrer Entwicklung mitmachen wollen, könnt den Webnes-Code hier aus dem Netz laden. via myslacker

(Direkt-Link)

Montag, 17. Feb 2014, 9:17 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie bekomme ich denn kurzfristig über das iPhone ein paar ROMs in die Dropbox?
    Bräuchte mal dringend etwas Unterhaltung für die Schule :/

  • Frag Deine Schüler. Die zeigen Dir wie es geht.

  • Steuerung ist ….bescheiden. Nach dem Spielen gibt mein iPhone 5s erst nach einem Neustart wieder Töne von sich. Habs 2 mal getestet jedesmal danach kommt kein Ton mehr aus dem iPhone.

    UNBRAUCHBAR!

  • Bei mir erscheint nur eine annähernd leere Seite mit Logo „webNES“ links oben und „+“ rechts oben. Die beschriebenen 4 Rom’s sind nicht sichtbar.

  • Bei mir spielt das iPhone (5s) nach besuchen der Website ebenfalls keinen Ton mehr ab, erst nach einem Neustart!!

  • Am liebsten ist mir das Zocken von Nintendo-Games noch in „Awesome Baby Names“. Dennoch sind die Bemühungen der Programmierer von webn.es äußerst löblich!

  • Also Mario kann ich nicht finden! Bitte um Hilfe

  • http://flappybird.io gibts auch als Browserspiel…kennt ihr noch mehr?
    Ist ja ne feine Sache! Aber wie sieht es mit den Schwachstelle aus, keinen Ton mehr nach dem Besuch der Seite?
    Andere Meinungen/ Erfahrungen?
    Offene Tür für Trojaner?

    LG BennY

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19461 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven