iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

30 638 Artikel
36 Artikel
Bis zu zehn IBANs für Spaces

N26 stattet Unterkonten mit eigenen IBANs aus

Knapp drei Jahre nach der Einführung der „Spaces“ genannten Unterkonten stattet N26 diese mit eigenen IBANs aus. In der Folge lassen sich Überweisungen oder Lastschriftzahlungen nun direkt mit einzelnen Unterkonten verknüpfen. Die neue Funktion steht für N26-Nutzer in Deutschland zur Verfügung, die über ein Konto vom Typ N26 Smart, N26 You oder N26 Metal verfügen. Insgesamt ist es ...

Donnerstag, 06. Mai 2021, 16:58 Uhr 39 Kommentare 39
Debüt mit Smartphone-Versicherung

N26: Fortan auch als Versicherungsmakler aktiv

Die umstrittene Online-Bank N26 stellt sich auf ein zweites Standbein. Wie das in Berlin ansässige Unternehmen jetzt bekanntgegeben hat , ist man nun auch in die Versicherungsbranche eingestiegen und will die vorhandenen Bankkunden in Europa fortan mit dem zusätzlichen Vertrieb von Policen monetarisieren. Nach der Smartphone-Bank will N26 dafür nun eine Smartphone-Versicherung etablieren, bei der sowohl Vertragsabschlüsse als auch Schadens-Ansprüche ...

Freitag, 16. Apr 2021, 10:41 Uhr 38 Kommentare 38
Update bereitet Umbau vor

N26 will Statistik-Funktionen der App ausbauen

N26 bereitet mit dem diese Woche veröffentlichten Update der Banking-App einen Ausbau der über die Anwendung abrufbaren Statistiken vor. Aktuell fällt hier nur ein Wechsel vom Torten- zum Balkendiagramm auf, den Entwicklern zufolge werden darauf basierend allerdings die Statistik-Funktionen der App in den kommenden Monaten deutlich ausgebaut. Neben kleinen weiteren Verbesserungen wurde auch der Umgang mit den bei ...

Donnerstag, 21. Jan 2021, 10:00 Uhr 27 Kommentare 27
Weiteres Kontomodell verfügbar

N26 Smart: Gemeinsame Unterkonten für 4,90 im Monat

N26 erweitert sein Programm um das Angebot N26 Smart . Zum Monatspreis von 4,90 Euro wird das kostenlose Online-Konto des Anbieters in verschiedenen Bereichen aufgewertet, allem voran mit zusätzlichen Unterkonten und damit verbundenen erweiterten Möglichkeiten. Unterkonten heißen bei N26 „Spaces“. Mit N26 Smart erhält man nun bis zu zehn solcher Spaces für die Verwaltung persönlicher Sparziele, zudem können sogenannte ...

Mittwoch, 25. Nov 2020, 14:28 Uhr 55 Kommentare 55
Wahlen aktiv gestört

N26 in der Kritik: Management wollte Betriebsrat verhindern

iPhone-Anwender, die sich nach dem Aus der von boon bereitgestellten Bezahl- und Banking-Apps gerade nach Alternativen umsehen, sollten vor dem Wechsel zur Smartphone-Bank N26 vielleicht noch ein wenig abwarten, wie sich die Posse der vergangenen Woche weiterentwickelt. n26 – die Arschlochbank — Jan Böhmermann🦠🤨 (@janboehm) August 14, 2020 Die ohnehin schon umstrittene Bank, die mit plötzlichen Kunden-Kündigungen, Preiserhöhungen und Einschränkungen kostenloser Abhebungen ...

Montag, 17. Aug 2020, 7:22 Uhr 142 Kommentare 142
Neue Gebühren ab Mai

N26: Ohne Hauptkonto künftig nur noch 3 kostenlose Abhebungen

N26 will die Spreu vom Weizen trennen. Für Kunden, die das kostenlos angebotene N26 Girokonto nicht als „Hauptkonto“ verwenden, reduziert sich die Zahl der kostenlosen Bargeldabhebungen künftig von fünf auf drei pro Kalendermonat. Weitere Abhebungen werden mit jeweils 2 Euro berechnet. Die Bank kommuniziert die anstehenden Änderungen in ihrem hier als PDF verfügbaren Preis- und Leistungsverzeichnis. Demnach treten die Änderungen am ...

Dienstag, 03. Mrz 2020, 12:42 Uhr 51 Kommentare 51
Alle UK-Konten werden geschlossen

Brexit-Folgen: N26 zieht sich aus Großbritannien zurück

Britische Kunden von N26 bekommen den Brexit frühzeitig zu spüren. Die Bank schließt zum 15. April 2020 alle Konten in Großbritannien. Neue Konteneröffnungen sind bereits jetzt nicht mehr möglich. Hintergrund ist offenbar, dass N26 über eine europäische Banklizenz verfügt und somit nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU die rechtliche Grundlage für das Angebot dort fehlt. Man darf ...

Mittwoch, 12. Feb 2020, 8:21 Uhr 40 Kommentare 40
Es geht wieder los

N26: Kunden kämpfen gegen wiederholte Lastschriften

Nach einem rabenschwarzen Jahresauftakt, sind die massiven Problemen mit denen die Kunden der Smartphone-Bank N26 in den ersten Monaten des Jahres konfrontiert waren, fast ebenso vergessen wie das dem Unternehmen aufgebrummte Datenschutz-Bußgeld und die BaFin-Ermittlungen. Offenbar kann der hoch dotierte FinTech-Konzern nicht nur Versicherungen verkaufen sondern hat auch ein Händchen für Krisen-PR – und eben jene dürfte ...

Donnerstag, 26. Sep 2019, 7:28 Uhr 188 Kommentare 188
Bunte Karten, mehr Versicherungen

N26 baut um: „N26 You“ und „N26 Business You“ starten

Die Smartphone-Bank N26 hat heute über den Marktstart ihrer neuen Premium-Produkte „N26 You“ und „N26 Business You“ informiert. Die beiden Konto-Angebote ersetzen die bislang offerierten Vorgänger „N26 Black“ und „N26 Business Black“. Mit den alten Namen wirft N26 nicht nur einen Teil der vernichtenden Google-Suchergebnisse über Bord – zuletzt hatte die Bank mit Überweisungs-Sperren, Geldwäsche-Problemen und Bußgeld-Zahlungen zu ...

Dienstag, 16. Jul 2019, 8:48 Uhr 81 Kommentare 81
"Erhöhte Anzahl von Betrugsfällen"

Weitere Volksbanken sperren Zahlungen an N26, Fidor und andere Online-Banken

Mehrere deutsche Banken haben den Zahlungsverkehr zu Online-Banken eingeschränkt. Als Begründung wird eine erhöhte Anzahl von Betrugsfällen genannt. Die Volksbank Freiburg leitet eigenen Angaben daher vorübergehend keine Zahlungen mehr an die Banken N26, Fidor, Revolut, bunq und Solaris weiter. Die Volksbank Freiburg steht mit dieser drastischen Maßnahme nicht alleine. Einem Bericht von t-online.de zufolge führt die Volksbank Rottweil die Banken ...

Montag, 17. Jun 2019, 8:37 Uhr 84 Kommentare 84
Überweisungen werden zurückgehalten

N26: Erste Drittbanken lehnen Überweisungen ab

Ach herrje: Die Probleme, die N26 mit der Finanzaufsicht, mit seinem Kundenservice, seinem Datenschutz-Verständnis und mit der Tatsache hat, zu den Lieblingsbanken von Betrügern zu gehören, scheint nun auch den Banking-Alltag der Bestandskunden in Mitleidenschaft zu ziehen. So berichten erste Nutzer inzwischen darüber, dass Überweisungen an N26 von Drittbanken zurückgehalten werden. Je nach Bank wird der reguläre ...

Dienstag, 28. Mai 2019, 19:28 Uhr 112 Kommentare 112
"Schwarze Liste" geführt

DSGVO-Verstoß: N26 soll 50.000 Euro Bußgeld zahlen

Die Onlinebank N26 sieht sich offenbar aufgrund von Verstößen gegen die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) mit einer Geldbuße in Höhe von 50.000 Euro konfrontiert. Einem Bericht des Berliner Tagesspiegel zufolge hat die Berliner Datenschutzbeauftragte damit einer der bislang höchsten Strafen in diesem Bereich verhängt. Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Maja Smoltczyk hat bislang zwar lediglich bekannt gegeben, dass eine Bank ...

Donnerstag, 23. Mai 2019, 19:55 Uhr 60 Kommentare 60
Von SZ und NDR

N26 als Lieblingskonto für Betrüger: Neuer Geldwäsche-Bericht

Die Vorwürfe reißen nicht ab: Recherchen von Süddeutscher Zeitung und NDR zufolge wurden über die Smartphone-Bank N26 in mehreren Hundert Fällen Konten zur Geldwäsche angelegt. Reportern liegt eine Liste mit fast 400 N26-Konten vor, die offenbar von Betrügern eingesetzt wurden. Problematisch scheint vor allem die oft in nur wenigen Minuten abgenickte Online-Kontoeröffnung über das Video-Ident-Verfahren und die träge Reaktion der ...

Mittwoch, 17. Apr 2019, 8:38 Uhr 66 Kommentare 66
BaFin findet "zahlreiche Mängel"

N26 als Lieblingskonto für Betrüger: Finanzaufsicht ermittelt

Auch in der zweiten Woche nach Bekanntwerden der gravierenden Support-Missstände gelingt es der Smartphone-Bank N26 nicht, sich aus dem webweiten Rampenlicht zu lösen – anstatt die Wogen zu glätten, scheint die Lage nur noch ernster zu werden. So berichtet das Handelsblatt aktuell darüber , dass die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) bei einer Prüfung „zahlreiche Mängel“ festgestellt habe, die N26 nun ...

Dienstag, 09. Apr 2019, 7:27 Uhr 98 Kommentare 98
Von 100 auf 600 Support-Mitarbeiter

Bald besserer Kundenservice? Vier Fragen an N26

Die Smartphone-Bank N26 hat es sein Ende März gleich drei Mal unter unsere Schlagzeilen geschafft. Ausschlaggebend waren initial die gravierenden Support-Missstände . Einen Tag später reagierte dann der Firmengründer Valentin Stalf mit einem Interview auf die vernichtende Berichterstattung. Zuletzt schickte die Bank dann eine eigens beauftragte PR-Agentur in die Spur, die Medienvertreter proaktiv kontaktierte und eine bevorstehende Verbesserung des Kundenservice ...

Montag, 08. Apr 2019, 15:41 Uhr 48 Kommentare 48
Schadensbegrenzung nach Grusel-Support

Krisen-PR: N26 verspricht Ausbaus des Kundenservice

Auch eine Woche nach Bekanntwerden der gravierenden Support-Missstände bemüht sich die Smartphone-Bank N26 weiter um Schadensbegrenzung. Nachdem der Firmengründer Valentin Stalf bereits am vergangenen Freitag in einem Interview auf die vernichtende Berichterstattung reagierte und das N26-Hausblog ausgerechnet am 1. April eine bevorstehende Verbesserung des Kundenservice versprach , lässt die virtuelle Bank Medienvertreter nun proaktiv über eine Agentur kontaktieren. Unter der Überschrift ...

Donnerstag, 04. Apr 2019, 14:31 Uhr 72 Kommentare 72
Bank will zukünftig besser agieren

N26-Gründer: „Wir antworten innerhalb von 30 Sekunden“

Berichte über Betrugsfälle bei der Online-Bank N26 sorgen gerade für medialen Wirbel. Wohl um die Wogen zu glätten, hat sich der sonst nur schwer erreichbare Firmengründer Valentin Stalf auf ein Interview mit dem Magazin t3n eingelassen. Der Tenor: Eine Verkettung unglücklicher Zufälle. Auf die schlechte Informationspolitik und die fehlende telefonische Kontaktmöglichkeit in dem aktuell die Runde machenden Betrugsfall angesprochen, antwortet Stalf nur ausweichend. Man versuche stets, ...

Freitag, 29. Mrz 2019, 10:33 Uhr 147 Kommentare 147
80.000 Euro verschwinden spurlos

Konto-Grusel bei N26: Im Ernstfall ohne Ansprechpartner

ifun.de-Leser Ben hat uns mit einer Leseempfehlung versorgt, die wir direkt an euch durchreichen wollen. Vor allem Kunden der Smartphone-Bank N26 sollten sich den Artikel „Einem N26-Kunden werden 80.000 Euro gestohlen – und die Bank ist überfordert“ von Caspar Tobias Schlenk zu Gemüte führen. Grob zusammengefasst, erinnert Schlenk mit mehreren Negativbeispielen daran, dass N26 erst kürzlich den hauseigenen Telefonservice eingestellt hat ...

Donnerstag, 28. Mrz 2019, 11:09 Uhr 221 Kommentare 221
Premiere in Deutschland

Apple-Pay-Kunden bekommen bei Adidas 20% Rabatt

Die regelmäßigen Cashback-Angebote von Boon sind uns mittlerweile wohl bekannt. Heute startet nun die erste Werbeaktion für alle Kunden. Apple-Pay-Nutzer bekommen auf ihre Einkäufe bei Adidas 20 Prozent Rabatt. Die Rabattaktion läuft von heute bis einschließlich 6. März und verspricht bei jedem Einkauf über die Adidas-App einen Preisabzug von 20 Prozent. Auf die Möglichkeit der Mehrfachnutzung wird ausdrücklich hingewiesen. In ...

Donnerstag, 28. Feb 2019, 17:39 Uhr 37 Kommentare 37
Mangelhafte Kommunikation

Konten plötzlich gesperrt: N26 entschuldigt sich

Mit einem englischsprachigen Eintrag auf dem Kurznachrichten-Portal Twitter hat sich die Smartphone-Bank N26 für ihre schlechte Erreichbarkeit und unzureichende Kommunikation entschuldigt, die in den zurückliegenden Tagen von mehreren Anwendern kritisiert worden war, deren Kontos zum Monatswechsel gesperrt wurden. N26 hatte betroffene Anwender per Push-Nachricht und anschließender Mitteilung darauf hingewiesen, dass ihre Konten im Rahmen einer „Routineüberprüfung“ gesperrt wurden – ...

Freitag, 02. Nov 2018, 13:59 Uhr 121 Kommentare 121
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 30638 Artikel in den vergangenen 5134 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven