iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 648 Artikel

Neue Gebühren ab Mai

N26: Ohne Hauptkonto künftig nur noch 3 kostenlose Abhebungen

51 Kommentare 51

N26 will die Spreu vom Weizen trennen. Für Kunden, die das kostenlos angebotene N26 Girokonto nicht als „Hauptkonto“ verwenden, reduziert sich die Zahl der kostenlosen Bargeldabhebungen künftig von fünf auf drei pro Kalendermonat. Weitere Abhebungen werden mit jeweils 2 Euro berechnet.

N26 You

Die Bank kommuniziert die anstehenden Änderungen in ihrem hier als PDF verfügbaren Preis- und Leistungsverzeichnis. Demnach treten die Änderungen am 10. Mai in Kraft. Kunden ohne Hauptkonto dürfen danach nur noch drei kostenlose Abhebungen pro Monat tätigen, wer sein N26-Konto als Hauptkonto führt, bleibt bei fünf kostenlosen Abhebungen pro Monat.

Den Richtlinien von N26 zufolge muss mindestens eines der folgenden Kriterien erfüllt sein, damit der Status „Hauptkonto“ gegeben ist:

Du hast wiederkehrende monatliche Kontoeingänge, die sich in zwei aufeinanderfolgenden Monaten nachweisen lassen. Dies können Gehaltseingänge oder vergleichbare staatliche Unterstützungen sein. Es können auch regelmäßige monatliche Kontoeingänge von in Summe mindestens 1.000,00 € sein. In diesen Fällen hast du 5 kostenlose Abhebungen. Wir behalten uns vor, bei Erreichen der Eingangssumme zur Anerkennung des Status als Hauptkonto durch offensichtlich missbräuchliches Verhalten (z.B. bei Überweisung und kurzfristig nachfolgender Rücküberweisung von 1.000,00 € oder mehr in ganzen und/oder gestückelten Beträgen) den Status als Hauptkonto nicht zu gewähren bzw. wieder zu entziehen.

Kunden mit N26 You und N26 Business You bezahlen künftig ab der sechsten Abhebung pro Kalendermonat 2 Euro, bei N26 Metal sind acht Abhebungen kostenlos.

Für die sogenannten CASH26-Einzahlungen fallen vom 10. Mai an Gebühren in Höhe von 1,5 Prozent des eingezahlten Betrags an. Zudem hat die Bank die Gebühren für Kartenbestellungen und den Expressversand angepasst. Die Bestellung einer Ersatzkarte wird künftig mit 10 Euro berechnet, der Expressversand einer Standardkarte kostet 30 Euro und der Expressversand einer N26 Metal-Karte kostet 65 Euro.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Mrz 2020 um 12:42 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    51 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30648 Artikel in den vergangenen 5135 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven