iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 876 Artikel
228 Artikel
   

Neuer iOS-Fehler: „Alle Einstellungen löschen“ lässt iCloud-Dokumente verschwinden

Mit der Option „Alle Einstellungen zurücksetzen“ sollten eigentlich genau die Bezeichnung vermuten lässt nur die am iPhone vorgenommenen persönlichen Einstellungen auf Werkszustand zurückgesetzt, aber keine Daten gelöscht werden. Ein weiterer schwerer Fehler in iOS 8 sorgt offenbar jedoch dafür, dass letzteres ebenfalls der Fall ist. Die US-Webseite Mac Rumors konnte Leserberichte bestätigen, nach denen diese Option an einem iOS-Gerät ...

Dienstag, 30. Sep 2014, 6:55 Uhr 102 Kommentare 102
   

„Letzten Standort senden“ in iOS 8: Am besten sofort aktivieren

Wenn eurem iPhone unter iOS 8 die Puste ausgeht, dann hilft euch auch die von Apple bereitgestellte „Mein iPhone finden“-Applikation nicht mehr weiter. Verlegte und abhanden gekommene Geräte lassen sich nur im aktiven Zustand zuverlässig orten – ein leeres iPhone auf dem Rücksitz des Firmenwagens, bleibt bis zum zufälligen Fund so erst mal verschwunden. Hier hilft euch ...

Freitag, 26. Sep 2014, 11:25 Uhr 75 Kommentare 75
   

Brute Force-Lücke in iCloud: Apple wurde bereits im März informiert

Brute force. Der englische Begriff für “rohe Gewalt” beschreibt in der Informatik eine nicht sehr performante, langfristig aber durchaus effektive Methode zum Brechen von Passwörtern. Das Durchprobieren aller möglichen Lösungen. Mit dieser Einleitung erklärten wir am 1. September die Hintergründe, die die Veröffentlichung zahlreicher Promi-Nacktbilder aus kompromittierten iCloud-Accounts Anfang des Monats ermöglichten. Damals stellte sich heraus, dass Apples iCloud-Service scheinbar ...

Donnerstag, 25. Sep 2014, 11:49 Uhr 76 Kommentare 76
   

iCloud sicherer: Mail-Benachrichtigungen nach Browser-Login

Nur wenige Tage nach Apples Ankündigung, iCloud-Nutzer zukünftig häufiger über Interaktionen mit dem eigenen iCloud-Konto informieren zu wollen, verschickt Apple jetzt auch E-Mail-Benachrichtigungen nach einem konventionellen Browser-Login. Bislang bot Apple derartige Benachrichtigungen nur an, wenn jemand das Kennwort zu einer Apple-ID ändert, neue Zahlungsdaten hinterlegte, von neuen Geräten den ersten Kauf im App Store tätigte oder ausgewählte ...

Montag, 08. Sep 2014, 10:06 Uhr 36 Kommentare 36
Nach Promi-Hack:

Apple sichert iCloud gegen Brute-Force-Werkzeug „iBrute“

Brute force. Der englische Begriff für „rohe Gewalt“ beschreibt in der Informatik eine nicht sehr performante, langfristig aber durchaus effektive Methode zum Brechen von Passwörtern. Das Durchprobieren aller möglichen Lösungen. Oder, um es mit der deutschen Wikipedia zu formulieren: Der natürlichste und einfachste Ansatz zu einer algorithmischen Lösung eines Problems besteht darin, einfach alle potenziellen Lösungen durchzuprobieren, ...

Montag, 01. Sep 2014, 14:06 Uhr 27 Kommentare 27
   

Voller iCloud-Speicher: Apple verweist auf iOS 8 und iCloud Drive

Nicht nur das wahrscheinliche Ende der iOS 8-Betaphase ruft momentan ins Gedächtnis, dass die Freigabe des nächsten iPhone-Betriebssystems kurz bevorsteht. Auch andernorts trifft Apple die letzten Vorbereitungen für die iPhone 6-Vorstellung auf dem anstehenden September-Event. Jüngstes Beispiel: Die iCloud Speicherplatz-Warnungen. Die E-Mails, die Apple immer dann versendet, wenn die Wolke keinen Platz mehr für das nächtliche Backup bietet, verweisen ...

Dienstag, 19. Aug 2014, 11:01 Uhr 40 Kommentare 40
   

Kommt maps.apple.com? Apples Karten zeigen sich im Web

Vielleicht korrigiert Apple die eigenen Karte derzeit gerade deshalb so energisch , weil man die Konkurrenz zum Google-Angebot maps.google.com noch in diesem Jahr nicht mehr nur auf Mac, iPad und iPhone sondern auch im Web anbieten möchte. Im Juni 2012 schrieben wir in unserem iOS 6 Artikel über Apples Karten-App der damaligen Beta-Version: Noch leitet Apples Webseite maps.apple.com auf Googles Kartenangebot weiter ...

Dienstag, 08. Jul 2014, 16:45 Uhr 27 Kommentare 27
   

Knapper iCloud-Speicher? Inhalte am Mac verwalten und löschen

Die im persönlichen iCloud-Account gespeicherten Inhalte – Dokumente und Sprachaufnahmen eurer Apps, gesicherte Spielstände, bearbeitete Fotos & Co. – lassen sich nicht nur auf dem iPhone anzeigen , verwalten und löschen, sondern können auch direkt vom Mac aus ins digitale Nirvana befördert werden. Die Anzeige der Auslastung des iCloud-Speichers wurde von Apple dabei etwas versteckt abgelegt, lässt sich unter OS X ...

Freitag, 20. Jun 2014, 16:36 Uhr 22 Kommentare 22
Neu in iOS 8 #12

Zeitraffer und mehr: Die neuen Kamera- und Foto-Funktionen in iOS 8

Die wirklich großen Neuerungen der iPhone-Kamera werden uns erst im Herbst über den Weg laufen. Sobald iOS 8 offiziell freigegeben wurde, sollen auch Dritt-Applikationen direkt auf die Bildmanipulations-Optionen der Kamera-App zugreifen können, Apple wird den Fotoabgleich über die iCloud, die neuen iCloud-Speicherpläne und die überarbeitete Foto-App für den Mac einführen – hier müssen wir uns also noch ...

Donnerstag, 05. Jun 2014, 13:43 Uhr 55 Kommentare 55
   

OS X Yosemite bringt „iCloud Drive“ für Datei-Sync mit iOS

Apples nächstes Desktop-Betriebssystem, OS X Yosemite, wird seine Benachrichtigungszentrale um die von iOS bekannte „Heute-Ansicht“ erweitern und mit iCloud Drive eine Dropbox-ähnliche Dateisynchronisation anbieten Dies kündigte Craig Federighi, Apples Senior Vice President für Software, heute im Rahmen der WWDC an. iCloud Drive wird nicht nur die Dokumente der für iCloud vorbereiteten Applikationen auf dem Mac in Ordnern anzeigen und ...

Montag, 02. Jun 2014, 19:30 Uhr 21 Kommentare 21
   

CloudyTabs in neuer Version: iCloud-Lesezeichen am Mac

Die inzwischen auch in einer deutschen Sprachversion verfügbare Freeware-Applikation CloudyTabs wurde am Wochenende auf Version 1.4 angehoben. Die App, die sich in den vergangenen Wochen zu gleichen Maßen sowohl als praktisch als auch als zuverlässig erwiesen hat, gehört in euren virtuellen Werkzeugkoffer. CloudyTabs zeigt die auf euren iOS-Geräten geöffneten Web-Seiten in der Mac Menu-Leiste an und gestattet den Ab- ...

Montag, 02. Jun 2014, 9:19 Uhr 3 Kommentare 3
   

„Anti-Theft“ Abkommen: US-Mobilfunker einigen sich auf Diebstahlschutz

Apples, mit iOS 7 eingeführte iCloud-Sperre, macht die unbefugte Nutzung gestohlener und gefundener iPhones inzwischen so gut wie unmöglich. Entlassen die Eigentümer ihre Geräte nicht aktiv aus dem eigenen iCloud-Account, können entwendete Geräte weder auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt, noch mit einer Software-Aktualisierung versehen bzw. mit einer neuen SIM-Karte bestückt werden. Nun wollen weitere US-Anbieter nachziehen. So ...

Mittwoch, 16. Apr 2014, 9:05 Uhr 18 Kommentare 18
   

iCloud als Video-Ablage: Clips umgehen „Youtube-Zensur“ und gestatten Download

Ein Trend, der sich in den vergangenen Wochen vermehrt auf Youtube beobachten lässt: Nutzer des Videoportals verlinken in ihren YouTube-Clips auf Filme, die in Apples iCloud-Ablage gespeichert sind. Oft informieren sowohl die Hinweis-Texte in den nur wenige Sekunden langen YouTube-Filmchen, als auch die Kommentare auf die bei Apple abgelegten Videos und verweisen euch auf die entsprechenden iCloud-Links. ...

Dienstag, 01. Apr 2014, 12:21 Uhr 27 Kommentare 27
   

To-Do-App ListBook mit neuem Look und iCloud-Sync

ListBook, eine To-Do-App für iPhone und iPad hat ein großes Update auf Version 4 erhalten. Auffällig ist das neue Design im iOS-Look. Die erfreulicherweise ohnehin mit Effekten sparsame App wird dadurch noch ein wenig übersichtlicher. Zunächst einmal ist ListBook ein klassischer elektronischer Schmierzettel. Hier legt ihr Listen an und füllt diese mit Informationen, seien es Einkaufszettel, Termine oder ...

Mittwoch, 19. Feb 2014, 14:09 Uhr 6 Kommentare 6
Ohne Passwort

Fehler in iOS 7: „Mein iPhone suchen“ deaktivieren

Die iOS-Funktion „Mein iPhone suchen“ soll euch dabei unterstützen, verlorene oder auch gestohlene iOS-Geräte wiederzufinden und lässt sich sinnigerweise mit iOS 7 nicht ohne weiteres deaktivieren. Wer die Funktion abschalten oder seinen iCloud-Account vom iPhone löschen will, muss das zugehörige Kennwort eingeben. Allerdings lässt sich eben diese Eingabe des Kennworts unter der aktuellen Version von iOS 7 ...

Freitag, 07. Feb 2014, 7:30 Uhr 69 Kommentare 69
   

iCloud Lesezeichen sind bald erhältlich

Für wenige Stunden hat Apples iCloud-Seite gestern einen Platzhalter aufblitzen lassen , mit dem auf die bevorstehende Einführung von iCloud-Lesezeichen hingewiesen wurde. Die Webseite mit der Überschrift „iCloud Lesezeichen sind bald erhältlich“ ist inzwischen wieder aus dem Online-Auftritt Apples verschwunden, scheint jedoch auf eine zukünftige Erweiterung des iCloud-Angebotes zu verweisen. So bietet Apple bislang zwar Browser-Erweiterungen für Chrome und Firefox ...

Donnerstag, 30. Jan 2014, 11:22 Uhr 13 Kommentare 13
   

Über iCloud-Umwege: PDF-Export für mehrere Pages-Dokumente

In der vergangenen Woche erst haben wir uns dem iPhone-Abgleich der persönlichen Pages-Dokumente gewidmet und anhand dieses Briefpost-Beispiels demonstriert, wie sich die auf dem Rechner erstellten Pages-Vorlagen hervorragend auch auf dem iPhone nutzen lassen. Heute meldet sich ifun.de Leser Roman zum Thema und versorgt uns mit einem Tipp, der den Sammel-Export von Pages-Dokumenten hin zu PDF-Dateien ermöglicht. Wir ...

Montag, 27. Jan 2014, 12:48 Uhr 9 Kommentare 9
Update unterstützt Yahoo und iCloud:

Mailbox-App fragt nach iCloud Zugangsdaten

Ihr erinnert euch an die Kalender-Applikation Sunrise ? Mitte Oktober haben wir das Startup für seine Frage nach euren iCloud-Zugangsdaten kritisiert – drei Wochen nach unsere Artikel, stellen die Sunrise-Macher in einer öffentlichen Stellungnahme dann fest, dass mehrere Nutzer-Accounts nach einem Angriff auf die eigene Infrastruktur abhanden gekommen waren und baten ihre Bestandskunden um die Änderung der hinterlegten iCloud-Passwörter. Seit heute ...

Mittwoch, 18. Dez 2013, 10:02 Uhr 35 Kommentare 35
   

Video-Anleitung: Documents als elegante, selbstverwaltete iCloud-Ablage

Die kostenlose iOS-Anwendung Documents gehört – unserer Meinung nach – auf jedes iPhone und auf jedes iPad. Frei von unnötigem Ballast, bietet sich die Applikation als Dokumenten-Verwaltung an, eignet sich aber auch als PDF-Betrachter und Audio-Player sowie zur Bild-Anzeige und bietet dabei nicht nur die volle Kompatibilität zu Apples iCloud, sondern auch eine Dropbox-Anbindung an, die bei Bedarf ...

Dienstag, 17. Dez 2013, 16:52 Uhr 26 Kommentare 26
Für Galerien, als Backup und für eBay

Die iCloud-Fotofreigabe im Video: So funktionieren Apples Online-Alben

Fotostream. Fotofreigabe. Geteilte Fotostreams. Nach unserem Hinweis auf Apples neue Bilder-Limits, die seit Anfang des Monats gültig sind und iCloud-Nutzern inzwischen den Upload von 25.000 Bilder pro Monat, 10.000 pro Tag und 1000 pro Stunde auf Apples Server erlauben steht vor allem eins fest: Es herrscht Klärungsbedarf. Die Unterschiede zwischen dem Fotostream, den geteilten Fotostreams und der iCloud-Fotofreigabe sind noch ...

Dienstag, 26. Nov 2013, 15:16 Uhr 30 Kommentare 30
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 27876 Artikel in den vergangenen 4702 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven