iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 938 Artikel
Für Mobilgeräte optimiert

Nach mehreren Problemen: Apple überarbeitet Systemstatus-Seite

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

iPhone-Anwender, die Probleme mit dem iCloud-Abgleich ihrer Geräte, dem Erstellen von Backups und dem Zugriff auf den Apple Music-Katalog feststellen, sind grundsätzlich gut damit beraten die offizielle Systemstatus-Seite Apples zu besuchen.

Icloud Backup

Hier listet Apple alle 20+ Online-Services, informiert über aktuelle Aussetzer und berichtet über Fehlerbehebungen. Eben jene Seite hat Cupertino jetzt komplett überarbeitet und bietet die Status-Übersicht nun in einer Mobilgeräte-freundlichen Ansicht an.

Neue Seite verzichtet auf Zeitleiste

Im Unterschied zur bislang angebotenen Systemstatus-Seite verzichtet das neue Portal jedoch auf die übersichtliche Zeitleiste – auf der Entwickler-Seite könnt ihr diese noch einsehen – und notiert die Ausfallzeiten nun noch Dienste-spezifisch.

Sechs Ausfälle am Montag

Allein gestern hatten sechs Apple-Dienste mit Aussetzern zu kämpfen, von denen allerdings weniger als 1% aller Nutzer betroffen waren. So standen unter anderem die Foto-Synchronisation, das iCloud Drive, die iCloud Notizen, das iCloud Backup, die iCloud Web-Apps und iWork für iCloud vorübergehend nicht zur Verfügung.

Systemstatus 700

Dienstag, 28. Feb 2017, 10:10 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hilft ja nix, wenn zu 80% Ausfälle eh nicht angezeigt werden…

    • Bestimmt kannst du auch deine nicht frei erfundene Zahl auch anhand vieler Belege beweißen. Vor allem weil du dich ja gerade mit Apple Dienste prima auskennst im Android Lager, nicht.

      • Rainer, beweise Du doch erstmal das Gegenteil, bevor Du hier persönlich wirst.
        Fakt ist – und das werden hier viele bestätigen – dass es oft vorkommt, dass ausgefallene Apple-Dienste nicht auf der Systemstatus-Seite ausgewiesen werden.

      • Reiner, selbst Du müsstest verstehen, dass in diesem Fall die Zahl „80” nicht wörtlich gemeint ist, sondern im Sinne von „sehr viele/sehr oft“ (aber das hast Du ja auch verstanden, Du kleiner Schlingel!)
        Und die Beobachtung, dass z.B. der App-Store nicht erreichbar ist, das entsprechende Kennzeichen aber grün ist und grün bleibt, habe auch ich schon sehr häufig gemacht (allerdings nur in ca. 74,93% aller Fälle…) – nach meiner Beobachtung ist es eher die Regel, als die Ausnahme.
        Ob DICH das jetzt überzeugt oder ob DU gerne ein statistisch auswertbares Beobachtungstagebuch hättest, tangiert mich allerdings nur peripher…

      • Das bestreitet doch niemand. Aber 80% ist und bleibt halt ne ausgedachte Zahl, die nur zum trollen geeignet ist.

    • Genau. Bei Problemen ist oft alles im grünen Bereich.

    • Jo ob es 80% sind weiß ich nicht, aber ich hatte schon öfter iCloud Ausfälle die die Statusseite nicht anzeigte. Eigentlich war das fast immer so. Bin mal gespannt ob sich das dann auch ändert.

  • Das sehe ich genau so, da werden im Leben nicht alle Ausfälle offen kommuniziert.

  • Übrigens bei einem iCloud Ausfall mache ich erst mal überhaupt Nix und denke mir auch Nix dabei und schreibe auch keiner Redaktion irgend eine E-Mail, sondern verhalte mich einfach ruhig denn Apple merkt diese Fehler, auch wenn sie nicht dokumentiert sind, und beseitigt sie, so dass eigentlich immer am nächsten Tag alles wieder funktioniert.

    Take it easy.
    Apple kann eben Online nicht richtig gut.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20938 Artikel in den vergangenen 3614 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven