iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 17 385 Artikel
   

Der iTunes Store: Für Apple inzwischen profitabel

Der Marktbeobachter Horace Dediu schätzt die jährlichen Kosten, die Apple für den Betrieb des iTunes Stores investieren muss, auf gut 3,7 Milliarden US-Dollar. Server-Farmen, Stromversorgung, die redaktionelle Arbeit… Eine riesiger Haufen Geld, den das inzwischen fast 10 Jahre alte digitale Kaufhaus Monat für Monat verschlingt und der Hauptgrund für Apples, seit 2010 immer wieder wiederholten Hinweis: Der Betrieb des iTunes ...

Montag, 25. Mrz 2013, 10:30 Uhr 15 Kommentare 15
   

Nach Apples Kauf des Gebäudekarten-Dienstes WifiSLAM: Fünf wissenswerte Eckpunkte

Apple hat den Indoor-Karten Spezialisten WifiSLAM für 20 Millionen US-Dollar übernommen . Das nur zwei Jahre junge Unternehmen hat Wi-Fi Signale für die Aufzeichnung von Gebäudekarten genutzt, wurde von einem ehemaligen Google-Angestellten mitgegründet und dürfte als Talent Acquisition langfristig zu einer Apple-Abteilung aufgebaut werden, die Cupertinos Antwort auf Googles Indoor Maps formulieren wird. Dem wenig spektakulären Kauf wollen wir fünf Stichpunkte mit auf ...

Sonntag, 24. Mrz 2013, 19:29 Uhr 32 Kommentare 32
   

Sehbehindert? iPhone? ColorSay liest Farben vor

Der kostenlose App Store-Neuzugang ColorSay ( AppStore-Link ) ist ein Farbscanner, der blinden und sehbehinderten Menschen die vor der iPhone-Kamera dominierende Farbe in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch oder Italienisch vorliest. Die Applikation durchsucht in Echtzeit wahlweise einen Bildausschnitt oder die punktgenaue Mitte der Kamera und spricht anschließend den Namen der ähnlichsten bekannten Farbe aus. Wähle zwischen verschiedenen Klangmodi ...

Sonntag, 24. Mrz 2013, 18:11 Uhr 24 Kommentare 24
   

Zur Einstimmung auf die Fahrradsaison: „Road Bike Pro Fahrrad Computer“ für kurze Zeit kostenlos erhältlich

Auch wenn das Wetter noch nicht ganz mitspielt, der Startschuss für die neue Fahrradsaison steht kurz bevor. Zeit also, mal nachzusehen ob noch Luft in den Reifen ist und die Schrauben an der iPhone-Halterung nachzuziehen. Wer schnell ist, lädt sich am besten auch gleich noch den Road Bike Pro Fahrrad Computer von Runtastic auf’s iPhone. Die sonst 4,49 Euro teure App gibt ...

Sonntag, 24. Mrz 2013, 10:40 Uhr 22 Kommentare 22
   

Jasmine & Llumino: Schöner rechnen, schöner „youtuben“

Der freie Youtube-Player Jasmine ( AppStore-Link ) bietet zwar einen In-App-Kauf an, funktioniert aber auch ohne die zusätzliche Investition, mit der der Entwickler unterstützt werden kann, tadellos und ist inzwischen in Version 1.0.4 erhältlich. In der Universal-App können nun auch Daumen-Hoch und Daumen-Runter Stimmen verteilt werden, Video-Links lassen sich endlich anklicken und kopierte Links aus dem Web uns ...

Samstag, 23. Mrz 2013, 20:47 Uhr 33 Kommentare 33
   

Neues zu WhatsApp, zum „letzten Jailbreak“ und zur iPhone-Konkurrenz

Erste Bilder der neuen WhatsApp-App: Der populäre Instant-Messenger WhatsApp wird in den kommenden Wochen die wohl größten Veränderung seiner eben so kurzen wie rasanten Karriere umsetzen und – ifun.de berichtete am 19. März – sowohl ein Bezahl-Modell unter iOS einführen als auch die Möglichkeit bieten, die mit der Anwendung verknüpfte Rufnummer zu wechseln. ifun.de liegen die ersten Bildschirmfotos der deutschen Beta-Version vor. ...

Samstag, 23. Mrz 2013, 13:21 Uhr 91 Kommentare 91
   

„PDF Printer for iPhone“ konvertiert Dateien und Texte in PDFs und ist momentan kostenlos

Ein Tipp für die Gratis-App-Jäger und Sammler unter euch: Der sonst 2,69 Euro teure PDF Printer for iPhone lässt sich gerade kostenlos im App Store laden. Die App ermöglicht es, auf dem iPhone PDF-Dokumente zu erstellen und diese anschließend entweder lokal zu speichern oder zu versenden. Unterstützt werden diverse Office-Formate sowie Fotos, Kontakte, Bilder und Texte aus der Zwischenablage und auch ...

Freitag, 22. Mrz 2013, 18:01 Uhr 24 Kommentare 24
   

Blick zurück: Ein halbes Jahr mit dem iPhone 5

Ziemlich genau ein halbes Jahr ist das iPhone 5 nun auf Markt, ein guter Zeitpunkt für einen Zwischenbericht. Welche neuen Funktionen gefallen uns besonders gut, was könnte man besser machen? Die augenscheinlichsten Änderungen im Vergleich zum Vorgängermodell waren zweifellos der größere Bildschirm und das deutlich dünnere Gehäuse. Ein Fünftel dünner und auch ein Fünftel leichter als das iPhone ...

Freitag, 22. Mrz 2013, 15:40 Uhr 119 Kommentare 119
   

Updates: Speedtest.net-App und „Programm Manager“ der Telekom in neuen Versionen für iPhone 5 optimiert

Wer irgendwann mal die Geschwindigkeit seiner iPhone-Internetanbindung messen wollte, kennt die Speedtest-App vermutlich bereits. Neben dem Upload- und Download-Tempo könnt ihr Ping-Zeiten messen und bekommt die Ergebnisse anschließend übersichtlich angezeigt. In der neu veröffentlichten Version 3.0 wurde die App nun vollständig für das iPhone 5 optimiert und bietet erweitere Möglichkeiten für die Ansicht und das Teilen der Messergebnisse. ...

Freitag, 22. Mrz 2013, 13:38 Uhr 31 Kommentare 31
   

Apple setzt Entwicklern Frist: Keine Geräte-Identifizierung mehr über UDID – Optimierung für iPhone 5 Pflicht

Zum 1. Mai will Apple zwei alte Zöpfe endgültig kappen und setzt App-Entwicklern diesbezüglich die Pistole auf die Brust. Von diesem Stichtag an sollen zum einen keine Updates oder neu eingereichten Apps mehr akzeptiert werden, die auf die gerätespezifische Identifikationsnummer UDID zugreifen. Apple hat schon Ende 2011 darauf hingewiesen, dass die Identifizierung einzelner Geräte über diese Nummer zukünftig nicht mehr ...

Freitag, 22. Mrz 2013, 12:46 Uhr 33 Kommentare 33
   

Telekom: Gerüchte um Geschwindigkeitsdrosselung bei DSL – iPhone 5 dieses Wochenende 100 Euro günstiger

Zweimal Telekom: Gerüchte um Geschwindigkeits-Drosselung bei DSL und iPhone-Sonderangebote Kommt der Downstep für DSL? Die Telekom sieht sich aktuell mit Gerüchten konfrontiert, dass eine Geschwindigkeitsdrosselung ähnlich wie wir es bereits von den Mobilfunk-Datenflats kennen auch für DSL-Anschlüsse eingeführt werden soll. In einem Blogpost wehrt sich der rosa Riese gegen die Vorwürfe. Es gäbe aktuell weder neue Tarife, noch ...

Freitag, 22. Mrz 2013, 11:18 Uhr 140 Kommentare 140
   

Podcasts 1.2 deutet Apples Design-Umschwung an: Update für die Apple-App mit den miesesten Bewertungen

Mit der Aktualisierung der Podcasts-App ( AppStore-Link ) hat Apple am Donnerstagabend ein Pflicht-Update für alle bisherigen Nutzer des kostenlosen Podcast-Empfängers veröffentlicht und zeigt in der grundlegend überarbeiteten Gratis-Applikation (hier auf dem ifun.de-Prüfstand ) erste Zeichen einer neuen Design-Linie. Die erste Programm-Überarbeitung seit dem 2. November sorgt sich endlich um eine der am schlechtesten bewerteten Apps aus Cupertino und versucht den ...

Donnerstag, 21. Mrz 2013, 23:27 Uhr 54 Kommentare 54
   

Streikende iPhone Home-Button: Reinigungsflüssigkeit im Video-Test

Während beim iPhone 5 vor allem der An-Aus-Schalter reihenweise mit Problemen zu kämpfen hat – ifun.de berichtete im Dezember über die Power-Button-Aussetzer auf der linken Seite – haben Nutzer älterer Geräte-Generationen vorwiegend mit streikenden Home-Button zu kämpfen. Nach mehreren Jahren im Dauereinsatz häufen sich die Fehlerberichte über die schlecht reagierende Hardware-Taste in iPhone 4 und iPhone 4S nun wieder und erinnern ...

Donnerstag, 21. Mrz 2013, 17:31 Uhr 122 Kommentare 122
   

RasPlex mit AirPlay und AirTunes-Support: Ein Plex-Client auf dem Raspberry Pi

Ihr kennt die kostenlose Mediencenter-Lösung Plex , die sich, sofern Bedarf besteht, auch mit der kostenpflichtigen Plex iPhone-Applikation unterwegs nutzen lässt. Und: Ihr kennt den 32€-Computer Raspberry Pi , über dessen einfachen DIY-Umbau zum AirPlay-Empfänger wir uns bereits im Dezember des vergangenen Jahres gefreut haben. Mit RasPlex können wir heute eine Community-Lösung vorstellen, die beide Projekte vereint und die Realisierung eines voll funktionsfähiges Mediencenters (mit iPhone-Anbindung) realisieren ...

Donnerstag, 21. Mrz 2013, 16:17 Uhr 32 Kommentare 32
   

Am Mac: iPhone-Fotos mit „Vorschau“ importieren

Wenn das private iPhone schnell von seinen letzten Schnappschüssen befreit werden soll, vielleicht sogar an einem fremden Mac, bietet sich die im Allround-Werkzeug „Vorschau“ integrierte Import-Funktion zum Kopieren der Bilder auf den Rechner an. Versteckt im Ablage-Menu, öffnet ein Klick auf den Button „Importieren von iPhone 5“ das Import-Fenster der Vorschau-Applikation. Hier lassen sich nun einzelne Bilder ...

Donnerstag, 21. Mrz 2013, 15:11 Uhr 24 Kommentare 24