iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 101 Artikel

Warten auf das erste Update

iOS 15 ärgert mit diversen kleineren Problemen

261 Kommentare 261

Seit Beginn dieser Woche steht iOS 15 für alle Nutzer bereit. Mit dem Update verbunden wächst allerdings auch die Liste an Problemen, die wir teils selbst erlebt oder auf die wir durch Leserzuschriten aufmerksam gemacht wurden. Zumeist handelt es sich dabei um kleinere Ärgernisse und Funktionsstörungen, doch ist hier und da durchaus nachvollziehbar, dass sich die Betroffenen genervt zeigen und in ihren Gewohnheiten nennenswert beeinträchtigt sehen.

Wir hoffen aus, dass Apple bereits am ersten Bug-Fix-Update für das neue Betriebssystem arbeitet und iOS 15.0.1 in absehbarer Zeit bei einem Teil der geschilderten Probleme für Besserung sorgt.

Wohlgemerkt hat die folgende Liste weder Anspruch auf Vollständigkeit, noch treten die genannten Probleme zwingend bei allen Nutzern auf. Teils handelt es sich sicherlich auch um Probleme, die durch das Zusammenspiel verschiedener Apps und Faktoren verursacht werden und möglicherweise auch Korrekturen seitens beteiligter Drittanbieter erfordern.

  • AirTags verschwinden aus der „Wo ist?“-App und lassen sich nicht neu konfigurieren.
  • CarPlay funktioniert nicht mehr mit allen Apps
  • „Speicher fast voll“-Anzeige obwohl noch jede Menge Platz ist.
  • Fotos: Teilen-Menü friert ein.
  • Fotos: Option zum Wandeln von Live Photos in GIF fehlt.
  • HomeKit-Kameras zeichnen nicht mehr auf
  • Widget mit Siri-Vorschlägen erscheint automatisch in Stapeln
  • AirPods verlieren die Verbindung und müssen neu eingerichtet werden.
  • AirPods verweigern Siri-Befehle wie den Wechsel zwischen den Geräuschunterdrückungsmodi.
  • „E-Mail-Adresse verbergen“ funktioniert nicht mit .de-Adressen.
  • Trotz Originalbauteilen wird die Meldung „Es konnte nicht verifiziert werden dass ein Original-Display vorhanden ist“ angezeigt.
  • Entsperren mit der Apple Watch funktioniert nicht.

Wir haben ja bereits darüber berichtet, dass Apple zwei ernst zunehmende Probleme im Zusammenhang mit der Installation der neuen iOS-Geräte von einem Backup durch ein Softwareupdate für die betroffenen Modelle adressiert hat. Weitere Korrekturen für alle mit iOS 15 kompatiblen Modelle werden sicherlich zeitnah folgen.

24. Sep 2021 um 14:24 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    261 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    261 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31101 Artikel in den vergangenen 5204 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven