iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 22 037 Artikel
6 Artikel
Der Fall Tagesschau und seine Folgen

Recht: WarnWetter überholt WetterOnline, WDR knickt ein

WarnWetter kostet jetzt. Seit gestern verlangt die offizielle iPhone-Applikation des Deutschen Wetterdienstes 1,99 Euro für ihren vollen Funktionsumfang und hat damit auf ein Urteil des Landgerichts Bonn reagiert, dem eine Klage des privaten OninePortals WetterOnline vorausgegangenen war – ifun.de berichtete . Doch mit ihrem Griff zur Juristenkeule scheint sich die „WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH“ gehörig verkalkuliert zu haben. So katapultierte ...

Mittwoch, 20. Dez 2017, 20:02 Uhr 55 Kommentare 55
Nach Rechtsstreit mit WetterOnline

WarnWetter-App kostenlos nur noch eingeschränkt nutzbar

Der Deutsche Wetterdienst gibt im Streit mit den Machern der App „WetterOnline“ klein bei. Die Behörde verzichtet offenbar auf Revision gegen einen Gerichtsentscheid aus dem November und hat den Leistungsumfang der WarnWetter-App zurückgestuft. Fortan informiert die kostenlose Version nur noch über die aktuelle Wetterlage und vorliegende Warnmeldungen. Zusätzliche Funktionen erfordern einen In-App-Kauf in Höhe von 1,99 Euro. WarnWetter-App mit ...

Mittwoch, 20. Dez 2017, 6:11 Uhr 104 Kommentare 104
Klage von WetterOnline stattgegeben

Richterspruch: Warnwetter-App darf nicht kostenlos sein

Die WarnWetter-App des Deutschen Wetterdienstes (DWD) darf künftig nicht mehr kostenlos oder nur mit eingeschränktem Leistungsumfang angeboten werden. Damit hat das Landgericht Bonn einer Klage der WetterOnline GmbH stattgegeben, allerdings hat der DWD noch die Möglichkeit, gegen das Urteil Berufung einzulegen. WetterOnline war es als Anbieter einer kommerziellen Wetter-App ein Dorn im Auge, dass der Deutsche Wetterdienst als ...

Donnerstag, 16. Nov 2017, 12:33 Uhr 124 Kommentare 124
Keine doppelten Meldungen mehr

Warn-App NINA mit verbesserten Orts- und Suchfunktionen

Die vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe herausgegebene Warn-App NINA bringt in der aktuellen Version 2.1.0 mehrere willkommene Neuerungen. Unter anderem lässt sich die Standortfunktion nun endlich auch vernünftig in Kombination mit abonnierten Orten verwenden. Die Macher der App versprechen, die Warnmeldungen künftig zusammenzufassen, wenn der aktuelle Standort mit einem abonnierten Ort übereinstimmt. Ihr könnt in der App ...

Mittwoch, 16. Aug 2017, 12:17 Uhr 12 Kommentare 12
Jetzt mit Push-Vorabinfos

WarnWetter: DWD-Applikation integriert Lawinenwarnzentrale

Nachdem die letzten Updates der offiziellen WarnWetter-Anwendung des Deutschen Wetterdienstes ihre Warnmeldungen präzisierten – diese werden seit August als individuelle Benachrichtigungen für die rund 10.000 Gemeinden in Deutschland angeboten – und den Umfang der Gefahrenhinweise ausbaute, integriert die jetzt erhältliche Version 1.6 jetzt die Meldungen der Lawinenwarnzentrale Bayern. Zusätzlich zu den Hitze-Hinweisen und Infomeldungen bei erhöhter UV-Intensität, die im ...

Mittwoch, 08. Mrz 2017, 7:39 Uhr 11 Kommentare 11
   

Doku-Tipp: Das Geschäft mit dem Wetter

Die NDR-Dokumentation „Das Geschäft mit dem Wetter“, ein Beitrag aus der Reihe „45 Minuten“ wurde bereits im April erstausgestrahlt, macht mit einer erneuten Veröffentlichung in der ARD-Mediathek aktuell aber noch mal auf sich aufmerksam. Der Beitrag von Sven Jaax und Christoph Mestmacher-Steiner versucht zu erklären, wie und warum sich mit Wettervorhersagen Geld verdienen lässt – ganz gleich ob diese ...

Montag, 10. Aug 2015, 12:49 Uhr 21 Kommentare 21
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 22037 Artikel in den vergangenen 3790 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven