iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 533 Artikel
143 Artikel
   

Gut genug: Apples Karten laufen Google Maps den Rang ab

«Letztendlich muss Apples Karten-Applikation nicht das beste Angebot sein – ein „gut genug“ reicht bereits aus, damit sich die Nutzer nicht nach einer alternativen Karten-Anwendung umsehen.» Das Fazit unter dem jetzt veröffentlichten Apple Maps-Artikel der Nachrichtenagentur AP bringt den aktuellen Stand der Karten-Applikation Apples auf den Punkt – ob sich die Bestandsaufnahme auch mit dem selbstgesetzten Anspruch des iPhone-Fertigers ...

Dienstag, 08. Dez 2015, 9:17 Uhr 62 Kommentare 62
   

Wheelmap: Karten-App für Rollstuhlfahrer zeigt barrierefreie WCs

Wheelmap , die Online-Karte zum Suchen, Finden und Markieren rollstuhlgerechter Locations, lässt sich jetzt in Version 3.0 aus dem App Store laden und hat ihren Katalog an öffentlich zugänglichen Orten nun um eine ganz alltägliche Kategorie erweitert. Wheelmap: Ein Community-Projekt So bietet die Karten-App für Rollstuhlfahrer neben den bereits berücksichtigten Cafés, Behörden und Geschäften nun auch einen Überblick auf die ...

Dienstag, 24. Nov 2015, 15:34 Uhr 4 Kommentare 4
   

Nahverkehr: Google Maps mit Widget, Apple mit Boston und Sydney

Apple mit Boston und Sydney Apple hat seine hier einzusehende Liste der Städte, die sich auf die ÖPNV-Routenberechnung unter iOS 9 verstehen, in der Nacht um zwei Neuzugänge ergänzt. Neben den bislang verfügbaren ÖPNV-Städten, zu denen unter anderem Berlin, New York City, London und Toronto zählen, können die besten Bus- und Bahn-Verbindungen zum gewünschten Ziel nun auch in Boston und ...

Dienstag, 06. Okt 2015, 9:09 Uhr 11 Kommentare 11
   

Apple aktualisiert iOS 9: Bessere Bahnkarten, Suchvorschläge, Umgebungstipps

Zwar hat Apple in dieser Woche auf die Ausgabe einer sechsten iOS 9 Vorabversion verzichtet, auf aktuellen Testgeräten sind jedoch auch ohne das Einspielen einer gesonderten Aktualisierung neue Funktionen zu verzeichnen. So blendet Apple jetzt auch auf deutschen Geräten die „In der Nähe“-Tipps ein und zeigt den neuen Bereich in der Spotlight-Suche direkt unter den vorgeschlagenen Kontakten ...

Freitag, 28. Aug 2015, 14:57 Uhr 40 Kommentare 40
   

Nokia-Karten: Updates auch nach Übernahme durch Automobilhersteller

Mit der heute ausgegebenen Aktualisierung der kostenlose Navi-Applikation Here , halten die Automobilhersteller BMW, Audi und Daimler ihr zur Bekanntgabe der Übernahme abgegebenes Versprechen: Die geänderten Besitzverhältnisse des ehemaligen Nokia-Projektes haben zunächst keinerlei Einfluss auf das bestehende Geschäft. Die im Frühjahr vorgestellte iOS-Anwendung – eine kostenlose Navi-App mit Offline-Funktion, ÖPNV-Informationen, Verkehrsberichten und Satellitenbildern – wird kontinuierlich weiterentwickelt. Neu ...

Montag, 17. Aug 2015, 18:28 Uhr 13 Kommentare 13
   

Apple Karten: Firmeneinträge anlegen, Adressen korrigieren

Seit Ende Februar steht Apples Connect-Portal , mit dessen Hilfe sich die Firmendaten der Apple-eigenen Kartenapplikation ausbauen und korrigieren lassen auch in einer deutschen Version zur Nutzung bereit – inzwischen hat Apple Maps Connect mit dem Funktionsumfang des amerikanischen Originals gleichgezogen und kann nun vollwertig eingesetzt werden. Auf Apple Maps Connect lassen sich nicht nur neue Einträge in Apples Karten anlegen, Firmeninhabern ...

Montag, 17. Aug 2015, 15:49 Uhr 22 Kommentare 22
   

Flyover in der Karten-App: Apple kennt fast 200 3D-Städte

ifun.de-Leser Martin pflegt schon seit Herbst 2012 diese Google-Tabelle und verzeichnet dort alle in den Apple-Karten verfügbaren 3D-Städte, die sich mit virtuellen Touren aus der Vogelperspektive überfliegen lassen. Erst Anfang des Monats um Ziele wie Le Mans, New Orleans und Cork ergänzt, nähert sich Apple mit den jetzt freigeschalteten Neuzugängen der 200er-Marke und erweitert unter anderem das bereits ...

Mittwoch, 12. Aug 2015, 9:52 Uhr 15 Kommentare 15
   

Apples Street-View-Fahrzeuge erkunden Frankreich und Schweden

Die „Apple-Maps-Autos“ erreichen das europäische Festland. Diesen Monat sind die Kamera-Fahrzeuge aus Cupertino erstmals auch auf dem europäischen Festland unterwegs. Aktuell gehören der Großraum Paris sowie die schwedischen Städte Stockholm und Malmö zu den Zielen. Deutschland zählt allerdings weiterhin nicht zu den erfassten Gebieten. Apple arbeitet offenbar an einer mit Google Street View vergleichbaren Darstellungsvariante für die ...

Montag, 27. Jul 2015, 15:49 Uhr 23 Kommentare 23
   

Apple Maps: Street-View-Flotte bleibt vorerst in England

Apples europäische Fahrzeug-Flotte, die seit der vergangenen Woche aktiven Street-View Autos des Apple Maps-Teams, wird auch in der zweiten Junihälfte ausschließlich in England und in Irland eingesetzt werden. Dies geht aus der nun erweiterten Termin-Übersicht hervor, die Cupertino auf der Sonderseite zu den Einsatz-Locations der Kamerafahrzeuge veröffentlicht hat. Die Kleintransporter, die inzwischen nicht mehr nur mit den technischen Aufbauten, ...

Donnerstag, 18. Jun 2015, 17:06 Uhr 13 Kommentare 13
   

iOS 9: Karten-App mit intelligenterer Routen-Führung

Die Karten-Applikation Apples wird unter iOS 9 nicht nur über einen ÖPNV-Bereich verfügen, mit dessen Hilfe sich die Planung von Bus und Bahn-Verbindungen direkt innerhalb der Apple Karten abwickeln lässt – zum Start ist hier leider nur Berlin vertreten – Apple hat auch den Navi-Bereich der Karten-App verbessert. So werden die schon seit geraumer Zeit verfügbaren Verkehrs-Informationen nun auch von Siri ...

Donnerstag, 11. Jun 2015, 16:12 Uhr 24 Kommentare 24
   

„Take Me There“ im Video: Die Entstehung einer App – Von A bis Z

David Smith, unter anderem verantwortlich für den iOS-Schrittzähler Pedometer++ hat mit der 99-Cent-Anwendung Take Me There eine iPhone-Applikation im App Store veröffentlicht, die den Start neuer Routenplanungen auf der Apple Watch vereinfachen soll. Die Anwendung selbst ist simpel gestrickt, durchaus brauchbar und macht einen praktischen Eindruck; ist aber nicht halb so spannend wie das ebenfalls von David Smith veröffentlichte Hintergrundvideo „Building an ...

Montag, 08. Jun 2015, 17:36 Uhr 1 Kommentar 1
   

Nokias HERE Maps: Aktualisiertes Kartenmaterial für iOS-Nutzer

Die Mitte März veröffentlichte Karten-Applikation des ehemaligen Handy-Platzhirschen Nokia, Nokia HERE Maps , bietet ihren Nutzern aktualisiertes Kartenmaterial an und bittet euch um ein Update der womöglich offline gespeicherten Karten. Solltet ihr die Offline-Funktion der iOS-Anwendung nutzen, dann stattet eurer Download-Übersicht einen kurzen Besuch ab und aktualisiert die vorhandenen Karten mit einem Druck auf den „Update all Maps“-Knopf. Startet die Karten-App ...

Freitag, 05. Jun 2015, 12:00 Uhr 17 Kommentare 17
maps.apple.com

Kommen die Apple Karten ins Netz? Apple sucht Web-Entwickler

Die von Benedict Evans aufgespürte Stellenausschreibung mit der Job-Nummer 36783169 lädt zum Spekulieren ein. Apple sucht einen Web-Entwickler für das Apple Maps-Team. 40 Wochenstunden. Ab sofort. In Kalifornien. Ein Hinweis auf die vielleicht bevorstehende Onlne-Verfügbarkeit der Apple-eigenen Kartenanwendung? Gut möglich. In der Stellenbeschreibung verlangt Apple ein hervorragendes Javascript-Verständnis, gute Kenntnisse im Umgang mit HTML und CSS und Erfahrungswerte beim ...

Mittwoch, 03. Jun 2015, 18:51 Uhr 22 Kommentare 22
   

Apple und TomTom verlängern Karten-Verträge

Cupertino und der niederländische Navigations-Anbieter TomTom haben ihre Vertrage über die Nutzung des von TomTom bereitgestellten Kartenmaterials in den Apple Maps verlängert. Dies geht aus Agenturberichten vor, die in der Vertragsverlängerung auch den Grund für den kurzfristigen Anstieg der TomTom-Aktien auf +7% ausmachen. Prominentes Logo: TomTom in den Apple Maps Zwar hat TomTom keine Einzelheiten zum Deal veröffentlicht ...

Mittwoch, 20. Mai 2015, 11:29 Uhr 5 Kommentare 5
   

Hotelinfos: Apples Karten zeigen Inhalte zusätzlicher Datenanbieter

Der Ausbau des Datenbestands, der bei der Geschäfts- und Restaurant-Suche in Apples Karten-Applikation durchforstet und angezeigt wird, hatte sich bereits Ende November angekündigt . Damals erweiterte Apple seinen bislang vom Bewertungsportal Yelp gepflegten Adress-Katalog um die Informationen der Anbieter DAC, Location3 Media, Marquette, Placeable, PositionTech, SIM, Partners, SinglePlatform, UBL, Yext und Yodle. Mit Booking.com und TripAdvisor liefern nun zwei ...

Montag, 18. Mai 2015, 16:49 Uhr 2 Kommentare 2
   

Mehr GPS-Knowhow für die Karten-App: Apple bestätigt Ausbau

Seit dem (vielleicht) verfrühten Start der Karten-Anwendung Apples und der darauf folgenden, öffentlichen Entschuldigung des Apple Chefs Tim Cook sind inzwischen mehr als zwei Jahre vergangen. Noch immer sind Apples Karten weit davon entfernt, Googles Maps-Angebot das Wasser zu reichen, die stetigen Verbesserungen sind jedoch nicht nur erkennbar, sondern auch ausgesprochen kontinuierlich. Inzwischen bietet Apple seinen Business-Kunden das ...

Montag, 18. Mai 2015, 11:42 Uhr 22 Kommentare 22
   

Nokias HERE-Karten aktualisiert: Plant Facebook die Übernahme?

Nokias Karten-Applikation, der nur 60 MB große HERE-Download , kehrte nach einer mehrjährigen Auszeit erst Mitte März wieder zurück in den App Store und damit auch auf euer iPhone. Ausgestattet mit einem vollwertigen Navigations-Modul, der Option zur Offline-Speicherung ausgewählter Kartenabschnitte und einem integrierten ÖPNV-Überblick, wurde der Google Maps-Konkurrent erst am Wochenende wieder aktualisiert, sorgte diesmal jedoch nicht mit seinem ...

Dienstag, 05. Mai 2015, 9:47 Uhr 45 Kommentare 45
   

3D-Städte: Große Auswahl auch auf Google Earth

Die iOS-Ausgabe der Google Earth-Applikation wurde das letzte Mal im Juni 2013 aktualisiert – auf dem Desktop verschenkt der Suchmaschinen-Riese seine Weltkugel-Software seit Anfang Februar und verzichtet auf die bislang eingeforderten Lizenzgebühren von rund 300€. Zwei Umstände, die nicht unbedingt auf eine rosige Zukunft des Google Maps-Kompagnons schließen lassen – aber davon lassen wir uns im Moment nicht weiter stören. ...

Montag, 27. Apr 2015, 12:54 Uhr 19 Kommentare 19
   

Mehr Restaurants, viele Korrekturen: Apples Karten bauen Datenbestand aus

Solltet ihr die Apple-Karten in der Vergangenheit um eigene Korrekturen ergänzt haben, dann könnt ihr heute mal nachschauen, ob diese auch umgesetzt wurden. In mehreren deutschsprachigen Regionen glänzt der ab Werk vorinstallierte Google Maps-Konkurrent zur Stunde mit einem deutlich überarbeiteten Datenbestand, hat fehlerhafte Einträge gelöscht und neue Geschäfte aufgenommen. Unter anderem erreichte uns diesbezüglich die Folgende Zuschrift ...

Donnerstag, 02. Apr 2015, 9:18 Uhr 15 Kommentare 15
   

Nokias kostenlose Navi-App: Deutschland-Karte 900MB, Registrierung nötig

Der App Store Schluckauf hat sich gelegt, die gestern freigegebene Nokia-Applikation HERE , eine Alternative zu Google Maps und zur hauseigenen KartenApplikation Apples, lässt sich jetzt problemlos aus dem App Store laden – und der Download lohnt sich. Die Karten-App mit integrierter Fahrzeug-Navigation und ÖPNV-Informationen bietet ihr weltweites Kartenmaterial zum kostenlosen Offline-Download an und spart so nicht nur ...

Donnerstag, 12. Mrz 2015, 9:08 Uhr 98 Kommentare 98
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 27533 Artikel in den vergangenen 4652 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven