iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 22 877 Artikel
68 Artikel
Phantom-Bookmarks

Leere Safari-Lesezeichen: iCloud verhindert das Löschen

ifun.de-Leser Christof hat uns per E-Mail kontaktiert und stimmt in den Chor der Leser ein, die seit einigen Tagen Probleme mit ihren Safari-Lesezeichen haben. Das Fehlerbild ist dabei stets identisch: Neben den eigenen Bookmarks blendet Safari auf iPhone und iPad zusätzliche Phantom-Lesezeichen ein, die weder einen Titel haben, noch gelöscht werden können. Phantom-Lesezeichen auf dem iPad Christof fragt: Hallo zusammen, sagt ...

Mittwoch, 16. Mai 2018, 9:01 Uhr 16 Kommentare 16
Der nächste iMessage-Fehler

Schwarzer Punkt bringt Apples Nachrichten-App zum Absturz

Mit dem sogenannten „Black Dot“-Fehler sehen wir uns mit der nächsten Zeichenfolge konfrontiert, die Apples Nachrichten-App auf iPhone, iPad und dem Mac zum Absturz bringt. Wir hatten dergleichen in der Vergangenheit ja schon öfter . Die Namensgebung „Black Dot“ ist allerdings etwas irreführend, da nicht der in diesem Zusammenhang verschickte schwarze Punkt den Ausschlag gibt, sondern unzählige im Anschluss verschickte unsichtbare Unicode-Zeichen, ...

Mittwoch, 09. Mai 2018, 12:05 Uhr 28 Kommentare 28
Im gesperrten Zustand

Siri-Fehler in iOS 11: Apple kündigt Korrektur an [Update]

Update von 17:15 Uhr Apple hat das Vorhandensein des beschriebenen Fehlers inzwischen gegenüber amerikanischen Medienvertretern bestätigt und angekündigt die Siri-Ausgabe in einem kommenden iOS-Update zu korrigieren. Ob Apple diesbezüglich die Freigabe von iOS 11.3 abwarten, oder noch vor dem Event am 27. März ein Interims-Update auf Version 11.2.7 ausgeben wird ist unklar. Original-Eintrag von 07:30 Uhr Wenn ...

Donnerstag, 22. Mrz 2018, 17:10 Uhr 28 Kommentare 28
Der Apple-Tag hat 27 Stunden

„It all just kinda works“: Die Unzulänglichkeiten der Aktivität-App

Manchmal kann man bei Apple nur den Kopf schütteln. Wer kann sich an den letzten Monat erinnern, in dem es keine Probleme im Zusammenhang mit den Auszeichnungen in der Aktivität-App gab? Während sich die bisherigen Programmierfehler meist dadurch äußerten, dass Ziele wie etwa das Neujahrsziel 2018 schon erreicht wurden, bevor der jeweilige Tag oder Monat überhaupt angebrochen war, beginnt ...

Freitag, 02. Mrz 2018, 8:00 Uhr 43 Kommentare 43
Sonderzeichen schießt Programme ab

„Telugu-Crash“: Apple verspricht schnelles Update

Apple wird mit der Beseitigung des sogenannten Telugu-Bugs nicht bis zur Freigabe von iOS 11.3 warten. Wir haben ja gestern bereits vermutet, dass die Fehlerbehebung kurzfristig durch ein vorgezogenes Update erfolgt. Dies hat das Unternehmen gegenüber US-Medien jetzt bestätigt. Somit ist davon auszugehen, dass bereits in den nächsten Tagen entsprechende Aktualisierungen für iOS, macOS und wohl auch watchOS freigegeben ...

Freitag, 16. Feb 2018, 7:39 Uhr 13 Kommentare 13
Fehler unter iOS 11.2

HomeKit-Schwachstelle ermöglichte Unbefugten die Steuerung von Smarthome-Geräten

Eine Schwachstelle in iOS 11.2 hat offenbar dazu geführt, dass Unbefugte Zugriff auf die Steuerung von HomeKit-Geräten wie Lampen, Heizungsthermostate, Steckdosen und auch verbundene Türschlösser hatten. Apple hat den Fehler offenbar kurzfristig zunächst dadurch behoben, dass der Fernzugriff für Personen, die nicht Eigentümer der HomeKit-Einrichtung sind (also auch eingeladene Familienmitglieder) gesperrt wurde. Eine vollständige Fehlerbehebung soll durch ...

Freitag, 08. Dez 2017, 6:21 Uhr 68 Kommentare 68
iOS 11 weiterhin nicht fehlerfrei

Aus „it“ wird „I.T“: Neuer Autokorrektur-Fehler macht die Runde

Zu Monatsbeginn erst musste Apple ein Fehlverhalten der iOS-Autokorrektur per Software-Update beheben, jetzt wird aus den USA der nächste Autokorrektur-Bug gemeldet. Eine wachsende Zahl von Nutzern erhält beim Schreiben des Kurzworts „it“ die Ausgabe „I.T“. Bild: Sean James / Twitter Neben „it“ ist teilweise auch das Wort „is“ betroffen. In beiden Fällen schlägt die Autokorrektur die in dem Fall falschen Buchstabenkombinationen „I.T“ bzw. „I.S“ ...

Montag, 27. Nov 2017, 19:47 Uhr 45 Kommentare 45
Fehlerbehebung mit kommendem iOS-Update

Tastaturfehler „A“ statt „I“: Apple veröffentlicht Workaround

Eigentlich gehen wir davon aus, dass dieser Fehler, aufgrund dessen sich keine Texte mit dem Buchstabe „i“ beginnen lassen, nur bei Verwendung der amerikanischen iOS-Tastatur auftritt. Die Eingabe wird von der Autokorrektur dann automatisch in den Buchstabe „A“ gefolgt von einem Sonderzeichen gewandelt. Bild: Imgur Falls jemand von euch betroffen ist, gibt es nun einen offiziellen Workaround. Apple ...

Montag, 06. Nov 2017, 13:26 Uhr 25 Kommentare 25
Weiter Push- und Darstellungsprobleme

WhatsApp: Fehlerbehebendes Update bringt begrenzten Erfolg

Die Entwickler der Messenger-App WhatsApp wollten mit dem neu veröffentlichten Update auf Version 2.17.70 die seit der Freigabe von iOS 11 auftretenden Push-Probleme final beheben, so ganz klappt das offenbar aber weiterhin nicht. Immer noch werden eingehende Nachrichten bei etlichen Nutzern nicht in der Nachrichtenzentrale sondern erst dann angezeigt, wenn die App selbst geöffnet wird. Es scheint zumindest ...

Sonntag, 22. Okt 2017, 10:46 Uhr 46 Kommentare 46
Seit dem Update

iOS 10.3.3: MMS-Nachrichten mit mieser Foto-Qualität

Es gibt sie bestimmt noch: Nutzer, die nicht auf einen der populären Messaging-Dienste setzen, sondern ganz konventionelle SMS- und (sind Bilder mit im Spiel) auch MMS verschicken. Vor allem iMessage-Anwender, die vorwiegend auf Apples eigenen Kurznachrichtendienst setzen, wechseln hin und wieder automatisch zur MMS wenn Bilder in den Android-nutzenden Teil des Freundeskreis verschickt werden sollen. Hier solltet ...

Montag, 24. Jul 2017, 8:08 Uhr 57 Kommentare 57
Å,ñ,한,Ѝ,Ё, und éà

APFS: iOS 10.3 zerschießt iTunes-Dateifreigabe unter Windows

Mit Einführung des neuen APFS-Dateisystems hat Apple die iTunes-Dateifreigabe unter Windows zerschossen. Ein Fehler, der nach dem weitgehend beschwerdefreien Rollout der iOS-Aktualisierung auf Version 10.3 erst jetzt auffällt. Darüber informiert der Software-Anbieter iMazing jetzt in seinem Hausblog und macht auf Ursachen und Symptome der fehlerhaften Dateiübertragung über Apples Jukebox aufmerksam. Demnach sind vor allem Dateien betroffen, die in ihren Dateinamen auf ...

Dienstag, 09. Mai 2017, 11:04 Uhr 43 Kommentare 43
Wie am ersten Tag

Nutzer berichten: iPhones vergessen plötzlich Logins und App-Einstellungen

Mehrere iPhone-Anwender haben uns in den vergangenen 48 Stunden von einem merkwürdigen Problem berichtet, dem wir aktuell etwas ratlos gegenüberstehen. Die iPhone-Einheiten der betroffenen Nutzer, bzw. die auf den Geräte installierten Anwendungen, vergessen plötzlich bereits eingegebene Login-Daten, zeigen Einführungsseiten erneut an und präsentieren sich ihren Anwendern gegenüber so, als würden sich zum ersten Mal gestartet werden. Mit ...

Freitag, 10. Mrz 2017, 19:04 Uhr 163 Kommentare 163
Im Video

Emoji-Nachricht lässt Empfänger-iPhone abstürzen

Einmal mehr müssen sich iPhone-Anwender vor eingehenden Kurznachrichten in Acht nehmen. Während wir noch Ende Dezember vor manipulieren Kontakt-Dateien warnen mussten, die die Nachrichten-App von iPhone oder iPad beim Druck auf die verschickte Visitenkarten in die Knie zwingen konnten, sorgt nun eine Emoji-Zeichenkette für ratlose Gesichter. Aufgespürt von dem Twitter-Nutzer @Preston159 , sorgt die fragliche Emoji-Kombination dafür, dass iPhones, die die ...

Donnerstag, 19. Jan 2017, 18:51 Uhr 13 Kommentare 13
Apple zieht Aktualisierung zurück

Notbremse: watchOS 3.1.1 provoziert rotes Ausrufezeichen

Apple zieht Aktualisierung zurück Update vom 14. Dezember: Kurz nach der Veröffentlichung dieses Eintrages, hat Apple die am Montag ausgegebene Aktualisierung auf watchOS 3.1.1 vom Netz genommen und scheint nun die besprochenen Fehlerberichte zu prüfen. Apple Watch-Besitzer, die das Update auf Version 3.1.1 noch nicht durchgeführt haben, bekommen zur Stunde keine ausstehenden Aktualisierungen angezeigt und laufen so ...

Mittwoch, 14. Dez 2016, 7:30 Uhr 125 Kommentare 125
   

App Store: Download- und Update-Probleme scheinen behoben

Die App Store-Probleme, die die Ausspielung von App-Aktualisierungen seit den frühen Morgenstunden verzögerten, scheinen vor wenigen Minuten behoben worden zu sein. Darauf deutet die Flut an Leser-Benachrichtungen hin, die uns seit etwa 15 Uhr erreichen. In der Nacht versagte Apples Software-Kaufhaus nicht nur am Ausspielen frischer App-Aktualisierungen, auch Erst-Downloads neuer Applikationen erreichten die Geräte ihrer Nutzer nicht ...

Donnerstag, 14. Jul 2016, 15:54 Uhr 9 Kommentare 9
   

Überfragt aber vorsichtig: Apple kündigt iTunes-Aktualisierung an

Apples iTunes-Abteilung hat auf die Nutzer-Berichte vom vergangenen Donnerstag reagiert und angekündigt, ein fehlerbehebendes Update für die hauseigenen Musik-Player iTunes noch im Laufe der Woche freizugeben. Mit der Ankündigung geht Cupertino auf die Problemberichte mehrere Anwender ein, die über ein schwerwiegendes Datenbank-Problem der Musikverwaltung gestolpert waren. Auf ifun.de berichteten wir am 12. Mai über die gesichteten Probleme. Konkret kreideten mehrere Anwender der App zur ...

Montag, 16. Mai 2016, 11:54 Uhr 16 Kommentare 16
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 22877 Artikel in den vergangenen 3922 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven