iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

29 677 Artikel
15 Artikel
Datenbasis von Blitzer.de und Traffi Hunter

Bluetooth-Blitzer-Warner: „ooono“ Verkehrsalarm ausprobiert

Klingt wie „Oh no!“, schreibt sich aber anders. Ob der Name des für knapp 50 Euro erhältlichen Bluetooth-Blitzer-Warners ooono auf den Ausruf zurückgeht, der beim Durchfahren eines Rotampel-Blitzers noch zu den höflicheren Reaktionen zählen dürfen, wissen wir nicht. Was wir jedoch bestätigen können: ooono funktioniert. Wir haben in den zurückliegenden Wochen mehrere Kilometer mit dem Auto-Accessoire runtergerissen und ...

Samstag, 03. Apr 2021, 11:53 Uhr 178 Kommentare 178
Knapp 2 Millionen aktive Nutzer

iPhone-App Flitsmeister mit CarPlay: Waze-Alternative aus Holland

iPhone-Anwender, die viel mit dem Auto unterwegs sind und bereits eigene Erfahrungen mit Googles Community-Navigation Waze gesammelt haben, sind gut damit beraten einen Blick auf die niederländische Konkurrenz von Flitsmeister zu werfen. Auch Flitsmeister setzt auf eine Kombination aus Navi-App und von der Community in das System eingepflegte Warnmeldungen, um euch vor Baustellen, Blitzern und Gefahrensituationen zu warnen bzw. ...

Montag, 15. Feb 2021, 12:42 Uhr 43 Kommentare 43
Add-On kostet 15 Euro/Jahr

Sygic Navi: Jetzt mit mobilen Blitzer-Warnungen

Der in der Slowakei ansässige Navi-Anbieter Sygic bietet in seiner Sygic GPS Navi-App fortan das neue, Premium-Add-On „Mobile Radarkameras“ zum Jahrespreis von 15 Euro an und verspricht seinen Nutzern den Echtzeit-Zugriff auf die weltgrößte Radarkamera-Datenbank. Diese kombiniert Informationen der Community und anderer Quellen zu denen laut Sygic auch „News Feeds und Vor-Ort-Umfragen“ gehören sollen und bewirbt eine außergewöhnliche Qualität und ...

Mittwoch, 03. Jun 2020, 15:40 Uhr 54 Kommentare 54
StVO-Novelle

Ab heute: Blitzer-App-Verbot tritt in Kraft

Eine Erinnerung für die hier mitlesenden Autofahrer: Mit der heutigem Datum tritt die im vergangenen Herbst erstmals vorgelegte StVO-Novelle von Bundesminister Andreas Scheuer in Kraft. Die überarbeitete Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) beinhaltet erstmals ein ausdrückliches Verbot sogenannter Blitzer-Apps. Damit konkretisiert der Gesetzgeber jetzt eine bislang eher vage formulierte Passage und schafft Eindeutigkeit in der umstrittenen Grauzone . Allerdings wurde der initiale Vorschlag deutlich ...

Dienstag, 28. Apr 2020, 13:44 Uhr 161 Kommentare 161
Update in Arbeit

Blitzer.de: „Der Vertrieb unserer App ist weiterhin legal“

Wir haben die Macher des hierzulande populärsten Blitzer-Warners, der Blitzer.de Pro -App, gefragt, ob bzw. wie sich die Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) auf ihr App Store-Angebot auswirken wird. Zur Erinnerung: Die in Teilen neu gefasste StVO bringt neben neuen Regeln, geänderten Bußgeldern, frischen Schildern und vielen Verbesserungen für Radfahrer erstmals auch ein eindeutig formuliertes Verbot sogenannter Blitzer-Apps mit – ...

Freitag, 06. Mrz 2020, 17:25 Uhr 123 Kommentare 123
Entschärft aber eindeutig

StVO-Novelle: Blitzer-App-Verbot kommt

Bundesminister Andreas Scheuer hatte die Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) erstmals im Herbst 2019 vorgelegt. Mitte Februar 2020 stimmte der Bundesrat dann den neuen Regeln, den geänderten Bußgeldern und den überarbeiteten Formulierungen zu. Mit der bevorstehenden Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt wird die StVO-Novelle nun in Kraft treten und beinhaltet erstmals ein ausdrückliches Verbot sogenannter Blitzer-Apps. #StVO -Novelle ▶️ für #Verkehrssicherheit 🛡️↗️ ...

Montag, 02. Mrz 2020, 13:01 Uhr 197 Kommentare 197
Mit akustischen Hinweisen

Google Maps: Neue Blitzer-Warnungen gesichtet

Seit Übernahme der Community-Navigation WAZE durch den Suchmaschinen-Anbieter Google sind nun schon knapp sechs Jahre ins Land gestrichen und noch immer ist unklar, wie sich WAZE langfristig neben Google Maps behaupten bzw. weiterentwickeln wird. Mit Blick auf das Schicksal der E-Mail-App Inbox – Google nutzte die ebenfalls übernommene Drittanbieter-Anwendung zum Erproben neuer Funktionen und stellte diese dann komplett ein – ...

Mittwoch, 16. Jan 2019, 16:31 Uhr 43 Kommentare 43
Stiller Feature-Test

Google Maps: Blitzer- und Unfall-Meldungen gesichtet

Seit Übernahme der Community-Navigation WAZE durch den Suchmaschinen-Anbieter Google sind bereits fünf Jahre ins Land gestrichen und noch immer ist unklar, wie sich WAZE langfristig neben Google Maps behaupten bzw. weiterentwickeln wird. Mit Blick auf das Inbox-Schicksal – Google nutzte die ebenfalls übernommene Drittanbieter-Anwendung zum Erproben neuer Funktionen und stellte diese dann komplett ein – würden wir derzeit jedoch dringend ...

Donnerstag, 08. Nov 2018, 12:09 Uhr 60 Kommentare 60
Stauenden, Unfälle, Blitzer, Baustellen

Blitzer.de App: Erste Aktualisierung seit fünf Jahren

Ganze fünf Jahre nach ihrer letzten Aktualisierung im August 2012 ist mit Blitzer.de jetzt eine der umsatzstärksten iOS-Anwendungen auf Version 2.0 angehoben wurden. Das Update folgt neun Monate nachdem zuletzt die Pro-Version der Blitzer.de-Anwendung aktualisiert wurde – auch hier strichen vier Jahre ins Land, seitdem die Macher ihrer App zuletzt überarbeiteten. Solltet ihr mittlerweile auf Sygics Blitzer-Warner umgestiegen sein – auch dieser ...

Dienstag, 20. Jun 2017, 7:48 Uhr 60 Kommentare 60
§23, Absatz 1b der Straßenverkehrs-Ordnung

Sind Blitzer-Apps verboten? ZDF WISO antwortet mit Jein

Das ZDF-Verbrauchermagazin WISO hat sich in seiner Ausgabe vom 20. März 2017 kurz mit der Legalität sogenannter Blitzer-Apps auseinandergesetzt und versucht die Frage „Sind Blitzer-Apps verboten?“ mit Hilfe des Verkehrsrechtlers Kay Reese zu beantworten. Dass die Rechtslage hier nicht eindeutig geklärt ist, zeigt unter anderem die noch immer anhängige Verfassungsbeschwerde, die nach der Entscheidung in einer Bußgeldsache des ...

Donnerstag, 30. Mrz 2017, 11:49 Uhr 55 Kommentare 55
Stauenden, Unfälle, Blitzer, Baustellen

Blitzer.de: Erstes Update seit vier Jahren

Ganz vier Jahre nach ihrer letzten Aktualisierung im August 2012 hat sich mit Blitzer.de eine der umsatzstärksten iOS-Anwendungen jetzt zur Ausgabe einer App-Aktualisierung entschieden und kann ab sofort in Version 2.0 aus dem App Store geladen werden. Solltet ihr mittlerweile auf Sygics Blitzer-Warner umgestiegen sein – auch dieser nutzt die Daten von Blitzer.de und TomTom – dann könnt ihr dem ...

Mittwoch, 28. Sep 2016, 18:12 Uhr 129 Kommentare 129
   

Sygics Blitzer-Warner in Version 3.0 – Mit Daten von TomTom und Blitzer.de

Der Navi-Anbieter Sygic hat seinen kostenlos ladbaren Blitzer-Warner Blitzer und Verkehr in Version 3.0 veröffentlicht und die Anwendung mit einer neuen Bedienoberfläche ausgestattet. Die App , die zum vollwertigen Einsatz ein Premium-Abonnement für 1,79€ (monatlich) beziehungsweise 17,99€ (jährlich) voraussetzt, greift auf die Datenbanken von TomTom und Blitzer.de zu und kennt nicht nur die Orte von 60.000 festinstallierten Blitzern, sondern zeigt auch ...

Montag, 20. Jul 2015, 13:39 Uhr 25 Kommentare 25
   

Nach dem Update: TomToms Blitzerwarner verzichtet ein Jahr auf die Monatsgebühren

Wie fängt man eine strauchelnde Applikation am besten wieder auf? Im Fall von TomToms Blitzer-Warner ( AppStore-Link ), dem viel gescholtenem Alarmgeber für 95 % aller fest installierten Geschwindigkeitskontrollen, mit einem Update, das sich nun auch um den Betrieb der Applikation im Hintergrund kümmert und mit dem Verzicht auf die bislang geforderte Monatsgebühr wirbt. Anstatt seine Nutzer um ...

Mittwoch, 14. Nov 2012, 12:12 Uhr 16 Kommentare 16
   

Bald legal? iPhone-Blitzerwarner auf dem Prüfstand

Erst am 15. August berichtete ifun.de unter der Überschrift „iPhone-Blitzerwarner: Eine Ordnungswidrigkeit die 75€ und 4 Punkte kosten kann “ über möglichen Repressalien für Autofahrer, die sich mit Smartphone-Apps zur Blitzerwarnung erwischen lassen. Die automatische Ordnungswidrigkeit beim iPhone-Einsatz vor einem der 3700 stationären und über 10.000 mobilen Blitzer könnte schon bald der Vergangenheit angehören. So berichtet der Focus heute unter Berufung auf ...

Mittwoch, 19. Sep 2012, 10:57 Uhr 61 Kommentare 61
   

iPhone-Blitzerwarner: Eine Ordnungswidrigkeit die 75€ und 4 Punkte kosten kann (Video)

3700 stationäre und über 10.000 mobile Blitzer sorgen sich auf deutschen Straßen tagtäglich um die Verkehrssicherheit, können unter Umständen aber auch ins Geld gehen. iPhone-Nutzer, die sich von den Radarfallen nicht überraschen lassen wollen, können im AppStore zu Applikationen wie etwa Blitzer.de ( AppStore-Link ) greifen und so von den Live-Meldungen der größten Community für Blitzer in Deutschland, ...

Mittwoch, 15. Aug 2012, 12:09 Uhr 99 Kommentare 99
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 29677 Artikel in den vergangenen 4978 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven