Phocus: Arbeits-Timer für eure Pomodoro Intervalle

phocus

Setzt ihr auf das Pomodoro-Zeitmanagment? Falls nicht, hüpft kurz rüber zur deutschen Wikipedia, diese erklärt die Tomatentechnik in ihrem Einleitungssatz: Das Pomodoro Zeitmanagement ist eine Technik des Zeitmanagement, die von Francesco Cirillo in den 1980er Jahren entwickelt wurde. Das System verwendet einen Kurzzeitwecker, um Arbeit in 25-Minuten-Abschnitte – die sog. Pomodoros – und Pausenzeiten zu unterteilen. Der Name Pomodoro stammt … | Weiter →


System-Sicherheit: Symantec vergleicht iOS und Android – Gute Noten für das iPhone

symantec

Die Antiviren-Spezialisten von Symantec haben unter der Überschrift “A Window Into Mobile Device Security” ein 22 Seiten starkes Paper zur Systemsicherheit der mobilen Betriebssystem von Google und Apple veröffentlicht (PDF-Link) und beleuchten sowohl die in der Vergangenheit aufgetretenen Sicherheitslücken der Geräte als auch den grundsätzlichen Schutz der … | Weiter →


Google+: iPhone Applikation für neues soziales Netz in Arbeit

Ganz ehrlich: Googles neue Netzwerk-Offensive, die heute mit einem großflächigen Feldversuch gestartete Facebook-Konkurrenz “Google+“, verwirrt uns auch nach dem Lesen der hier abgelegten, ausführlichen deutschen Produktbeschreibung noch. Die Kombination aus Circles, Sparks, Hangouts, und Mobilfunktionen erinnert uns eher an das zusammengewürfelt wirkende “Google Waves”-Projekt, als an … | Weiter →


Apple.com: Neue iPhone-Sonderseiten für Schüler und Studenten

Passend zum Schulferienstart hat Apple heute zwei neue Sonderseiten zum iPhone-Einsatz in Schule und Uni und zu den Vorteilen der iPhone-Nutzung für Schüler und Studenten freigegeben. Die beiden Übersichtsseiten beantworten die Frage “Warum ein iPhone und einen iPod touch für die Uni? ” und bewerben die Lernkapazitäten der Geräte. Es gibt so viele Lern-Apps, … | Weiter →




Videos: Obst-Gelage, Scharfschützen und ein Fallschirm-Sprung

Ehe wir uns in die Biergärten der auf 30° angewärmten Hauptstadt verabschieden, haben wir noch drei schnelle Videos auf den anbrechenden Dienstag Abend für euch. Während der erste Clip ein iPhone aus kleingeschnittenen Früchten (Youtube-Link) zeigt und damit wohl endgültig den Sommer einleiten dürfte, legt Video … | Weiter →


Telekom bietet reduzierte iPhone Gebrauchtgeräte an

Seit dem 30. November 2010 kümmert sich die Telekom als weltweit erster Netzbetreiber eigenständig um anfallende iPhone-Reparaturen (wir berichteten) und scheint in den vergangenen sechs Monaten zahlreiche Defekt-Geräte einbehalten zu haben. So bietet Apples ehemaliger Exklusiv-Partner nun generalüberholte Gebrauchtgeräte in ausgewählten Complete-Tarifen an. Die zur Auswahl … | Weiter →


Zweite Beta: iOS 5 sorgt für Ladeprobleme

belkin

Per eMail macht uns App Store-Entwickler Sascha auf ein eher unschönes Fundstück aus der aktuellen iOS Vorabversion aufmerksam. Unter Beta 2 des iOS 5 lässt sich das iPhone 4 nicht mehr mit dem Belkin KFZ-Ladeadapter aufladen sondern spuckt beim Anschluss die bekannte “Aufladen mit diesem Zubehör nicht unterstützt”-Fehlermeldung aus. … | Weiter →



91Com :Chinas iTunes-Ersatz und App Store für Raubkopien

90com3

Schon seit Jahren widmen wir uns in unregelmäßigen Abständen dem weit verbreiteten Problem der AppStore-Piraterie. Vom Jailbreak angefeuert, schwanken die Statistiken der betroffenen Entwickler zwar erheblich, über den Daumen gepeilt dürfte der durch Piraterie verursachten Schaden im iPhone Ecosystem jedoch irgendwo bei $400 Millionen (Stand: Januar 2010) … | Weiter →


Marine Mania gratis, imgTumble für Foto-Freunde und eine App aus China

china

Noch vor einem Jahr weit populärer als heutzutage, scheint die Zeit der “Line-Drawing”-Games langsam vorüber. Für kurzweilige Unterhaltung sorgen Titel wie “Flight Control” oder “Harbour Master” aber nach wie vor. Solltet ihr dieser Spiele-Kategorie noch nicht überdrüssig sein, empfehlen wir einen Blick auf den aktuell … | Weiter →


Ein Jahr nach der Freigabe: iOS 4 treibt 95% aller iPhones an

Zeit für ein Statistik-Häppchen. Nach Angaben der Werbevermarkter von “Apprupt” betreiben mittlerweile gut 95,59% aller iPhone-Nutzer die am 21. Juni 2010 veröffentlichte iOS-Version 4.0 bzw. eine der neueren 4.x.x-Aktualisierungen. 4,22% der iPhone-Besitzer – hier dürfte es sich vornehmlich um Nutzer des iPhone classic handeln – setzen … | Weiter →



Sonderseiten bei Amazon: Reduziertes Apple-Zubehör und Soundsysteme

amazon

Auf zwei Sonderseiten fasst der weltgrößte Versandhändler Amazon aktuell sein Apple-kompatibles Angebot zusammen und präsentiert dabei sowohl einen Überblick auf zahlreiche Soundsysteme für iPhone, iPod und iPad, als auch eine gesonderte Kategorie mit offiziellem Apple-Zubehör wie der Magic Mouse und der AirPort Express Basisstation. Nicht alle Angebote hauen uns vom Hocker, die über 40% starken Preisnachlässe … | Weiter →


Drahtloser iPhone-Sync mit iOS 5: 6x langsamer als über USB

airport

Die im iOS 5 “verbaute” Drahtlos-Synchronisation des iPhones gehört ganz klar zu unseren Top-5 der über 200 neuen Features des nächsten iPhone Betriebssystems. Kabellos und komfortabel lassen sich zukünftig nicht nur Apps und eBooks mit Apples Smartphone abgleichen, auch die eigene MP3-Sammlung kann demnächst direkt durch die … | Weiter →


526 von 9661020524525526527528540550
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2006 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 15470 Artikel in den vergangenen 2793 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2006-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS