iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 385 Artikel

Doppelt oder lange tippen

iMessage Threads in iOS 14: Direkt auf alte Nachrichten antworten

25 Kommentare 25

Zu einer der neuen Funktionen des Mitte September freigegebenen Betriebssystem-Updates auf iOS 14 gehört eine Erweiterung der von Apple bereitgestellten Nachrichten-Applikation. Diese gestattet ihren Nutzern nun auch auf ältere Wortmeldungen im Nachrichtenverlauf zu reagieren.

Doppelt oder lange tippen

Statt also einfach das reguläre Textfeld mit einem Satz zu befüllen, der sich auf ein zurückliegendes Gespräch bezieht, könnt ihr den entsprechenden Dialog in der Konversation suchen und die Sprechblase auf die ihr antworten möchtet entweder durch ein langes Drücken oder durch einen schnellen Doppel-Tap anwählen.

Antworten Imessage

Doppelt oder lange tippen für unterschiedliche Kontext-Menüs

Beide Gesten erweitern die Sprechblase um ein Kontextmenü in dem nicht nur Apples Tapback-Direktantworten eingeblendet werden (etwa das Herz, „Daumen runter“ oder das Ausrufezeichen), sondern auch die neue iOS 14-Option „Antworten“. Wer diese auswählt, kann nun direkt auf die vielleicht schon ein paar Tage zurückliegende Sprechblase reagieren und zieht diese so noch mal nach unten in den sichtbaren Bereich der Nachrichten-App.

Hier wird die Sprechblase dann mit einem dünnen blauen Rahmen dargestellt und hebt sich zudem durch einen grauen Balken vom restlichen Kurznachrichten-Verlauf ab, der den Zusammenhang zwischen alter Nachricht und neuer Direkt-Antwort verdeutlicht.

Imessage Antwort Screen

Eine eigentlich gute Lösung für die Einführung von iMessage-Threads, die jedoch leider auf die Einblendung des Datums der alten Nachrichten verzichtet. Auch nach dem leichten Verschieben der Nachricht wird lediglich der Zeitstempel der alten Sprechblase nicht aber ihr Datum eingeblendet.

Unter den Original-Beiträgen informiert der Zusatz „1 Antwort“ anschließend darüber, dass Antworten vorhanden sind. Ein Klick auf diesen „Link“ fördert die entsprechenden Antworten dann auch in einer Overlay-Ansicht zutage.

Mit Dank an Manuel!

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
08. Okt 2020 um 10:55 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    25 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34385 Artikel in den vergangenen 5574 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven