iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 211 Artikel
43 Artikel
Leistungsfähige App mit iCloud-Sync

Download-Tipp: Wikipedia-Reader WikiLinks momentan kostenlos

Mit WikiLinks könnt ihr gerade einen der besten Wikipedia-Reader für iPhone und iPad kostenlos laden. Normalerweise fallen für den Download der App gut 6 Euro an. WikiLinks bietet nicht nur eine angenehme Benutzeroberfläche für das Online-Lexikon, sondern listet eine Vielzahl von Zusatzfunktionen, die insbesondere auch für Studierende oder Teamworker von Nutzen sind. So lassen sich Dinge wie Leseverlauf ...

Mittwoch, 20. Jun 2018, 12:00 Uhr 15 Kommentare 15
Augenfreundlicher und mit Stickern

Wikipedia: Offizielle App mit Nachtmodus und iMessage-Extras

Die offizielle Applikation der Online-Enzyklopädie Wikipedia steht seit heute in Version 5.6 Download im App Store bereit und liefert nach mehreren Monaten zurückhaltender Produktpflege ein größeres Update aus. Die Aktualisierung bietet ihren Anwendern unter anderem eine iMessage-Erweiterung mit 9 Wikipedia-Stickern an, setzt aber vor allem bei der Artikel-Darstellung neue Akzente. So lässt sich das Online-Lexikon nun auch in einem ...

Dienstag, 08. Aug 2017, 18:08 Uhr 9 Kommentare 9
SMS-Spenden möglich

Performance-Update für die Wikipedia-App

Die offizielle Applikation der Online-Enzyklopädie Wikipedia steht seit heute in Version 5.3.0 zum Download im App Store bereit und liefert nach mehreren Monaten zurückhaltender Produktpflege ein größeres Update aus. Wikipedia: SMS-Spenden sind möglich Die Aktualisierung bietet ihren Anwendern unter anderem erweiterte Benachrichtigungen zu „Trending Topics“ an, verbessert ihre VoiceOver-Unterstützung für sehbehinderte Nutzer und verspricht massive Verbesserungen in Sachen Scroll-Geschwindigkeit ...

Dienstag, 22. Nov 2016, 7:49 Uhr 7 Kommentare 7
   

Viki: Neue Funktionen für die Wikipedia-Lese-App

Die Wikipedia-Applikation Viki haben wir seit ihrem ersten Start auf Seite 1 unserer iOS-Geräte abgelegt. Damals haben wir euch den Universal-Download zum Zugriff auf die Artikel der Onlineenzyklopädie als Geheimtipp ans Herz gelegt und sind noch immer überzeugt von der App der MoneyMoney -Macher, die nun bereits ihre vierte größere Aktualisierung vorlegt. Dennoch ist der Alltagseinsatz von Viki problematisch. Dieser scheitert vor ...

Donnerstag, 09. Jun 2016, 12:58 Uhr 19 Kommentare 19
   

Geheimtipp: Viki zeigt Wikipedia-Artikel in schön

Wenn es euch ab und zu in die Wikipedia verschlägt, ihr ein Auge für ästhetische Typografie und 99 Cent für einen spontanen Einkauf im App Store übrig haben solltet, dann kauft euch jetzt die Ende Februar veröffentlicht der Universal-Anwendungen Viki . Der hervorragend bewertete 30MB-Download bietet euch eine elegante Möglichkeit an, die Inhalte des Community-gepflegten Nachschlagewerkes zu lesen, ...

Montag, 07. Mrz 2016, 13:26 Uhr 16 Kommentare 16
   

Sehenswerte Apps: Lively, Listbox und Wikify

Lively Ein Download der sich vor allem an Besitzer der neuesten iPhone-Generation richtet. Wie schon LiveGIF sorgt sich auch der App Store-Neuzugang Lively um die Umrechnung eurer „Live Photos“ und transformiert die hochauflösenden Bilder mit ihrem kleinen Videoanteil in animierte GIF-Grafiken. Die Ergebnisse verlieren so zwar Qualität und Farbe (und werden nicht unbedingt kleiner) lassen sich anschließend aber problemlos ...

Dienstag, 20. Okt 2015, 12:12 Uhr 17 Kommentare 17
   

„Ich liebe Kartoffeln“ und zwei weitere App Store-Tipps

Ich liebe Kartoffeln „Ich liebe Kartoffeln“ ist der Titel eines kostenlosen Abenteuerspiel mit pädagogischer Komponente, das heute vom „National Film Board of Canada“ zum Download freigegeben wurde. Ausgestattet mit englischer, französischer und deutscher Textausgabe, können junge Spieler dem Protagonisten Chips dabei helfen, das Kartoffelland zu retten, nachdem auf mysteriöse Weise alle Kartoffeln verschwunden sind. Das 100MB große ...

Mittwoch, 14. Okt 2015, 11:45 Uhr 4 Kommentare 4
   

WikiLinks 3: Wikipedia-Verknüpfungen visualisiert

Regelmäßige Nutzer der freien Online-Enzyklopädie Wikipedia sollten dem Wiki-Betrachter WikiLinks 3 einen Testlauf auf ihren Geräten spendieren. Die Neuveröffentlichte Anwendung bietet sich zum Start kurzfristig kostenlos an und visualisiert die Verbindungen zwischen verlinkten Lexikon-Einträgen. Mit WikiLinks könnt ihr die in ihrer deutschen Version mittlerweile mit 1.824.754 Artikeln gefüllte Online-Enzyklopädie spielerisch entdecken, euch selbst auf die Suche nach interessanten Themen ...

Montag, 15. Jun 2015, 13:30 Uhr 14 Kommentare 14
   

Neue Wikipedia-App teilt Zitate und Info-Schnipsel

Die offizielle Wikipedia-Applikation hat mit der jetzt freigegebenen Version 4.1.0 ein neues Teilen-Menü eingeführt, mit dem die Weitergabe interessanter Textpassage vereinfacht werden soll. Im Englischen mit „Share-a-Fact“ überschrieben, kombiniert das neue Menü ausgewählte Textstellen mit dem Artikelbild zu einer neuen Grafik und übergibt diese anschließend an die Mail- bzw. Nachrichten-Applikation. Dieses Youtube-Video demonstriert den Einsatz der neuen Funktion. Neben ...

Donnerstag, 16. Apr 2015, 17:46 Uhr 5 Kommentare 5
   

Articles: Wikipedia-Betrachter kostenlos

Der Wikipedia-Betrachter Articles ( AppStore-Link ) kommt aus einer Zeit, in der die mobile Wikipedia-Webseite noch nicht so schön und einfach lesbar war wie heute. Doch auch jetzt, nach mehreren Design-Verbesserungen im offiziellen Web-Auftritt der Online-Enzyklopädie, hat der 5MB-Download noch seine Daseinsberechtigung. So kümmert sich Articles nicht nur um eine ausgewogene Text- und Tabellen-Darstellung, die App zeigt auch ...

Montag, 26. Aug 2013, 9:54 Uhr 4 Kommentare 4
   

iOS 7: Siri liefert Wikipedia-Auszüge auf Zuruf

Zwar funktioniert Apples, jetzt sowohl in einer männlichen als auch in einer weiblichen Geschmacksrichtung verfügbarer Sprachassistent Siri in der aktuellen iOS 7 Beta noch nicht hundertprozentig, die bereits eingebauten Neuerungen können sich aber sehen lassen. So startet Siri unter iOS 7 nicht nur beliebige Applikationen (etwa „Starte Google Maps“) und regelt System-Einstellungen wie die Helligkeit und die ...

Donnerstag, 18. Jul 2013, 15:11 Uhr 31 Kommentare 31
   

„In der Nähe“ – Mobile Wikipedia-Webseite zeigt Sehenswertes

Die mobile Webseite der Wikipedia hat heute den Zugriff auf ortsabhängige Artikel vereinfach und bietet nun auch den Menu-Punkt „ In der Nähe “ an, der Touristen und Städte-Besuchern neue Artikel, passend zu den momentanen Geokoordinaten anzeigt. Das Angebot, für das bislang auf Drittanwendungen wie Wohin? ausgewichen werden musste, listet nach der Standortbestimmung maximal sechs Wiki-Einträge zur Position. Nach Informationen des Wikimedia-Teams ...

Mittwoch, 29. Mai 2013, 18:12 Uhr 1 Kommentar 1
   

Neuer Look, schöne Schriften: Wikipedia überarbeitet mobile Webseite

Die Vorlieben, wie sich die von der Wikipedia angebotenen Inhalte am besten auf dem iPhone darstellen lassen, gehen weit auseinander. Die Einen bevorzugen schöne Anwendungen wie die Sommer-Neuvorstellung WikiWeb , die die Artikel-Verknüpfungen untereinander visualisieren, die Anderen setzen auf konventionelle Lese-Apps wie Articles oder WikiBot und auch die hier im Video getesteten Offline-Anwendungen, die jederzeit den Vollzugriff auf eine lokal gespeicherte Wiki-Datenbank ermöglichen stehen ...

Donnerstag, 25. Okt 2012, 11:42 Uhr 9 Kommentare 9
   

WikiWeb visualisiert Verbindungen zwischen Wikipedia-Artikeln

Im amerikanischen App-Store ausschließlich mit fünf Sternen bewertet und im deutschen noch nahezu unbekannt, solltet ihr die Vimeo-Vorstellung der Wiki-Applikation „WikiWeb“ ( AppStore-Link ) nicht verpassen. Der 4€ teure Wikipedia-Reader, Teile des Verkaufserlöses gehen direkt an die Wikimedia-Foundation, visualisiert die Verbindungen zwischen unterschiedlichen Wiki-Artikel und hilft euch dabei versteckte Überschneidungen zu entdecken. Die Universal-App läuft auf iPhone und ...

Mittwoch, 11. Jul 2012, 11:29 Uhr 1 Kommentar 1
   

Wikipedia-Tipp: Bilder in der mobilen Ansicht deaktivieren

Wenn ihr bei euren Wikipedia-Abstechern noch immer auf Apples Safari-Browser setzt und weder einen der Wikipedia-Reader wie etwa Wikibot bzw. die offizielle Wiki-Anwendung noch auf eines der verfügbaren Offline-Nachschlagewerke zurück greift, werft einen Blick auf das Seitenende der mobilen Wiki-Ansicht. Zum Schonen des eigenen Datenguthabens und für eine Beschleunigung der Ladezeiten, lassen sich dort die Bilder in der mobilen Ansicht ...

Donnerstag, 19. Apr 2012, 14:25 Uhr 1 Kommentar 1
   

Zweizeiler: Wikipedia ohne Google Maps, „Zombies Run“-Handbuch, kostenloser Rad-Computer, die iOS-Updates & mehr

Wikipedia ohne Google Maps: Die gerade aktualisierte, offizielle Wikipedia-Applikation ( AppStore-Link ) folgt Apples Beispiel und verzichtet, wie auch der Check-In Dienst Foursquare, in ihrer aktuellen Version auf Googles Kartenmaterial. Während die Wikipedia ihre Umgebungsansichten bislang ausschließlich mit den Karten des Suchmaschinen-Riesen illustrierte, setzt Version 3.1.1 nun exklusiv auf die Daten der freien OpenStreetMap -Community. Kostenloser Rad-Computer: Der Fahrrad-Computer „Road Bike Pro“ ( AppStore-Link ), eine ...

Samstag, 07. Apr 2012, 19:27 Uhr 17 Kommentare 17
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 23211 Artikel in den vergangenen 3972 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven