iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 721 Artikel
Offline-Wikipedia und mehr

App Store: Eary, Kiwix, Calzy und SciPro Math

6 Kommentare 6

Eary: Für Hörbücher auf Spotify

Im Februar noch als ifun.de-Geheimtipp vorgestellt, wird die auf die Hörbuch-Wiedergabe hin optimierte Spotify-App Eary langsam erwachsen.

Der Gratis-Download, der automatisch den Stand des von euch gewählten Hörbuchs speichert, einen Sleeptimer und eine Gesamtzeitanzeige mitbringt, liegt jetzt in Version 1.2 vor, führt neue Gesten, einen neuen Spotify-Login und eine verbesserte Lesezeichen-Verwaltung ein.

Wenn euch Eary nicht hundertprozentig zusagt, dann schaut euch Ooigo, Spooks und Bookify an. Wenn ihr hingegen zu den aktiven Eary-Nutzern zählt, dann dürfte auch die Anmerkung des Entwicklers Fabian interessieren:

Ich möchte jedoch nochmal auf das Hauptfeature des Updates aufmerksam machen, da damit sehr viele Nachfragen des ursprünglichen Artikels beantwortet werden. Mit dem neuen Spotify Mode übernimmt die Spotify App das Abspielen des Hörbuchs. Das ermöglicht das Abspielen von heruntergeladenen Hörbüchern, außerdem sollte im Spotify Mode Stream-On greifen, auch wenn gestreamt wird. Da ich leider kein Stream-On habe, wäre ein Feedback der Nutzer an dieser Stelle sehr hilfreich. Insgesamt kann man nun bequem zwischen Streamen in Eary und dem Spotify Mode hin- und herwechseln, und kann auch im Auto oder im Zug, bei schlechter Internetverbindung, ungestört Hörbücher hören. Ich denke, dass dieses Feature für einige Nutzer interessant sein wird.

Laden im App Store
Eary
Eary
Entwickler: Fabian Frey
Preis: Kostenlos
Laden

Kiwix: Offline-Wikipedia auf dem iPhone

Verfügt ihr über ausreichend freien iPhone-Speicher könnt ihr Kiwix dazu nutzen, eine Offline-Kopie der Wikipedia auf eurem Gerät abzulegen und jederzeit mitzuführen.

Für die deutsche Wikipedia werden ~10GB (ohne Bilder) bzw. ~35GB (mit Bildern) freier Speicherplatz auf eurem Gerät benötigt. Der Download selbst lässt sich direkt aus der Kiwix-App heraus starten. Das Kiwix-Projekt ist spendenfinanziert und kümmert sich unter anderem um die Bereitstellung von Online-Inhalte in Entwicklungsregionen. Die frische Version setzt auf Swift 5.2 und Verbessert Stabilität uns Leistung.

Laden im App Store
Kiwix
Kiwix
Entwickler: Wikimedia CH
Preis: Kostenlos
Laden

Calzy: Vorzeige-Rechner in neuer Version

Der herausragende Taschenrechner Calzy kommt nicht etwa zu genaueren Ergebnissen als seine Mitbewerber, zeigt aber, wie sich gut durchdachte iOS-Anwendungen anfühlen sollten. Wie schon zum App Store-Debüt lobend erwähnt, hat sich der Calzy-Entwickler richtig ausgetobt und Gebrauch von fast allen Werkzeugen gemacht, die Apple der Entwickler-Community bereitstellt.

Calzy verkörpert Apples (inzwischen vielleicht vergangene) Vision, welche Anwendungen der App Store anziehen, und welche Apps das virtuelle Kaufhaus ausmachen sollten – ifun.de berichtete ausführlich.

Jetzt steht die App in Version 3.2 bereit, unterstützt den Apple Pencil, bietet haptisches Feedback, den Farb-Abgleich mit der Apple Watch und bringt eine bessere Konfiguration von Widget und iMessage-Erweiterung mit.

Laden im App Store
Calzy
Calzy
Entwickler: WapleStuff
Preis: 3,99 €
Laden

SciPro Math: Kurzfristig kostenlos

Verglichen mit Calzy oder Tydlig gefällt uns der Taschenrechner SciPro Math optisch nicht wirklich. Der Macher scheint vom Profi-Anspruch seiner Anwendung aber so sehr überzeugt, dass wir euch gern auf die kurzfristige Gratis-Dreingabe hinweisen.

Der Rechner, der sich in mehreren Tutorial-Videos auf YouTube erklärt, kostet gerade 0 statt der sonst veranschlagten 10 Euro.

 

Dienstag, 16. Jul 2019, 11:13 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Calzy ist wirklich super. Mehr kann man da sicherlich als Entwickler nicht reinstecken.

  • Eary hat jetzt einen OFFLINE-Modus!!! :-)

  • Lohnt sich das Eary auch für Spotify Gratis Nutzer?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25721 Artikel in den vergangenen 4376 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven