iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
SMS-Spenden möglich

Performance-Update für die Wikipedia-App

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Die offizielle Applikation der Online-Enzyklopädie Wikipedia steht seit heute in Version 5.3.0 zum Download im App Store bereit und liefert nach mehreren Monaten zurückhaltender Produktpflege ein größeres Update aus.

Wiki

Wikipedia: SMS-Spenden sind möglich

Die Aktualisierung bietet ihren Anwendern unter anderem erweiterte Benachrichtigungen zu „Trending Topics“ an, verbessert ihre VoiceOver-Unterstützung für sehbehinderte Nutzer und verspricht massive Verbesserungen in Sachen Scroll-Geschwindigkeit und Ladezeiten.

Eine durchdachte 3D Touch-Unterstützung erlaubt euch das schnelle Sichern von beliebigen Artikel-Links aus jeder Ansicht – ein überarbeiteter Zugriff auf die zufälligen Artikel soll die universelle iOS-Applikation für planloses Schmöker-Ausflüge prädestinieren.

Die Wiki-Aktualisierung wird aktuell von der laufenden November-Spendenkampagne flankiert. Diese könnt ihr mit wenigen Klicks auch vom iPhone aus unterstützen: Schickt eine SMS mit dem Stichwort „Wiki“ an die 81190 und schon lässt ihr dem unabhängigen und werbefreien Online-Lexikon 5€ zukommen, die von eurer Mobilfunkrechnung abgebucht werden.

Laden im App Store
Wikipedia
Wikipedia
Entwickler: Wikimedia Foundation
Preis: Kostenlos
Laden

Wiki Screen

Dienstag, 22. Nov 2016, 7:49 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kennt jemand eine gute Offline-App für die Wikipedia?

  • Das offizielle inoffizielle Offline-Wikipedia-Projekt heißt Kiwix.

  • Bei der heutigen Selbstbedienungsmentalität wundert es wenig, dass nur 0,1 % der User Wikipedia finanziell unterstützen.

    • Mal ganz ernsthaft, ich denke Wikipedia braucht einen anderen Ansatz um sich zu finanzieren. Es geht glaube ich nur über Werbung, so wie andere redaktionelle Inhalte heutzutage auch.

  • Der Aufruf zur Spende nervt extrem.
    Und ehrlich gesagt, ich habe dort mal gespendet und mich trotzdem lange Zeit darüber ärgern müssen, dass der Aufruf „reinfliegt“.
    Und genau da müssen sie was machen, wenn ich gespendet habe, möchte ich Wikipedia wieder ohne das nervige Teil sehen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven