iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 988 Artikel
886 Artikel
   

Die iPhone-Fertigung in Zahlen: Bauteile $200, Arbeit $30, Verkaufspreis $650

Vom Eingang der Bauteile im Lager bis zum abschließenden Software-Test vergehen etwa 24 Stunden für die Fertigung einer iPhone-Einheit. Während Abschnitte der Produktion automatisiert sind, befindet sich das iPhone (bzw. die Beuteile im Wert von etwa $200 ) ungefähr 17 Stunden in den Händen der Arbeiter und absolviert 141 Arbeitsschritte. Bei einem durschnittlichen Foxconn-Stundenlohn von $1,78 liegen die Arbeitskosten also ...

Donnerstag, 23. Feb 2012, 11:31 Uhr 109 Kommentare 109
   

Allzeit-Charts: Die 25 meistgeladenen Gratis- und Bezahl-Apps im deutschen App Store

Gleichzeitig mit dem Countdown-Start zum 25-Milliardsten App-Download ( wir berichteten ) hat Apple erstmals auch die Allzeit Top-25 der kostenlosen und kostenpflichtigen iPhone-Apps seit dem Debüt des App Stores im Sommer 2008 bekannt gegeben. Unter den Bezahl-Applikationen finden sich außer S-Banking , miCal , WhatsApp und Skobbler fast ausschließlich Spiele. In den Gratis-Downloads dominieren die offiziellen iPhone-Anwendungen der Internet-Giganten. Skype, Facebook, Google und eBay, die ...

Mittwoch, 22. Feb 2012, 16:56 Uhr 15 Kommentare 15
   

Zahlen: Apple verarbeitet 2300 iMessage-Nachrichten pro Sekunde, zählt 48.6 Millionen App-Downloads pro Tag

Sobald ihr am Ende dieses Satzes angekommen seid, dürften wieder gut 11.500 iMessage-Nachrichten zwischen iPhone, iPad, iPod touch und neuerdings auch dem Mac ausgetauscht worden sein. Dies berichtet Jason Snell und verweist auf einen Apple-Sprecher. So sollen sich seit Ausgabe des iOS 5 am 12. Oktober 2011 bereits 100 Millionen Nutzer für Apples SMS-Konkurrenten iMessage registriert haben. Mehr als 26 Milliarden iMessage-Nachrichten wurden in ...

Dienstag, 21. Feb 2012, 13:52 Uhr 32 Kommentare 32
   

Audience: Simples „Google Analytics“-App zeigt Webseitenbesucher

Ein kleiner Tipp für die hier mitlesenden Webseitenbetreiber die zur Statistik-Auswertung auf Google Analytics setzen und gerne auch unterwegs Zugriff auf die tagesaktuellen Zahlen haben. Die iPhone-Applikation „Audience“ (0,79€ AppStore-Link ) zeigt die von Google Analytics aufgezeichneten Seiten-Zugriffe einfach aufbereitet auf dem iPhone an. „Audience“ versteht sich auf Tages-, Wochen- und Monats-Übersichten, taucht die von euch getrackten Seiten ...

Montag, 20. Feb 2012, 14:41 Uhr 16 Kommentare 16
   

Apples iPhone & Co.-Abo: Unsere Jahres-Rate liegt bei 2279€

Der Geschwindigkeitsvorgabe des iPhone-Betriebssystems „iOS“ folgend, will sich Apple nun auch auf dem Desktop auf einen jährlichen Zyklus für OS X-Updates eintakten. Das heißt: Jeden Sommer zwei große Updates. 2012 getauft auf „Mountain Lion“ und „iOS 6“. Bleibt Apple der hinlänglich bekannten Update-Steuer treu, dürfte auch Mountain Lion wieder mit 24€ zu Buche schlagen. Fixkosten, mit denen demnächst jährlich ...

Samstag, 18. Feb 2012, 16:58 Uhr 118 Kommentare 118
   

Apple verkauft 2011 mehr iOS-Geräte als Macs in den vergangenen 28 Jahren

Keine Frage, richtig vergleichen lassen sich die Produkt-Familien – schon allein beim Blick auf die unterschiedlichen Verkaufspreise – wohl eher nicht; die Gegenüberstellung der Geräte-Absätze verdeutlicht jedoch die massiven Verkaufszahlen die iPhone, iPod touch und iPad im vergangenen Jahr für sich verbuchen konnten. Allein das iPad ging bislang 55 Millionen mal über den Tresen – ein Volumen, ...

Freitag, 17. Feb 2012, 16:12 Uhr 10 Kommentare 10
   

Wachstumschancen

Zwei Sätze aus der gestrigen Q&A-Session der „Goldman Sachs Technologie und Internet-Konferenz“ ( Audio-Mitschnitt ). Apples CEO Tim Cook beantwortet die Frage, ob nach 37 Millionen verschickten iPhone-Einheiten im letzten Quartal noch Spiel nach oben ist. Welche Wachstumschancen stehen an? 37 Millionen. Das ist eine große Zahl. Wir hatten ein ordentliches Quartal. Mit 37 Millionen Einheiten haben wir mehr ...

Mittwoch, 15. Feb 2012, 12:25 Uhr 49 Kommentare 49
   

Den großen Bruder überrundet: iOS bedient mehr Web-Nutzer als OS X

Beschleunigt durch den massiven Absatz von iOS-Geräten im letzten Jahr – knapp 100 Millionen iPhones und mehr als 40 Millionen iPads gingen allein 2011 über die Tresen – darf sich Apples mobiles Betriebssystem aktuell über einen erwähnenswerten Meilenstein freuen: Anfang Februar sorgten iOS-Geräte erstmals für mehr Bewegung im Netz als Apples Desktop-Betriebssystem OS X. Dies berichten die ...

Montag, 13. Feb 2012, 10:38 Uhr 13 Kommentare 13
   

Siri vermittelt: Ein Viertel aller Wolfram Alpha-Nutzer kommen vom iPhone

Unglaubliche Zahlen. Wolfram Alpha, die im Mai 2009 ans Netz gegangenen, wissenschaftliche Suchmaschine bekommt momentan jeden vierten Besucher von Apple Sprach-Assistentin Siri vermittelt. Dies berichtet die New York Times und fürht uns damit noch mal vor Augen, welchen Einfluss die hier beschriebenen Siri Exklusiv-Partnerschaften auf das Alltagsgeschäft der involvierten Parteien haben. Auch das Restaurant-Bewertungsportal Yelp freut sich, wir wie wissen , seit Monaten über die ...

Dienstag, 07. Feb 2012, 16:33 Uhr 24 Kommentare 24
   

Apples iPhone-Geschäft größer als Microsoft – Motorola mit Beteiligungswunsch

In Zeiten in denen sich ganze Blog-Sammlungen schon all jenen Branchenzweigen widmen, die Apple mit seinem Barvermögen übernehmen könnte, reichen sich Superlativen die Klinke in die Hand. Wirklich vom Stuhl geworfen hat uns der iPhone-Microsoft-Vergleich des Businessinsiders. Nach einem Blick auf Apples aktuelle Umsatzzahlen geht Henry Blodget davon aus, dass allein Apples iPhone-Business inzwischen mehr Umsätze einfährt als Microsoft von A ...

Montag, 06. Feb 2012, 8:51 Uhr 13 Kommentare 13
   

Umsatzsteigerungen von knapp 20%: App-Reduzierungen sorgen für Nachfrage-Plus

Die AppStore-Analytiker von Distimo haben sich den Auswirkungen kurzfristiger Preisreduzierungen in Apples Software-Kaufhaus gewidmet und ziehen ein durchaus positives Fazit. Mit Blick auf die 100 umsatzstärksten Applikationen stellt Distimo ein durchschnittliches Verkaufsplus von 19% (iPad-Apps) bzw. 22% (iPhone-Apps) über den Zeitraum der typischen Rabat-Aktion fest. Am ersten Tag eines Preisnachlasses ist die verkaufsfördernde Wirkung sogar noch größer. iPhone-Applikationen verzeichnen ...

Mittwoch, 01. Feb 2012, 16:12 Uhr 8 Kommentare 8
   

Interaktive Quartalszahlen-Visualisierung: Apples Geräte-Verkäufe im Überblick

Statistik-Pornografie. Die dreimonatliche Quartalszahlen-Bekanntgabe Apples versorgt uns zwar regelmäßig mit Rekordzahlen , die ausgelieferten Einheiten, die Umsätze und der Profit, sowie der ASP (kurz für „Average selling price“) ausgewählter Produkte sind jedoch fast genau so schnell wieder vergessen wie verarbeitet. Zum Nachschlagen bietet sich zukünftig die Webseite frncs.co/apple/ an. frncs.co visualisiert Apples Quartalszahlen, ermöglicht die persönliche Konfiguration der Ergebnis-Ansicht und ...

Mittwoch, 01. Feb 2012, 12:02 Uhr 11 Kommentare 11
   

Der weltweite Smartphone-Markt: Google wälzt Zahlen

Googles Abteilung für mobile Werbung, mit ihren Texten vertreten im „ Google Mobile Ads „-Blog, hat eine neue Studie zum weltweiten Smartphone-Einsatz vorgelegt und eröffnet die Analyse gleich mit Kern-Satz der sich als Wett-Vorlage für den nächsten Kneipen-Besuch anbietet: Mobilgeräte sind im Mainstream angekommen: Den von uns erhobenen Zahlen nach, nutzen in den USA, in England, Deutschland, Frankreich und Japan bereits ...

Montag, 30. Jan 2012, 9:56 Uhr 6 Kommentare 6
   

AppDump: Mac Anwendung zeigt AppStore-Ausgaben und bietet Export-Optionen für eure App-Sammlung

Unsere Empfehlung, möchte man seine App-Sammlung – ohne Anmeldung und Account-Pflicht – mit dem eigenen Freundeskreis teilen, ist nach wie vor das Applist.me Angebot . Zuletzt im Dezember verlinkt , lassen sich die eigenen Apps mit den Applist-Downloads für Windows und Mac in wenigen Sekunden auf einer übersichtlichen Internetseite anordnen und dann an Kollegen, Freunde und zu den Jungs aus dem Sport-Verein ...

Samstag, 28. Jan 2012, 15:49 Uhr 13 Kommentare 13
   

Apples Quartal: Die ARD Börse fasst zusammen

Zwei Tage nach Bekanntgabe des Apple Rekord-Quartals ( wir berichteten ) solpern Online-Ausflügler momentan über zahlreiche, hektisch zusammengestellte Listen von Produkten, Firmen und ganzen Branchen die Cupertino mit den angesparten Barmitteln jetzt aufkaufen könnte. Die Klick-Strecke der Huffington Post „ 9 Things Apple Could Pay For “ und die Forbes-Auswahl „ Apple: Oh, The Things You Could Buy With $97.6 Billion “ gehören dabei noch zu den sehenswerteren Kompilationen. Apple is sitting on most of ...

Donnerstag, 26. Jan 2012, 16:31 Uhr 11 Kommentare 11
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 19988 Artikel in den vergangenen 3464 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven