iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Telekom Quartalszahlen: Mobiler Datenumsatz steigt um 31%

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Die Telekom hat ihre Zahlen zum 3. Quartal 2013 vorgelegt und *Trommelwirbel* wächst wieder. Vor allem die Discount-Tochter Congstar und das Mobilfunkgeschäft in den USA sorgen für Auftrieb.

Telekom-Chef René Obermann, der die Quartalszahlen nach seinem Abschiedsgeschenk an die Aktionäre heute ein letztes Mal kommentiert, erläutert die Werte im unten eingebetteten Interview. Spannend für Deutschland:

  • Mehr als ein Drittel der 1,2 Millionen im dritten Quartal verkauften Smartphones waren LTE-fähige Geräte. Der mobile Datenumsatz bleibt mit einem Anstieg von 30,7 Prozent im Jahresvergleich das Zugpferd im Mobilfunk.
  • Die Zahl der Mobilfunk-Vertragskunden wuchs zwischen Juli und September um 470.000. Dazu trugen 164.000 Neukunden unter den eigenen Marken Telekom und Congstar bei.

Solltet ihr fünft Minuten Zeit haben, werft einen Blick in die beiden PDF-Dokument, die die Quartalszahlen flankieren. Vor allem die drei abgebildeten Tarifübersichten sind klasse und deutlich besser zu lesen als die auf der Telekom-Webseite hinterlegten Tabellen.

tarif-small

  • Zum Download:

Bericht drittes Quartal 2013
Zahlen Backup Q3/2013

  • Superman, Obermann:

(Direkt-Link)

Donnerstag, 07. Nov 2013, 16:10 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Datenumsatz steigt, die Drosselgrenzen sinken.

  • Na dann kann die Telekom die Datenvolumen gleich noch ein bissl runterschrauben.

  • Das wird die CDU/CSU aber freuen. Die wollen sich ja in die Knotenpunkte des mobilen Datenverkehrs einhacken und fleissig abgreifen.

  • Bin bei Congstar und eigentlich zufrieden. Nur schade, dass Facetime und Skype gedrosselt werden :(

  • Total krank finde ich, dass Multisims teilweise extra kosten. Die Begründung würde mich schon mal interessieren.
    Was ich auch nicht verstehe: Ich habe diesen L Tarif, aber keinen Weekpass inklusive.

    Wenn es zukünftig nur noch drei Mobilfunkanbieter in Deutschland gibt sehe ich endgültig schwarz. Der Markt funktioniert ja selbst mit vier Anbietern nicht.

    • Ralf…welchen L Tarif? Wenn du noch den „alten“ Complete Mobil L hast, dann sind da auch keine „kostenlosen“ Weekpässe mit drin. Hast du aber den Complete Comfort L (glaube seit Mai ist der auf dem Markt), dann hast du auch diese Weekpässe.

  • Hab ich jetzt ne Lese-/Findungsschwäsche oder wo sind „die drei abgebildeten Tarifübersichten“???
    Außer der eingebetteten „tarif-big.jpg“ finde ich in den verlinkten PDFs keine Tarifübersichten!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven