Suchergebnis
Suchergebnis
Entwickler (714)

Für Web-Entwickler: Web-App.Net in Version 0.5.2 veröffentlicht

08.02.2010 webnet.png

Über das Wochenende aktualisiert, lässt sich das Web-App.Net Framework nun in Version 0.5.2 herunterladen. Das kostenlose Angebot erlaubt die Gestaltung iPhone-optimierter Web-Applikationen und versteht sich als ausgereifte Alternative zum hier vorgestellten JQtouch. Web-Entwickler die eigene Online-Angebote speziell für das iPhone entwerfen möchten – der MobileCast des ARD ist ein gutes Beispiel – können sich über zahlreiche Fehlerbehebungen und die, durch die neue Version verbesserte Akku-Laufzeit  ... | Weiter →


Der iFUN Entwickler-Kurztest: newscope GmbH

06.02.2010 logo.jpg

Heute stellen wir unsere 10 Fragen an Nils Kassube von der Newscope GmbH. Wir wollen bei unserer Umfrage unter iPhone-Entwicklern nicht nur mehr über die Hintergründe der Einzelpersonen oder Firmen erfahren, sondern erhoffen uns auch ein paar gute App-Tipps und interessante Informationen für Neueinsteiger. Die  ... | Weiter →




Apples erhobener Zeigefinger: Entwickler sollen Geo-Informationen nicht für ortsbezogene Werbung nutzen

05.02.2010 geotipp.png

Von Apple als “Tipp” gekennzeichnet, lässt sich der jetzt im ADC Entwickler-Bereicht veröffentlichte News-Eintrag “Enhance Your App with Core Location” auch als Warnung interpretieren. Hier einzusehen, beschreibt Apple kurz die Funktionen des Core Location Frameworks widmet sich dann jedoch, nur einen Absatz weiter, einem ganz anderen Aspekt der Nutzung von Geo-Informationen: Sollten Entwickler bei der Erstellung eigener Applikationen das  ... | Weiter →


Für Entwickler: Apple veröffentlicht iPhone SDK 3.1.3

02.02.2010 sdk.jpg

Kurz nach der Veröffentlichung des iPhone OS 3.1.3 bietet Apples Developer Center allen registrierten Entwicklern nun auch eine aktualisierte Version des iPhone SDKs zum Download an. Das Snow Leopard kompatible iPhone SDK 3.1.3 mit Xcode 3.2.1 ist 2,8GB groß. Registered iPhone Developers can download iPhone SDK 3.1.3, which includes the  ... | Weiter →


Zulassungskontrolle: Mehr Informationen für iPhone-Entwickler

02.02.2010 appstorereviewstatus.png

Keine weltbewegenden Änderungen, aber immerhin. Nachdem Apple sich bereits Mitte November um eine erweiterte Anzeige des Submission-Status für Developer bemühte (wir berichteten), wird nun auch der globale Zulassungs-Prozess einen Hauch transparenter. So bietet Apple allen registrierten iPhone-Entwickler jetzt einen Überblick auf den aktuellen “AppStore Review Status”.  ... | Weiter →


DragonfireSDK: iPhone-Entwicklung unter Windows

31.01.2010 dragon.png

Ein Mac, die Installation des von Apple bereitgestellten iPhone SDKs und gute Programmierkenntnisse in Objective-C waren bislang die Standard-Anforderungen, wollte man für das iPhone bzw. den AppStore programmieren. Das DragonfireSDK verspricht nun eine Alternative für Windows-Nutzer. Noch in der Beta-Phase, will Dragonfire nicht nur die iPhone-Entwicklung am Windows-Rechner ermöglichen, sondern  erlaubt  ... | Weiter →



Simple Metronome: Mit Flash entwickelt, im AppStore erhältlich

26.01.2010 flashmetro.png

Drüben auf creativeapplications (hier unsere Kurzvorstellung der Lesezeichen-Empfehlung) lenkt man unseren Blick auf die kostenlose iPhone-Applikation Simple Metronome (AppStore-Link). Der Mini-Download dürfte eine der ersten AppStore-Applikationen sein, die nicht im iPhone SDK, sonder in der hier von Adobe vorgestellten Flash-Entwicklungsumgebung entstanden sin. Flash CS5 bietet interessierten Anwendern die Möglichkeit, eigene Flash-Projekte mit wenigen Mausklicks in eine  ... | Weiter →




Der iFUN Entwickler-Kurztest: appsolute GmbH

17.01.2010 logo.gif

Heute stellen wir unsere 10 Fragen an Holger Meyer von appsolute, unter anderem Entwickler von Karajan (Gehörtraining) und der Radioapplikation vTuner. Wir wollen bei unserer Umfrage unter iPhone-Entwicklern nicht nur mehr über die Hintergründe der Einzelpersonen oder Firmen erfahren, sondern erhoffen uns auch ein paar gute App-Tipps  ... | Weiter →



Gordon: Javascript gibt Flash-Dateien auf dem iPhone wieder

13.01.2010 javaflash.jpg

Adobes Flash-Player hat es bislang nicht auf das iPhone geschafft und wird wohl auch in Zukunft keine größere Rolle auf Apples Touchscreen-Geräten spielen – die von Adobe angekündigte, Flash-ähnliche Entwicklungsumgebung mal außen vor. Ein Grund mehr sich das hier vorgestellte Gordon-Projekt genauer anzusehen. Gordon ist eine Javascript-Library die Flash-Dateien wiedergeben, und so auch auf Geräten abspielen  ... | Weiter →


Für Entwickler: InAppSettingsKit – Empfehlenswertes Open Source-Framework

12.01.2010 inappsett.png

Den mitlesenden iPhone-Entwicklern sei an dieser Stelle der Besuch des Futuretap-Blogs empfohlen. In diesem Beitrag stellen die Publisher der 2,39€ teuren Wohin?-Applikation (AppStore-Link) ihr selbstentwickeltes iPhone-Framework “InAppSettingsKit” vor und rufen zum kostenlosen Download des frei verfügbaren Quelltextes auf. Eine gute Idee, wie wir finden. Denn: Das “InAppSettingsKit” nimmt euch eine  ... | Weiter →


33 von 451020313233343540
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14449 Artikel in den vergangenen 2641 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS