iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

33 408 Artikel
164 Artikel
   

Schlaflose iPhone-Nutzer und aggressive Samsung-Strategien

Schlaflose iPhone-Nutzer: Eine englische Studie macht die kontinuierliche Nutzung von iPhone und iPad mitverantwortlich für den zunehmenden Schlafmangel des durchschnittlichen Briten. Den aktuellen Zahlen nach zu urteilen, bekommen inzwischen 6 von 10 erwachsenen Engländern regelmäßig zu wenig Schlaf. Die Dauerberieselung der mobilen Begleiter soll mit für den satten Anstieg von immerhin 50%, im Vergleich zum Vorjahr, verantwortlich sein. Vor ...

Montag, 07. Apr 2014, 16:57 Uhr 27 Kommentare 27
   

Lese-Tipps: Deutschlands Siri-Stimme & die E-Mails der kopierten Threes-Entwickler

Anja Tiedge unterhält sich im KarriereSPIEGEL mit Heike Hagen, der weiblichen SIRI-Stimme auf deutschen iPhone-Einheiten. Die 1970 geborene, viersprachige Düsseldorferin – deren Stimme ihr nicht nur beim Siri-Zugriff, sondern auch in zahlreiche Werbespots, in Telefon-Warteschlangen großer Unternehmen, als Off-Kommentar in mehreren RTL-Magazinen und bei der Durchsage auf Flughäfen hören könnt – spricht im Interview darüber, wie sie mit Komplimenten umgeht ...

Freitag, 28. Mrz 2014, 17:59 Uhr 10 Kommentare 10
   

PocketBook: Kostenloser E-Book-Reader mit freier Format-Wahl

Auch wenn die E-Book-Applikation PocketBook ( AppStore-Link ) derzeit noch kein Ersatz für unseren Favoriten Marvin ist, verdient sich der kostenlose E-Book-Reader, der in den kommenden Wochen auch um eine deutsche Oberfläche ergänzt werden soll, eure Aufmerksamkeit. Die seit wenigen Wochen im App Store verfügbare iPhone-Applikation ist eine Angebot des Hardwareproduzenten PocketBook – der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern – ...

Mittwoch, 26. Mrz 2014, 18:00 Uhr 8 Kommentare 8
   

rdd.me: Lese-Dienst verwandelt Webseiten in ePub-Dateien

Der Später-Lesen-Dienst „Readability“ konkurriert im Web und auf dem iPhone mit unserem Favoriten Pocket, den wir am Donnerstag noch mal im Video vorgestellt haben. Die beiden Angebote unterscheiden sich auch bei einer genaueren Prüfung nur marginal – wir empfehlen Pocket – Readability jedoch, bietet auf der Webseite rdd.me noch einen zusätzlichen Kurz-URL-Dienst an, mit dem sich die Links zu ausgesuchten Webdiensten ...

Montag, 24. Mrz 2014, 9:18 Uhr 5 Kommentare 5
   

Pocket spricht Deutsch: Unser Video zeigt warum der Download lohnt

Die kostenlose Universal-Applikation Pocket ( AppStore-Link ) hatten wir hier schon mehrfach in den News. Mit ihrem heute ausgegebenen Update auf Version 5.2 spricht die Anwendung zum späteren Lesen (von euch) ausgewählter Online-Artikel nun auch Deutsch und bietet ihre Benutzeroberfläche erstmals verständlich lokalisiert an. Die Universal-App gehört zu unseren ausgesprochenen Empfehlungen, kann auf iPad und iPhone sowie auf dem Mac eingesetzt ...

Mittwoch, 19. Mrz 2014, 18:35 Uhr 30 Kommentare 30
   

Schneller lesen: Das Squirt-Lesezeichen auf dem iPhone

Seitdem das Startup „ Spritz “ rund drei Millionen Euro Risiko-Kapital für seine Software zum schnelleren Lesen langer Texte einsammeln konnte, lässt uns das Thema „Speed Reading“ nicht mehr los. Zwar nehmen wir uns beim Lesen eines neues Buches gerne ausreichend Zeit und hüpfen ohne Hast von Seite zu Seite – auf dem iPhone jedoch, wo es meist um ...

Freitag, 14. Mrz 2014, 18:02 Uhr 43 Kommentare 43
   

iOS 7.1: Hochwertige Vorlese-Stimmen auf dem iPhone installieren

Schon seit geraumer Zeit ist das iPhone in der Lage, ausgewählten Text nicht nur kopieren und einsetzen, sondern auch vorlesen zu können . Habt ihr in den iOS-Systemeinstellungen die Option „Auswahl vorlesen“ aktiviert, könnt ihr den Text beliebiger Webseiten (und auch den innerhalb von iOS-Applikationen) markieren und euch anschließend über den iPhone-Lautsprecher ausgeben lassen. Das iPhone erkennt unterschiedliche Sprachen dabei ...

Donnerstag, 13. Mrz 2014, 17:00 Uhr 65 Kommentare 65
   

Promi-Magazin InTouch mit neuer App – Zeitzonen-App Globo

Egal wie viele Ausgaben der Süddeutschen, der ZEIT, des Foreign Affairs Magazins und des Spiegels wir in den vergangenen drei Monaten gelesen haben, das schlechte Gewissen, das sich beim Blättern durch die InTouch einstellt, lässt sich auch mit einem ganzen Container anspruchsvollerer Literatur nicht kompensieren. Die InTouch bietet 100% Trash. Unapologetic. Neben unendlich vielen Bildern lachender Hollywood-Sternchen, ...

Montag, 03. Mrz 2014, 18:45 Uhr 7 Kommentare 7
Lesetipps:

Hintergründe zum Telegram Messenger, ein FitBit-Hack & mobile Viren

Martin Weigert hat sich auf Netzwertig dem WhatsApp-Rivalen Telegram gewidmet und versucht die Frage nach der Seriosität des in Russland geborenen Messengers zu beantworten . Weigert macht in drei lesenswerten Absätzen auf die turbulente Vorgeschichte des vermeintlichen sicheren Messengers aufmerksam und hegt nachvollziehbare Zweifel an den angeblich hohen Verschlüsselungs- und Sicherheitsvorkehrungen: Was mich in Hinsicht auf Telegram vor allem verunsichert, ...

Freitag, 28. Feb 2014, 17:09 Uhr 28 Kommentare 28
Apps bestellen lokal

Neue Anwendungen stellen Buchhändler gegen Amazon auf

Lchoice . Der Name ist vielleicht etwas unglücklich gewählt, das Konzept der einfach gestalteten Applikation jedoch, gefällt uns ausgesprochen gut. Die Lchoice-Applikation ( AppStore-Link ) verknüpft euch bei der Online-Buchbestellung mit kleinen, lokal verorteten Buchhandlungen und will so den Komfort der typischen Amazon-Order mit der Unterstützung unabhängiger Buchhändler koppeln. Ihr startet die App, erstellt euch einen Account (E-Mail-Adresse und ...

Freitag, 28. Feb 2014, 11:19 Uhr 18 Kommentare 18
   

Kostenloses E-Book: „Überwachtes Netz“ – Der Sammelband zum NSA-Skandal

Die Webseite Netzpolitik, seit kurzem übrigens auch mit einer eigenen Push-App im App Store vertreten, verschenkt jetzt die digitale Form ihres E-Books „Überwachtes Netz“. Der Sammelband zum NSA-Skandal kann im Blog der Autoren sowohl als PDF-Datei als auch im iBooks-kompatiblen ePub-Format geladen werden und ist unter der CC-BY-SA-Lizenz erschienen, die das Weitergeben und Kopieren des Buches gestattet. Die jetzt veröffentlichte Gratis-Version steht der ...

Donnerstag, 20. Feb 2014, 13:39 Uhr 6 Kommentare 6
   

n + n = 2*n, for n > 2: Strategien für Threes!

Auch Eric Pramono hat sich mit unserer Montags-Empfehlung , dem Zahlen-Schiebe-Spiel Threes! auseinandergesetzt und kann inzwischen nicht nur eine Highscore von 22,782 Punkten für sich verbuchen, der Blogger hat auch einen simplen Strategie-Guide formuliert mit dem das Freischalten der hohen 3er-Potenzen gelingen könnte. Neben den beiden Spielregeln, die Pramono mit 1 + 2 = 3 und n + n = ...

Dienstag, 11. Feb 2014, 20:58 Uhr 42 Kommentare 42
   

Healthbook in iOS 8, Schrittzähler & Freemium-Bestätigungsfehler

Die englische Bezeichnung „confirmation bias“ trifft die hierzulande mit „Bestätigungsfehler“ übersetze Angewohnheit, sich immer genau den Informationen zu widmen, die den eigenen Narrativ nicht in Frage stellen sondern stützen, fast noch ein wenig besser. Der Begriff Bestätigungsfehler bezeichnet in der Kognitionspsychologie die Neigung, Informationen so auszuwählen, zu suchen und zu interpretieren, dass diese die eigenen Erwartungen erfüllen. ...

Sonntag, 02. Feb 2014, 17:05 Uhr 17 Kommentare 17
   

E-Book Verleih Skoobe: „Wir arbeiten lieber an unserem Produkt als laut zu schreien“

Die Macher des E-Book Verleihs Skoobehier im Kurztest – haben unseren Artikel über den angekündigten Deutschland-Start des Mitbewerbers Readfy gelesen, der im Februar mit einem werbefinanzierten E-Book Angebot den mobilen Lese-Markt aufmischen will. Jetzt meldet sich das Skoobe-Team mit einem aktuellen Statusbericht zu Wort. Der Anlass: Unsere Einschätzung, Skoobe hätte in den vergangenen Monaten noch nicht wirklich abheben können… Das ...

Freitag, 31. Jan 2014, 13:53 Uhr 10 Kommentare 10
   

Werbung über alles: Readfy verspricht deutsches Spotify für eBooks

Den Markennamen Readfy könnt ihr euch schon mal vormerken. Der deutsche E-Book-Dienst kündigt auf seiner Infoseite den Start einer Beta-Applikation zum 3. Februar an und will langfristig den werbefinanzierten Zugriff auf Bücher anbieten, der bis zum Sommer 2014 auch das iPhone und Apples Tablet erreichen soll. Eine Entwicklung der wir kritisch gegenüberstehen. Im Pressebereich ihrer Webseite beschreiben die Readfy-Macher ihr ...

Mittwoch, 29. Jan 2014, 12:28 Uhr 22 Kommentare 22
   

5 Lese-Tipps: „iOS und OS X vereinen? Damit verschwenden wir keine Zeit“

Jason Snell hat sich mit Apples Führungsspitze unterhalten und druckt Auszüge des lesenswerten Gespräches mit Philip Schiller und Craig Federighi in der Macworld ab. Eine der spannendsten Stellen: Schillers vehemente Versicherung iOS und OS X auch langfristig nicht miteinander verschmelzen zu lassen: You don’t want to say the Mac became less good at being a Mac because someone tried to ...

Montag, 27. Jan 2014, 18:08 Uhr 40 Kommentare 40
   

Für Lesefreunde: Updates für Adobe Reader, Pocket und Readability

Die Später-Lesen-Dienste Pocket und Readability präsentieren heute zeitgleich ihre App-Aktualisierungen in Apples Software-Kaufhaus. Während Readability ( AppStore-Link ) eine komplett neue Version veröffentlicht hat, Artikel-Empfehlungen einführt und verspricht, sich zukünftig auch um eine Geräte-Synchronisation für Lesepositionen zu kümmern, arbeitet das Pocket-Team bereits am Feinschliff. Pocket ( AppStore-Link ) – unser Favorit unter den Später-Lesen-Applikationen – richtet in Version 5.0.2 die AirPlay-Wiedergabe ...

Donnerstag, 23. Jan 2014, 12:29 Uhr 8 Kommentare 8
Lese-Empfehlung

Wach geworden? Welche App startet ihr als erstes?

Du wachst auf. Du greifst nach deinem Telefon. Welche App öffnest du morgens als erstes? Eine Frage, die leicht naiv klingt. Im schlimmsten Fall sogar eine, mit der man seinem Gegenüber auf die Füße treten kann. Dennoch eine interessante Frage wie ich finde. Und eine, die durchaus erhellende Antworten provozieren kann. […] Antworten, die sowohl etwas über ...

Dienstag, 07. Jan 2014, 16:37 Uhr 259 Kommentare 259
Film & E-Book zum Wochenende

iTunes verschenkt „Kokowääh“ – Mavericks-Kompendium als 99 Cent E-Book

Im iTunes Store lässt sich bereits heute der Spielfilm „Kokowääh“ ( iTunes-Link ) von 2011 kostenlos laden. Die Komödie mit Til Schweiger dürfte wohl zum morgigen 12-Tage-Geschenk auserwählt worden sein, ist jedoch zur Stunde schon für 0€ erhältlich. In der IMDB mit einer 6,4 und damit mit reichlich Luft nach oben bewertet, empfiehlt sich vor dem spontanen Download ...

Freitag, 03. Jan 2014, 15:43 Uhr 32 Kommentare 32
   

Neujahrsgeschenk: Scanner Pro von Readdle

Frohes Neues nochmal. Solltet die absolut empfehlenswerte Applikation „Scanner Pro“ ( AppStore-Link ) in eurer Anwendungsbibliothek noch fehlen, dürft ihr euch heute über die hier von uns im Video vorgestellte App freuen. Die üblicherweise für knapp 6€ angebotene Anwendung, mit der sich beliebige Dokumente digitalisieren und im PDF-Format abspeichern lassen, lässt sich momentan kostenlos aus dem App Store mitnehmen. Die ...

Donnerstag, 02. Jan 2014, 10:47 Uhr 40 Kommentare 40
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 33408 Artikel in den vergangenen 5416 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven