iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 128 Artikel
   

iOS 5 mit „Auswahl Vorlesen“ – Die iPhone-Sprachausgabe im Klangbeispiel

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

Gut und nützlich für Menschen mit Seh-Behinderungen, bietet Apples anstehendes Software-Update unter den Bedienungshilfen nun auch den Menu-Punkt „Auswahl vorlesen“ an, mit dem sich markierte Textbereiche von der Sprachausgabe des iPhones ausgeben lassen. Ist die Option aktiviert, werden gekennzeichnete Texte in der zuvor ausgewählten Geschwindigkeit gesprochen. Ein Klangbeispiel der so synthetisierten Sprache (MP3-Link) können wir euch heute mit in den Donnerstag geben.

Die Audio-Datei demonstriert die Aussprache des gewählten Textes erst in der Werkeinstellung, dann ein mal auf schnellster und ein mal auf langsamster Stufe. Danke Roy!

Donnerstag, 30. Jun 2011, 10:18 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Lesen sollte man doch tunlichst weiterhin selber machen. Ich finde so eine Entwicklung überflüssig. So, jetzt dürft ihr mich beschimpfen.

    • Wie oben bereits angesprochen. Mit einer Seh-Behinderung selber lesen, geht wahrscheinlich nicht so ohne Weiteres.

    • Wenn du nicht gut sehen würdest, würdest du so einen Kommentar hier ablassen. Aber alles zu seiner Zeit, wa?

    • Ich sage meiner Schwester auch immer: „Selber laufen ist besser!“. Aber seit sie 1966 von einem Auto überfarhen wurde fährt sie „lieber“ Rollstuhl!
      Ich liebe die VoiceOver Funkiton von iPhone, iPad und MAC OS X. Warum? Weil ich hochgradig sehbehindet bin.

    • Unnötigster, überflüssigster Kommentar denn ich hier je gelesen habe! Diskriminierend und schwerbehindertenverachtend! Mein Bester Freund ist blind und kann mit dem iPhone am mobilen Leben teilhaben dank Voice-Over!!
      Solchen „Spaßvögeln“ wie Dir sollte man die Pest wünschen! Keinem Menschen sollte durch Krankheit oder Schwerbehinderung das Leben erschwert werden, aber manchmal wünscht man gewissen Idioten das selbige!

      • 15 Prozent der Bevölkerung in Deutschland sind schwerbehindert. So gut wie keiner war es von Geburt an sondern wurde es im Laufe seines Lebens. Ich konnte vor 15 Jahren noch 100% sehen, meine Schwester bis 1966 noch ganz normal laufen. Die Chance dass er es irgendwann auch mal wird ist also recht gut.

  • „Action Menü“ lässt grüßen ;)

  • Kann ich im Auto gut gebrauchen, um mir News vorlesen zu lassen.

  • Peinlich, dass nichtmal die firmeneignen Marken korrekt ausgesprochen werden…

  • Klappt äußerst gut!
    Man kann sich ALLE Sprachen (auch Chinesisch, etc.) vorlesen lassen…
    Hatte echt was zum lachen :D
    Echt genial. Vll. kommt auch noch ‚Nuance‘ – wäre geil!

  • Kool, gut akzentuiert … kann man verschiedene Stimmen auswählen? ich erinnere mich noch an die Stimmen aus Mac OS 9 – gabs da nicht auch so eine Robotstimme, die Zarkon oder Zaphod oder so hiess?

  • und Jailbreaker nutzen seit Ewigkeiten dafür ‚ActionMenu Voice‘

  • Kann mir jemand helfen was passiert wenn ich auf iOS 5 beta 2 downgrade gehen dann z.b meine spielstände verloren

  • Hej Leute , hat einer von euch noch nen Platz in seinem Developer Acount frei? Wäre sehr interessiert. Wenn ja wärs lieb wenn ihr mir ne mail an chrisgar1506@me.com schickt. danke

  • hab am iPad 2 mit der iOS 5 beta die erfahrung gemacht, dass ich Texte im zwischenspeicher in Apps oft nicht einfügen kann…

    Kann das jemand bestätigen?

  • Der grösste dreck bei mir hängt alles ich kann nichts mehr machen !!!!

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18128 Artikel in den vergangenen 3194 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven