iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 159 Artikel
Updates für iOS, watchOS und tvOS

iOS 12 ist da – Hier sind alle neuen Funktionen

317 Kommentare 317

iOS 12 steht zum Download bereit. Besitzer der hier gelisteten Geräte können die neueste Version von Apples Betriebssystem für iPhone und iPad laden. Begleitend werden auch Updates für die Apple Watch, Apple TV und den HomePod verfügbar.

iOS 12 soll sich zwar besonders um Leistungsverbesserungen kümmern und nicht nur das System an sich, sondern auch einige Apps deutlich beschleunigen. Apple hat es sich dennoch nicht nehmen lassen, dem Update einen bunten Reigen an Zusatzfunktionen beizulegen.

Ios 12 Update

Vielen der mit iOS 12 kommenden Neuerungen haben wir im Laufe der vergangenen Beta-Monate bereits eigene Artikel gewidmet. Einen Teil dieser Artikel findet ihr in der Folge verlinkt. Unten hängen wir dann noch Apples umfangreiche offizielle Update-Beschreibung an.

Ios 12 Features

iOS 12 – Die Update-Notizen im Wortlaut

iOS 12 bietet Leistungsverbesserungen und spannende neue Funktionen für das iPhone und iPad. Neue Funktionen in „Fotos“ helfen dir dabei, Fotos in deiner Mediathek neu zu entdecken und mit anderen zu teilen. Mit Memojis, einer neuen Art von Animojis, werden Nachrichten ausdrucksfähiger und lustiger. „Bildschirmzeit“ gibt dir und deiner Familie einen besseren Überblick über die Gerätenutzung und erleichtert die Planung der an den Geräten verbrachten Zeit. „Siri-Kurzbefehle“ bieten eine schnellere Methode zum Erledigen von Aufgaben und unterstützen sämtliche Apps. AR (Erweiterte Realität) wird noch interessanter mit der Möglichkeit für Entwickler, Multiuser-AR-Erlebnisse zu erstellen. Und neue Datenschutzfunktionen bieten verbesserten Tracking-Schutz im Internet. Mit diesem Update gibt es folgende neue Funktionen und Verbesserungen:

Leistung

  • Verbesserungen bei iOS sorgen für schnelleres Arbeiten und eine bessere Reaktionsfähigkeit im gesamten System.
  • Die Leistungsverbesserungen wirken sich auf alle unterstützten Geräte ab iPhone 5s und iPad Air aus.
  • Die Kamera startet bis zu 70 Prozent schneller, die Tastatur wird bis zu 50 Prozent schneller angezeigt und die Reaktionsgeschwindigkeit bei der Texteingabe wurde verbessert.
  • Apps starten bis zu doppelt so schnell, wenn auf dem Gerät viele gleichzeitig genutzt werden.

Fotos

  • Der neue Tab „Für dich“ hilft dir dabei, großartige Fotos in deiner Mediathek zu entdecken – mit empfohlenen Fotos, Effektvorschlägen und mehr.
  • Proaktive Vorschläge zum Teilen von Fotos von bestimmten Ereignissen mit den Personen, die darauf zu sehen sind.
  • Verbesserungen bei der Suchfunktion wie intelligente Vorschläge und Unterstützung von mehreren Suchbegriffen erleichtern das Auffinden von Fotos.
  • Suche nach Fotos anhand von Orten, Namen von Geschäften und Unternehmen sowie Ereignissen, wo die Aufnahmen gemacht wurden.
  • Leistungsverbesserungen sowie ein neuer großer Vorschaumodus beim Importieren von der Kamera.
  • RAW-Unterstützung für die Bearbeitung von Bildern.

Kamera

  • Verbesserungen beim Porträtmodus erhalten die feinen Details zwischen Motiv und Hintergrund beim Verwenden der Effekte „Bühnenlicht“ und „Bühnenlicht (Mono)“.
  • QR-Codes werden im Kamerarahmen hervorgehoben und können so leichter gescannt werden.
    Nachrichten
  • Mit Memojis, einer neuen, anpassbareren Art von Animojis, können Nachrichten anhand von diversen und lustigen Figuren persönlicher und ausdrucksfähiger gestaltet werden.
  • Zu den Animojis gehören jetzt auch ein Dinosaurier T. rex, ein Geist, ein Koala und ein Tiger.
  • Deine Memojis und Animojis können zwinkern und die Zunge herausstrecken.
  • Mit den neuen Kameraeffekten kannst du Fotos und Videos, die du in „Nachrichten“ aufnimmst, Animojis, Filter, Texteffekte, iMessage-Stickerpakete und Formen hinzufügen.
  • Animoji-Aufnahmen können bis zu 30 Sekunden lang sein.

Bildschirmzeit

  • „Bildschirmzeit“ bietet detaillierte Informationen und Einstellungen, um dir und deiner Familie zu helfen, das richtige Verhältnis für die mit Apps und auf Websites verbrachte Zeit zu finden.
  • Anzeige der mit Apps verbrachten Zeit, Nutzung innerhalb der verschiedenen App-Kategorien, Anzahl der erhaltenen Mitteilungen sowie der Häufigkeit, mit der Geräte in die Hand genommen werden.
  • Anhand von App-Limits kannst du festlegen, wie viel Zeit du oder dein Kind mit Apps und auf Websites verbringen können.
  • Anhand der Bildschirmzeit für Kinder können Eltern über ihre eigenen iOS-Geräte verwalten, wie das Kind sein iPhone oder iPad nutzt.

Nicht stören

  • Deaktiviere „Nicht stören“ nach einer bestimmten Zeit bzw. mit Bezug auf einen bestimmten Ort oder ein Kalenderereignis.
  • Mit „Während Schlafenszeit nicht stören“ werden keine Mitteilungen auf deinem Sperrbildschirm angezeigt, wenn du schläfst.

Mitteilungen

  • Mitteilungen von derselben App werden automatisch zusammen gruppiert, um dir die Verwaltung deiner Mitteilungen zu erleichtern.
  • Die Einstellungen für Mitteilungen können direkt vom Sperrbildschirm aus gesteuert werden.
  • Mit der neuen Option zum stillen Zustellen werden Mitteilungen „geräuschlos“ direkt in die Mitteilungszentrale gesendet ohne dich zu stören.
    Siri
  • „Siri-Kurzbefehle“ bieten eine schnellere Methode zum Erledigen von Aufgaben und unterstützen sämtliche Apps.
  • Kurzbefehle können entweder in unterstützten Apps über die Taste „Zu Siri hinzufügen“ oder in „Einstellungen“ > „Siri & Suchen“ hinzugefügt werden.
  • Siri schlägt Kurzbefehle im Sperrbildschirm und im Suchfeld vor.
  • Motorsportergebnisse, Zeitpläne, Statistiken und Tabellen für Formel 1, Nascar, Indy 500 und MotoGP können abgerufen werden.
  • Suche Fotos nach der Zeit bzw. dem Ort der Aufnahme, Personen, Themen oder kürzlichen Reisen, um in „Fotos“ relevante Fotos und Rückblicke zu finden.
  • Unterstützung für das Übersetzen von Sätzen in weiteren Sprachen (für mehr als 40 Sprachpaare).
  • Stelle Fragen über Prominente (z. B. Geburtstage) sowie zur Ernährung (z. B. Kalorien und Nährstoffgehalt).
  • Ein- und Ausschalten der Taschenlampe.
  • Natürlichere und ausdrucksvollere Stimmen sind jetzt für folgende Sprachen verfügbar: Englisch (Irland und Südafrika), Dänisch, Norwegisch sowie Kantonesisch und Mandarin (Taiwan).

Erweiterte Realität (AR)

  • Geteilte Erfahrungen in ARKit 2 ermöglichen es Entwicklern, innovative AR-Apps zu erschaffen, die dann gemeinsam mit Freunden erlebt werden können.
  • Persistenz erlaubt es Entwicklern, AR-Erfahrungen zu sichern und erneut von dort zu laden, wo du aufgehört hast.
  • Objekterkennung und Bildverfolgung bieten Entwicklern neue Werkzeuge zur Erkennung realer Objekte und zur Verfolgung von Bildern, während diese sich im Raum bewegen.
  • Mit AR QuickLook wird AR im gesamten iOS bereitgestellt, sodass du AR-Objekte in integrierten Apps wie News, Safari und „Dateien“ anzeigen und dann mit Freunden mit iMessage und Mail teilen kannst.

Maßband

  • Neue AR-App zum Vermessen von Objekten und Räumen.
  • Zeichne zum Messen Linien über Flächen oder in einen freien Raum und tippe auf das Etikett einer Linie, um weitere Informationen anzuzeigen.
  • Automatisches Vermessen von rechteckigen Objekten.
  • Erfasse, teile und markiere Bildschirmfotos von deinen Messungen.

Datenschutz und Sicherheit

  • Verbesserte intelligente Funktionen in Safari zum Verhindern von Tracking sorgen dafür, dass eingebettete Inhalte und Social Media-Tasten ohne deine Erlaubnis das Surfen über mehrere Standorte hinweg nicht verfolgen können.
  • Unterdrückt das wiederholte Präsentieren von gezielten Anzeigen, indem die Möglichkeit, iOS-Geräte eindeutig zu identifizieren, für Werbetreibende reduziert wird.
  • Starke und einzigartige Passwörter werden in den meisten Apps und in Safari automatisch vorgeschlagen, wenn ein Account erstellt oder ein Passwort geändert wird.
  • Wiederverwendete Passwörter werden in „Einstellungen“ > „Passwörter & Accounts“ markiert.
  • Mit „Sicherheitscode automatisch ausfüllen“ werden Einmalpasswörter, die über SMS gesendet wurden, automatisch als Vorschläge in der QuickType-Leiste angezeigt.
  • Passwörter können jetzt noch leichter mit Kontakten per AirDrop über „Passwörter & Accounts“ in „Einstellungen“ geteilt werden.
  • Siri unterstützt die schnelle Navigation zu einem Passwort auf einem authentifizierten Gerät.

Apple Books

  • Mit dem neuen Design macht das Entdecken und Lesen bzw. Hören von Büchern und Hörbüchern mühelos Spaß.
  • Mit „Jetzt lesen“ ist es leicht, wieder zum aktuellen Buch zurückzufinden und tolle Empfehlungen für das nächste Buch zu bekommen.
  • Füge Bücher zur neuen Sammlung „Leseliste“ hinzu, um die Übersicht zu behalten, was du als Nächstes lesen möchtest.
  • Der „Book Store“ hilft dir dabei, dein nächstes Lieblingsbuch ausfindig zu machen, und zwar mit neuen und beliebten Selektionen von der Apple Books-Redaktion und speziell für dich ausgewählten Empfehlungen.
  • Im neuen Store für Hörbücher findest du ergreifende Geschichten und informative Sachbücher, die von beliebten Autoren, Schauspielern oder Prominenten erzählt werden.

Apple Music

  • Die Suche umfasst jetzt auch Liedtexte, sodass Songtitel mit ein paar Worten aus dem Text gefunden werden können.
  • Künstlerseiten haben ein einfacher zu durchsuchendes Design mit einem personalisierten Sender für die Musik eines jeden Künstlers.
  • Der neue Freunde-Mix ist eine Playlist, die alles enthält, was deine Freunde hören.
  • Neue Charts zeigen jeden Tag die Top 100 Titel aus Ländern auf der ganzen Welt an.

Aktien

  • Mit dem neuen Design kannst du Aktienkurse, interaktive Diagramme und die wichtigsten Nachrichten ganz leicht auf dem iPhone und iPad anzeigen.
  • Die Aktienliste enthält farbcodierte Sparklines, mit denen die Tagesentwicklung grafisch dargestellt wird.
  • Für jedes Tickersymbol wird eine interaktive Grafik angezeigt, sowie wichtige Details wie z. B. Kurs nach Börsenschluss, Handelsvolumen und vieles mehr.
    Sprachmemos
  • Komplett neues Design mit verbesserter Bedienbarkeit.
  • Aufnahmen und Bearbeitungen werden in iCloud gespeichert und auf allen Geräten auf dem neuesten Stand gehalten.
  • Verfügbar auf dem iPad mit Unterstützung im Hoch- und im Querformat.

TV

  • Erhalte Mitteilungen, wenn Filme und TV-Sendungen in „Als Nächstes“ verfügbar sind.
  • Teile deine Lieblingsfilme, TV-Sendungen und Sportereignisse über universelle Links.

Apple Podcasts

  • Unterstützung für Kapitel, wenn Sendungen welche enthalten.
  • Verwende die Vor- und Zurücktasten im Auto oder am Kopfhörer, um 30 Sekunden vor- oder zurückzuspringen bzw. zum nächsten oder vorherigen Kapitel zu gehen.
  • Verwalte Mitteilungen zu neuen Folgen ganz einfach über den Bildschirm „Jetzt hören“

Bedienungshilfen

  • Live-Mithören funktioniert jetzt mit AirPods, damit du besser hören kannst.
  • RTT-Telefonieren funktioniert jetzt mit AT&T
  • „Auswahl sprechen“ unterstützt jetzt die Verwendung der Siri-Stimme zum Vorlesen von ausgewähltem Text.

Andere Funktionen und Verbesserungen

  • Kameraeffekte in FaceTime verwandeln dein Aussehen in Echtzeit
  • CarPlay bietet jetzt Unterstützung für Navigations-Apps von Drittanbietern
  • An teilnehmenden Universitäten können kontaktlose Studentenausweise in Wallet für den Zugang zu Gebäuden und zum Bezahlen mit Apple Pay verwendet werden.
  • Website-Symbole können auf dem iPad in Tabs angezeigt werden, wenn dies in „Einstellungen“ > „Safari“ aktiviert wird.
  • In unterstützten Regionen wird in „Wetter“ der Luftqualitätsindex angezeigt.
  • Zur Anzeige des Home-Bildschirms auf dem iPad vom unteren Bildschirmrand schnell nach oben streichen.
  • Zur Anzeige des Kontrollzentrums auf dem iPad oben rechts nach unten streichen.
  • Die Funktion „Markieren“ enthält eine Palette von zusätzlichen Farben und Optionen zum Ändern der Linienbreite und Deckkraft für jedes Werkzeug.
  • Das Diagramm zum Batteriestatus in den Einstellungen zeigt nun deinen Verbrauch für die letzten 24 Stunden bzw. 10 Tage an, und du kannst auf einen Balken tippen, um die App-Nutzung für diesen Zeitraum zu sehen.
  • Auf Geräten ohne 3D Touch lege den Finger auf die Leertaste der Tastatur, um diese in ein Trackpad umzuwandeln.
  • Bei „Karten“ gibt es jetzt Unterstützung für Lagepläne für die Innenbereiche von Flughäfen und Einkaufszentren mit Innenbereich-Positionsangaben für China.
  • Neues Definitionswörterbuch für Hebräisch und zweisprachige Wörterbücher für Arabisch und Englisch, sowie Hindi und Englisch.
  • Neues Synonymwörterbuch für Englisch (Thesaurus).
  • Anhand von automatischen Softwareupdates können iOS-Updates automatisch über Nacht installiert werden.
Montag, 17. Sep 2018, 19:09 Uhr — chris
317 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie komme ich denn an diese Shortcuts App?

  • Ist die Build Nummer identisch mit der GM?

  • Nö, bei mir steht iOS 11.4.1 ist die aktuelle Version. Auch nach mehreren Neustarts

    • Geht ja auch nicht auf den IPhone 2 ;-)

    • Leute, jedes Jahr das gleiche… es ist 19:12 Uhr, das Update kam um 19 Uhr raus, weltweit laden sich Leute das Update gleichzeitig runter. Und euch wundert es dass es vielleicht mal 15-30 Minuten dauern kann, bis das Update angezeigt wird?

      Kocht euch einfach einen schönen Kaffee oder Tee, wartet erstmal die ersten Kommentare / Erfahrungsberichte ab und versucht es dann nochmal. Keiner nimmt euch die Zeit weg. Ihr habt keinen Nachteil, wenn ihr morgen um 19 Uhr das Update laden wollt statt heute. Oder habt ihr extra frei gemacht? *lol*

  • Bei meinem SE wird’s nicht angezeigt. Ist offensichtlich nicht mehr so wichtig.

  • Bis jetzt noch nicht. Scheint überlastet zu sein.

  • Bei mir wird kein iOS 12 bei der Suche nach Softwareupdates angezeigt. Weder in itunes noch auf meinem iPad.

  • SuperToaster888
  • bei mir wird noch kein update angezeigt

  • Neu ist übrigens auch in Apple Music, dass der Katalog der Künstler jetzt sauber getrennt wird – EPs & Singles sind jetzt eine eigene Kategorie und nicht mehr bei den Alben mit dabei. Ist aber Serverseitig und auch bei iOS 11 schon aktiv seit paar Tagen.

    Und bei watchOS 5 gibt es auch bei einigen alten Watchfaces neue Farben, z.B. bei den Nike Ziffernblätter stehen jetzt 20 Farben zur Auswahl.

  • Hier via OTA noch nicht ! –> 19:12 Uhr
    :-(

  • Bis kein Update iOS 12 vorhanden.

  • Danke für den ‚Startschuss‘ und die ausführliche Erläuterung

  • Hoffe die Shortcuts App kommt heute auch:)

  • So, jetzt auch beim iPhone als OTA, bei iPad noch nix …

  • Keine Update bis jetzt. Wollte das Laden beginnen über iTunes auf den Mac, wenn ich zurück aus der Firma, dann installieren. Es ist eben eine richtige Sch… wenn man vom schnellen Internet angeschnitten ist.

  • bei mir nur OTA sichtbar. Aber nicht in iTunes

  • Steffen Wombacher

    bei mir auch noch nichts .. paar Minuten abwarten – hoffentlich gibt es keine Probleme

  • Euch ist sicher klar das der Artikel mit Sicherheit geplant veröffentlicht wurde? Gebt dem ganzen doch etwas Zeit.

  • Mehrmals auf Softwareupdate tippen und wieder zurück irgendwann kommt es :)

  • Iphone 6 …. jetzt geht OTA 19:16

  • Ich hab ios 12 schon als beta version, kann mir jemand sagen ob ich die finale version dann auch runterladen kann?

  • Auch der HomePod hat jetzt OS 12 kann über die HomeKit App geladen werden (1,5 GB)

  • Is da, aber ich warte erstmal auf mein Xs Max… :-D
    Nach dem Switch vom 7plus zum Xs Max, bekommt es meine Frau… ;-P
    Danach wird erst geupdatet…

  • Update ist da und geladen IPad Pro und IPhone X

  • OTA wird iOS 12 angezeigt. Aber nicht in itunes. Wir bei einem von euch iOS 12 in Itunes als Update angezeigt?

  • Warum der Stress? Bei OTA ist das Update immer vor iTunes verfügbar… :)

  • Sollen sich mal wieder die anderen die Finger dran verbrennen.
    Imho war noch kein einzig neues Release Fehlerfrei.
    Tee trinken und die die Dummen könne gern meilenweit vorauseilen

  • ITunes schreit auch nach einem Update, ich mein auf 12.9 (Win)

  • Mich würde mal interessieren wie hoch die Anfragen in den ersten 120 Minuten bei so einem Update sind und wie die Server weltweit von Apple in die Knie gehen.

  • Hallo, ich habe letzte Woche Donnerstag den GM installiert (16A366), muss ich noch etwas aktualisieren oder ist das finale iOS 12 identisch? Viele GRüße, Christian

  • Von Apple Pay ist gar nicht mehr die Rede? oO

  • iOS 12 installiert. Akku hält gefühlt länger. *kappa*

  • Weiß man schon wie lange der Akku hält? iPhone 6,16GB,Silber mit einer Hülle.

  • Wow. Das schnellste update das ich je von Apple erlebt habe. Download ca 5 min, Installation ca 15-20 min.

    Respekt

  • Das Schließen von iTunes ist doch auch neu, oder?

  • Hat schon jemand Erfahrungen bzgl. Stabilität und Performance mit einem iPhone 5s gemacht?

  • Wow!!! Wenn das Update für Mac OS nächste Woche auch so schnell geht, dann bin ich echt zufrieden!

  • Hat jmd. schon iOS auf dem iPad Pro 12.9 geupdated bzw. generell auf dem iPad?
    Ist es bei euch auch so, dass Uhrzeit und Datum so total unesteisch geballt oben links in der Leiste stehen?

  • Uuund Dolby Atmos auf Netflix *yass*

  • * unästhetisch natürlich … :O

  • Geht die AppleWatch Series 0 garnicht mehr oder wenigstens noch Notification?

  • Wie bekomme ich das Wetter Widget auf dem Sperrbildschirm?
    Geht das überhaupt mit dem IPhone 7?

  • Wo sind Pages, Numbers etc.? Wurden die durch das Update gelöscht? iPad air2.

  • 16A366, ist mit der GM identisch.

  • Zur Anzeige des Home-Bildschirms auf dem iPad vom unteren Bildschirmrand schnell nach oben streichen.
    Zur Anzeige des Kontrollzentrums auf dem iPad oben rechts nach unten streichen.

    Beim iPad absolut verschlimmbessert, vorher hatte man alles auf einen Blick

  • Hat zufällig schon jemand die „PhotoTAN-App“ der Deutschen Bank unter ios12 benutzt?

  • Kann mir bitte jemand verraten warum eine One-Billion-Dollar-Company es nicht fertig bekommt ausreichend Downloadkapazitäten zur Verfügung zu stellen, und das eine Stunde nach Veröffentlichung des neuen Betriebssystems..

  • Update geladen. iPad Air 2. Läuft schneller …. flüssiger. Erster Eindruck sehr gut.

  • ist die FInale Version identisch mit der letzten Beta GM (16A366) ?

  • hat jemand von euch mit einem Mac über iTunes aktualisiert? iTunes 12.9 wurde noch nicht installiert und ein Update gibt es auch noch nicht. Mir wird auch eine Meldung angezeigt, dass es zu Kompatibilitätsproblemen kommen kann – iPhone Update wird in iTunes angezeigt, Meldung kommt im Anschluss

  • OTA-Updates auf iPhone 7Plus und iPad Pro 10,5 problemlos.
    Läuft alles und ist merklich schneller geworden! :-)

    • Ich habe auf iPhone 8 und iPad Pro 10.5 iOS 12 gepackt. Das iPhone läuft ohne Probleme, das iPad Pro „stottert“ wenn man über den HomeScreen wischt. Das läuft total unrund.

  • Watch Update läuft…. nur noch 4 Tage sagt sie!

  • @Steffen

    Bei mir hat sich iTunes nach dem iTunes-Update geschlossen (Meldung: Anwendung muss geschlossen werden“). Dann musste ich iTunes manuell öffnen und jetzt lädt er iOS 12 dauert leider ewig.

  • Seltsam.
    Habe auf iPhone X und iPad Pro jeweils die GM drauf.
    Auf dem iPad läuft die Sparkassen-App, auf dem iPhone nicht. App schließt sich sofort nach dem öffnen.
    Mehrmals neu installiert, aber nix.

  • cool, nur noch 7 stunden downloaden …

    wieso macht apple keine maximal anzahl von downloads, damit die schnell bedient werden, und dazu eine cue für die wartenden

  • Bei Suche „Maßband“ kommt nicht die App sondern nur die Einstellungen bei iOS 12

  • Super, lade gerade an der Uni (super schnelle Leitung) das Update :)
    Apple hat wohl dieses Jahr aufgerüstet download unter 1 Min letztes Jahr hat es über 35 min gedauert sie scheinen dazuzulernen. Apple weiter so.
    @ifun danke für eure News.

  • Neben der Akkuanzeige wird mir das Bluetooth Symbol nicht mehr angezeigt. Bluetooth ist aktiviert.

    Hat das noch jemand?

    • Nicht nur schade sondern eine Frechheit das Apple nicht wenigstens die anderen Dienste zulässt. Seit dem 6er gibt es NFC und alle anderen Handys können per Funk bezahlen. Aber dafür haben wir jetzt ein Lineal bekommen welches ich seit Jahren per App drauf habe. Echt schwach.

  • Wie kann ich denn die lokalen Backups von iTunes deaktivieren, bevor das Update installiert wird? Habe iCloud-Backup aktiviert und brauche keine lokales Backup.

    • Warum deaktiviere (bzw. was meinst du genau), du musst die doch sowieso manuell starten? Übrigens sind nur bei den lokalen Backups (mit Passwort) deine iCloud-Passwörter für Apps und Websites mit gesichert.

      • Mein MacBook Air hat nur 128 GB SSD, wenn ich da ein lokales Backup meines iPhones drauf machen soll (mit ca. 40 GB) reicht der Platz vorne und hinten nicht aus. Kann so nicht auf iOS 12 aktualisieren, weil er mich nicht an dem lokalen Backup vorbei lässt. Bei jeder Installationsroutine versucht er wie gesagt immer zuerst das lokale Backup. Beende ich das manuell, bricht auch die komplette Installation ab. Doof.

    • Fabian: Da musst du doch nur die Markierung bei „lokales Backup“ entfernen?

      • Olli, vielen Dank, dass Du Dich der Sache annimmst. In iTunes habe ich ausschließlich den Haken bei iCloud Backup gesetzt. Er macht dennoch ein lokales. Kein Plan warum. Habe es auch an einem zweiten Rechner versucht. Dort das gleiche Spiel.

  • Wie bekommt man denn die „Maßband “ App?

  • Jemand schon die Software fertig installiert?
    Kann ich es über wlan runter laden ohne das Dates verloren gehen ?

    • Ob was „kaputt“ geht oder nicht, kann dir niemand sagen. Du kannst iOS updaten, auch ohne Backup, aber wenn das Update aus irgendeinem Grund nicht ordnungsgemäß installiert wird, kann es sein, dass einzelne Daten weg sind.

    • Bei mir ging’s über WLAN problemlos und läuft auf meinem alten iPhone 5S jetzt auch schon – sogar deutlich besser als IOS 11.4.1

  • Google Maps für CarPlay? Ist das nicht der Todesstoß für die eigene Karten App?

  • Ich bin mal gespannt wie bei euch die Akkulaufzeit ist.

    Habe mir die GM am ersten Tag gezogen, Clean Install per DFU Modus über Itunes.
    Kein Backup, keine Bilder aus der Cloud geladen.( Konnte ich ja später noch machen.
    Nur ein paar Apps geladen und die Standard Daten die mit der Email kommen, Kalender, Kontakte etc.

    Also im ganzen ein absolut sauberes System.
    Der Akku ging nur runter, ich konnte dabei zusehen, das Iphone war auch warm.
    Nach 3 Tagen hat es mir gereicht.
    IOS 11.4.1 hatte zwar immer schlechtere Akkulaufzeit als die meisten IOS 12 betas, die 13 Beta war sogar sehr gut. Aber die IOS 12GM ist ne katastrophe. Da ist selbst die IOS 11.4.1 Laufzeit besser.

    Habe jetzt per DFU mode Clean install gemacht alle Fotos aus der Cloud und den Rest manuell installiert.

    Siehe da, alles bestens, lange Akkulaufzeit und ein permanent kaltes Iphone.

    Kurzer Hinweis: Clean instal per Itunes ohne in den DFU modes zu gehen ist anders.
    Im DFU modus werden wirklich alle alten Daten gelöscht.
    Wenn man nur per Shift Itunes wiederherstellt bleiben immernoch einige Reste vorhanden.

    • Glaube ehrlich gesagt nicht, dass bei „Shift“-Wiederherstellen Reste vom alten System übrig bleiben.

      Ich persönlich mache es zwar auch immer im Recovery- bzw. DFU-Modus (sicher ist sicher), aber ich wüsste nicht, warum Apple sich dazu entscheiden könnte, Reste da zu lassen.

      Vielleicht war es nur Zufall? Schwierig zu sagen. Ich hatte bis jetzt auch noch nie Akku-Probleme, egal ob das System ohne Clean Install zwei Jahre lang „durch lief“ etc.

    • Das könnte bei euch daran liegen, dass er aus der Cloud die iMassage Nachrichten lädt, die sind ja nimmer drauf.

  • Bei mir war nach dem Update die Bildschirmzeit-Funktion bereits aktiviert und mit einem Code versehen.
    Den kenne ich leider nicht. Hat da jmd. eine Lösung für?
    Hatte zuvor keine der Betas installiert…

  • Ab welcher iPhone-Version läuft die Maßband-App?

  • „Deaktiviere „Nicht stören“ nach einer bestimmten Zeit bzw. mit Bezug auf einen bestimmten Ort oder ein Kalenderereignis.“

    Wie geht das? Ich habe da irgendwie nix gefunden.
    Wäre für mich sehr hilfreich, da könnte ich „Nicht stören“ so anpassen, das es beim Rufdienst nicht geht.
    Habe immer Angst, das ich es vergesse, auszuschalten, beim Rufdienst.
    Sonst hätte ich es immer gerne ab 22 bis 6 Uhr aktiviert.

  • Mein wallpaper sieht auf einmal unter ios 12 total unterirdisch aus. Super grell. Das ist ja mal nen totaler Rückschritt. Haben die irgendwas am farbraum geändert? Geht es noch jemanden so? Vor allem zu beobachten auf der widget Seite. Bä

    • Jo, genau das gleiche habe ich auch…(und ich habe schon ich bilde mir das nur ein)
      Glücklicherweise habe ich Screenshots vorm Update gemacht.
      Man kann bei direktem Vergleich den Unterschied gut erkennen.
      (Sieht danach aus, dass man entweder an der Sättigung oder am Kontrast gedreht hat)
      Hoffen wir mal auf Besserung.
      (PS: hier iPhone 7)

    • Ich glaube, dass das Wallpaper beim Sprung von iOS 9 auf iOS 10 leicht dunkler angezeigt wurde, afaik wurde das sogar im Changelog erwähnt. Vielleicht wurde das ja rückgängig gemacht und es ist ungewohnt? Habe das Update noch nicht drauf, muss gleich mal schauen.

    • Würde ich sehr begrüßen. Ich fand es schrecklich, das es auf dem Sperrbildschirm so brillant war und auf dem Homescreen nach einem 50€ LCD Display ausgesehen hat durch diese Abdunkelung. Wenn ich es abgedunkelt haben möchte, bearbeite ich mein Hintergrundbid lieber selber etwas.

      • Habe mich mit der Zeit irgendwie dran gewöhnt.

        Aber das Update ist jetzt drauf und ich kann das grellere Hintergrundbild bestätigen. Sieht ein bisschen unnatürlich aus. Vielleicht gibt sich das ja wieder oder es handelt sich um einen Bug? Mal schauen.

    • Das ist kein Bug sondern ein Feature :D Es war wohl vorher so, dass die Hintergrundbilder nicht im vollen P3 Farbraum dargestellt wurden. Das würde nun geändert und die Hintergrundbilder erscheinen im vollen Farbraum. Ich find’s super so :D

  • mit welcher hardware läuft die Maßband-App? iPhone 7 nicht? iPad pro: ja!

  • Beim iPhone X lassen sich jetzt Apps in der App-Übersicht durch Wischen nach oben schließen.

  • Also das entsperren vom iPhone geht jetzt deutlich schneller mit Face ID. Einfach als zweites Profil die Fratze scannen unter schlechten Lichtverhältnissen und das geht sofort an ohne Verzögerung

  • Für mich persönlich keine großen Änderungen dabei, aber das ist auch gar nicht schlimm. Wenn der Punkt mit der verbesserten Leistung stimmt, dann bin ich schon glücklich. Das steht meiner Meinung nach über irgendwelchen neuen Funktionen wie das mit diesen „Memojis“, was auch immer das sein soll. Aber kleinere Neuerungen wie der Luftqualitätsindex klingen schon praktisch, kann aber auch nur an mir liegen.

    Ich hoffe, dass Apple sich darauf konzentrieren wird. Ich weiß nicht, wie ihr das seht, aber ich denke, dass die Zeiten, in denen Software-Updates großes Erstaunen ausgelöst haben, schon längst vorbei sind. Kann aber auch daran liegen, dass mich sowas wie der HomePod, Siri, VR usw. nicht so sehr interessieren.

    Fände es aber mal interessant zu hören, wie ihr das so seht. Man liest ja von „bähhh, von wegen innovativ“ bis hin zu „endlich mal wieder Bugfixes statt neue Features“ alles mögliche.

    • Ich brauch nicht ständig Neuerungen, ich bin froh wenn ich ein sehr gut laufendes Betriebssystem habe. Ein zuverlässiges Handy ist für mich das wichtigste

    • Schnelligkeit, Ram-Management, Face ID Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit ohne Ruckeln auch keine Miniruckler und der Akku müsste länger halten. Damit wäre ich zufrieden;)

  • Code für Bilschirmzeit resetten?

    iOS 12 erfolgreich auf iPhone 6S, iPad 2017 und iPad Mini 4 installiert.
    Dummerweise ist mir auf einem Gerät der Code für die neue Bildschirmzeit durcheinander geraten. Wie kann man diesen Code resetten, da ich jetzt die Einstellungen nicht mehr verwenden kann.

  • IOS 12 erstmal aufs iPhone 5S installiert. Ging ohne Probleme. Läuft deutlich schneller als IOS 11.4.1.
    Bin jetzt dann nur noch gespannt, wie’s mit der Akkulaufzeit dann aussieht.

  • Mich würde interessieren, wie die aktuelle Software auf die neuen iPhones installiert wird. Die Geräte wurden ja mit Sicherheit schon vor einiger Zeit produziert, verpackt. danke für die info. lg

    • Die Frage gab es letztens schon. Wir haben den Konsens gefunden, dass diese Geräte die letzte Beta (GM = golden Master) aufgespielt bekommen haben. Diese ist gleich der jetzt ausgelieferten Version bzw. würde gleich nach dem einrichten ein Miniupdate bereitstehen.

    • Die Frage wird hier relativ oft gestellt, allerdings weiß ich gerade nicht, was die Antwort darauf war.

      Vermutung, ohne es genau zu wissen: Es könnte eine Art „Basis-iOS 12“ mit den wichtigsten Sachen installiert sein, die bei der WLAN-Verbindung bei der Einrichtung im Hintergrund den Rest des Systems auf den aktuellen Stand bringt.

      Oder es gab eine Art „prä-Golden Master“, die auch schon „fast fertig“ war, aber nur auf die neuen iPhones gespielt wird. Wird das Gerät eingerichtet, wird die aktuelle Version manuell zum Herunterladen angeboten.

      Mir wäre es aber neu, dass bei neuen iPhones, die gerade erst rausgekommen sind, direkt Updates angeboten werden. Vielleicht kennt ja jemand die Antwort, wie es tatsächlich ist. Habe mir aber auch schon oft Gedanken darüber gemacht

    • geraete sind alle verpackt und werden mit den airpower-matten geflasht. deswegen koennen die auch nicht in den verkauf….

      p.s. gute frage, habe ich mich auch schon mal gefragt, waere interessant

    • Das OS wird per Flashschreiber aufgespielt. Da wird der Flash einmal komplett mit einem Abbild geschrieben, dauert 1 Sek. und dann ist das o2 drauf.

      Ich weiß nicht, wie lange die GM schon fertig war, aber ich kann mir gut vorstellen, das die ersten iPhone noch mit 11.4 ausgeliefert werden.

      • Blödsinn. Es wurden noch nie die neuen Geräte mit der Vorgängerversion von iOS ausgeliefert. Manchmal gab es direkt am nächsten Tag noch eine xx.0.1 oder so und die musste dann auch bei den neuen iPhones natürlich erst nachgeladen werden.

  • Hi zusammen,
    Wieso erscheint im den CarPlay Einstellungen – Google Maps nicht. Jemand ne Idee?
    Danke

  • Geht bei jemandem Voice over LTE?

  • Um 1915 den Download auf einem iPhone 8 gestartet und 1945 war alles fix und fertig. Läuft bis jetzt total flüssig.
    Um 2000 den Download auf iPad Pro 10.5″ gestartet, 2045 war alles drauf aber es hakt und „stottert“ ohne Ende. Flüssig ist da nix. Schon 2x neu gestartet, keine Verbesserung.
    WatchOS lädt seit 2030 und zeigt noch immer 2 Stunden Restlaufzeit an.

  • Ab IPhone X läßt sich der Arbeitsspeicher nicht mehr einfach mit dem „Kreuz“ löschen. Jetzt muss man wieder jede Seite anfassen um sie nach oben aus dem Speicher zu löschen… :-(

  • Als ob Apple Pay immer noch nicht geht??! :/

  • Wüsste ich auch gerne, Zurücksetzen bringt auch nix. Oder ist Maps noch nicht so weit?

  • Funktioniert bei jemandem die fünf-Finger-Geste am iPad? Mir zeigt es immer nur alle offenen Apps und schließt nicht die aktuelle App … nervt gar nicht

  • Und wann kommt das watch OS5 ?????

  • ipad lädt 12min OTA und itunes hat 581MB nach 1h28min. wieso????

  • Jemand eine Idee wo ich die Einstellungen zu Apple Pay finde, oder kommen die noch?

  • Bei mir – iPhone X – wirkt der Bildschirm nach dem Update auch greller und kontrastärmer. Sah vorher besser aus.

  • Ich hätte mir gewünscht, daß man jetzt Bilder in den Ordnern nach eigenen Wünschen arrangieren kann. Kennt jemand eventuell eine App die das leistet?

  • Bei mir funktioniert Dolby Atmos nicht, wird immer PCM angezeigt

  • Nicht stören bei bestimmten Kalendereinträgen „deaktivieren“ ist doch eigentlich Blödsinn.
    Sinniger wäre doch bei z. B. Besprechung im Kalender nicht stören zu aktivieren…

  • iOS 12 auf iPhone 8 Plus läuft einwandfrei. Habe in den all den Jahren kein Update so schnell laden und installieren können. Konnte noch nicht alles testen, aber die neue Mitteilungszentrale, Tastatur u Foto-Funktionen gefallen mir sehr

  • Warum geht der Doppel Knopf nicht das das Bild runtergeht.oder muss man da was einstellen.

  • Numbers und Pages haben auch ein Update spendiert bekommen

  • Wie geht das jetzt mit CarPlay? Ich sehe zB Google Maps nicht!

  • Habe iOS 12 soeben auf meinem iPad Air 2 installiert und muss sagen – Top! Läuft endlich wieder richtig rund!!

  • Ich dachte jetzt würden verschiedene iMessage Threads eines Kontaktes (bspw. von Telefonnummer und eMail) kombiniert? Die Threads sind bei mir weiterhin getrennt und ich sehe keine Option zum Kombinieren…

  • Was mich gerade etwas stört, wenn ich in einer App bin und will sie schließen beim iPhone X, also Finger von unten nach oben wischen, das muss man jetzt ziemlich schnell machen, sonst kommt man jedes Mal in den Taskmanager.. da wurde irgendwie was an der Zeit geändert…

  • Wenn ich in WhatsApp eine Audiodatei anhöre und dann das Telefon von senkrecht auf waagerecht drehe stoppt die Wiedergabe.. noch einer das Problem?

  • iPhone 8 Plus und Watch Series 3 laufen wie geschmiert. Top. Mal schauen wie die Akkulaufzeit so ist.

  • Seit dem Update funktioniert Airplay beim Streamen nicht mehr im Vollbildmodus.Wird nur gemirrort.Das Airplay-Symbol wird auch nicht mehr angezeigt.

  • Hätte mich so gefreut, wenn es die Möglichkeit geben würde,
    nur bestimmte Foto-Ordner für Apps freizugeben.

  • Bei mir funktioniert airplay nicht mehr richtig beim streamen.Der Bildschirm wird nur noch gemirrort.Und das Airplay-Symbol ist auch verschwunden.Hat das noch einer?

  • Auf dem 6s Plus läuft es nicht besonders, hab das Gefühl die Apps brauchen länger, extrem merke ich es bei YouTube

  • Zertifiziertes Ladekabel geht mit iOS12 nicht mehr…
    Trotz entsperrten iPhone.

  • Schade, dass es keine neuen Hintergrundbilder gibt. Besonders fürs iPhone X wären die neuen Hintergrundbilder, die bei den neuen iPhones verfügbar sind, doch auch sinnvoll gewesen, da sie nett die notch unsichtbar machen…

  • Noch immer kein watchOS5 bei mit :(

  • Hab jezt auch iOS 12 installiert und es läuft recht gut.

    Ich konnte jetzt endlich auch eine Familienfreigabe erstellen, obwohl ich keine Zahlungsinformationen bei Apple hinterlegt habe. Das ging mit iOS 11 nur mit Kreditkarte o.ä.

  • Kann meine Apple Watch Series 1 immer noch nicht auf watch os 5 updaten…weiß da jemand was ich machen kann?

    • Eine Apple Watch kaufen ab Series 2?

      • Soll ja aber ab Series 1 funktionieren…nur die aller erste Version der watch nicht.

      • Stimmt, hast recht. Hatte Series O mit 1 verwechselt…
        Dann weiß ich es auch nicht ;)

    • Hast Du denn iPhone auf iOS 12 aktualisiert? Dürfte nur dann auch ein Update für die Watch angezeigt werden.

      • Habe das selbe Problem… iPhone X auf iOS 12 gebracht und bei der Suche nach WatchOS5 wird nur „WatchOS 4.3.1 ist auf dem neusten Stand“ angezeigt…. Keine Ahnung woran es liegt. Könnte mir vorstellen, dass der Serverzugriff aktuell noch sehr hoch ist.

      • hat funktioniert…IPhone und Watch einmal neu starten…dann wurde es mir angezeigt.

      • Hmm… Hab ich schon 2 mal gemacht. Dennoch kein Erfolg. Naja, wird schon noch kommen.

  • Das mit dem „Nicht stören Modus“ und das das Wetter angezeigt wird, geht nicht. Hab es ausprobiert. Ist das auch so ein USA only feature? ;) Hab alles nach Anweisung befolgt.

  • Schon cool, da wird über Monate iOS 12 getestet und keinen der Tester fällt auf, dass Abends wenn die iBooks App im Dunklen Design dargestellt wird, der manuell angepasste Sleep Timer, Links und Rechts einen weißen Rand hat (beim X, vermutlich auch bei den Plus Modellen)

  • Ab welcher Version funktioniert die „Raise-to-speak“ Funktion bei der Apple Watch? (Also Siri verwenden ohne „Hey Siri“) Auf meiner Series 2 jedenfalls leider nicht…

  • Ach, und kann man die Anzeige der Luftqualität irgendwie deaktivieren? Auf meiner Apple Watch wird jetzt immer „13° Ungesund“ angezeigt statt wie früher z.B. „Heiter“ oder „Bewölkt“…

  • Auf den 5s installiert und es läuft besser als zuvor !
    Alles bestens !!

  • Hey. Woher kann es kommen das ich auf meinem iPhone X bisher kein OTA Update erkennen kann? Er sagt 11.4.1 ist das aktuellste Update.

    Vielen Dank.

  • Warum ist das Bluetoothsymbol nicht eingeblendet? Bluetooth ist natürlich on…

    • Fehlt bei mir aufm 6er auch komplett… :-( Sogar wenn BT Lautsprecher aktiv sind u. Musik gespielt wird. AirPods werden als Kopfhörersymbol angezeigt.

    • Danke für den Hinweis. Ist tatsächlich wegrationalisiert worden. Wird weder angezeigt, wenn ich mit der Freisprecheinrichtung verbunden bin, noch mit dem Bose Soundlink. Das stört mich jetzt allerdings auch. Wird hoffentlich mit einem der nächsten Updates gefixt.

  • Update von watchOS 5 , dauert aber ewig .
    Sonst noch jemand dieses Problem ?

  • Seit heute morgen verliert mein iPhone ständig die Datenverbindung (Swisscom)

  • watchOS updates dauern immer. Aber es lohnt sich.

  • Wo is denn das Kontrollzentrum auf dem IPad hin? Bei meinem IPad Air 2 kann ich keine Lautstärke, Helligkeit und co mehr ändern? Hat das noch jemand?

  • Mein NoName Netzteil kann das iPhone nun nicht mehr aufladen… Danke Apple. Hat sonst jemand dieses Problem noch ?

  • Also warum benötigt ein Iphone SE mit 16GB Speicher für IOS 12 7,61GB Platz und für ein Iphone SE
    mit 32GB 6,01 Systemspeicher?

    Kann mir das jemand erklären?

  • Bildschirmzeit:
    Wenn ich über mein iPhone bei meinen Kindern (Familie) die Bildschirmzeit konfigurieren möchte sehe ich oben immer „Mit der Benutzung des Gerätes wird hier die Bildschirmzeit aufgeführt“.
    Auch greifen die Settings nicht die ich von meinem Gerät aus für die Kids einstellen möchte.
    Wenn ich auf dem iPhone der Kids die Bildschirmzeit konfiguriere geht es auf deren Geräten. Nur bei mir sehe ich in der Familie eben nichts davon

  • Was mir jetzt aufgefallen ist, dass die eingehenden Mails von GMX nicht gruppiert werden. Habe sowohl mit der Einstellung „Automatisch“, als auch mit „nach App“ getestet. Dennoch werden die Mails untereinander angezeigt. Quasi wie unter iOS 11. Muss hierzu erst GMX seine App noch updaten ? Hatte mich auf diese Funktion eigentlich richtig gefreut. Benutze übrigens ein iPhone X mit 256GB.

  • Frage in die Runde: Habe eine nicht aktivierte SIM im iPad. Bisher wurde nach Neustart nur „SIM-Karte gesperrt “ angezeigt und ich konnte das iPad trotzdem öffnen. Seit iOS 12 muss ich die Karte entfernen, sonst kann ich das Pad nicht starten. Jemand das gleiche Problem?

    • Ist bei mir bei einem iPhone SE ebenso. Früher konnten man bei der Entsperr-Abfrage einfach mit OK bestätigen und gut. Einfach in den Einstellungen die SIM-PIN Abfrage ausschalten. Wenn die Karte (wie bei mir) sowieso inaktiv ist, dann macht es auch nichts, wenn nach dem Code nicht gefragt wird.

  • Und wann kommt endlich der Teilen-Button in Mail? In iOS 22?

    … warum Apple es nicht endlich schafft in Mail den Teilen-Button einzubauen ist ein Umstand der bei mir immer wieder Kopfschütteln auslöst

  • Die Wetter App zeigt noch immer eine falsche Angabe zum Luftqualitätsindex an. 55 ist „mittelmäßig“. Angezeigt wird „gesundheitsschädlich für empfindliche Gruppen“. Da merkt man, dass Apple wohl doch noch nicht alle Fehler korrigiert hat.

  • Ach übrigens: Hat noch keiner über die miesen Laufzeiten gemeckert ? Wie laaangweilig …

  • Hallo Gemeinde,

    kann mir einer von euch sagen, wie man die „nicht stören“ Funktion standortbasiert einstellen kann?
    Schaut dazu einmal in eure Tipps App. Da wird das wirklich super dargestellt. Ich denke ihr wisst dann was ich meine.

  • Nach dem Update erkennt iTunes das iPhone 7 128gb nicht mehr, so dass kein Backup erstellt werden kann!
    Noch jemand mit diesem Problem ?

  • Hallo wer kann noch bestätigen das beim 6 er der akku dahin saugt ?

    habe erst am wochenende den akku tauschen lasse bei apple.

    und jetzt in der früh 100% ca. 30 min – 1 std genutz 65 %

    oder ist es wieder abhängig von den verbauten chips in jedem 6er ?

    meiner geht dahin :(
    Mit freundlichen Grüßen

  • Ist das ein Bug ? Wenn ich in Einstellungen gehe und dann zum Beispiel unter Allgemein auf Info tippen will, dann wird Info vom „Suchenfenster“ überlagert. Oder kann ich da vielleicht irgendwas einstellen ?

  • Weiß jemand wo die Einschränkungen hin sind?
    Ich kann die Schalter für App löschen und In-App Käufe aktivieren nicht mehr unter IOS 12 finden.
    Besitze IPhone 7 und IPad pro.
    Danke im Vorraus

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25159 Artikel in den vergangenen 4283 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven