iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 657 Artikel
26 Artikel
"we wanted to redesign the Guardian"

Britischer Guardian präsentiert neue iPhone-App

Zum Wochenanfang hat die britische Tageszeitung „The Guardian“ nicht nur ihr Online-Angebot runderneuert , sondern auch das Format ihrer Printausgabe überarbeitet und bietet sich an den Zeitungskiosken auf der Insel jetzt auch als Tabloid-Ausgabe an. Nun steht auch die offizielle iPhone-App des Guardian, generalüberholt, zum Download im App Store bereit. Der für iPhone und iPad optimierte Download bietet euch den Vollzugriff auf ...

Donnerstag, 18. Jan 2018, 10:27 Uhr 2 Kommentare 2
   

Artikel-Kiosk Blendle startet neue iPhone-Applikation

Der seit knapp einem halben Jahr aktive „Artikel-Kiosk“ Blendle, der den Kauf einzelner Artikel aus Feuilleton, Nachrichten, Gesellschaft und Politik ermöglicht, hat eine neue iPhone-Anwendung zum Zugriff auf sein Archiv veröffentlicht. Statt kompletter Magazine oder Zeitungen könnt ihr bei Blendle einzelne Artikel erwerben und bekommt euer Geld sogar rückerstattet, wenn euch der gekaufte Text nicht zusagt. Nach ...

Donnerstag, 24. Mrz 2016, 16:27 Uhr 14 Kommentare 14
   

WELT Digital für Telekom-Kunden: Ein Vierteljahr gratis

Im Rahmen ihrer „ Megadeal der Woche „-Aktion hilft die Telekom dem Springer-Partner WELT jetzt bei der Neukunden-Akquise und verschenkt den dreimonatigen Zugriff auf das digitale Angebot der Tageszeitung. Die noch sechs Tage lang gültige Offerte steht exklusiv für Telekom Mobilfunk-Kunden und MagentaEINS-Kunden mit Telekom SIM-Karte zur Verfügung, kommt jedoch mit einer nicht uninteressanten Fußnote. So schenkt euch die Telekom ...

Mittwoch, 28. Okt 2015, 16:26 Uhr 18 Kommentare 18
   

Neue Zeitungs-App „WELT Edition“: Springer baut komplett um

Mit Version 6.0 der iOS-Anwendung der Tageszeitung Die WELT hat Axel Springer sein digitales Format komplett überarbeitet und führt nun auch auf dem iPhone die neue Marke mit dem kleingeschriebenen „e“ ein, die seit der Integration des TV-Senders N24 das Logo der WELT verziert. Die digitale Zeitung „WELT Edition“ tritt in die ästhetischen Fußstapfen von Upday , KOMPAKT und der ...

Dienstag, 15. Sep 2015, 14:12 Uhr 17 Kommentare 17
Gute Idee, schlechte Inhalte

B.Z. BerlinRadar bringt Nachrichten aus der Umgebung

Mit dem BerlinRadar hat die in der Hauptstadt erscheinende Boulevard-Tageszeitung B.Z. eine neue iPhone-Applikation veröffentlicht, die ähnlich wie der inzwischen schon wieder eingestellte „Tagesspiegel Radar“ arbeiten und ihre Nutzer mit Nachrichten aus der unmittelbaren Umgebung versorgen soll. Die neue, zum kostenlosen Download angebotene Applikation präsentiert ortsabhängige Nachrichten und bietet Filter an, mit der sich nicht nur die Themenbereiche ...

Dienstag, 15. Sep 2015, 10:51 Uhr 7 Kommentare 7
   

Nachrichten-Häppchen: F.A.Z. bringt „Der Tag“

„Das Konzentrat der vergangenen 24 Stunden“. Die Inhaltsangabe der heute gestarteten F.A.Z. Nachrichten-Applikation Der Tag erinnert an den Versuch der Axel Springers SE, die mobile Nachrichten-Auslieferung mit der KMPKT-App neu zu erfinden. Die Neuvorstellung der Frankfurter Allgemeinen Zeitung macht jedoch einen deutlich vielversprechenderen Eindruck. Mit dem jetzt verfügbaren Gratis-Download will die F.A.Z. das Wesentliche aus dem Nachrichtenstrom herausfiltern und sowohl ...

Donnerstag, 16. Jul 2015, 13:30 Uhr 8 Kommentare 8
   

Konsolidierung von Welt und N24: Bald unter einer Marke

Die traditionellen und die mobilen Angebote der Tageszeitung Welt und des Nachrichtensenders N24 werden demnächst ausschließlich unter der Dachmarke Welt angeboten. Darüber informiert die Welt, die sich den Nachrichtensender N24 bereits im vergangenen Jahr einverleibte, ihre Leser heute und kündigt große Umbaumaßnahmen an. Alle Angebote der Welt-Gruppe werden künftig „Welt“ im Namen tragen. Das mag zunächst unspektakulär klingen, ...

Dienstag, 07. Jul 2015, 15:11 Uhr 19 Kommentare 19
   

Auf sz.de und in der App: Süddeutsche stellt Bezahlschranken auf

Die Süddeutsche Zeitung startet neu. Am heutigen Dienstag hat die 1945 gegründete überregionale Tageszeitung nicht nur die Haus-Domain SZ.de optisch überarbeitet, sondern erstmals auch die von langer Hand angekündigten Bezahlschranken aufgestellt, die den Konsum der Autoren-Texte jetzt nach einem Modell berechnen, das von der New York Times relativ erfolgreich in Übersee etabliert wurde. Bis zu zehn Texte lassen ...

Dienstag, 24. Mrz 2015, 14:28 Uhr 29 Kommentare 29
   

Was sind Zeitungskiosk-Apps? Die Unterschiede und Nachteile des iOS Newsstands

Über die wohl größte Aufmerksamkeit seit seiner Einführung im Herbst 2011, konnte sich Apples Zeitschriftenablage, der Zeitungskiosk, nach der Freigabe des iPhone-Updates auf iOS 7 freuen. Doch der Zeitschriften-Ständer rückte weder durch neue Funktionen noch wegen seiner visuellen Überarbeitung ins Rampenlicht – die Community feierte vielmehr die Tatsache, dass sich Apples „Geschenk an die die Verleger“ endlich ...

Donnerstag, 17. Okt 2013, 18:12 Uhr 47 Kommentare 47
   

SZ DIGITAL: Die Süddeutsche Zeitung mit Abo-Angeboten für iPhone und iPad

Nach der von Springer angestoßenen Digital-Offensive, findet sich mit der Süddeutschen Zeitung nun auch wieder deutlich lesenswerteres Material aus der deutschsprachigen Printlandschaft auf iPhone und iPad ein. Die heute ausgegebene Aktualisierung der SZ DIGITAL Applikation ( AppStore-Link ) lässt sich ab sofort auch auf dem kleinen Display nutzen und gestattet den Abo-Abruf von Süddeutscher Zeitung und dem Süddeutschen ...

Mittwoch, 28. Aug 2013, 15:53 Uhr 14 Kommentare 14
   

Nachrichten-Empfehlung: Die NZZ-App verdient eine Probe-Woche

Nachdem wir Anfang Mai bereits die englischsprachige Anwendung der Nachrichtenagentur Reuters empfohlen haben , konnten wir uns in den vergangenen Tagen ausführlicher mit der offiziellen iPhone-Applikation der Neuen Zürcher Zeitung auseinandersetzen und möchten euch heute einen Probelauf mit dem hervorragend bewerteten Download NZZ ( AppStore ) ans Herz legen. Anders als ihr iPad-Pendant , bietet die iPhone-App des Schweizer Traditionsblattes keinen ...

Sonntag, 26. Mai 2013, 16:05 Uhr 13 Kommentare 13
   

ePaper-Verkauf in Deutschland legt 75 Prozent zu

Die Zeitungsverleger haben heute ihren Zahlen zur ePaper-Nachfrage bekannt gegeben und berichten stolz über gut 23 Millionen verkaufte Exemplare pro Erscheinungstag; fassen ePaper und Print hier aber zusammen. Einzeln betrachtet, befindet sich der digitale Blätterwald noch im sechstelligen Bereich, wächst aber kontinuierlich: Die E-Paper-Verkaufszahlen der deutschen Zeitungen haben im vierten Quartal 2012 wieder neue Rekordwerte erreicht. Nachdem die Verlage im Vorquartal ...

Mittwoch, 23. Jan 2013, 17:38 Uhr 17 Kommentare 17
   

Nach den Quartalszahlen: Karten-Verbesserungen, automatische Abo-Stopps und 12% mehr für Entwickler

Einmal mehr konnte Apple mit seinen gestern ausgegebenen Quartalszahlen ( ifun berichtete ) Rekordwerte bei Umsatz und Gewinn vermelden. Cupertino schob in den zurückliegenden drei Monaten 26,9 Millionen iPhones über die Tresen und erzielte damit 58 Prozent mehr (!) Absatz als im vergleichbaren Vorjahresquartal. Peter Oppenheimer, Finanzchef von Apple, bringt die Zahlen auf den Punkt: „Wir freuen uns darüber ...

Freitag, 26. Okt 2012, 13:57 Uhr 34 Kommentare 34
   

Für den iPhone-Zeitungskiosk: Das Tagesspiegel ePaper im Video, und 30 Tage gratis

Den Kommentaren und eMails zum Thema nach, dürfte der iOS Zeitungskiosks bei den meisten iPhone-Nutzern hierzulande noch brach liegen. Habt euch ihr das Holzregal auf eine der hinteren Homescreen-Seiten verbannt, dann gönnt euch heute den kostenlosen 30 Tage Test des Tagesspiegels ( AppStore-Link ). Einmal installiert, lässt sich die überregionale Zeitung aus Berlin ohne Namensangaben, ohne Kündigungszwang und ...

Sonntag, 11. Mrz 2012, 14:20 Uhr 17 Kommentare 17
   

Apples neue Abo-Option: So funktioniert die automatische Bezahlung im iOS – Stichtag: 31. März

Zur neuen Abo-Funktion des iOS-Betriebssystems wurde bereits gesagt was gesagt werden musste und kritisiert , was zu kritisieren war. Wirklich interessant ist jetzt nur noch die eigentliche Umsetzung. Im Rahmen der gestrigen „The Daily“-Ankündigung ( unser Berichtein Video ) erstmals gesichtet, haben alle iPhone-Nutzer die sich in den vergangenen 16 Stunden eine neuen Applikation aus Apples Softwarekaufhaus geladen haben, die neuen AGBs bereits abnicken müssen. ...

Donnerstag, 03. Feb 2011, 12:32 Uhr 37 Kommentare 37
   

F.A.Z-App erreicht den AppStore

Das ging schneller als erwartet. Die gestern angekündigte F.A.Z-Applikation ( AppStore-Link ) lässt sich mittlerweile aus dem AppStore laden und startet heute ihre kostenlose Einführungsphase – deren Länge wahrscheinlich nur die verantwortlichen Marketing-Manager des Frankfurter Blattes kennen. Die Features der Gratis-Anwendung (zukünftig soll das 30-Tage Abo 2,99€ kosten) haben wir bereits hier aufgelistet, erlauben uns heute jedoch noch eine Anmerkung zum ...

Montag, 01. Nov 2010, 10:13 Uhr 16 Kommentare 16
   

RTL will gesamtes Programm auf das iPhone streamen – F.A.Z iPhone-App noch nächste Woche

Zumindest mit Blick auf die deutsche Medienlandschaft dürfte die kommende Kalenderwoche (KW 44, für alle die mitzählen) eine der Spannenderen werden. Sowohl der Privatsender RTL als auch die seit 1949 erscheinende Frankfurter Allgemeine Zeitung haben gewichtige Änderungen mit iPhone-Relevanz angekündigt und haben gute Chancen ihre Firmen-Logos am nächsten Sonntag in den AppStore Top-10 vorzufinden. Wir starten mit ...

Sonntag, 31. Okt 2010, 16:56 Uhr 55 Kommentare 55
   

Gescheitertes Experiment: Die „taz“ stellt ePaper-Angebot im iBooks Store ein – Wir empfehlen PressReader

Vor knapp 20 Tagen startete die Berliner Tageszeitung, die „taz“ , den elektronischen Verkauf ihrer ePaper-Ausgaben im iBooks Store. Mit dem Start der iBooks iPhone-Applikation am 21. Juni ließen sich die tagesaktuellen Ausgaben des Links-Alternativen Blattes so auch auf dem iPhone kaufen. Heute beendet die „taz“ ihr iBooks-Experiment. Unter der Überschrift „ Keine taz mehr im iBookstore “ erklärt Mathias Broeckers die Gründe für den Rückzug aus Apples eBook-Kaufhaus und macht ...

Dienstag, 29. Jun 2010, 17:16 Uhr 20 Kommentare 20
   

Deutschen Zeitschriftenverleger wenden sich an Apple – Bild verzichtet auf Selbstzensur

Unter der Überschrift „Verleger drängen Apple zu Zensur-Gespräch“ berichtet Heise über einen offenen Brief der deutschen Zeitschriftenverleger an Apple und zitiert aus dem Schreiben: „Wir leben in einer multikulturellen Welt. Das bedeutet, dass Inhalte, die in einem Land völlig akzeptabel sind, in einem anderen als ungeeignet erscheinen können. […] Einheitliche Regeln für die ganze Welt sind eine Einschränkung der ...

Montag, 31. Mai 2010, 10:23 Uhr 69 Kommentare 69
   

SPIEGEL: iPhone-Ausgabe teurer als Print-Heft – BILD: Abschied vom Gratis-Abo

Das iPhone als Chance? Dem aktuellen Stand der Dinge nach zu urteilen, wohl eher nicht. Wir starten beim SPIEGEL – sind wir nach der eMail-Zuschrift von Tom (Danke) doch gerade fast vom Stuhl gefallen. Es geht um den Mitte Februar vorgestellten SPIEGEL eReader ( AppStore-Link ). Eine recht rudimentäre eBook-Applikation, die das Lesen der aktuellen SPIEGEL-Ausgabe bereits einen Tag vor dem Verkaufsstart ...

Montag, 26. Apr 2010, 15:30 Uhr 66 Kommentare 66
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 23657 Artikel in den vergangenen 4037 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven