iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 469 Artikel
   

Nachrichten-Empfehlung: Die NZZ-App verdient eine Probe-Woche

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Nachdem wir Anfang Mai bereits die englischsprachige Anwendung der Nachrichtenagentur Reuters empfohlen haben, konnten wir uns in den vergangenen Tagen ausführlicher mit der offiziellen iPhone-Applikation der Neuen Zürcher Zeitung auseinandersetzen und möchten euch heute einen Probelauf mit dem hervorragend bewerteten Download NZZ (AppStore) ans Herz legen.

Anders als ihr iPad-Pendant, bietet die iPhone-App des Schweizer Traditionsblattes keinen Zugriff auf das E-Paper an, sondern beschränkt sich auf die Darstellung der Online-Inhalte in aufgeräumter und gut navigierbarer Art und Weise.

nzz-seite1

Ohne In-App-Käufe und ohne Abo-Funktion, wird die NZZ-App komplett kostenlos angeboten, stört hin und wieder aber mit einem über dem Text liegenden Werbebanner, das aktiv ausgeblendet werden muss. Die App mit dem schwarzen Icon bemühte sich während unserer Testphase jedoch die Reklame-Einblendungen nicht zu häufig einzusetzen und schafft den Spagat zwischen Monetarisierung und Benutzerfreundlichkeit.

Wirklich gut hat uns die Navigation zwischen den angebotenen Ressorts gefallen. Das schlichte Kategorien-Menu und das kreisrunde Steuersymbol, das die wesentlichen Optionen der App (Twittern, Teilen, Mailen, Schriftgröße beeinflussen) dezent am unteren Bildschirmrand versteckt stören nicht beim Lesen, helfen aber bei der Nutzung.

menu-nzz

Inhaltlich schwimmt die NZZ irgendwo zwischen der Welt und der Süddeutschen durch die internationale Zeitungslandschaft, bietet einen 1A-Feuilletonteil und wirklich lesenswerte Inhalte in den Sparten Digital, International und Panorama an.

Wir hatten die NZZ bislang weder auf dem Radar noch im Briefkasten, sind von der kürzlich runderneuerten Gratis-App aber angenehm überrascht worden. Eine Empfehlung für die nächste Woche!

Sonntag, 26. Mai 2013, 16:05 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also ich bin was Nachrichten angeht immer noch überzeugt von News Republic, mir gefällt ganz einfach die Idee benutzerspezifischer Nachrichten. Leider sind die Inhalte hier oft auf BILD-Niveau und in der runderneuerten Version wird einem die Webung ziemlich penetrant aufgezwungen, aber trotzdem ist News Republic meine favorisierte News-App.

  • Tagi und Aargauerzeitung find ich schöner gemacht.

  • NZZ bietet in meinen Augen neben SZ UND FAZ den besten deutschsprachigen Journalismus der sich Online beziehen lässt – bin seit Jahren begeisterter Leser.

    • Da ich NZZ noch nicht kenne:
      Kennt jemand auch die FAZ und SZ? Wenn ja, in welcher politischen Richtung ist NZZ?
      FAZ ist mir etwas zu konservativ und zu sehr Befürworter der aktuellen Regierung und dieser CSU. SZ war anscheinend für LSR, was mich erstaunt hatte, aber allgemein ist SZ schon in Ordnung.

      • So direkt wirst Du das nicht vergleichen können, da die Schweiz ja nun nicht Deutschland ist. Ich selbst teile nun längst nicht alles was die FAZ schreibt, aber da sind definitiv gute Artikel dabei, sowie bei der TAZ auch gute Artikel dabei sind, obwohl ich sicher nicht so links wie der größere Teil ihrer Leserschaft bin. Der Mix machts ;)

      • Politische Richtung der NZZ: liberal und irgendwo zwischen mitte und moderat rechts.
        Mitglieder des Verwaltungsrates (Aufsichtsrat in D) müssen Mitglied der FDP sein.

        Meiner Meinung nach ist die NZZ eine der besten deutschssprachigen Zeitungen der Welt.

    • Ich bin Schweizer und lebe in Deutschland, von daher kenne ich beide Zeitungen ein bisschen (die NZZ besser als FAZ), aber ich würde sagen, dass politisch und vom Niveau her die NZZ sich der FAZ ähnelt. So Mitte bis moderat rechts mit Schwerpunkt auf Wirtschaft. Doch die NZZ hat durchaus auch ein hervorragendes Feuilleton zum Beispiel. Man kann sie also nicht auf eine Wirtschaftszeitung reduzieren, obwohl das Gros ihrer Leserschaft wohl im FDP-Lager anzusiedeln ist.

  • na da war der Akku aber fast leer….

  • beste deutschsprachige nachrichten-app.
    nzz ist über jeden zweifel erhaben, ähnlich sz, spiegel und faz. aber die app ist eine hervorragende umsetzung der möglichkeiten auf dem iphone – für mich tägliche kür der informationsbeschaffung. andere bieten nur pflicht!

  • Danke! Genau so eine Nachrichten-App suche ich schon lange. Perfekt personalisierbar sowie simpel und einfach zu bedienen. Schickes (schlichtes) Design gibts auch noch. Top!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19469 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven