iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Neue Zeitungs-App „WELT Edition“: Springer baut komplett um

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Mit Version 6.0 der iOS-Anwendung der Tageszeitung Die WELT hat Axel Springer sein digitales Format komplett überarbeitet und führt nun auch auf dem iPhone die neue Marke mit dem kleingeschriebenen „e“ ein, die seit der Integration des TV-Senders N24 das Logo der WELT verziert.

welt

Die digitale Zeitung „WELT Edition“ tritt in die ästhetischen Fußstapfen von Upday, KOMPAKT und der F.A.Z-Anwendung Der Tag. Auch die WELT Edition setzt auf viel Weißraum, eine übersichtliche Ressort-Struktur, kleine Anreißer und große Bilder.

Jan-Eric Peters, Chefredakteur bei „WeltN24“, verspricht:

Wir wollen mit dem Nachfolger unserer sehr erfolgreichen Tablet-App das Beste aus Print und Digital in einem Angebot vereinen, das nun auch auf Smartphones gelesen werden kann. Unser Anspruch ist: Wir schaffen die Zeitung, die lebt und begeistert. Dafür haben wir in der Konzeption auf jedes Detail geachtet und neue, innovative Elemente eingeführt.

welt-700

Dafür will die WELT Edition zukünftig Sudoku-Rätsel, eine Technik-Ecke und die „besten Fundstücke aus dem Netz“ anbieten, die sich mit der Download-to-go-Funktion auch in den Flieger und andere Orte ohne Netzanbindung mitnehmen lassen. Die WELT Edition soll sich 30 Tage kostenlos testen lassen anschließend staffelt sich das Abo-Angebot, das sich automatisch um die ausgewählte Laufzeit verlängert, wie folgt:

  • 1 Monat WELT DIGITAL Komplett für 12,99 EUR
  • 1 Monat WELT DIGITAL Komplett + ePaper für 14,99 EUR
App Icon
WELT Edition - Digi
Axel Springer SE
Gratis
107.28MB
Dienstag, 15. Sep 2015, 14:12 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • 12,99€ für ein rein digitales Angebot ist schon gesalzen…
    Für so etwas würde ich nicht mehr wie 5€ / Monat zahlen.

  • Sagt doch schon alles: „…kleine Anreißer und große Bilder…“
    Dazu noch Informationen von gestern…für unschlagbare 12,99 €…Springer eben…

  • Und das nächste Propaganda-Blatt.

  • Die Welt soll mal lieber objektiv berichten und nicht solche Nachrichten bringen wie momentan.

    Ich bin persönlich mit der Springer Darstellung der Flüchtlingskriese als auch anderer Kriesen (Ukraine) nicht zufrieden.

  • Ja wunderbar! Springer kann ja die ganzen jetzt ins Land drängenden Fachkräfte einstellen. Deutsch können deren Schreiberlinge ja schon jetzt nicht mehr.

  • Das kleine „e“ erinnert mich an das Symbol für den Internet Explorer.

  • Stolzer Preis für eine App der „Lügepresse“

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven