iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 128 Artikel
27 Artikel
   

Lingvo: Sprachen lernen mit Netflix, iPhone, Chrome und Untertiteln

Die Lingvo-Erweiterung für Googles Webbrowser Chrome besetzt eine ausgesprochen kleine Nische. Zum einen zielt das kostenlose Angebot auf Anwender, die sich in mehreren Sprachen zu Hause fühlen, hin und wieder jedoch über kleine Lücken im eigenen Wortschatz stolpern. Zum anderen kann die Extension ausschließlich von Abonnenten des Videostreaming-Dienstes Netflix eingesetzt werden. Lässt sich diese Zielgruppen-Beschreibung auch auf euch ...

Dienstag, 24. Mai 2016, 18:30 Uhr 8 Kommentare 8
   

Deutsch für Flüchtlinge: Kostenlose iPhone-Apps und Online-Angebote

In Zusammenarbeit mit dem Goethe Verlag, der im App Store unter anderem mit seiner Sprachlern-App 50 Languages vertreten ist, bietet die Diakonie Niedersachsen jetzt die Smartphone-Applikation „ German For Refugees “ an. Die App will neu eingereisten Flüchtlingen den Einstieg in den deutschen Alltag erleichtern und bietet dafür 100 Lektionen in in 50 Unterrichtssprachen an. Aktuell jedoch steht der Download ausschließlich für Android-Geräte ...

Donnerstag, 03. Dez 2015, 17:11 Uhr 1 Kommentar 1
   

Video: ZDF testet Sprachlern-Applikationen

Das ZDF-Verbrauchermagazin „ Volle Kanne “ hat sich in seiner letzten Ausgabe mit den im App Store erhältlichen Sprachlern-Applikationen beschäftigt und stellt sowohl die beiden Marktführer Babbel und Duolingo als auch die Verlags-Konkurrenz von PONS im unten eingebetteten Video vor. Der Vier-Minuten-Clip beleuchtet die unterschiedlichen Geschäftsmodelle der drei Anbieter, verzichtet aber leider auf den noch jungen Kandidaten Busuu der im letzten halben Jahr deutlich an ...

Mittwoch, 24. Jun 2015, 11:40 Uhr 9 Kommentare 9
   

Twitter kann jetzt Tweets übersetzen

Wenn gewünscht, übersetzt Twitter jetzt auch Tweets. Der Kurznachrichtendienst ist dazu eine Kooperation mit der Übersetzungsfunktion von Microsofts Bing eingegangen. (Bild: Tsyhun / Shutterstock.com ) Das neue Feature lässt sich bislang nur von einem Desktop-Computer aus aktivieren, die entsprechende Option findet ihr euren Account-Einstellungen. Im Anschluss soll das Ganze dann nicht nur auf der Twitter-Webseite, sondern auch über Twitter für iOS, ...

Freitag, 23. Jan 2015, 7:53 Uhr 7 Kommentare 7
   

Slated: Zusatz-Tastatur übersetzt 80 Sprachen während der Eingabe

Seit ihrem App Store-Start am 6. November springt die iOS Zusatz-Tastatur Slated zwischen den beiden Preisauszeichnungen 4,49€ und 2,69€ hin und her. Da Slated aktuell wieder bei den günstigeren 2,69€ angekommen ist, wollen wir heute kurz auf den Google-Übersetzer aufmerksam machen. Slated installiert sich als Drittanbieter-Tastatur auf iPhone oder iPad und übersetzt die von euch eingegebenen Texte (in ...

Montag, 10. Nov 2014, 11:59 Uhr 23 Kommentare 23
   

Link-Tipps: AppStore Sprachen, PunchClock, Anker-Angebote

AppStore Sprachen Wenn ihr mit einer eigenen iOS-Applikation im App Store vertreten seid und euch fragen solltet, in welche zusätzlichen Sprachen ihr eure Anwendung übersetzen lassen solltet, dann schaut euch diese Tabelle an. Stuart Hall hat eine Million App Store-Rezensionen ausgewertet und kommt zu dem Schluss, dass sich mit Apps die auf Englisch und Chinesisch übersetzt sind bereits 53% ...

Donnerstag, 10. Jul 2014, 18:29 Uhr 8 Kommentare 8
   

30 Wörterbücher in 12 Sprachen: Pons setzt auf werbefinanzierte Online-Wörterbuch-App

Mit dem noch frischen „Online-Wörterbuch“ ( AppStore-Link ) bieten die durch ihre grünen Buchdeckel bekannten Sprach-Experten von PONS neben ihren hochpreisigen App Store-Titeln nun erstmals auch eine komplett kostenlose Applikation zum schnellen Nachschlagen ausgewählter Wörter an und versuchen den iPhone-optimierten Zugriff auf den PONS Online-Service mit kleinen Werbebannern gegenzufinanzieren. Laut PONS werden die Online-Wörterbücher jeden Tag aktualisiert. Damit erhält der ...

Dienstag, 27. Nov 2012, 11:33 Uhr 8 Kommentare 8
   

Sprachenlern-App: Neuerscheinung „Duolingo“ macht eine gute Figur

Die neu veröffentlichte iPhone-Aplikation „Duolingo“ (0€ AppStore-Link ) bietet kostenlose Kurse zum Erlernen von Spanisch, Französisch, Deutsch und Portugisisch an, setzt dabei aber auf Englisch als Unterrichtssprache. Solltet ihr also über ein TV-Serien-geschultes Englischvokabular verfügen und Lust haben die vergessenen Französisch-Kenntnisse aufzubessern, klickt euch den nur 11MB großen Download. Die iOS-App bietet unglaublich viele Lektionen an, die nicht ...

Mittwoch, 14. Nov 2012, 13:55 Uhr 11 Kommentare 11
   

„Languages“ ausprobiert: 89-Cent App bietet 12 Offline-Wörterbücher (Video)

Zugegeben ganz so umfangreich wie etwa das 80€ teure Deutsch-Englisch Wörterbuch von Langenscheidt sind die von „Languages“ ( AppStore-Link ) angebotenen Nachschlagewerke leider nicht. Dafür bietet die liebevoll gestaltete Neuveröffentlichung 12 Offline-Wörterbücher für 89 Cent an und dürfte damit die ungeschlagen günstigste Option zum Übersetzen auf dem iPhone sein. Die populäre Konkurrenz von Dict.cc – hier in den News – kostet zum Beispiel mehr als 3€. ...

Freitag, 26. Okt 2012, 10:54 Uhr 12 Kommentare 12
   

Bildschirminhalte vorlesen: Das iPhone fragt unter iOS 6 nach der Sprache

In unserem Basics-Artikel „ Webseiten vom iPhone sprechen lassen „, haben wir den Einsatz der iOS-Funktion „Auswahl vorlesen“ im Video beschrieben. Ist die Autofahrer-Option in den Einstellungen des iPhones aktiviert, können zuvor markierte Texte vom iPhone vorgelesen werden lassen. Konnte man bislang nur die Geschwindigkeit beeinflussen, fragt iOS 6 nun auch noch mal nach in welcher Sprache der ausgewählte Text vorgelesen werden ...

Montag, 01. Okt 2012, 9:43 Uhr 13 Kommentare 13
   

Schnell noch die Sprache des Urlaubslandes lernen? Klett Vokabeltrainer fürs iPhone im Angebot

In der Urlaubszeit befasst man sich ja gerne ein wenig mehr mit Fremdsprachen. Aus diesem Grund hat der Klett-Verlag seine Vokabeltrainer-Apps für das iPhone von jeweils 4,99 auf 1,59 Euro reduziert. Erhältlich sind die Versionen Englisch , Spanisch , Italienisch , Französisch , Russisch , Norwegisch , Niederländisch , Türkisch , Neugriechisch , brasilianisches Portugiesisch und Deutsch als Fremdsprache . Die Apps funktionieren nach dem Karteikartensystem und beinhalten eine Sprachausgabe. Während ...

Dienstag, 24. Jul 2012, 19:34 Uhr 12 Kommentare 12
   

80 Euro: Langenscheidt Expert-Wörterbuch (de/en) zieht in den App Store ein

Die Sprachspezialisten von Langenscheidt haben ihren App Store-Auftritt heute um das „umfassendste Wörterbuch auf dem Smartphone-Markt“ ergänzt und stellen mit dem Englisch < -> Deutsch Expert-Wörterbuch ( AppStore-Link ) eine rund 80€ teure iOS-Applikation vor, die mit ihren 1.180.000 Stichwörtern, Wendungen und Übersetzungen auch auf die Fachterminologie aus „allen wichtigen Gebieten“ (Wirtschaft, Technik, Naturwissenschaften, Recht etc.) eingeht. Die ...

Mittwoch, 16. Mai 2012, 11:23 Uhr 13 Kommentare 13
   

„Konnichiwa Siri“: Apples Sprach-Assistentin lernt Japanisch

Zwar fehlen deutsche Restaurant-Infos, Karten-Informationen und der hiesige Zugriff auf die wissenschaftliche Suchmaschine Wolfram Alpha noch immer im Siri-Angebot, Apple Sprachlabor scheint die sonore Stimme im iPhone 4S zur Stunde jedoch auf Vordermann zu bringen. So beantwortet Siri die Frage nach der Sprachen-Untestützung derzeit mit „Französisch, Englisch, Japanisch und Deutsch“. Laut Apple wird Siri „2012 weitere Sprachen unterstützen, darunter Japanisch, Chinesisch, Koreanisch, Italienisch und ...

Mittwoch, 15. Feb 2012, 0:34 Uhr 10 Kommentare 10
   

30€ gespart: Langenscheidts Spanisch-Deutsch Wörterbuch kostenlos

Langenscheidts App Store-Wörterbücher sollten optisch ruhig noch mal überarbeitet werden, inhaltlich können sich die mit Redewendungen, von Muttersprachlern gesprochenen Stichwörtern, Vokabelkarten und Schreibvarianten ausgestatteten Nachschlagewerke jedoch sehen lassen. Das „Spanisch-Deutsch Wörterbuch“ ( AppStore-Link ) mit rund 83.000 Einträgen (365.000 Stichwörter, Wendungen und Übersetzungen) gibt es gerade kostenlos. Der 110MB Download kostet sonst 30€ und lässt sich auch auf dem iPad ...

Freitag, 11. Nov 2011, 13:11 Uhr 21 Kommentare 21
   

Wintermuffel aufgepasst: Langenscheidt reduziert Sprachführer für Italien, Spanien und Frankreich

Langenscheidt bereitet sich auf die kälteren Tage des Jahres vor und reduziert unter dem Motto „Gib dem Herbstblues keine Chance: App in den Süden!“ drei seiner Sprachführer. Darunter befinden sich die Talk&Travel-Apps für die Länder Italien , Spanien und Frankreich , die jeweils von 9,99 Euro auf 79 Cent runtergesetzt sind. Die Apps liegen jeweils als Universal-App bereit, wurden also ...

Donnerstag, 03. Nov 2011, 15:36 Uhr 3 Kommentare 3
   

iSupr8 kurzfristig kostenlos, billige Sprachtrainer und iPod-Bedienung durch Bewegungen

iSupr8 kurzfristig kostenlos: Mit Veröffentlichung der zur Einführung kostenlos angebotenen und wirklich empfehlenswerten Retro-Video Applikation „Super8“ im Mai ist es für unabhängige Entwickler schwer geworden, Anwendungen mit ähnlichem Funktionsumfang abzusetzen. Die Universal-App „iSupr8“ ( AppStore-Link ) ist einer dieser Kandidaten und darf jetzt kurzfristig kostenlos aus dem AppStore geladen werden. Billige Sprachtrainer vom Klett-Verlag: Nicht ganz umsonst, dafür jedoch von 4,99€ ...

Samstag, 16. Jul 2011, 23:21 Uhr 3 Kommentare 3
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 18128 Artikel in den vergangenen 3193 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven