iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Basics: „Auswahl vorlesen“ – eMails, Webseiten und iBooks vom iPhone sprechen lassen

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Passend zu unserem Abstecher in die iPhone-Welt der Sehbehinderten, ein Tipp, der sich auch ohne Augenprobleme durchaus praktisch einsetzen lässt. Die Option „Auswahl Vorlesen“. In den Bedienungshilfen der Geräte-Einstellungen versteckt, kann das iPhone auf Wunsch beliebige Texte vorlesen und bei Bedarf sogar die Lese-Geschwindigkeit erhöhen.

Zum Einsatz der Autofahrer-Option sollte das Lese-Feature einmalig aktiviert werden. Im Unterpunkt „Allgemein“ der iPhone-Einstellungen muss dafür die Kategorie „Bedienungshilfen“ ausgewählt, und die hier abgelegte Option „Auswahl vorlesen“ auf „An“ gestellt werden. Anschließend bietet euch das Kontext-Menu die Option „Sprechen“ immer dann an, wenn ihr einen Textabschnitt markiert habt. Wir demonstrieren das Feature im Video:

Video-Vorstellung „Auswahl vorlesen“ – Youtube-Link

Mittwoch, 18. Apr 2012, 14:03 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist äußerst lustig, sich die ifun News im auto vorlesen zu lassen :)

  • kann man das (gerne auch mit JB tools) hinbekommen, dass adaptiv oder per einstellung deutsche und englische texte vorgelesen werden?

  • Geil! Jetzt habe ich seit 4 Jahren ein iPhone … und kannte das nicht. Das funktioniert ja nahezu perfekt! Danke!

  • Jetzt mal OnTopic: Hab noch keinen Hasen so komisch gehen sehen, wie in dem Icon da!

  • und wie lasse ich mir jetzt im safari, ifun etc artikel vorlesen?

    • Dazu musst du einfach einen text makieren und dann auf sprechen gehen! Wenn dort nur kopieren steht, dann gehe in: einstellungen»allgemein»bedienungshilfen»auswahl text»»ein

      FERTIG!!!!

  • Und was macht die option auto vorlesen?

  • Nutze das schon lange!

    Das mit dem Auswahlbereich im Auto vorlesen ist manchmal mit „Bereich Anfang/Ende aufziehen“ nervig!

    Koenntet Ihr Eure App nicht ein Knopf VORLESEN einbauen und das dann alles markiert wird ?????

    • Es sollte einfach eine Option geben „Ab hier sprechen“, den Text markieren ist ja teils mühsamer als selbst lesen.
      Finde die Umsetzung der Vorlese-Funktion auch nicht so gut, macht teils keine Redepausen und die Akzentuierung ist fast nicht da, daher nur für den Notfall brauchbar. Leider.

  • Geht leider in Verbindung mit der Kindlapp nicht.

  • Was ist den die „Zum Einsatz der Autofahrer-Option „?

  • Irgendwie noch nie genutzt und bis jetzt auch keinen Grund dafür.
    Aber gut für die die es nützlich finden :)

  • Kann man sich auch ganze iBooks Bücher vorlesen lassen?
    Es funktioniert wenn ich eine Seite auswähle und sie dann vorlesen lasse. Aber gibt es ein Möglichkeit sich ein gesamtes Buch vorlesen zu lassen`

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven