iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 446 Artikel
720 Artikel
   

Vormerken: TAN-Schwachstellen in Banking-Apps

Kurzer Nachtrag zu unserem Hinweis auf den diesjährigen Chaos Communications Congress in Hamburg. Solltet ihr euch die iOS-App zum Streamen der über 100 zwischen dem 27. und dem 30. Dezember angekündigten Hacker-Vorträge bereits geladen haben, dann merkt euch den folgenden Vortrag vor. Unter der Überschrift „(Un)Sicherheit von App-basierten TAN-Verfahren im Onlinebanking“ wird Vincent Haupert eines der immer häufiger anzutreffenden Tan-Verfahren auseinandernehmen. Auf seiner Webseite , ...

Dienstag, 15. Dez 2015, 16:22 Uhr 6 Kommentare 6
Drama-Dienstag

Einbruch bei Stefan Esser, Revolights mit iPhone-App, 45 Setup-Bildschirme

Einbruch bei Stefan Esser Der Sicherheits-Experte Stefan Esser dürfte euch bekannt sein. Unter dem Kürzel i0n1c machte sich der Programmierer in den vergangenen Jahren vor allem als iOS Security-Experte einen Namen und deckte Zahlreiche iPhone-Schwachstellen auf, von denen einige letztlich auch in der Jailbreak-Community Verwendung fanden. Jetzt berichtet Esser auf dem Kurznachrichtenportal Twitter über einen Hotelzimmer-Einbruch. Unbekannte hätten sich nicht nur ...

Dienstag, 27. Okt 2015, 17:38 Uhr 26 Kommentare 26
   

Mehr als 600 Messpunkte: 3D Touch als Waage zweckentfremdet

Um der Entwickler-Community die Erstellung von 3D-Touch-Applikationen nicht unnötig zu erschweren, hat Apple die Dokumentation der neuen Geräte-Funktion auf drei überschaubare auf Einsatz-Szenarien reduziert: „Peek & Pop“ für die schnelle E-Mail-Vorschau, „Application Shortcuts“ um Homescreen-Icons mit Abkürzungen in die App auszustatten und „Touch Canvas“ um die Programmierung druckempfindlicher Zeichen-Apps und Spiele zu ermöglichen. Doch Apples filigrane Erkennung des „kräftigen ...

Montag, 26. Okt 2015, 10:15 Uhr 33 Kommentare 33
   

Radiowellen reichen aus: Forscher starten Siri aus der Ferne

Sicherheits-Experten der französischen Behörde für System-Sicherheit „Agence nationale de la sécurité des systèmes d’information“ (kurz: ANSSI ) haben demonstriert, dass sich die Sprach-Assistenz-Systeme moderner Smartphones mit Hilfe von Radiowellen aufrufen und aktivieren lassen. Die Angriffe mit elektromagnetischen Wellen sind in der Lage sowohl die Google Now-Funktion der am Markt erhältlichen Android-Geräte zu starten als auch Apples Sprachassistentin Siri ...

Donnerstag, 15. Okt 2015, 9:28 Uhr 27 Kommentare 27
Sideloading mit iOS 9 & Xcode

f.lux im Video: iPhone-Erweiterungen ohne Jailbreak installieren

Ihr kennt die Mac-Applikation f.lux , mit der sich die Farbtemperatur eures Monitors (in Abhängigkeit von der Tageszeit) augenschonender einstellen lässt? Schon seit Jahren existieren auch f.lux-Varianten, die für den Einsatz auf dem iPhone entwickelt wurden. Das Problem: Da die System-Erweiterungen tiefer in das iPhone-Betriebssystem eingreifen als von Apple vorgesehen, hat es noch keine f.lux-App in das Software-Kaufhaus ...

Montag, 12. Okt 2015, 13:57 Uhr 57 Kommentare 57
   

Kurz notiert: Apple Pay wächst, San Francisco strahlt, Watch spielt Doom

Apple Pay wächst Während sich für die deutsche Markteinführung des Apple-eigenen Bezahldienstes Apple Pay nicht mal ein angekündigter Termin aufspüren lässt, scheint sich die kontaktlose Kreditkarte in Amerika und England gut aber noch nicht wirklich prächtig zu entwickeln. So berichtet der Nachrichtendienst Bloomberg von durchwachsenen Stimmen aus dem Einzelhandel. Bei der Restaurant-Kette „Panera Bread“ etwa würde sich die Anzahl der ...

Montag, 05. Okt 2015, 18:01 Uhr 23 Kommentare 23
Kurz notiert

iPhone 6s Verpackung, Akku mit 7 Ladungen, 60Hz-Update

iOS Reverse-Engineering Der iPhone-Entwickler Conrad Kramer, Kopf hinter der Workflow -Anwendung zur Automatisierung von Arbeitsabläufen auf dem iPhone, hat einen 30-Minütigen Vortrag zum Reverse-Engineering von iPhone-Applikationen gehalten, dessen Mitschnitt ihr euch auf realm.io anschauen könnt. Am Beispiel der Mitfahr-Applikation Lyft beschreibt Kramer den Einsatz entsprechender Werkzeuge und gibt Tipps, wie sich die Funktionsweise von Drittanwendungen anhand detaillierter Beobachtungen analysieren lässt. ...

Dienstag, 08. Sep 2015, 18:33 Uhr 27 Kommentare 27
   

MobileFusion: Microsoft verwandelt iPhone in 3D-Scanner

Microsofts Forschungsabteilung, die Microsoft Research Unit, stellt in ihrem Hausblog das Projekt MobileFusion und damit einen softwaregestützten 3D-Scannner für das iPhone vor. Das akademische Projekt des Ph.D.-Kandidaten Peter Ondruska benötigt keine zusätzliche Hardware zum Erfassen von 3D-Daten, sondern setzt ausschließlich auf die von der iPhone-Kamera aufgezeichneten RGB-Werte. Das vorläufige Ergebnis darf im eingebetteten Video bestaunt werden. So ist das iPhone ...

Dienstag, 25. Aug 2015, 10:47 Uhr 10 Kommentare 10
Im Video

Apple Watch: Hacker integriert eigene Zifferblätter

Der iOS-Entwickler Hamza Sood hat sich mit der mehrfach erfolgreichen Suche nach versteckten Komponenten innerhalb des iPhone-Betriebssystems einen Namen gemacht. Erst im März spürte Sood die bis dato noch geheim gehaltene Fitness-App in Version 8.2 des iOS-Betriebssystems auf – 2014 stolperte Sood über die ersten Hinweise einer Touch ID-Integration in Apples iPad-Modellen. Auf seinem Twitter-Konto informiert Sood heute über eine neue Entdeckung: Auf ...

Mittwoch, 19. Aug 2015, 9:14 Uhr 26 Kommentare 26
   

„Extensify“ manipuliert installierte Applikationen

Die Chancen, dass es die Anwendung „Extensify“ bis in die Auslage des App Stores schafft, dürften als eher gering einzuschätzen sein. So soll die in diesem YouTube-Video demonstrierte Applikation in der Lage sein, bereits installierte Anwendungen auf euren Geräten mit kleinen Erweiterungen zu versehen, umzubenennen, zu kopieren und unter einem anderen Namen auf dem iPhone-Homescreen abzulegen. Interessierten Nutzern soll ...

Freitag, 14. Aug 2015, 13:26 Uhr 16 Kommentare 16
   

LightBlue: Bluetooth-Arduino lässt sich mit iPhone programmieren

Die Zeiten, in denen ihr für eure kreativen Arduino-Ausflüge noch auf ein spezielles, serielles iPhone-Kabel ausweichen musstet sind vorbei. Der auf Kickstarter vorgestellte und bereits komplett vorfinanzierte LightBlue Bean+ wird die Arduino-Programmierung vom iPhone zukünftig auch komplett drahtlos erlauben und bietet euch so eine einfache, mobile Möglichkeit an, neue Projekte auch während der nächsten Bahnfahrt umzusetzen. So handelt es sich bei dem ...

Dienstag, 11. Aug 2015, 9:07 Uhr 4 Kommentare 4
   

Bericht: So laufen Hacker-Angriffe auf iPhones ohne Jailbreak

Wer sich in den vergangenen Tagen nicht nur auf der Strandliege ausgeruht, sondern auch die mediale Berichterstattung rund um die Cyberangriffe des sogenannten Hacking Teams mitverfolgt hat, wird beim Lesen des einen oder anderen Beitrags stutzig aufgeschaut haben. Unter anderem soll das „Hacking Team“ erfolgreiche Angriffe gegen das iPhone gefahren haben, dabei aber nicht auf den dazu bislang grundsätzlich ...

Donnerstag, 16. Jul 2015, 15:19 Uhr 13 Kommentare 13
   

Apple Watch Fundstücke: AirDrop-Support, 502MB RAM, Super Mario läuft

Mit Hilfe der neuen Entwickler-Werkzeuge, die den iOS-Entwicklern langfristig den Bau nativer Watch-Applikationen ermöglichen sollen, lässt sich auch famos experimentieren. Die stellen die beiden Developer Steve Troughton-Smith und Anton Titkov unter Beweis. So ist es Troughton-Smith inzwischen gelungen die ersten UIKit-Anwendungen auf der Apple Watch zu starten. Unter anderem konnte die Computer-Uhr dazu überredet werden einen umfangreichen NES-Emulator auszuführen. Der ...

Dienstag, 16. Jun 2015, 10:33 Uhr 29 Kommentare 29
   

Safari: Adressleiste lässt sich manipulieren

Oh hat, mit herkömmlichen Spoofing-Angriffen hat Apples iPhone-Betriebssystem schon seit November 2010 nicht mehr zu kämpfen. Jetzt ist es mal wieder so weit. Wie die auf IT-Sicherheit spezialisierte Webseite heiseSecurity heute meldet , kann die Adresszeile des iPhone-Browsers Safari mit einem schadhaften Javascrip-Schnipsel manipuliert werden. Zwar läuft der Angriff alles andere als butterweich – besucht man die Demo-Seite mit iOS 8.3 ...

Dienstag, 19. Mai 2015, 17:58 Uhr 20 Kommentare 20
   

Jailbreak-Entwickler startet Webbrowser auf der Apple Watch

Ein Webbrowser fürs Handgelenk? Dem Jailbreak-Entwickler Comex ist dies offenbar gelungen. Er hat auf seiner Apple Watch einen Webbrowser an den Start gebracht und die Google-Startseite geöffnet. Webbrowser auf der Apple Watch Wie das Von dem Entwickler veröffentlichte Video zeigt, lässt sich innerhalb der Anwendung zwar kaum navigieren, das Ganze dürfte aber auch eher als „Proof of Concept“ für ...

Montag, 11. Mai 2015, 6:49 Uhr 49 Kommentare 49
   

Kurz notiert: WhatsApp-Meilenstein, iOS 8.4 Jailbreak

800 Mio. Nutzer: Jan Koum, auch nach der Facebook-Übernahme des Kurznachrichtendienstes WhatsApp weiterhin im Chefsessel des Messengers platziert, meldet in seinem Facebook-Account das Erreichen eines weiteren Meilensteines. Aktuell, so Koum, würde WhatsApp 800 Millionen Nutzer zählen. Dabei handelt es sich um „aktive Accounts“ – Anmeldungen die inzwischen nicht mehr im Betrieb seien würden in der Statistik nicht gezählt. ...

Montag, 20. Apr 2015, 9:12 Uhr 72 Kommentare 72
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 19446 Artikel in den vergangenen 3380 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven