iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 053 Artikel
108 Artikel
Verspricht "Super-Vorhersage"

Wetter-App „Weather Line“ kann jetzt auf Deutsch getestet werden

Mit Weather Line ist eine hier schon mehrfach erwähnte Premium-Wetter-App jetzt auch in deutscher Sprache verfügbar. Die Entwickler der App geizen nicht mit großen Worten und versprechen eine „Super-Vorhersage“, indem sie laut eigenen Angaben die weltweit genauesten Quellen für Regen, Vorhersage und Radar kombinieren. Dank der neuen Lokalisierung könnt ihr jetzt komfortabel testen, ob die Entwickler Wort halten. Interessant ...

Dienstag, 28. Jul 2020, 13:04 Uhr 47 Kommentare 47
DWD legt Version 3.0 vor

WarnWetter-App jetzt mit Nutzermeldungen und anpassbarem Startbildschirm

Die WarnWetter-App des Deutschen Wetterdienstes steht umfassend aktualisiert in Version 3.0 zur Verfügung. Zu den Neuerungen gehören ein persönlicher Startbildschirm, Wettermeldungen von WarnWetter-Nutzern und eine neue Favoritenansicht. Die Konfiguration des persönlichen Startbildschirms ist etwas aufwändig, muss ja aber hoffentlich nicht allzu oft gemacht werden. In den Einstellungen der App findet ihr das neue Menu „Startbildschirm-Elemente“, dort könnt ihr ...

Mittwoch, 22. Jul 2020, 11:04 Uhr 17 Kommentare 17
Einfache Regenvorschau

Drops: Lokale Regen-Hinweise per Push

Die Oldschool-App RegenVorschau von Christian Hübner empfehlen wir hier seit geschlagenen acht Jahren immer mal wieder. Einmal konfiguriert macht diese nichts anderes, als die Regenvoraussage für die nächsten zwei Stunden anzuzeigen. Auf drei Bildschirme verteilt seht ihr die Wahrscheinlichkeit in Prozent, die voraussichtliche Regenstärke und eine Radarkarte. Ähnlich aufgebaut ist auch der konkurrierende Download Drops, der seit Ende ...

Mittwoch, 08. Jul 2020, 7:50 Uhr 27 Kommentare 27
Elegant und leistungsfähig

Foreca Weather bewirbt sich um den Titel „Beste Wetter-App“

Mit Foreca Weather reichen wir die nächste Wetter-App-Leserempfehlung an euch durch. Die Anwendung stammt von finnischen Entwicklern, macht einen optisch angenehmen Eindruck und kann zudem mit – soweit wir das bislang sagen können – durchaus ordentlichen Wetterdaten punkten. Für Foreca Weather spricht, dass das herausgebende gleichnamige Unternehmen sein Geld mit dem Verkauf von Wetterinformationen verdient. Zu den Kunden gehören ...

Dienstag, 07. Jul 2020, 9:45 Uhr 62 Kommentare 62
Basisversion kostenlos

Pflotsh Storm: Regen- und Unwetterradar für iPhone und Apple Watch

Die verlässliche Oldschool-Variante Regenvorschau hatten wir erst kürzlich zum Thema. Wer es gerne ausführlicher und am besten auch noch auf der Apple Watch hat, schaut sich Pflotsh Storm an – eine Leser-Empfehlung, die wir nicht unter den Tisch fallen lassen wollen. Hinter den Pflotsh-Apps stehen Andreas Garzotto und die Kachelmann-Meteorologen, die als Team eine Reihe weiterer Apps rund ums Thema Wetter ...

Dienstag, 30. Jun 2020, 19:19 Uhr 44 Kommentare 44
Eine der besten Wetter-Apps

Regenvorschau zeigt jetzt auch Windströmung an

Der iOS-App Regenvorschau wollen wir angesichts der Veröffentlichung von Version 3.0 mal wieder ein wenig Aufmerksamkeit widmen. Neuerdings habt ihr hier nämlich auch die Möglichkeit, eine Wind-Karte anzuzeigen. Die damit verfügbare Darstellung der Windströmung in 10 Metern, 1.500 Metern und 3.00 Metern Höhe soll dabei helfen, die Wettersituation noch verlässlicher einzuschätzen. Ob man die Neuerung wirklich benötigt, sei ...

Mittwoch, 03. Jun 2020, 13:00 Uhr 42 Kommentare 42
Android-Ausgabe wird eingestampft

Apple kauft Wetter-App „Dark Sky“: Erstes App-Lebenszeichen seit iOS 8

Apple hat die in den USA populäre Wetter-Applikation Dark Sky und mit ihr die talentierten Entwickler hinter dem plattformübergreifenden Angebot übernommen – Marktbeobachter vermuten ein klassisches acqui-hiring und dürften damit nicht ganz unrecht haben. Auf Teile der App-Umsätze wird Apple quasi unmittelbar verzichten. So kündigt das Dark Sky-Blog bereits an , dass man die Anwendungen für Android und Wear OS im Sommer ...

Mittwoch, 01. Apr 2020, 8:11 Uhr 20 Kommentare 20
Vorinstanz abschließend bestätigt

Bundesgerichtshof: WarnWetter-App darf nicht kostenlos angeboten werden

Der unter anderem für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat im langwierigen Verfahren um die WarnWetter-App des Deutschen Wetterdienstes heute sein abschließendes Urteil gesprochen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) darf eine App mit zahlreichen über Wetterwarnungen hinausgehenden Informationen zum Wetter nicht kostenlos und werbefrei anbieten. Der Bundesgerichtshof bestätigt damit die Auffassung des privaten Onine-Portals WetterOnline, das gegen das Angebot ...

Donnerstag, 12. Mrz 2020, 12:59 Uhr 74 Kommentare 74
Version 11 ermittelt Luftqualität

Wetter-App Ventusky visualisiert Luftverschmutzung

Regelmäßig Leser wissen: Neben Warnwetter setzen wir für Ist-Zustände und Prognosen außerhalb Deutschlands auch die Wetter-App Ventusky ein. Diese liegt jetzt in Version 11 vor und zeigt fortan auch Daten zur Luftqualität an. Um detaillierte Informationen über die Luftqualität anzeigen zu können – die App behalt die wichtigen Luftschadstoff-Klassen NO2, SO2, PM10, PM2.5, O3, Staub und CO im Blick ...

Dienstag, 03. Mrz 2020, 16:02 Uhr 7 Kommentare 7
Vielseitig und günstig

meteoblue: Schlichte Wetter-App bewirbt sich zum Test

Mit meteoblue ist eine schlichte und ebenso vielseitige Wetter-App bislang unter unserem Radar geflogen. Mit brauchbarem Funktionsumfang und einer attraktiven Preisstruktur empfiehlt sich die App zumindest mal für einen Testlauf. Der Download ist kostenlos, und für Werbefreiheit sowie ein iOS-Widget bezahlt man gerade mal 99 Cent im Jahr. An den Farbcode von meteoblue muss man sich vielleicht erstmal ...

Dienstag, 18. Feb 2020, 12:11 Uhr 35 Kommentare 35
Für Klima-Nerds

Wetter-App Ventusky: Version 10 führt 3D-Globus ein

Die Wetter-App Ventusky ist für Wetter-Interessierte, was flightradar24 für Flugbegeisterte ist. Hier geht es weniger um die schnelle Vorhersage des sonntäglichen Ausflugswetters und mehr um ein ganzheitliches Bild des globalen Wetter-Geschehens mit zahlreichen Konfigurations-Optionen für Klima-Nerds. Welche Funktionen und Ansichten Ventusky dabei zur Verfügung stellt, könnt ihr euch schlicht auf der Webseite des Dienstes anschauen – diese ruft ihr jedoch am besten auf dem ...

Montag, 27. Jan 2020, 19:10 Uhr 9 Kommentare 9
22 Euro pro Jahr

Weather Underground setzt fortan auf teures Abo-Modell

Im Rahmen unseres gestrigen Berichts zum Update der Wetter-App Weather Underground auf Version 6.0 haben wir ja schon die Befürchtung geäußert, die Entwickler könnten auf ein neues Preismodell umschwenken. Mit einer nun ausgelieferten Fehlerbehebung für die App folgt die Bestätigung. Weather Underground setzt fortan auf ein üppig kalkuliertes Abo-Modell. Statt wie bisher per 2-Euro-Einmalkauf die Werbung zu entfernen, kostet ...

Freitag, 06. Dez 2019, 15:37 Uhr 89 Kommentare 89
"Wonder Boy" unterstützt PS4- und Xbox-Controler

Updates für „Weather Underground“ und „Wonder Boy: The Dragon’s Trap“

Die Wetter-App Weather Underground legt einen Sprung auf Version 6.0 hin. Mit dem Update versprechend die Entwickler zusätzliche Wetter-Visualisierungen und neue Premium-Funktionen. Dazu zählen mehr Details in den Kartendarstellungen und hochauflösendes Bildmaterial vom amerikanischen Wettersatellit GOES-16. Weather Underground ist in den Grundfunktionen kostenlos und bezieht seine aktuellen sowie Vorhersagedaten aus einem Netz von mehr als 250.000 privaten Wetterstationen. Auf ...

Donnerstag, 05. Dez 2019, 15:44 Uhr 12 Kommentare 12
Keine Updates für Version 4.x

WeatherPro: Neue App Anfang 2020, fehlende Updates werden bedauert

Bei WeatherPro , der unangefochtenen Nummer 1 in den deutschen App Store-Charts der hierzulande beliebten Wetter-Apps, hat man die hauseigenen Anwendung schon seit fast anderthalb Jahren nicht mehr aktualisiert. Das letzte Update wurde im Mai 2018 veröffentlicht. Über eine Begleiterscheinung der ruhenden Entwicklung konnte ifun.de bereits kürzlich berichten : Die Apple Watch-Komplikation der Wetter-App lässt sich unter watchOS 6 nicht ...

Freitag, 01. Nov 2019, 15:54 Uhr 75 Kommentare 75
Darkmode in Planung

WarnWetter: Neue Vorhersage-Ansicht und Auslandswetter

Der Deutsche Wetterdienst hat Version 2.3 seiner WarnWetter-App veröffentlicht und bietet nun eine neugestaltete Prognose-Ansicht und dreistündige Vorhersageschritte an. Die neue Detail-Ansicht wird von der Möglichkeit flankiert, Wetter-Favoriten für das Ausland zu setzen. Voraussetzung hierfür ist allerdings die Nutzung der 1,99 Euro teuren Vollversion. Ihr erinnert euch: Nach dem von WetterOnline provozierten Gerichtsverfahren wurde der staatliche Wetterdienst vom ...

Donnerstag, 17. Okt 2019, 17:44 Uhr 39 Kommentare 39
Brauchbare Wettervorhersage

App Store-Perle: Weatherline 2 startet deutlich teurer

Über den bevorstehenden Start von Weatherline 2 haben wir bereits Mitte September geschrieben – jetzt steht die Runderneuerte iOS-Anwendung zum Download im App Store bereit und bietet sich wahlweise gratis, im Abo oder zum Einmalkauf an. Dabei ist die Bepreisung der Lifetime-Option interessant. Nach Jahren des Unterbietungswettstreits im App Store, scheinen die immer häufiger anzutreffenden Abos inzwischen dafür zu sorgen, ...

Freitag, 04. Okt 2019, 9:10 Uhr 56 Kommentare 56
watchOS 6-Unterstützung "ruht"

WeatherPro: Apple Watch bis auf Weiteres ohne Support

Auch wenn wir bei jeder noch so banalen Gelegenheit auf die WarnWetter -Applikation des Deutschen Wetterdienstes hinweisen: Im App Store führt WeatherPro die Charts der Prognose-Anwendungen an. Wohl auch, weil die seit 11 Jahren kontinuierlich entwickelte App unter anderem eine App und eine Komplikation für die Apple Watch anbietet. Ein Feature, auf das der Beschreibungstext im App Store gleich ...

Dienstag, 01. Okt 2019, 16:12 Uhr 73 Kommentare 73
Version 2.0 im Oktober

Mit Lifetime-Option: Weatherline kündigt Abo-Einführung an

Obwohl sich der DWD-Download Warnwetter um den Löwenanteil unseres meteorologischen Prognose-Bedarfs kümmert, hat die schlichte Weatherline -Awendung seit Jahren einen festen Platz auf unseren Geräten. Die seit 2013 erhältliche iPhone-Applikation ist so übersichtlich wie kaum eine konkurrierende Anwendung und vermittelt Wetteraussichten so schnell, dass geübten Weatherline-Nutzern ein kurzer Blick auf das Geräte-Display für den Griff in den Kleiderschrank bereits ...

Montag, 16. Sep 2019, 11:11 Uhr 52 Kommentare 52
Dazu das Alpenwetter

WarnWetter-App adressiert größten Kritikpunkt

Die WarnWetter-App des Deutschen Wetterdienstes gilt vielen iPhone-Anwendern als beste, im App Store erhältliche Wetter-Applikation für die Prognosen in Deutschland. Mit brauchbarem Regen-Radar, konfigurierbaren Warnmeldungen und einfach auszuwertenden Trendkurven ausgestattet, störten sich die Anwender wenn überhaupt eigentlich nur am altbackenen Icon des Wetterdienstes. Ein kosmetischer Makel, den Version der 2.2 der mit euren Steuergeldern entwickelten App jetzt konrrigiert und ...

Mittwoch, 31. Jul 2019, 7:16 Uhr 85 Kommentare 85
Sonne, Strand, Sturm und mehr

Ganz spezielle Wetter-Apps: Siebte Pflotsh-App veröffentlicht

Uns reicht häufig bereits die Kombination aus Warnwetter , Ventusky und den gesprochenen Prognosen, damit wir uns in Sachen Wettervorhersage ausreichend gut informiert zu fühlen – ein offenes Ohr für Wetter-Neuvorstellungen ist dennoch immer vorhanden und bringt uns heute zur nunmehr siebten Pflotsh-Applikationen. Der Name Pflotsh leitet sich von „Pflotsch“ ab, einem schweizerdeutschen Wort für Schneematsch und beschreibt eine ...

Donnerstag, 23. Mai 2019, 9:49 Uhr 30 Kommentare 30
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 28053 Artikel in den vergangenen 4728 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven