iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 553 Artikel
842 Artikel
   

Dolphin Browser: Version 7 der Safari-Alternative gleicht sich mit Chrome, Firefox und Safari ab

Der kostenlose Dolphin Browser – erhältlich ist die App in zwei Versionen für iPhone und iPad – ist heute in Version 7.0 erschienen und bietet seinen Nutzern jetzt Erweiterungen für die Desktop-Browser Chrome , Firefox und Safari an, mit denen sich sowohl die offenen Tabs zwischen Mobilgerät und Desktop synchronisieren lassen, per Knopfdruck aber auch die gerade angezeigte Webseite direkt an das ...

Donnerstag, 17. Jan 2013, 15:58 Uhr 11 Kommentare 11
   

Für iPhone-Profis: OpenVPN im Store, Video-Vorschau auf Write, Updates für Textastic und Mactracker

Textastic ( 8€ – AppStore-Link ): Der Code-Editor für iPhone und iPad – hier könnt ihr euch unsere Videovorstellung noch mal anschauen, hier die Besprechung der iPhone-App – behebt mit der jetzt ausgegebenen Version 4.3 mehr als 10 oft und weniger oft aufgetretene Fehler, ergänzt die Anwendung um Adobes neue Monospace-Schriftart „Source Code Pro“, aktualisiert die Netzwerk-Bibliotheken auf libcurl, libssh2 und OpenSSL auf die neuesten Versionen und ...

Donnerstag, 17. Jan 2013, 14:10 Uhr 35 Kommentare 35
   

DiskAid 6 führt Wi-Fi Zugriff auf iPhone und iPad ein (Video)

Seit dem letzten großen Update im Februar 2012 , damals integrierten die Macher der Mac-Software den Zugriff auf iCloud-Dokumente, ist es um DiskAid eher ruhig geworden. Die Anwendung zum Zugriff auf die Nutzer-Partition des eigenen iPhones bot und bietet sich für iOS-User an, die am Rechner nicht nur den SMS und iMessage-Nachrichtenverlauf einsehen möchten, sondern auch Musik zurück übertragen und vom direkten Datentransfer ...

Dienstag, 08. Jan 2013, 10:03 Uhr 10 Kommentare 10
   

Automatische Bildschirmsperre: Mac-App „Keycard“ nutzt iPhone als Bluetooth-Schlüssel

Ist es wirklich schon drei Jahre her, dass wir mit Phoenixfreeze, Blueproximity, Airlock und BlueLock vier Mac, Linux und Windows-Applikationen vorgestellt haben , die euren Rechner sperren und sogar Arbeitsabläufe starten, sobald ihr euch mit eurem iPhone vom Schreibtisch entfernt bzw. nähert? Ja, wirklich. Zuletzt konnten wir uns dem Thema im Januar 2010 annehmen , die ersten Video-Selbstversuche haben wir ...

Montag, 07. Jan 2013, 10:52 Uhr 34 Kommentare 34
   

Betreiber-Logo ersetzen: Deutsches Erklär-Video für den einfachen Einsatz des „CarrierEditor“

Auf knapp drei Minuten beschreibt Bernd Jaeger, der auf Youtube den Benutzernamen Rosenkrieger360 gewählt hat, die Anfang des Monats von uns vorgestellte Mac-Applikation „CarrierEditor“ noch mal mit einem Erklär-Video und vereinfacht damit auch Einsteigern den Einsatz des 16MB großen Downloads. Der „CarrierEditor“ erlaubt es, die in der iPhone-Statusleiste angezeigten Netzbetreiber-Logos durch beliebige Grafiken zu ersetzen, kann kostenlos geladen werden und erstellt eine Backup-Datei, die ...

Freitag, 04. Jan 2013, 9:59 Uhr 72 Kommentare 72
   

Mac-App „CarrierEditor“ tauscht Netzbetreiber-Logos auf dem iPhone

Mit etwas mehr als 400 Kommentaren ausgestattet, gehört unser Nachrichten-Eintrag vom Mai „ Betreiberlogos statt Text in der iPhone Statusleiste “ immer noch zu den aktiv diskutierten Artikeln und unterstreicht den Nutzer-Wunsch, die eher triste iPhone-Statusleiste durch kleine Bildchen aufzufrischen. Ein Hobby, das mit der Mac-Anwendung „ CarrierEditor “ nun deutlich vereinfacht wird. Der kostenlose Download hilft euch beim Editieren der Netzbetreiber-Einstellungen und erlaubt es, ...

Mittwoch, 02. Jan 2013, 10:11 Uhr 92 Kommentare 92
   

Für Entwickler: „Location Debugger“ simuliert Geo-Position des iPhones am Mac

Je nachdem an welcher iPhone-Applikation ihr gerade programmiert, kann euch die Mac-Anwendung „ Location Debugger “ vielleicht unter die Arme greifen. Der Gratis-Download simuliert beliebige GPS-Koordinaten, die an den iOS-Simulator weitergegeben werden und ermöglicht so das Testen eurer App mit wechselnden Geo-Positionen. Die Liste eurer Orte kann in der Mac-Menuleiste abgelegt und um beliebig viele Kombinationen aus Längen- und ...

Donnerstag, 27. Dez 2012, 14:55 Uhr 7 Kommentare 7
   

iOutbank für iPhone und iPad: Die komplette App-Familie zum HBCI-Banking derzeit kostenlos

Die populärste Banking-Applikation des AppStores, iOutbank, lässt sich momentan komplett kostenlos aus Apples Software-Kaufhaus laden und dürfte so nicht nur erneut in die Charts einsteigen, sondern auch all jenen Nutzern, die iOutbank bislang ignoriert haben, einen Grund geben sich mit der HBCI-Applikation auseinanderzusetzen die Kontostände anzeigen, Überweisungen tätigen und Budgets verwalten kann. Das Gratis-Angebot erreicht den App Store knapp ...

Mittwoch, 19. Dez 2012, 14:54 Uhr 66 Kommentare 66
   

Neuer Look für Video-Konverter „Miro“ – Kleines Update beim Backup-Betrachter „iBackup Viewer“

Großer Update-Tag. Nachdem ihr wahrscheinlich schon den Mactracker und WhatsApp , vielleicht sogar Instacast aktualisiert habt, könnt ihr euch jetzt noch die überarbeiteten Version der Desktop-Anwendungen „ Miro “ und „ iBackup Viewer “ aus dem Netz laden. Miro , erstmals hier von uns vorgestellt, ist ein einfacher Video-Konverter, der fast alle Quelldateien in ein iPhone- und iTunes-kompatibles Format umrechnet und dabei keine Grundkenntnisse zu Auflösungen, ...

Freitag, 07. Dez 2012, 14:39 Uhr 5 Kommentare 5
   

Runderneuert: Apple veröffentlicht iTunes 11

Zur Vorstellung des iPhone 5 erstmals präsentiert, hat Apple jetzt Version 11 der Musikverwaltung iTunes zum Download freigegeben. Die für Windows- und Mac-Nutzer erhältliche Aktualisierung stattet die Apple Jukebox mit einer komplett überarbeiteten Oberfläche aus und will mit der deutlich vereinfachten Ansicht, einem wieder eingezogenen Fokus auf die Musik-Darstellung und mit einer an iOS 6 angelehnten Integration ...

Donnerstag, 29. Nov 2012, 19:03 Uhr 235 Kommentare 235
   

Songs vom iPhone auf einen Rechner kopieren: DeTune für den Mac – Sharepod für Windows

Mit der bevorstehenden Veröffentlichung von iTunes 11 nimmt eine Frage im ifun.de Posteingang wieder zu: „Wie lassen sich auf dem iPhone gespeicherte Tracks zurück auf einen Windows- oder Mac-Rechner kopieren?“ Ein Problem, das sich mit dem Verweis auf zwei Freeware-Anwendungen lösen lässt. DeTune und Sharepod. DeTune : Nach dem Start wartet DeTune auf den USB-Anschluss eines iPhones und präsentiert die dort gespeicherten ...

Donnerstag, 29. Nov 2012, 16:03 Uhr 10 Kommentare 10
   

„Movies2iPhone“: Schlicht, schnörkellos und supereinfach – Freier Film-Konverter in neuer Version

Im App Store gibt es zahlreiche Anwendungen die alle möglichen Video-Dateien und Codes auch auf iPhone und iPad abspielen ( der YaPlayer ist unsere aktuelle Empfehlung, der CineXPlayer einer der populäreren). Dennoch haben speziell für das iPhone vorbereitete Videos zwei entschiedene Vorteile: Zum einen beanspruchen diese den Prozessor und damit auch den Akku der mobilen Geräte nicht so stark wie ...

Mittwoch, 28. Nov 2012, 17:55 Uhr 25 Kommentare 25
   

iDisplay Mini: Macher des IM+ Messengers machen iPhone zum Zweit-Monitor

Die Shape GmbH ist im App Store vor allem durch ihren Multiprotokoll Messengers IM+ ( AppStore-Link ) bekannt. Das Portfolio der Stuttgarter hat aber noch mehr zu bieten. Unter anderem die aktuell kostenlos angebotene iPhone-Applikation „iDisplay Mini“ ( AppStore-Link ). Ebendso wie die iPad-Version „ iDisplay “ macht „ iDisplay Mini “ das iPhone zum zweien PC oder Mac-Monitor. Die beiden Voraussetzungen: ...

Freitag, 23. Nov 2012, 16:50 Uhr 29 Kommentare 29
   

„BTT Remote“: Der iOS-Kompagnon zur Mac-Freeware „Better Touch Tool“

Seit etwas mehr als einer Woche steht mit der Universal-Appliaktion „BTT Remote“ (1,79€ AppStore-Link ) jetzt das iOS-Pendant zur Mac-Anwendung Better Touch Tool zum Download im AppStore bereit. Die in ihren jungen Tagen von uns unterstützte Mac-Applikation des Münchner Entwicklers Andreas Hegenberg erweitert Maus, Trackpad und Magic Trackpad eures Macs um zahlreiche Zusatz-Finger-Gesten (etwa den „2-Finger TipTap nach Links“), kann eigene ...

Donnerstag, 22. Nov 2012, 16:24 Uhr 15 Kommentare 15
   

DVDs aufs iPhone bringen: DVD-Ripper für Mac und Win kostenlos und in neuer Version

Da wir uns gerade bei Desktop-Software-Paketen aufhalten (das neue Maclegion-Bundle ist wirklich sehenswert), sei uns der kurze Hinweis auf Version 4.0 des DVD-Rippers MacXDVD gestattet. Das in unregelmäßigen Abständen kostenlos angebotene Programm ist seit heute komplett überarbeitet erhältlich und gibt sich unter OS X mit einem neu gestalteten User-Interface die Ehre. Der DVD-Ripper konvertiert eure Silberscheiben in ein iTunes- ...

Montag, 19. Nov 2012, 10:58 Uhr 38 Kommentare 38
   

iPhone-Basics: Kalender-Reihenfolge über iCloud ändern

Direkt am iPhone lässt sich die Kalender-Reihenfolge leider noch nicht festlegen, Nutzer des Apple-eigenen iCloud Dienstes können jedoch das iCloud-Webinterface nutzen um die privat und geschäftlich genutzten Kalender neu zu sortieren. Ist man unter www.icloud.com eingeloggt, lassen sich die persönlichen Kalender ganz einfach per Drag and Drop mit der Maus ordnen und synchronisieren sich anschließend direkt mit dem ...

Dienstag, 13. Nov 2012, 12:32 Uhr 26 Kommentare 26
   

Schneller Aufgaben-Abgleich: Die „Clear“-Synchronisation im Video

Noch gehören iOS-Anwendungen mit einem Desktop-Pendant und der integrierten Daten-Synchronisation über Apples iCloud zu den Paradiesvögeln in beiden Filialen der App Stores. Die im April besprochene To-Do-Applikation Clear hat jetzt vorgemacht, wie sich ein perfekt umgesetzter Datenabgleich anfühlen muss und bekommt von uns das „Daumen hoch“-Siegel. Wir haben die heute zum Einführungspreis von 6€ ausgegebene Desktop-App im Verbund mit der ...

Donnerstag, 08. Nov 2012, 16:02 Uhr 13 Kommentare 13
   

Video-Workshop: Mediathek-App vollautomatisiert – iPhone Videofutter auf Knopfdruck

Die Mac-Anwendung Mediathek , die die gleichzeitige Suche bei vielen öffentlich-rechtlichen TV-Mediatheken erlaubt und anschließend nicht nur das Streamen sondern auch den Download der gefundenen Episoden und Filme anbietet, gehört auf dem Mac eindeutig zu unseren Software-Favoriten. Der Gratis-Download bietet (gerade für iPhone-Nutzer) eine unerschöpfliche Quelle hochqualitativer Video-Unterhaltung, ist im Alltagseinsatz aber etwas zu umständlich zu bedienen. Video suchen, ...

Dienstag, 06. Nov 2012, 15:36 Uhr 19 Kommentare 19
   

Rechner-Fernwartung per iPhone und iPad: TeamViewer mit Windows 8-Support und neuen Funktionen

Das Geschäftsmodell der kostenlos erhältlichen TeamViewer-Applikationen ( AppStore-Link ) für iPhone und iPad sollten wir zum Einstieg noch mal kurz erläutern: Die Fernwartungs-Apps für Windows und Mac werden für Privatverbraucher komplett kostenlos angeboten und nur beim professionellen Einsatz in Rechnung gestellt. Der Deal: Wer in der Familie oder im Freundeskreis aushelfen möchte, kann dies mit den TeamViewer-Werkzeugen kostenlos ...

Montag, 05. Nov 2012, 11:48 Uhr 18 Kommentare 18
   

Evernote 5: Video-Vorschau auf die neue iPhone-App

Über den Relaunch des „Nichts mehr vergessen“-Dienstes Evernote auf dem Mac, haben wir Anfang des Monats geschrieben, in der Zwischenzeit haben die Macher nun auch ihr überarbeitetes iOS-Interface vorgestellt und treiben die umfassendes Überarbeitung der App damit auch auf dem iPhone voran. Evernote 5, momentan noch mit einem „Coming Soon“-Hinweis versehen, verspricht kürzere Wege bei der Auswahl relevanter Menu-Einträge, sortiert eure ...

Montag, 05. Nov 2012, 9:14 Uhr 10 Kommentare 10
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 27553 Artikel in den vergangenen 4654 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven