iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

37 714 Artikel
873 Artikel
   

Analog Camera: Clear-Macher kündigen Foto-App an

Das Software-Studio Realmacsoftware hat sich auf dem iPhone vor allem mit der Aufgabenverwaltung Clear ( AppStore-Link ) einen Namen gemacht. Die komplett gestenbasierte To-Do Liste erschloss zu ihrem App Store-Debüt im Februar 2012 Neuland und hat inzwischen für eine ganze Welle optisch ähnlicher Nachahmer gesorgt. Clear kombiniert flaches Design mit schönen Animationen und einer angenehmen akustischen Untermalung. Seit November ...

Mittwoch, 15. Mai 2013, 9:45 Uhr 10 Kommentare 10
   

Ideen? Briefs bringt App-Prototypen auf iPhone und iPad

Gute App-Ideen im Freundes- und Familienkreis vorzuführen, bzw. direkt der anvisierten Zielgruppe zu präsentieren, ist vor allem dann schwierig, wenn eben so wenig Programmierkenntnisse wie freie Zeit vorhanden sind. Zwar helfen Photoshop-Vorlagen wie dieses Template des Design-Büros Teehan+Lax und Online-Angebote wie Pop ( ifun.berichtete ) um erste Skizzen zu veranschaulichen, eine lauffähige Demonstration lässt sich mit den einfachen Hilfsmitteln jedoch ...

Donnerstag, 02. Mai 2013, 9:38 Uhr 2 Kommentare 2
   

Kurz notiert: Telekom im Drossel-Interview, AirPlay Überblick, Draw Something 2

Telekom im Interview: „Lieschen Müller subventioniert bisher den Heavy User“. Aua. Wer 3MB seines iPhone-Datenguthabens in den Download einer MP3 investieren kann, klickt sich bittet dieses Telefon-Interview des Deutschlandradios. Tobias Armbrüster unterhält sich dort auf fünf Minuten mit dem Telekomsprecher Philipp Blank über die geplante Flatrate-Bremse der Telekom – ifun.de berichtete – und entlockt dem hörbar genervten Telekom-Repräsentanten Leckerbissen wie ...

Freitag, 26. Apr 2013, 15:21 Uhr 101 Kommentare 101
   

Digested exportiert iBooks-Notizen – PDF-Expert exportiert PDF-Notizen

Die freie Mac Applikation Digested leistet iBook-Nutzern gute Dienste. Nach dem Start erkennt Digested alle an den eigenen Mac angeschlossenen iPhone- und iPad-Einheiten und liest die in iBooks hinterlegten Lesenotizen aus. Anschließend kann Digested die Kommentare und die dazu markierten Buch-Absätze in ein PDF exportieren und entweder auf der eigenen Festplatte oder im „Nichts mehr Vergessen“-Dienst Evernote ablegen. Digested ...

Freitag, 26. Apr 2013, 14:19 Uhr 3 Kommentare 3
   

ADN: Drei Link-Empfehlungen für App.net-Nutzer und Interessierte

Der Kurnachrichtendienst ADN, kurz für App.net (und in der deutschen Wikipedia noch ohne Erwähnung?) startete im Sommer 2012 als kostenpflichtiger Twitter-Nachbau und entwickelt sich seither, zwar nicht rasant, aber doch stetig weiter. Inzwischen erlauben die Macher ihren bereits registrierten Bestandskunden das Verteilen kostenloser Einladungen, haben einen $5-Account eingeführt und erweitern den werbefreien Twitter-Klon stetig um Zusatzfunktionen. Der einfache ...

Dienstag, 23. Apr 2013, 13:19 Uhr 12 Kommentare 12
   

iBackupViewer 2.0: iPhone Backups anzeigen und auslesen

Der iPhone Backup Viewer , ein kostenloses Mac OS X Werkzeug zur Anzeige des Inhaltes unverschlüsselter iOS Geräte-Backups, ist heute in Version 2.0 freigegeben worden. Das „Major Update“ versieht die zuletzt im Oktober besprochene Mac-Anwendung mit einer komplett neuen Oberfläche, bleibt sich im Funktionsumfang aber weitgehend treu. Mit dem freien Download lassen sich die auf dem Mac gesicherten Geräte-Backups inspizieren, anzeigen ...

Montag, 15. Apr 2013, 14:02 Uhr 8 Kommentare 8
   

Sauber beschriftete Musik: Der ID3-Editor „Tag“

Tag ( Mac App Store-Link ) ist eine Mac- und keine iPhone-Anwendung, darf sich als Musik-Manager heute aber trotzdem auf dem iPhone-Ticker sonnen. Der ID3-Editor kann Meta-Daten in AAC, MP3, WAV, FLAC und Ogg Vorbis-Dateien bearbeiten und beschriftet so nicht nur die Songs, denen die Zusatz-Infos zum Interpreten, zum Album und zum Erscheinungsjahr noch komplett fehlen, sondern kümmert sich bei Bedarf ...

Freitag, 12. Apr 2013, 16:03 Uhr 36 Kommentare 36
   

AirPlay Mirroring: Wartungsupdate für AirServer (Video)

Um den Bildschirminhalt des iPhones nicht nur auf dem Apple TV zu spiegeln (funktioniert ab Werk) sondern auch an den Rechner zu übertragen (funktioniert erst mal gar nicht) bieten sich zwei Mac bzw. Windows-Anwendungen an: AirServer und Reflector . Reflector kämpft gerade mit einer kaputten Webseite, AirServer liegt seit heut in Version 4.6.5 vor und kann nach wie vor eine ganze ...

Mittwoch, 10. Apr 2013, 8:05 Uhr 29 Kommentare 29
   

Lesezeichen und Markierungen: Digested exportiert aus iBooks

Wie populär die von Apples eBook-Reader „ iBooks “ angebotenen Notiz-Optionen sind, können wir momentan nur schwer einschätzen. Fest steht: Den Lesern, die ihre Gedanken beim Schmökern in der Anwendung festhalten und nicht nur Lesezeichen setzen, sondern auch Kommentare verfassen und Textstellen markieren, liegt viel an ihren Ergänzungen. Schade nur, dass iBooks den Export der so festgehaltenen Anmerkungen ...

Donnerstag, 04. Apr 2013, 12:47 Uhr 7 Kommentare 7
   

iPhone Basics: iCloud und die Notiz-App

Für das Lesen längerer Texte am iPhone bietet sich die Universal-Applikation Pocket an. Geöffnete Browser-Tabs werden von Apples Cloud-Tab -Synchronisation zwischen Mac und iPhone übertragen. Und: Um das Mobilgerät schnell mit einer Datei vom Desktop zu versorgen, bietet sich die herkömmliche E-Mail sowie der Transfer über den persönlichen Dropbox-Account an. Wie steht es um Links? iCloud-Nutzer können hier auf ...

Mittwoch, 03. Apr 2013, 17:55 Uhr 24 Kommentare 24
   

Über Ostern kostenlos: Mac App „Video Converter Pro“ lädt Youtube-Clips und rechnet Video iOS-kompatibel um

Die Mac-Applikation „ Video Converter Pro “ sieht nicht besonders schön aus, bietet aber einen reichhaltigen Werkzeugkasten zum Konvertieren der unterschiedlichsten Videoformate an. Die in unregelmäßigen Abständen kostenlos angebotene Anwendung – diesmal lässt sich der sonst für $50 angebotene Download noch bis zum 7. April gratis laden – rechnet so ziemlich jedes Video in ein iTunes-, iPhone- und iPad-kompatibles Format ...

Dienstag, 26. Mrz 2013, 13:05 Uhr 16 Kommentare 16
   

Am Mac: iPhone-Fotos mit „Vorschau“ importieren

Wenn das private iPhone schnell von seinen letzten Schnappschüssen befreit werden soll, vielleicht sogar an einem fremden Mac, bietet sich die im Allround-Werkzeug „Vorschau“ integrierte Import-Funktion zum Kopieren der Bilder auf den Rechner an. Versteckt im Ablage-Menu, öffnet ein Klick auf den Button „Importieren von iPhone 5“ das Import-Fenster der Vorschau-Applikation. Hier lassen sich nun einzelne Bilder ...

Donnerstag, 21. Mrz 2013, 15:11 Uhr 23 Kommentare 23
   

Für Entwickler: PaintCode setzt App-Design in Objective-C Code um

Die Mac-Anwendung PaintCode ( Mac App Store-Link ) wurde Anfang des Monats zum letzten Mal aktualisiert, ist uns heute aber das erste mal über den Weg gelaufen. Der mit 90€ recht preisintensive Download richtet sich an App-Entwickler, die die Grafiken ihrer Anwendungen in Objective-C umsetzen möchten und bietet ein Zeichen-Interface mit dessen Hilfe sich Auflösungs-unabhängige UI-Elemente erstellen lassen und, repräsentiert ...

Mittwoch, 20. Mrz 2013, 16:52 Uhr 5 Kommentare 5
   

iOS-Anwendungen aus dem Baukasten: Mac-App Composé erreicht Version 1.0

Version 1.0.1 um genau zu sein. Die 0 vor dem ersten Punkt ist jedenfalls verschwunden, Composé , die vor einer Woche von uns besprochene Mac-Anwendung zur Erstellung einfacher iOS-Applikationen ohne Programmierkenntnisse wird langsam erwachsen. Um auf die, zum letzten Eintrag hinterlegten Fragen der ifun.de Community einzugehen, haben wir den Kontakt zum deutschen Entwickler-Team hergestellt und können die Frage nach den ...

Dienstag, 19. Mrz 2013, 12:57 Uhr 13 Kommentare 13
   

Mac-Anwendung Composé erstellt iPhone-Apps „ohne zu programmieren“

Die Software-Schmiede Appdrive dürften die meisten Mac-Nutzer von der inzwischen nicht mehr angebotenen Freeware-Anwendung Mediathek.app kennen. Die Entwicklung der Mini-Anwendung, mit der sich das Angebot der deutschen Mediatheken Sender-übergreifend durchsuchen ließ wurde Anfang Januar aufgrund rechtlicher Unstimmigkeiten eingestellt ( ifun.de berichtete ) und lässt sich inzwischen leider nicht mehr aus dem Netz laden. Die schlechte Nachricht für Fernsehfreunde, hat dem ...

Dienstag, 12. Mrz 2013, 15:43 Uhr 33 Kommentare 33
   

Jailbreak-Werkzeug „Evasion“ in Version 1.5.3 Deutsch lokalisiert

Das kostenlose Jailbreak-Werkzeug Evasion , die für Windows und Mac erhältliche Applikation mit der iPhone und iPad in wenigen Schritte von Apples System-Restriktionen befreit werden können, ist inzwischen auch mit einer deutschen Benutzeroberfläche erhältlich. Gestern aktualisiert, informiert Version 1.5.3 die meisten ifun.de-Leser jetzt in ihrer Muttersprache über die bevorstehenden und gerade aktiven Schritte und führt verständlich durch das ...

Dienstag, 12. Mrz 2013, 9:24 Uhr 22 Kommentare 22
   

PhoneClean in neuer Version: Freies iPhone-Putzwerkzeug für Win und Mac

PhoneClean , das für Windows und Mac-Nutzer erhältliche Desktop-Programm zum Entrümpeln temporärer iPhone- und iPad-Dateien steht in Version 2.1.0 zum Download bereit . Die nach wie vor kostenlos angebotene Applikation verspricht angeschlossene iOS-Geräte von Cache-Verzeichnissen, nicht mehr benötigten Konfigurations-Dateien, Cookies, angefangenen Downloads und sonstigen Platzfressern zu befreien, die im Alltagseinsatz nicht (bzw. nicht mehr) benötigt werden. ifun.de berichtete Ende Januar . Im besten Fall ...

Freitag, 08. Mrz 2013, 16:17 Uhr 30 Kommentare 30
   

Prepo 2 für Entwickler: Mac-App automatisiert Icon-Erstellung

Die kostenlose Mac-Anwendung „Prepo 2“ ( Mac App Store-Link ) hilft einen der letzen Schritte während der App-Entwicklung zu automatisieren und erstellt euch die iOS-App-Icons für Retina- und nicht Retina-Displays. Ihr öffnet die im Mac App Store erhältliche Anwendung, versorgt die 14MB große App mit eurer hoffentlich gut gestalteten Grafik – immerhin sind die Icons DAS Aushängeschild eurer Anwendung im ...

Freitag, 08. Mrz 2013, 13:36 Uhr 6 Kommentare 6
   

Schnelle Mail auf Knopfdruck: Ein Homescreen-Icon selbstgebaut – Das iPhone-Konfigurationsprogramm im Einsatz

Gestern Abend, auf der Suche nach einer Applikation zum schnellen Absenden einer neuen E-Mail, setzte im App Store bereits nach knapp sieben Minuten die ernüchternde Phase ein. Zwar bieten sich – wie sollte es anders sein – gleich mehrere Anwendungen zum Verfassen neuer Instant-E-Mails an (vor allem MeMail und Jotbox haben einen guten Eindruck hinterlassen), die passende Lösung für ...

Dienstag, 05. Mrz 2013, 16:37 Uhr 27 Kommentare 27
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 37714 Artikel in den vergangenen 6136 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven